Kundl

Beiträge zum Thema Kundl

Die Polizeiinspektion Kundl bittet um Hinweise, bezüglich dem Fahrraddiebstahl zwischen 9. und 13. Oktober.

Einbruch
Unbekannter Täter stahl Mountainbike in Kundl

Ein Unbekannter brach zwischen 9. und 13. Oktober in einen Kellerraum in Kundl ein und stahl ein Mountainbike mit Fahrradcomputer. KUNDL (red). Im Zeitraum von 9. Oktober und 13. Oktober verschaffte sich ein bisher unbekannter Täter, durch aufzwicken eines Vorhängeschlosses, unbefugt Zugang zu einem versperrten Kellerabteil in einem Mehrparteienhaus in Kundl. Er entwendete aus dem Kellerabteil ein Mountainbike mitsamt Fahrradcomputer. Die Schadenshöhe beläuft sich auf einen unteren...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein unbekannter Täter ließ in Kundl ein E-Bike, das in der Tiefgarage in einem Wohnhaus stand, mitgehen. (Symbolfoto)

Diebstahl
Unbekannter Täter stahl E-Bike in Kundl

Einbruchsdiebstahl in Kundl – ein E-Bike wurde aus einer Tiefgarage gestohlen. KUNDL (red). Zwischen 1. und 8. Oktober stahl ein unbekannter Täter in Kundl, aus einem Kellerabteil eines Mehrparteienhaushalts ein E-Bike. Der Unbekannte brach vorerst das Vorhängeschloss und schließlich auch das Fahrradschloss auf. Es entstand ein Schaden eines mittleren vierstelligen Eurobereichs Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler Polizei im Bezirk Kufstein finden Sie hier.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Im Kundler Lokal "Bankgeheimnis" hielt sich am 6. Oktober eine im Nachhinein auf Corona positiv getestete Person auf.

Covid-19
Öffentlicher Aufruf für Kundler Lokal

Alle Personen, die sich am 6. Oktober zwischen 19:30 und 21:45 Uhr im Gastlokal „Bankgeheimnis“ in Kundl aufhielten, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. KUNDL (red). Personen, die sich am Dienstag, den 6. Oktober, in der Zeit zwischen 19:30 und 21:45 Uhr im Gastlokal „Bankgeheimnis“ in Kundl aufhielten, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. Nachdem der Gesundheitsbehörde das positive Testergebnis vorlag, stellte sich im Zuge des "Contact Tracings" heraus, dass sich die im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein Lkw-Fahrer nahm einem 19-jährigen Traktorlenker am 26. September in Kundl den Vorrang und so kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Traktor stürzte durch den Aufprall um.
4

Crash
In Kundl stürzte Traktor durch Kollision mit Lkw um

Am 26. September nahm ein Lkw-Fahrer einem Traktorlenker in Kundl die Vorfahrt und verursachte so eine Kollision. Der Traktor kippte bei dem Aufprall um.  KUNDL (red.) Ein 48-jähriger Rumäne lenkte am 26. September einen Lastkraftwagen im Ortsgebiet von Kundl und wollte nach links abbiegen. Dabei übersah er allerdings einen 19-jährigen Österreicher, der einen Traktor samt Anhänger fuhr und nahm ihm den Vorrang. Der Traktorlenker leitete zwar noch eine Vollbremsung ein, konnte aber einen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Eine 21-jährige kam mit ihrem PKW in Kundl von ihrer Straßenseite ab und krachte in einen entgegenkommenden LKW.
2

Unfall
Autolenkerin (21) kracht in Kundl in LKW

Schwerer Verkehrsunfall zwischen LKW und PKW in Kundl, Frau (21) schwer verletzt.  KUNDL (red). Eine 21-jährige Tirolerin war am Donnerstag, den 24. September mit ihrem Auto auf der B171 in westliche Richtung unterwegs. Gegen 14:16 Uhr kam die Frau aus bislang ungeklärter Ursache von ihrem Fahrstreifen ab. Dabei stieß sie mit einem entgegenkommenden Sattelzugfahrzeug zusammen, gelenkt von einem 32-jährigen Rumänen. Das Auto der Frau kollidierte ungebremst mit der linken Vorderachse und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
3

Sperre Kundler Klamm

Wegen Bauarbeiten ist die Kundler Klamm, von Wildschönau aus, ab 21. September 2020 gesperrt. Von Kundler Seite ist die Klamm weiterhin teilweise begehbar. Dauer bis Frühjahr 2021.

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Bürgermeister Anton Hoflacher (re.) präsentiert gemeinsam mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner und Vizebürgermeister Michael Dessl (li.) die eindrucksvolle Skulptur von Peter Sandbichler (2.v.r.).
1 2

Schlüsselübergabe
NHT errichtete in Kundl Anlage für Betreutes Wohnen

Kundl setzt auf altersgerechtes Wohnen: Ursprüngliches Altersheim für 2,1 Millionen umgebaut – 14 Mietwohnungen standen danach zur Verfügung.  KUNDL (red). Barrierefreie Wohnungen und Betreutes Wohnen ermöglichen auch im hohen Alter noch ein weitgehend eigenständiges Leben. Die Nachfrage nach solchen Wohnformen steigt. In Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Kundl hat die Neue Heimat Tirol (NHT) eine komplette Wohnanlage errichtet. Im Erdgeschoß ist eine Arztpraxis vorgesehen. Steigende...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Walter Lechner beim Verladen der "Kundler Kanon".
9

Geschichte
"Kundler Kanon" vor Neuwirt Abriss dem Heimatverein übergeben

Mit dem baldigen Abriss des Kundler Neuwirts geht eine über 400 Jahre alte Ära zu Ende. Die dort links vom Eingangstor einbetonierte "Kundler Kanon" wurde dem Heimatverein übergeben.  KUNDL (flo). Wer kennt die ältesten drei Kundler Gasthäuser Postwirt, Neuwirt und Auerwirt nicht die entlang der Biochemiestraße nebeneinander stehen. Bedauerlicherweise sind die Tore von allen geschlossen, denn der Postwirt sperrte bereits vor 21 Jahren zu und der Auerwirt vor knapp sechs Jahren. Auch der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
128 aktiv positiv Getestete verzeichnet derzeit der Bezirk Kufstein – damit liegt er im tirolweiten Vergleich auf Platz eins bei den Covid-19-Erkrankungen.

Coronavirus
Bezirk Kufstein hat am meisten Erkrankte

Mit aktuell 128 auf das Coronavirus positiv Getesteten liegt der Bezirk Kufstein im Tirol-Vergleich momentan an der Spitze. Der Anstieg ist teilweise auf ein Cluster in Kundl zurückzuführen. BEZIRK KUFSTEIN (red). 128 positive Covid-19-Testungen liegen derzeit im Bezirk Kufstein vor. Damit liegt der Bezirk im Tirol-Vergleich auf Platz eins, gefolgt von den Bezirken Innsbruck-Stadt und Innsbruck-Land, die jeweils aktuell 112 Fälle verzeichnen.  Von Dienstag auf Mittwoch kamen in Tirol 63...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Tiroler Landesmeisterschaft Stocksport Sommer (Zielwettbewerb) in Kundl - Natalie Aberger, Hermann Huber (TLEV Präsident), Florian Hausberger, Sina Rieger und Andi Aberger (TLEV Jugend Koordinator).
11

Stocksport Sommer
Nur eine Meisterschaft beim Tiroler Stocksport

KUNDL (sch). TLEV-Präsident Hermann Huber war begeistert über die erbrachten Leistungen im Nachwuchsbereich, ebenso bei den Senioren und der Allgemeinen Klasse. "Endlich wieder Stocksport mit Wettbewerbsmodus und eine Top-Organisation durch Andi Aberger und seinem Team an den zwei Wettbewerbstagen für die Ausrichtung der Zielstocksport Landesmeisterschaft in Kundl" – so der Tiroler Stocksport Präsident, der im Seniorenbereich selbst zu Tiroler Meisterehren gelangte. Die Tiroler Landesmeister...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Am Sportplatz in Schwoich sowie in Kundl und in der "Cuba Bar" im M4 Wörgl hielt sich eine, im Nachhinein auf Corona positiv getestete, Person auf.

Coronavirus
Drei neue mögliche Ansteckungsorte im Bezirk Kufstein

Das Land Tirol startete am Samstag, den 29, August gleich mehrere öffentliche Aufrufe. Am Sportplatz in Schwoich sowie im Wörgler M4 und am Sportplatz in Kundl hielt sich eine Person auf, die im Nachhinein positiv auf Corona getestet wurde. Alle Betroffenen werden gebeten ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Der Bezirk Kufstein ist mit 85 Infizierten nun auf Platz zwei.  SCHWOICH, WÖRGL, KUNDL (red). Das Land Tirol musste gleich für mehrere Orte im Bezirk Kufstein einen öffentlichen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In Kundl wurde am 26. August ein Radfahrer von einem Pkw überrollt. Die Feuerwehr schaffte es den eingeklemmten Mann zu befreien. Er erlitt schwere Verletzungen im Bereich des Oberkörpers.

Großeinsatz
Radfahrer von Pkw in Kundl überrollt

Ein 17-jähriger Pkw Lenker überrollte am 26. August einen 57-jährigen Radfahrer auf einer ungeregelten Kreuzung in Kundl. Der Mann ist schwer verletzt.  KUNDL (red). Am 26. August ereignete sich ein schwerer Unfall in Kundl. Ein 17-jähriger Österreicher war mit seinem Auto im Kundler Ortsteil "An der Ache" in westliche Richtung unterwegs und wollte anschließend nach links auf die Gemeindestraße einbiegen. Gleichzeitig fuhr ein 57-jähriger, ebenfalls Österreicher, mit seinem Fahrrad auf der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 23. August kam eine 60-jährige E-Bike Lenkerin in Kundl, aufgrund eines unbekannten Rennradfahrers zu Sturz.

Radunfall
Frau stürzte mit E-Bike in Kundl

Am 23. August erschrak eine 60-jährige Frau mit ihrem E-Bike in Kundl und stürzte, da ein unbekannter Rennradfahrer durch laute Zurufe sein Überholvorhaben signalisierte. KUNDL (red). Ein älteres Ehepaar war am 23. August mit ihren E-Bikes auf einer Gemeindestraße in Kundl unterwegs. Auf einem geraden Streckenabschnitt schloss ein unbekannter Rennradfahrer auf die Beiden auf. Bevor der Unbekannte aber zum Überholvorgang ansetzte, kündigte er dies mehrfach durch lautstarke Zurufe an. Die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Aquathlon Staatsmeister Jebbe Kaindl - Wave Tri Team TS Wörgl.
3

Aquathlon
Erfolgreich bei den Ö-Aquathlon Meisterschaften in Ferlach

BEZIRK (sch). Die am vergangenen Samstag durchgeführten Ö-Aquathlon Meisterschaften (Schwimmen und Laufen) im Kärntnerischen Ferlach waren für die Athleten aus dem Bezirk Kufstein von Erfolg gekrönt. Tjebbe Kaindl gewann den Staatsmeistertitel der Männerklasse mit 1:32 Minuten Vorsprung auf Peter Luftensteiner aus Linz. Bei den Frauen holte sich Yasmin Rieger (Tri X Kufstein) die Bronzemedaille. Hier sicherte sich Julia Hauser (Wien) den Titel. Podest und Klassensiege von den Athleten aus...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ein Lkw-Fahrer übersah in Kundl am 20. August einen 35-Jährigen Arbeiter und stieß ihn zu Boden. Der Mann ist schwer verletzt.

Schwerer Unfall
35-Jähriger von Lkw in Kundl niedergestoßen

Am 20. August kam es in Kundl zu einem Unfall mit Personenschaden, bei dem ein 35-Jähriger schwere Verletzungen durch einen Zusammenstoß mit einem Lkw erlitt. KUNDL (red). In Kundl kam es am 20. August zu einem schweren Unfall. Ein 35-jähriger Österreicher war am Rofanweg mit Schneidearbeiten am Asphalt beschäftigt, wozu er ein Schneidegerät verwendete. Außerdem trug er Kopfhörer. Zur selben Zeit fuhr ein 26-Jähriger mit einem Lkw rückwärts von einem Haus weg und auf den Rofanweg. Der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Eine 71-Jährige stürzte bei einer Wanderung in Kundl am 16. August 100 Meter ab und wurde schwer verletzt in die Klinik Innsbruck gebracht.
6

Alpinunfall
Frau stürzte bei Wanderung in Kundl ab

Eine 71-jährige Frau stürzte am 16. August bei einer Wanderung mit ihrem Ehemann in Kundl rund 100 Meter ab und musste von den Einsatzkräften geborgen werden.  KUNDL (red). Am Vormittag des 16. August stieg eine 71-jährige Österreicherin in Begleitung ihres Ehemannes von Kundl über den Hahntaxweg zur Brachalm auf. Nach einer Pause wanderte das Ehepaar über den Aufstiegsweg in Richtung Tal. Auf einer Seehöhe von rund 765 Meter kam die Frau, aus ungeklärten Gründen, zu Sturz und stürzte rund...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Gaudirace vom Ortszentrum Ebbs (Massenstart) auf die Aschinger Alm am Samstag den, 22. August.

Sport und Freizeitsport August
Sporttermine für Sportbegeisterte im Bezirk Kufstein

FR - 7. August: Eröffnungsfeier "beweg.grund" Open House ab 14 Uhr, Innsbrucker Str. 25, Wörgl (Infos unter www.beweggrund.tirol). FR/SA/SO - 7. bis 9. August: Start Tiroler Unterhaus Fußball Meisterschaft (TFV). Spieltermine auf www.tfv.at abrufbar. SA - 8. August: Sportschützen KK-Landesmeisterschaft liegend Mixed Wettbewerb. Landeshauptschießstand Innsbruck/Arzl. SA - 8. August: Frauen Base-Soft-Ball ab 12 Uhr, Valkyries Kufstein vs. Linz Witches, Sportanlage Weissach. SA - 15....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Michaele Hausberger, Markus Pineider, Albert Margreiter
7

Kulturprojekt Wildschönau - Kundl
Es geht gut miteinander!

Genau das dachten die Kulturverantwortlichen der Gemeinden Wildschönau und Kundl und setzten das erste gemeinsame Projekt um. Die Kundler Klamm bietet sich sehr gut für „Gemeinsames“ an, denn sie verbindet die beiden Orte Wildschönau und Kundl seit einer Ewigkeit. „Klammheimliche Begegnung“ ist der Name einer neuen Kulturinitiative. So entstanden unter der Leitung von Markus Pineider sechs neue Drachen-Bänke aus Eichenholz, die demnächst in der Klamm ihren Bestimmungsorten zugeführt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Am 29. Juli lief ein zehnjähriger Junge in das Auto einer Schweizerin auf der Kundler Dorfstraße. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Schwerer Unfall
Zehnjähriger lief in Kundl in einen Pkw

Ein Zehnjähriger kollidierte am 29. Juli mit einem Pkw auf der Kundler Dorfstraße.  KUNDL (red). Auf der Kundler Dorfstraße kam es am Mittwoch, den 29. Juli zu einem folgenschweren Unfall. Eine 32-jährige Schweizerin fuhr dort mit ihrem Pkw in Richtung eines Campingplatzes. In einer leichten Rechtskurve wollte ein zehnjähriger Junge über die Straße zu seiner Großmutter laufen. Er übersah dabei das ankommenden Fahrzeug der Schweizerin und kollidierte mit dem rechten vorderen Scheinwerfer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Novartis und Sandoz kündigten an, gemeinsam mit der österreichischen Bundesregierung in die Penicillin-Produktion in Kundl zu investieren.
2

Investition
Bundesregierung und Novartis sichern Penicillin-Produktion in Kundl

Der Pharmakonzern Novartis sowie Sandoz wollen gemeinsam mit der österreichischen Bundesregierung die langfristige Wettbewerbsfähigkeit der Produktion von Schlüssel-Antibiotika in Europa absichern – dies am Standort in Kundl. WIEN, KUNDL (red). Es ist ein Investment und ein Bekenntnis, das im Zuge der Coronakrise kam, nun aber für den Standort Kundl sehr viel bedeutet. Die österreichische Bundesregierung plant mit Novartis gemeinsam mehr als 150 Millionen Euro in den Standort in Kundl zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der scheidende Obmann Gerhard Wilhelm und neuer HCK-Obmann Roland Luchner.
7

Eishockey Geschichte
Kufsteiner Eishockey - die Wilhelm Geschichte

KUFSTEIN (sch). Eine über 30-jährigen HC Kufstein Vereinsgeschichte die ganz bestimmt sehr eng mit der Funktionärs und Obmann Arbeit von Gerhard Wilhelm in Verbindung steht. Im Besonderen hatte es ihm der Wintersport angetan, was auch auf seine Familie zurückzuführen ist. Hier ein Revue und seine Zusammenfassung seiner Lebens-Vereinsgeschichte. Es geschah der Kinder wegenBegonnen hat seine Funktionärstätigkeit im Jahr 1989 als Schriftführer der Kufsteiner Schiläufer Vereinigung, da damals...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Am Montag, den 13. Juli machten sich mehrere Einsatzkräfte auf die Suche nach einer angeblich vermissten Person im Inn. Ohne Erfolg. Laut der Feuerwehr Kirchbichl handelt es sich wahrscheinlich um einen Fehlalarm.
13

Angath, Kirchbichl
Vermeintlich vermisste Person im Inn

Am Montagabend, den 13. Juli wurden mehrere Einsatzkräfte aus der Umgebung zu einem Wassernotfall bei Angath und Kirchbichl alarmiert. Es ging um eine angeblich vermisste Person im Inn. Höchstwahrscheinlich war es laut der Feuerwehr Kirchbichl aber ein Fehlalarm.  ANGATH, KIRCHBICHL (red). Zu einem vermeintlichen Wassernotfall bei Angath und Kirchbichl wurden in den Abendstunden des 13. Juli  zahlreiche Feuerwehren alarmiert. Man vermutete eine Person im Inn. Neben den Feuerwehren aus...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die ÖBB luden in Langkampfen zur Planausstellung, bei der Experten vor Ort waren.
10

BBT-Bau
ÖBB präsentieren Langkampfenern aktuelle Pläne

Mehr als sechzig Interessierte kamen für die erste von drei öffentlichen Präsentationen zum Bahn-Ausbau zwischen Schaftenau und Radfeld in den Langkampfener Gemeindesaal.  LANGKAMPFEN (bfl). Eine Planausstellung mit Abstand und strengen Sicherheitsmaßnahmen – das erwartete Besucher am Montag, den 6. Juli im Langkampfener Gemeindesaal. Die ÖBB luden zur ersten von drei Präsentationen im Bezirk Kufstein – Thema waren die aktuellen Pläne für die neue Unterinntalbahn zwischen Schaftenau und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die ÖBB präsentieren die aktuellen Pläne zum Bahnausbau im Unterland in den Gemeindesälen von Langkampfen, Angath und Kundl.
5

Bahnausbau im Unterland
ÖBB informiert Bevölkerung über aktuelle Pläne

ÖBB präsentieren die aktuellen Pläne zum Bahnausbau im Unterland in den Gemeinden Langkampfen, Angath und Kundl – coronabedingt  mit Verspätung.  BEZIRK KUFSTEIN (bfl/red). Covid-19 machte auch den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) einen Strich durch die Rechnung. Bereits im April wollte der Mobilitätsdienstleister die Pläne für die neue Unterinntalbahn zwischen Schaftenau und Radfeld der Bevölkerung präsentieren. Dies also noch vor der Einreichung der letzten Aktualisierung der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.