02.08.2016, 09:47 Uhr

Alpenländerkönig-Ranggeln Wildschönau im Rahmen des Talfestes am 13.08.

Wann? 13.08.2016 14:00 Uhr

Wo? oberau, 6311 Wildschönau AT
Wildschönau: oberau | Im Zuge des heurigen Talfestes in Oberau findet am Samstag, 13. August ab 14 Uhr erstmalig das Alpenländerkönig-Ranggeln statt.

Ranggeln ist im alpenländischen Raum eine beliebte Brauchtumssportart, welche seit dem Jahr 1516 urkundlich belegt ist.
In diesem Zusammenhang hervorzuheben ist die Aufnahme des Hundstoa-Ranggelns als immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO.

Pro Saison (Mai – Oktober) werden ca. 20 internationale Veranstaltungen durchgeführt.

Bei dieser Sportart wird im Zweikampf durch Anwendung von erlaubten Rangglergriffen (Kreuzwurf, Aufdraher, Ausheber, Hufer, Axler, Stierer, Knipfer, etc.) versucht, innerhalb von 5 bzw. 6 minuten den Gegner auf beide Schulterblätter zu bringen.
Der Kampf wird durch Haupt- und Nebenschiedsrichter geleitet und bei Regelverstößen (lt. Statutenbuch) eingegriffen.

Die Veranstaltung beim Talfest ist neben der Staatsmeisterschaft das bedeutenste Turnier der Saison.
Die Teilnehmer (ca. 130) kommen aus Nord/Ost/Südtirol, Salzburg, Bayern und treten in 4 Schüler-, 2 Jugend- und 4 allgemeinen Klassen gegeneinander an.

Der Höhepunkt der Veranstaltung ist die Prämierung des Alpenländerkönigs in der Schüler-, Jungend- und Allgemeinklasse.

Veranstaltungsort ist das Festgelände des Talfestes!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.