Alles zum Thema wildschönau

Beiträge zum Thema wildschönau

Freizeit
3 Bilder

Lions Schneefest am Schatzberg
Feiern für einen guten Zweck im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Lions Schneefest am Schatzberg am 09. März (Ersatztermin 16. März) - die Ski Party des Lions Club Wörgl im Herzen des Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau „Feiern für einen guten Zweck“ lautet das Motto beim bereits legendären Lions-Schneefest direkt an der Bergstation der Schatzbergbahn in Auffach. Ab 12.00 Uhr rockt die Coverband RAT BAT BLUE das Ski Juwel. Seit ihrer Gründung 1995 touren die Tiroler Vollblutmusiker durch die Lande und sorgen stets für guten Sound und beste Stimmung....

  • 22.02.19
Sport
Die Gruppenschnellsten der Landesskimeisterschaften 2019. (V. l.) Die Gebietsobleute der JB/LJ Wildschönau Florian Hauser und Katharina Moser, der Tagesschnellste Sandro Soubek, Jennifer Wessels, Florian Schiestl, Anna Brugger, Michael Embacher, Landesleiterin Stephanie Hörfarter und Landesleiterin-Stv. Barbara Peer.

Landjugend maß sich in Niederau
Unterland und Osttirol dominierten Jungbauern-Skimeisterschaft

Am Samstag, den 16. Februar gingen die Landes-Skimeisterschaften der Tiroler Jungbauernschaft und Landjugend (TJB/LJ) mit vielen Highlights in Niederau über die Bühne. WILDSCHÖNAU (red). Bei besten Wetter- und Pistenverhältnissen fanden am 16. Februar die Landes-Skimeisterschaften der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend in Niederau am "Tennladen-Lift" statt. Insgesamt gingen über 170 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in drei verschiedenen Klassen – Snowoarder, Skifahrer unter 20 und...

  • 18.02.19
Lokales
Das Duo Minerva, bestehend aus Johanna Gossner und Damian Keller, begeisterte das Publikum.
2 Bilder

LMS Brixental
Eine Uraufführung zum Jubiläum

25 Jahre Landesmusikschule (LMS) Brixental BRIXENTAL/WILDSCHÖNAU (be). 27 Landesmusikschulen gibt es in Tirol, eine davon im Brixental. Bis auf den letzten Platz war der Saal in der Salvena Hopfgarten gefüllt, als die Schüler und Lehrer zum Jubiläumskonzert aufspielten. Eröffnet wurde mit der „Fanfare for a Solemn Occasion“ von Stefan Reiter, welche dieser zum 20-jährigen Jubiläum komponiert hatte. Fünf Gemeinden, eine Musikschule „Wir wollen jungen Menschen die Möglichkeit zur...

  • 13.02.19
Sport
Richard Kirchler aus Niederau (1. Raika TTCI) gelang der Sieg bei der Wintertriathlon-Weltmeisterschaft in Asiago (I).
2 Bilder

Im Wintertriathlon
Wildschönauer wurde in Asiago (It) Weltmeister

WILDSCHÖNAU (mag). Richard Kirchler aus Niederau (1. Raika TTCI) gelang der Sieg bei der Wintertriathlon-Weltmeisterschaft in Asiago (I). Kirchler kam mit den Bedingungen am "Centro Fondo Campolongo" nahe Asiago sehr gut zurecht und belegte in seiner Altersklasse (M 65-69) Rang Eins nach 4 km Crosslauf, 6 km mit dem Mountainbike und 7 km Skating. Zweiter in seiner Klasse wurde Jaroslav Balatka aus Tschechien, Dritter Reinhold Eibensteiner - ebenfalls vom österreichischen Team. Die...

  • 12.02.19
Lokales
Das Team um die neue Ausbildung: Anna Kerer, Karin Weißbacher, Cornelia Margreiter, Otto Astl, Anna Obwalder, Bgm. Hannes Eder, Richard Lanner, Barbara Kleissl und Sylvia Jöbstl (v.l.).
2 Bilder

Pflege
Hospizkultur und Palliative Care wird in Altenwohnheim Wildschönau realisiert

WILDSCHÖNAU (be). Vor einigen Jahren, als in der Wildschönau kein Arzt praktizierte, musste das Pflegepersonal im Pflegeheim eine äußerst negative Erfahrung machen. Eine 53-Jährige litt in den letzten Stunden ihres Lebens extreme Schmerzen, weil kein Arzt verfügbar war und das Pflegepersonal nicht berechtigt ist, Schmerzmittel auf eigene Entscheidung hin zu verabreichen. "So etwas darf nie mehr passieren, dass jemand zuschauen muss und nicht helfen darf“, sind sich die Heimleitung und die...

  • 30.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
Das SAAC Lawinencamp am 20. Jänner im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
3 Bilder

SAAC Basic- und Family Camps
Sicher unterwegs mit der ganzen Familie - mit VIDEO

Um sowohl SkifahrerInnen, als auch SnowboarderInnen auf die Gefahren des alpinen Wintersports aufmerksam zu machen, betreibt die Initiative SAAC (snow & alpine awareness camps) seit insgesamt 20 Jahren Lawinencamps um den TeilnehmerInnen den richtigen Umgang mit der Ausrüstung zu zeigen und wie man Gefahrensituationen richtig einschätzt. NEU seit dieser Saison: Die Family Camps in Kooperation mit dem Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau. SAAC Basic CampsMit einer kostenlos zur Verfügung...

  • 24.01.19
Gesundheit
Bgm. Paul Sieberer, Christian Glarcher (Heimleiter Wohn- und Pflegeheim Hopfgarten), LR Bernhard Tilg, "Kümmerer" Dietmar Strobl und Bgm. Josef Kahn (v. li.).

"Kümmerer" als Vorbild für alle Tiroler Bezirke

LR Bernhard Tilg: „Das Case und Care Management in Brixental/Wildschönau ist ein Vorzeigebeispiel in der pflegerischen Versorgung für ganz Tirol!“ BRIXENTAL/WILDSCHÖNAU (jos). In der Betreuung älterer Menschen gibt es im Brixental ein breites Angebot mit einem großen Netz an Versorgungsstrukturen. „Schon 2010 haben die Gemeinden des Brixentales inklusive Wildschönau die Zusammenarbeit intensiviert und gemeinsame Projekte entwickelt. 2016 startete das Projekt Case und Care Management“,...

  • 23.01.19
Lokales
Die Geschäftsführer der "Neuen Heimat Tirol", Hannes Gschwentner und Markus Pollo, gaben in Kufstein eine Jahresvorschau über die Projekte des gemeinnützigen Wohnbauunternehmens im Bezirk.
12 Bilder

Aktuell 15,3 Millionen Euro im Bezirk
NHT investiert und baut in sechs Gemeinden

Als "wichtiges Korrektiv des Wohnungsmarktes in Tirol“ sieht Geschäftsführer Markus Pollo die "Neue Heimat Tirol" (NHT): „Die Mieten in unseren Neubauten liegen um bis zu 50 Prozent unter dem Marktpreis.“ Baurekord 80 Jahre nach Gründung: Rund 500 neue Wohneinheiten sollen 2019 fertiggestellt werden, aktuell befinden sich knapp 800 Wohnungen in Bau. „Das ist ein neuer Höchststand. Wir bauen heuer voraussichtlich in bis zu 30 Tiroler Gemeinden zwischen Arlberg und Jochberg“, sagt...

  • 22.01.19
Lokales
Die 53-jährige deutsche Skitourengeherin verletzte sich bei der Abfahrt vom Feldalphorn am Bein und wurde ins BKH Schwaz geflogen.

Am Feldalphorn
Skibergsteigerin (53) bei Abfahrt verletzt

WILDSCHÖNAU (red). Am 19. Jänner unternahm eine 53-jährige Deutsche mit ihrem Ehemann eine Schitour auf das Feldalphorn im Gemeindegebiet der Wildschönau. Bei der Abfahrt zog sich die Frau eine schwere Verletzung am linken Bein zu und musste mit dem Notarzthubschrauber in das Bezirkskrankenhaus Schwaz geflogen werden, so die Polizei.

  • 21.01.19
Lokales
Zwei unbekannte Täter verließen ein Hotel in der Niederau ohne zu bezahlen und stahlen unter anderem zwei Fernseher sowie Besteck und Geschirr aus dem Hotel. (Symbolfoto)

Betrug und Diebstahl
UPDATE: Gäste verließen Niederauer Hotel ohne zu bezahlen – gefasst

WILDSCHÖNAU. Als Betrüger und Diebe erwiesen sich zwei Hotelgäste in Niederau, die sich am 1. Jänner in einem Hotel im Ort einmieteten. Die beiden Gäste reisten vermutlich in der Nacht auf den 8. Jänner ab, ohne die noch offene Hotelrechnung zu bezahlen. Darüber hinaus ließen die bisher unbekannten Täter zwei Fernseher, das gesamte Besteck sowie Geschirr (vorwiegend Pfannen und Töpfe) und vermutlich noch die Bettüberzüge von drei Betten mitgehen. Es entstand ein Gesamtschaden in der Höhe eines...

  • 09.01.19
Gedanken
Mitglieder des Vertreterstammtisches und Helfer.
2 Bilder

Spendenaktion
8.400 Euro beim VST-Weihnachtswunder gesammelt

KITZBÜHEL (jos). Dem Vertreterstammtisch (VST) wurde kurz vor Weihnachten der Stand des TVB Kitzbühel am Christkindlmarkt überlassen. Die Mitglieder luden zum Spendennnachmittag, an dem viele Freunde des Kitzbüheler Charityvereins erschienen. Amir Suljic, Geschäftsführer von Cum Laude Immobilia überreichte dabei eine Spende im Wert von 1.000 Euro. Insgesamt konnten 8.400 Euro für den guten Zweck gesammelt werden. Mit diesem Geld wird unter anderem den an einer Entwicklungsstörung leidenen...

  • 07.01.19
Leute
Toni Weißbacher, LK-Präsident Josef Hechenberger, Johann Klingler, die Südtiroler Speckkönigin Verena, Peter Weißbacher und Gletscherhans Hans Mantinger (v.l.).
5 Bilder

Speckolympiade
In der Wildschönau ging's zum ersten Mal um den Speck

Rege Teilnahme, grandiose Unterschiede und vierzig Specksorten bei der ersten Wildschönauer Speckolympiade. WILDSCHÖNAU (be). Es sind nicht die schlechtesten Ideen, die bei einer „Huckerei“ entstehen. So auch jene der 1. Speckolympiade in der Wildschönau. Johann Klingler, Toni und Peter Weißbacher und Peter Silberberger sind diejenigen, die „verhuckt“ sind und bei so manchem Bier der Idee Volumen gegeben haben. Am vergangenen Samstag wurden nun erstmalig vierzig verschiedene Specksorten...

  • 22.12.18
Lokales
MP Photography_Wildschoenau Oberau Klangfeuerwerk 01012017-1 - Pircher
4 Bilder

Neujahr in der Schießhüttelarena
Stimmungsvolles Klangfeuerwerk am 1. Jänner

Feuerwerk ist nicht gleich Feuerwerk. In der Wildschönau begrüßt man das neue Jahr am 1. Jänner mit einem beeindruckenden Lichterspektakel in einer atemberaubenden Kulisse. Rund 200 Stunden haben die Pyrotechniker an der Choreografie gefeilt, stimmungsvolle Melodien ausgesucht und fast 3500 Effekte behutsam in der Bergwelt platziert, damit der Himmel über Oberau am 1. Januar um 21.30 Uhr wieder in einzigartiger Art und Weise illuminiert wird. Unter dem Titel „Tal des Feuers“ spielt sich im...

  • 17.12.18
Leute
Beim Bergadvent in der Wildschönau gibt's viel Handgemachtes: Von Deko- und Geschenkartikeln bis zu Kulinarik und Musik.
18 Bilder

13. Tiroler Bergadvent Wildschönau
Der Bergadvent in der Wildschönau ist einfach anders

Selbstgebasteltes, heimisches Handwerk, heimische Spezialitäten und heimische Musik im wundervollen Ambiente des Bergbauernmuseum z`Bach,  das unterscheidet den Tiroler Bergadvent in der Wildschönau von anderen Adventveranstaltungen. Auch heuer fanden wieder sehr viele Leute den Weg ins Bergbauernmuseum Z`Bach.  Nach zwei Wochenenden ging die schöne Veranstaltung auch traditionell mit den Anklöpflern zu Ende. Besonders schön am Advent in der Wildschönau ist, dass der Großteil der Einnahmen...

  • 09.12.18
Freizeit
Ski Opening Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
4 Bilder

“Ski Juwel Ski-Opening Wildschönau“ - die gemütliche Variante 14. bis 16. Dezember
Musikantenradl in Auffach – Livebands im Skigebiet – Weinverkostung auf 1900 Meter – großes Gewinnspiel – das bringt das Skiopening 2018 in Auffach

Es ist angerichtet, heißt es vom 14. – 16.12. in der Wildschönau beim gemütlichen Skiopening. Beim Musikantenradl am Freitagabend, von 18.00 bis 23.00 Uhr, geben sich sechs Gruppen in fünf Lokalen in Auffach die Klinke in die Hand. Mit dabei sind der Auffacherhof, Restaurant Marius, Gasthof Weißbacher, Hotel Platzl und Cafe Martin! Folgende Gruppen sorgen dabei für beste Stimmung, unplugged versteht sich: „Untergrund Combo“, „Niederauer Gaudimusig“, „Probekrainer, „Mia und Sie“ „de zomm...

  • 05.12.18
Lokales
Tiroler Bergadvent in der Wildschönau ©TVB Wilodschönau T. L.
13 Bilder

Tiroler Bergadvent in der Wildschönau wurde feierlich eröffnet
Immer wieder schön - der Bergadvent in der Wildschönau

Der Andrang war wieder groß beim ersten Bergadventwochenende im Museum z´Bach und trotzdem stimmungsvoll. Der Bergadvent im Museum z`Bach erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Das Außergewöhnliche daran ist sicherlich dass das gesamte Angebot und Programm aus der Wildschönau stammt. Mit dabei ist wie immer der Sozialsprengel mit einem riesigen Angebot an traumhaften Basteleien und er sorgt auch für die Verpflegung im Tenn. Für sehr gute Kuchen und Torten sorgen abwechselnd die...

  • 02.12.18
Lokales
Ferdinand Plattner und Johann Glatzl an der Bernauer Mühle, der letzten Getreidemühle in der Wildschönau.

letzte Getreidemühle im Hochtal
Experten überprüften Wiederbelebungs-Chance für "Bernauer Mühle"

WILDSCHÖNAU (red). Kürzlich besuchten der Landessprecher der Österreichischen Mühlengesellschaft Johann Glatzl und Mühlenbaumeister Ferdinand Plattner die "Bernauer Mühle" in Auffach, um Rahmen einer ein- gehenden Begutachtung mit Peter Weißbacher als Gemeindevertreter die bauliche Situation und die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten zu besprechen. Aus Sicht der Mühlenbaufachleute Glatzl und Plattner sollte die Getreidemühle, die einzige im Hochtal noch verbliebene, wieder voll...

  • 30.11.18
Lokales
Zwischendurch servierten Lilly Staudigl, Anita Horn und Andrea Sandbichler die gleichen Gaumenfreuden.
2 Bilder

Eine Feier der Sinne in der Wildschönau

WILDSCHÖNAU (be). Einen ganz besonderen Abend erlebten Gäste kürzlich in "Lilly’s Store & more" in der Wildschönau. Die Jazzsängerin Anita Horn faszinierte mit ihrer Stimme und vorwiegend lateinamerikanischen Klängen.  Lilly Staudigl las Texte aus dem Buch „Aphrodite“ von Isabel Allende. "Aphrodite" ist ein Zeugnis der reinen Lebensfreude. Im Zeichen der Göttin der Liebe eröffnet Isabel Allende eine wahrhafte "Feier der Sinne". Spielerisch, übermütig und keck preist sie Bett- und...

  • 30.11.18
Lokales
Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten nun von der Polizei zwei Slowaken im Alter von 27 und 38 Jahren als Tatverdächtige ausgeforscht und festgenommen werden.

Zwei Skidiebe (27 & 38) verhaftet
Festnahme nach Einbruchdiebstahl in Sportgeschäft

WILDSCHÖNAU (red). In der Nacht zum 9. November brachen vorerst unbekannte Täter in ein Sportgeschäft in Niederau ein und stahlen Schi, Schischuhe und Schihelme. Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten nun von der Polizei zwei Slowaken im Alter von 27 und 38 Jahren als Tatverdächtige ausgeforscht und festgenommen werden. Sie wurden in die die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

  • 29.11.18
Lokales
10 Bilder

Tiroler Bergadvent in der Wildschönau
Traditioneller Adventmarkt im urigen Bergbauernmuseum z'Bach bei Adventmusik, Bauern- und Handwerksmarkt und Adventabend

Bei Adventmusik, Bauern- und Handwerksmarkt mit Spezialitäten der Region ist Besinnung und nicht "Dauer-Berieselung" angesagt. Und wie könnte man besser in sich gehen und reine Lebensfreude spüren als beim Adventsingen oder Weisenblasen im urigen Ambiente? Am 01. und 02. Dezember und am 08. und 09. Dezember 2018 verwandelt sich das Museum zu einem Schauplatz von Kultur, Tradition und Kulinarik. Mit Volksmusik, Adventssingen, Kulinarischem & Kinderprogramm. Der Bergadvent ist am 01....

  • 23.11.18
Lokales
Das mit Denkmalschutzauflagen bedachte Wildschönauer Gemeindeamt vor Beginn der größeren Sanierungsmaßnahmen, die im Oktober 2019 abgeschlossen sein sollen. In den beiden oberen Geschossen sollen neun Mietwohnungen der NHT entstehen.

Moderne Sanierung mit Denkmalschutzauflagen
Neun NHT-Mietwohnungen entstehen im Wildschönauer Gemeindeamt

WILDSCHÖNAU (flo). In Zusammenarbeit mit der Neuen Heimat Tirol (NHT) wird derzeit das Gemeindeamt in Oberau saniert. Der Entschluss dazu wurde bereits im Jahre 2016 gefasst, allerdings waren aufgrund bestehender Denkmalschutzauflagen zur Fassade größere Überlegungen hin zur Realisierung nötig. Geplant wurde der Umbau schließlich von der Architektengruppe P3 aus St. Johann in Tirol. Konkrete Einzelheiten wurden nun bei der Wildschönauer Gemeindeversammlung am 15. November zusammengefasst...

  • 23.11.18
Lokales
Die Gemeinde und der Tourismusverband Wildschönau wollen in den vier Kirchdörfern touristische Attraktionen bieten.

4 Kirchdörfer – 4 Themen
Gemeinde & TVB wollen Hochtal attraktivieren

WILDSCHÖNAU (flo). Über zahlreiche Projekte konnte die Wildschönauer Gemeindeführung am 15. November informieren. Um das Hochtal für Gäste noch attraktiver zu machen, wurden vom Tourismusverband vier Projekte in den einzelnen Ortsteilen geplant: ein "Aktiv Berg" in Niederau, ein "Familien Erlebnis Zentrum" in Oberau, ein "Berg Erlebnis" in Auffach und "Ruhe & Natur" in Thierbach. "Es ist wichtig, dass wir etwas machen, um die Wildschönau zu beleben", betonte Bürgermeister Hannes Eder und...

  • 22.11.18
Lokales
Bürgermeister Hannes Eder stand den zahlreichen Besuchern Rede und Antwort.
4 Bilder

Gemeindeversammlung
Oberauer Kindergarten wird neu gebaut und NMS saniert

Ein neues großes Wildschönauer Bildungszentrum wird ab dem Sommer 2019 in Oberau errichtet. WILDSCHÖNAU (flo). Im "Wildschönauer Bildungszentrum" im Herzen Oberaus werden künftig die wichtigsten pädagogischen Einrichtungen zusammengefasst. Mit der Planung des Projektes beauftragt wurden die ARGE DI Benedikt Hörmann und die Kraftwerk Architektur GmbH aus Innsbruck. Die Ergebnisse dieser Planung wurden bei der Wildschönauer Gemeindeversammlung am Donnerstag, den 15. November im Turnsaal der...

  • 22.11.18