16.08.2016, 16:16 Uhr

Kremser besuchten das Almsingen auf der Zeisel-Hinteralm und stiegen zur Reisalpe auf

Präsidentin HILFE IM EIGNEN LAND Sissi Pröll, Landeshauptmann Erwin Pröll, Landesrat Stephan Pernkopf, Landwirtschaftskammerpräsident Hermann Schultes
Die Volkskultur lud zum Niederösterreichischer Almwandertag auf die Zeisel-Hinteralm in die Gemeinde Kleinzell. Als Ehrengäste begrüßte die Volkskultur-Chefin Dorli Draxler neben Landeshauptmann Erwin Pröll, der gemeinsam mit Gattin Sissi kam, auch Landesrat Stephan Pernkopf, Bauernbunddirektorin Klaudia Tanner, Landwirtschaftskammerpräsident Hermann Schultes sowie Josef Mayerhofer, Obmann des NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein. Am Nachmittag wurde gemeinsam mit Dorli Draxler, Marialuise Koch und Norbert Hauer zum Singen auf der Alm eingeladen. Rund 4.000 Gäste genossen den Almwandertag, der auch Kremser auf den Berg lockte. So stiegen Volkshilfepräsident Ewald Sacher, Gaby Heindl und ein Further Ehepaar auf die Reisalpe auf, wo Nebel den sonst einzigartigen Blick nicht freigab.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.