20.07.2016, 15:30 Uhr

Ordnungsamt = Hirnverbrannt

Klagenfurt am Wörthersee: Salmstraße |

Was wird man noch tun, um selbst die letzten Einheimischen oder Unternehmer aus der Innenstadt zu vertreiben?

Das vom Magistrat eingestellte Ordnungsamt stolpert von Irrsinnigkeit in die Sinnlosigkeit; als Klagenfurter Innenstadtbewohner oder Innenstadtunternehmer muss man sich so überlegen aus- oder abzuwandern.

Fall 1: Ein Autolenker mit gültiger Jahresplankette (Zone 1/ Innenstadt; Kostenpunkt 240 Euro) parkt in der Salmstraße und erhält vom Ordnungsamt ein Strafmandat in der Höhe von 20 Euro um 9:11 Uhr, mit der Begründung in der von außer der Ladetätigkeit limitierten Parkverbotszone zwischen 08:00 und 10:00 Uhr zu stehen. (In der Salmstraße befindet sich nur ein Uhrmachermeister und eine Galerie/Atelier welche erst frühestens um 10:00 Uhr öffnet.)

Fall 2: Eine Pensionistin, wohnhaft in der 8.Mai Straße, spaziert mit ihrem Zwergchihuahua in den "Park der freiwilligen Schützen" und lässt den Welpen fünf Minuten frei auslaufen, anstatt einer Verwarnung bekommt die Rentnerin eine Anzeige in der Höhe von 25 Euro, mit der Begründung, dass Kampfhunde an die Leine gehören.

Ein Rundgang in diesem Stadtbezirk zeigte mir aber, dass sämtliche Parkanlagen und Bürgersteige als (Hunde)WCs benutzt werden und dass am Kardinalplatz tagein tagaus Junkies und Obdachlose Partys feiern und ihren Unrat ( geschweige denn die Grölerei) vor Ort lassen.

Wo straft hier das Ordnungsamt???

Anbei angemerkt mussten ÖWD Mitarbeiter beim verspäteten Wintereinbruch Strafzettel unter Lebensgefahr verteilen, welche im Nachhinein retourniert wurden, mir fällt dazu nur Josef Schwejks Zitat ein: "Herr loss Grass wachsen, de Rindvieher nehmen iberhand!!!"
0
2 Kommentareausblenden
8
Katha Rina aus Klagenfurt | 21.07.2016 | 14:06   Melden
7.811
Roland Pössenbacher aus Klagenfurt | 21.07.2016 | 15:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.