Wohnhausbrand

Beiträge zum Thema Wohnhausbrand

Lokales
Gelungen ist die große Gemeinschaftsübung der Freiwilligen Feuerwehren Deutschlandsberg, Bad Gams und Wildbach.

Freiwillige Feuerwehr
Wohnhausbrand als Übungsannahme in Wildbach

Gelungenen Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Bad Gams-Deutschlandsberg-Wildbach mit 35 Feuerwehrkameraden und acht Fahrzeugen. DEUTSCHLANDSBERG.  In manchen Situationen ist ein Einsatzereignis so groß, dass es von einer Feuerwehr nicht mehr bewältigt werden kann. In diesen Fällen wird dann eine oder mehrere Feuerwehren zur Unterstützung mit bzw. nachalarmiert. Um hier einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, müssen Großereignisse auch gemeinschaftlich beübt werden. Auf Einladung...

  • 11.11.19
Lokales
70 Feuerwehrleute aus fünf Freiwilligen Feuerwehren waren beim Wohnhausbrand in der Hügelgasse im Einsatz.

Notfall
Hilfe für Enzesfelder Familie nach Wohnhausbrand

Ein schwarzer Tag für eine Enzesfelder Familie. Für zwei Hunde kam leider jede Hilfe zu spät. ENZESFELD-Lindabrunn (meck/mw). Einer Verkettung von unglücklichen Umständen ist es geschuldet, dass sich ein Brand im Erdgeschoß eines Wohnhauses in der Hügelgasse unbemerkt ausbreiten konnte. Während der Brand in der Küche ausbrach, war der Familienvater unterwegs, um die Kinder abzuholen. Niemand zu Hause Seine Frau hatte ihn nach einer Autopanne mit Motorschaden darum gebeten. So konnte...

  • 04.11.19
Lokales
Die Feuerwehren konnten nach kurzem Einsatz bereits wieder einrücken.

Brandeinsatz in Mettmach

METTMACH. Mittwoch kurz vor 11 Uhr wurden die Feuerwehren Arnberg,  Großweiffendorf, Mettmach und Neundling zu einem Brandeinsatz nach Mettmach gerufen. Ein Wäscheständer fing aus derzeit noch unbekannter Ursache Feuer. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, Personen wurden keine verletzt.

  • 09.10.19
Lokales
Zehn Feuerwehren und insgesamt 150 Kameraden waren bei dem Brand vor Ort.
3 Bilder

Aus dem Tullner Bezirksgericht
Inferno kam nach Flämmen

38-Jähriger auf der Anklagebank, weil er die Diversionsauflagen nicht einhielt. Der 6. April 2018 wird 150 Kameraden von zehn Feuerwehren immer in Erinnerung bleiben: Sie wurden zu einem Hausbrand in Einsiedl alarmiert. SIEGHARTSKIRCHEN. "Wären sie heute freiwillig gekommen?", wollte Richter Markus Zellinger am Tullner Bezirksgericht wissen. Der Angeklagte, der wegen "Herbeiführen einer Feuersbrunst" bereits einer Diversion zugestimmte hatte, musste Mittwoch nochmal auf der Anklagebank...

  • 25.09.19
Lokales
6 Bilder

Einsatz im Bezirk, Ober-Grafendorf, 9.9.2019
Wohnhausbrand in Ober-Grafendorf

Wohnhausbrand in Ober-Grafendorf. OBER-GRAFENDORF. Heute Abend kam es im Zentrum von Ober-Grafendorf zu einem Wohnhausbrand. „Wie wichtig es ist in der Gemeinde eine gut ausgerüstete Feuerwehr zu haben, haben wir heute wieder gesehen. Mitten im Zentrum konnte das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude durch das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte verhindert werden. Danke an die FF Ober-Grafendorf und die Feuerwehren St. Margarethen, Weinburg und Wilhelmsburg‚ so Bürgermeister Rainer...

  • 09.09.19
Lokales
Dachstuhlbrand im dichtbebautem Ischler Ortsgebiet.
3 Bilder

155 Mann im Einsatz
Ischler Feuerwehren verhindern Flammeninferno in dicht bebauten Stadtgebiet

Am 24. Juli wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl um 15.50 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Kurhausstraße alarmiert. 155 Mann in 23 Fahrzeugen kämpften gegen die Flammen. BAD ISCHL. Beim Eintreffen wurde in einem Mehrparteienhaus ein bereits ausgedehnter Dachstuhlbrand festgestgellt. Sofort wurde "Alarmstufe 2" – Pflichtbereichsalarm – für alle zehn Ischler Wehren ausgelöst. Mittels Innenangriff wurde die Brandbekämpfung von den...

  • 24.07.19
Lokales
7 Bilder

Bewohner retteten sich aus brennendem Haus

MICHELDORF. Ein 55-Jähriger aus dem Bezirk war am 20. Juli 2019 im Garten mit Mäharbeiten beschäftigt. Kurz vor 18 Uhr nahm er im Keller seines Wohnhauses Brandgeruch wahr. Nachdem er in seine Wohnung im Erdgeschoß ging, um nachzuschauen, konnte er bereits Rauchschwaden aus dem Bereich des Schlafzimmers sehen. Als er die Schlafzimmertür öffnete, schlugen ihm offenbar bereits die Flammen entgegen. Wie die Polizei meldet, informierte der Mann sofort die im ersten Stock wohnenden Mieter. Alle...

  • 21.07.19
Lokales
Der Brand griff auf den Dachstuhl über, 29 Personen wurden aus dem Wohnhaus in Kirchbichl evakiuert.
2 Bilder

In Kirchbichl
29 Bewohner bei Wohnhausbrand evakuiert

Kurz nach Mitternacht brach in einem Mehrparteienwohnhaus in Kirchbichl Feuer aus. 29 Menschen wurden evakuiert und teilweise vorübergehend in der Neuen Mittelschule untergebracht. Verletzt wurde niemand, das Haus ist teilweise unbewohnbar, wo die Polizei. KIRCHBICHL (red). Am 16. Juli kurz nach Mitternacht, laut Polizei gegen 0:30 Uhr, brach im Bereich eines Balkons eines Mehrparteienwohnhauses in Kirchbichl aus bisher unbekannter Ursache Feuer aus und weitete sich auf den Dachstuhl des...

  • 16.07.19
Lokales
In Loretto stand Freitag Abend ein Wohnhaus in Flammen.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Wohnhausbrand in Loretto

LORETTO. Freitag Abend stand in Loretto ein Wohnhaus in Flammen. Neben der Feuerwehr Loretto wurden noch fünf weitere Feuerwehren, Rettung und Polizei zur Unterstützung mit alarmiert, denn im Wohnhaus wurden zwei Personen vermutet. Die vermissten Personen befanden sich glücklicherweise nicht im Haus und der Brand konnte bis 22 Uhr gelöscht werden. Im Einsatz waren 85 Feuerwehrmitglieder mit 11 Fahrzeugen der Feuerwehren Loretto, Leithaprodersdorf, Stotzing, Deutsch Brodersdorf, Eisenstadt...

  • 01.07.19
Lokales
7 Bilder

Einsatz für Berufsfeuerwehr
UPDATE: Sieben Verletzte bei Wohnungsbrand in Linz

Die Berufsfeuerwehr Linz wurde in der Nacht auf Samstag, den 29. Juni 2019, zu einem Wohnhausbrand gerufen. LINZ. Am 29. Juni 2019, gegen 4:15 Uhr, wurde die Linzer Polizei wegen eines Wohnungsbrandes alarmiert. Eine Wohnung im 3. Stock stand in Vollbrand, eine Person stand laut Polizeimeldung am offenen Fenster. Weil Gefahr in Verzug war, wurde das Stiegenhaus - unter schwersten Bedingungen - von vier Polizisten betreten. Sämtliche Wohnungen wurden geöffnet, die Personen geweckt und in...

  • 29.06.19
Lokales
2 Bilder

Grosser Sachschaden bei Brand
Wohnhausbrand in Oberpetersdorf

OBERPETERSDORF. Aus bislang unbekannter Ursache brach am Abend des 24. Juni 2019 im Dachbereich eines Einfamilienhauses in Oberpetersdorf ein Brand aus. Bei dem Feuer entstand erheblicher Sachschaden, es wurde niemand verletzt. Großeinsatz ohne VerletzteDie Feuerwehren Oberpetersdorf, Kobersdorf und Oberpullendorf waren mit 12 Fahrzeugen und insgesamt 60 Feuerwehrleuten im Einsatz. Nach zwei Stunden konnte „Brand aus“ gegeben werden. Bei dem Feuer wurden keine Personen verletzt, andere...

  • 25.06.19
Lokales
5 Bilder

Hörsching
Feuerwehren zum Wohnhausbrand alarmiert

Bereits am 19. Juni, gegen 19.09 Uhr, wurden die drei Feuerwehren des   zu einem Wohnhaus Brand gerufen. HÖRSCHING (red). Bereits beim Eintreffen der Feuerwehr konnte durch die Bewohnerin Entwarnung gegeben werden. Sie konnte die Wohnung selbst verlassen und wurde durch das Rote Kreuz versorgt. Durch den Einsatz eines Feuerlöschers, konnte die Bewohnerin selbst den Entstehungsbrand löschen. Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich auf die Nachkontrolle der Wohnung mittels...

  • 23.06.19
Lokales
10 Bilder

Wohnhausbrand in Baumgarten im Tullnerfeld, 12. Juni 2019
Zimmerer retten Pensionistin

BAUMGARTEN IM TULLNERFELD (pa). Heute nach sieben Uhr früh brach in einem Haus in Baumgarten im Tullnerfeld ein Brand aus. Dabei spielten sich zu Beginn dramatische Szenen ab. Eine Nachbarin entdeckte den Brand, lief auf die Straße und schrie, dass es brennt. Ganz in der Nähe arbeitende Zimmererleute hörten den Hilferuf und reagierten sofort. Sie drangen auf das Grundstück vor und fanden die betagte Wohnungsbesitzerin im Eingangsbereich. Die Zimmererleute brachten die Frau aus dem Gebäude und...

  • 12.06.19
Lokales
Mit schwerem Atemschutz löschten die Feuerwehrkräfte den Brand eines Wohnhauses in Reith.
17 Bilder

Wohnhausbrand
Perfektes Zusammenspiel von vier Feuerwehren

Um 5 Uhr in der Früh wurde die Feuerwehr alarmiert, die Kräfte waren sofort am Einsatzort in Reith bei Paldau. Doch ein Innenangriff war nicht mehr möglich. Verletzt wurde niemand. Der einzige Bewohner des Gebäudes konnte das Haus rechtzeitig verlassen. Zum Glück – denn bei Eintreffen der Feuerwehren schlugen die Flammen bereits aus dem Dachstuhl. Die Brandursache ist noch ungeklärt, sie ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Mit 50 Mann im EinsatzDas Zusammenspiel der Einsatzkräfte...

  • 23.05.19
Lokales
Einsatz aus Entfernung

Wohnhausbrand|Stadt Haag|Holzleiten

Gegen 23 Uhr erreichen die Feuerwehren (Stadt Haag, Haindorf, Pinnersdorf, Meilersdorf, St.Johann, Wolfsbach) den Einsatzort. Ein Brand in einem Einfamilienhaus im Siedlungsgebiet Holzleiten|Haag. Gegen 23.30 landet der Rettungshubschrauber auf einem umliegenden Feld. Relativ langer Aufenthalt des Hubschraubers, möglicherweise entstanden durch den Brand akute medizinische Notfälle, die noch vor Ort behandelt werden mussten.

  • 18.05.19
Lokales
Im Raum 112 der Bezirksvorstehung wurden schon jetzt zahlreiche Spenden abgegeben.
6 Bilder

Große Hilfsbereitschaft
Großbrand in Simmering – So ist die Lage bei den Bewohnern

Heute Nachmittag fand die Krisensitzung mit den aktuell wohnungslosen Opfern des Großbrandes statt. Viele Mieter sind verzweifelt, doch die Hilfsbereitschaft der Simmeringer ist enorm. SIMMERING. "Manche Bewohner sind trotz der Tragik noch voller Hoffnung, andere hingegen völlig niedergeschlagen." So schildert Peter Sixtl vom Verein Leiwandes Simmering die aktuelle Lage nach dem gestrigen Großbrand im Wohnhaus nahe Enkplatz. Bei einer Krisensitzung heute Nachmittag zwischen Bewohnern,...

  • 12.05.19
  •  1
  •  3
Lokales
Stundenlang kämpften Einsatzkräfte gestern gegen den Wohnhausbrand in Nähe des Enkplatzes. Nun wird den Bewohnern geholfen.
9 Bilder

Spendenaufruf
Großbrand – "Verein Leiwandes Simmering" hilft den Opfern

Nach dem verheerenden Wohnhausbrand in Simmering sind sämtliche Bewohner obdachlos. Nun hilft der "Verein Leiwandes Simmering" und sammelt Spenden für die Opfer.  SIMMERING. Die Nachricht hat gestern ganz Wien erschüttert: Das Dachgeschoß eines Wohnhauses unweit des Enkplatzes stand in Flammen. Stundenlang kämpften die Einsatzkräfte gegen das Feuer, doch am Ende stehen die Bewohner des sogenannten Rondonellhofes und der Sedlitzkygasse 25 ohne Wohnung da. Bezirkvorsteher Paul Stadler...

  • 12.05.19
  •  1
  •  4
Lokales
5 Bilder

FF Steyregg und Lachstatt
Wohnhausbrand in der Holzwindenerstraße

STEYREGG. Am vergangenen Freitag, 26. April 2019, stand ein Wohnhaus in der Holzwindenerstraße in der Gemeinde Steyregg in Brand. Verletzt wurde niemand. Das OÖ Landesfeuerwehrkommand hatte einen Vollbrand mit einem Bewohner im Gebäude gemeldet. Aber das war glücklicherweise nicht der Fall. Denn beim Eintreffen der Feuerwehrleute der FF Steyregg und Lachstatt, um 18.55 Uhr hatte der Bewohner bereits versucht mit einem Handfeuerlöscher die Brandausbreitung zu verhindern. Er war dabei...

  • 29.04.19
Lokales
Die Feuerwehren Haslach, Hörleinsödt und Rohrbach-Berg waren vor Ort
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Küchenbrand in Mehrparteienhaus in Haslach

HASLACH. “Wohnhausbrand am Marktplatz” – so lautete der Alarmtext am Sonntag, 28. April, für die Feuerwehren Haslach, Hörleinsödt und Rohrbach-Berg. Eine 20-Jährige bereitete am in ihrer Küche in Haslach das Abendessen zu als auf der eingeschalteten Herdplatte eine Pfanne mit Öl zu brennen begann. Das Feuer griff rasch auf den Dunstabzug und andere Elektrogeräte über. Bei Ankunft am Mehrparteienhaus wurde den Kameraden der Feuerwehr der Brand im ersten Stock mitgeteilt. "Durch die geöffnete...

  • 29.04.19
Lokales
15 Bilder

Wohhausbrand in Afiesl
Bezirksübergreifende Zusammenarbeit der Feuerwehren aus Rohrbach und Urfahr Umgebung

Zum 3. Brandeinsatz innerhalb von drei Wochen wurde die FF-Piberschlag am 23.04.2019 um 04:06 Uhr nach Afiesl (Bezirk Rohrbach) alarmiert. Bereits bei der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus. Am Einsatzort angekommen schlugen Flammen aus dem Dachstuhl. Unser Atemschutztrupp bekam die Information das sich keine Menschen oder Tiere mehr im Haus befinden und begann sofort mit der Brandbekämpfung im Innenangriff. Über das Dachgeschoss wurde in den brennenden Dachboden...

  • 23.04.19
Lokales
3 Bilder

Bad Vöslau
Küchenbrand: Die Feuerwehr barg vier verletzte Personen

In den Mittagsstunden des 7. April kam es in einer Wohnhausanlage in Bad Vöslau zum Brand eines Küchengerätes. Die Bewohner handelten schnell und alarmierten die Feuerwehr über den Notruf 122. BAD VÖSLAU. Kurze Zeit später bereits das erste Tanklöschfahrzeug und die Drehleiter am Einsatzort ein. Aus dem Fenster im 1. Obergeschoss drang bereits Rauch. Die erste Erkundung des Gruppenkommandanten ergab, dass in der Wohnung bereits eine Verrauchung feststellbar war. Daher ordnete er einen...

  • 10.04.19
Lokales
6 Bilder

Wohnhausbrand forderte sechs Feuerwehren
In Piesting brannte Einfamilienhaus

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: OB Simon Postl / FF Markt Piesting). Am Montag, dem 25. März 2019 wurde die Feuerwehr Markt Piesting gemeinsam mit der Feuerwehr Dreistetten gegen 13:25 Uhr zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Als durch den Fahrzeugkommandanten des erst eintreffenden Fahrzeuges der Ernst der Lage erkannt wurde, ließ dieser umgehend auf Alarmstufe B3 erhöhen und somit die Feuerwehen Wöllersdorf und Wopfing nachalarmieren. Im Bereich des Balkons im Obergeschoss eines...

  • 26.03.19
Lokales
3 Bilder

Wohnhausbrand in Simbach

SIMBACH (gei). Der Dachstuhl eines Hauses in der bayrischen Nachbarstadt Simbach ist am Samstagnachmittag in Brand geraten. Der Sachschaden liegt laut Polizei im unteren sechsstelligen Bereich. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kripo Passau hat die Ermittlungen aufgenommen. Laut Polizeiangaben brach das Feuer wohl im Dachgeschoss aus und erfasste dann den Dachstuhl. Das mit Holz verkleidete Dachgeschoss mit Balkon und der Dachstuhl brannten vollständig aus. Während des Brandes waren...

  • 11.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.