08.07.2016, 10:16 Uhr

Polizei sucht Zeugen nach PKW-Fahrerflucht in Kramsach

Die PI Kramsach ersucht Zeugen des Unfalles bzw. den unbekannten Fahrzeuglenker sich zu melden. (Foto: BMI/Egon WEISSHEIMER)
KRAMSACH. Am 7. Juli gegen 21:30 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Unterinntal Straße vom Reintaler See in Richtung Kramsach. Im Bereich einer Rechtskurve in Voldöpp (Länd 57) kam dem Jugendlichen angeblich ein dunkler PKW der Marke VW über der Fahrbahnmitte entgegen. Der Radfahrer kam dabei zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der PKW-Lenker fuhr ohne anzuhalten einfach weiter. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Verletzte ins BKH Kufstein eingeliefert.

Die PI Kramsach (Tel. 059133 / 7213) ersucht Zeugen des Unfalles bzw. den unbekannten Fahrzeuglenker sich zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.