Kundl

Beiträge zum Thema Kundl

MS-Direktor Georg Unterrainer freute sich über die Ernennung zum Oberschulrat.

Auszeichnung
Direktor der Mittelschule Kundl wird Oberschulrat

Kundls Mittelschuldirektor Georg Unterrainer erhielt vor Kurzem den Titel Oberschulrat.  KUNDL. Georg Unterrainer, Leiter der Mittelschule Kundl, bekam aufgrund besonderer Leistungen den Titel Oberschulrat verliehen. Nach seiner Ausbildung zum Diplom-Pädagogen trat Unterrainer 1987 in den Tiroler Schuldienst ein. An der Sondererziehungsschule Bubenburg in Fügen begleitete er über 14 Jahre hinweg Schülerinnen und Schüler als Klassenvorstand. Im Anschluss fungierte er dort bis 2010 als...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der vermisste Mann konnte leider nur noch tot aus dem Inn geborgen werden.
3

Suchaktion
19-jähriger Syrer tot im Kirchbichler Kraftwerk aufgefunden

Am Wochenende wurde eine männliche Leiche beim Kraftwerk in Kirchbichl geborgen. Dabei handelt es sich um den seit Mitte Juni vermissten Syrer. KUNDL/KIRCHBICHL. Seit etwas mehr als zwei Wochen ist ein 19-jähriger Syrer vermisst, der in Kundl vom Inn mitgerissen wurde und seitdem nicht gefunden werden konnte. Am Samstag, den 25. Juni wurde eine männliche Leiche im Kraftwerk in Kirchbichl aufgefunden. Nun wurde bestätigt, dass es sich dabei um den 19-jährigen Syrer handelt. Bei der Untersuchung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der SC Pfeifer Holz Kundl, innerhalb von drei Jahren, unter Trainer Roger Kühmaier (2019 bis 2022) zum Meisterteam gewachsen.
5

TFV - Fußball in Tirol
Fußballsport: ,Es hat sich ausgespielt‘

Kundler sind die Gewinner, Breitenbach und Bad Häring die "Durchmarschierer" der Spielsaison 2022. Alle Aufsteiger  von den Tiroler Ost-Ligen. BEZIRK. Die Fußballsaison 2021/22 ist Geschichte, abgeschlossen mit "Ecken und Kanten", um nicht die Worte "Hängen und Würgen" auf Dauer zu gebrauchen. Die Pandemie machte in der abgelaufenen Saison dem TFV weniger zu schaffen als so mancher Verein (durch Insolvenz, Zurückziehungen von Kampfmannschaften und ähnlichem). Doch der Blick und die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Aqipa-CMO Hubert Eiter und Stephan Tiefenthaler, Head of Design & Creation, war die Freude über den “Excellence in Brand Strategy and Creation”-German Brand Award ins Gesicht geschrieben (v. l.).
3

Auszeichnung
Aqipa Kundl gewinnt "German Brand Award 2022"

Ein Tourbus bringt der Aqipa GmbH mit Sitz in Kundl den begehrten German Brand Award sowie ein "Special Mention" ein. KUNDL. Seit 1990 agiert die in Kundl ansässige Aqipa GmbH als Distributor von Premium-Produkten aus der Unterhaltungselektronik. Die Einschränkungen infolge der Pandemie ließen das Unternehmen neue, kreative Wege beschreiten. Dazu gehörte unter anderem auch die "Come on Over Tour 2021", die nun am 6. Juni mit dem ersten Platz in der Kategorie “Excellence in Brand Strategy and...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Mit Hilfe des speziell ausgebildeten Polizeihundes „Joker“, ging die Vermisstensuche am Inn am Dienstag weiter.
4

Suchaktion
Vermisstensuche im Inn bei Kundl am Dienstag fortgesetzt

Einsatzkräfte suchen mit ausgebildetem Polizeihund names "Joker" auf acht Kilometer langer Strecke entlang des Inns zwischen den Orten Kundl und Kirchbichl.  KUNDL, KIRCHBICHL. Die Suchaktion im Inn ging im Tiroler Unterland am Dienstag, den 14. Juni weiter. Am Sonntag, den 12. Juni waren drei Syrer bei Kundl in den Inn gewatet. Einer der Männer (19 Jahre alt) drang jedoch weiter in Richtung Mitte des Flusses vor, mit der Absicht entlang einer Sandbank zu schwimmen. Der Mann verschwand dann...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Kundls Zuschauer und Fans machen sich auf den Weg in die Landeshauptstadt.
3

TFV - Fußball in Tirol
Der SC Kundl ist im "Fußball-Fieber"

TIROL. Der SC Kundl (1.) macht sich auf den Weg in Richtung Landeshauptstadt und will dort den Regionalliga-Tirol-Aufstieg beim IAC (5.) fixieren. Die Kundler Mannschaft hat es tatsächlich in der letzten Spielrunde selbst in der Hand. Mit einem Sieg über den IAC wäre Titel und Aufstieg gesichert. Bei einer Kundler Niederlage könnte für Silz - spielt gegen Volders - sogar ein Unentschieden für den direkten Aufstieg reichen. Doch davon will man im Tiroler Unterland nichts wissen. Der Kundler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Nachdem ein Syrer in Kundl bei einem Schwimmversuch im Inn untergegangen war, starteten Einsatzkräfte eine große Suchaktion.
8

Einsatz
Vermisstensuche im Inn im Tiroler Unterland abgebrochen

Syrer wollten in Kundl in den Inn gehen, 19-Jähriger verschwand in den Fluten. Große Suchaktion wurde am Abend abgebrochen. KUNDL. Drei Syrer im Alter von 19, 20 und 30 Jahren gingen am Sonntag, den 12. Juni gegen 17:25 Uhr in Kundl/Sportplatz ans südliche Innufer unter der Autobahnbrücke. Zwei der Männer (20 und 30) wateten ins Wasser, bis ihnen dieses bis zu den Knien reichte, wobei der Inn zu dieser Zeit eine hohe Strömungsgeschwindigkeit aufwies. Der 19-Jährige ging jedoch weiter in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Andrä Stigger (Klimabündnis), Patricia Klahn (Energie Tirol), Carolin Felder (KLAR! Wilder Kaiser), Marije Moors (Ortsmarketing St. Johann), Andreas Franze (KLAR! regio3), Rainer Unger (KEM Alpbachtal), Katharina Spöck (KEM KUUSK), Felix Thalheim (Wasser Tirol), Anton Hoflacher (Bgm. Kundl), Bruno Oberhuber (Energie Tirol), LHStv.in Ingrid Felipe, Rupert Ebenbichler (Wasser Tirol), LHStv. Josef Geisler, Barbara Erler-Klima Energie Tirol), Maria Legner (Klimabündnis Tirol), Elfriede Klingler (Regionalmanagement KUUSK), Werner Drexler (Amtsleiter Bad Häring), Renate Doppelbauer (Klimabündnis Tirol), Rene Schwaiger (Bgm Westendorf) und Anni Häusler (Energie Tirol) tauschten sich bei der Veranstaltung im Kundler Gemeindesaal aus. (v.l.)
2

Tiroler Unterland
Gemeinsam sollen Klimaziele erreicht werden

Land und Umweltorganisationen unterstützen die Gemeinden, damit sie in Sachen Klimaschutz besser vorankommen.  KUNDL. Im Jahre 2050 soll Tirol energieautomon sein, so das Ziel. Um dies zu erreichen, müssen vielerorts Maßnahmen gesetzt werden. Die Landesregierung sowie die Organisationen Energie Tirol, Wasser Tirol und Klimabündnis Tirol wollen den Gemeinden bei den anstehenden Herausforderungen unter die Arme greifen. Deshalb veranstalteten sie gemeinsam fünf Info-Abende in Tirol, um zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Thomas Geisler (Energie Tirol), Rainer Unger (KEM-Manager Alpbachtal), Noah Lambauer (E-Moped Besitzer), Iris Kahn (Umweltreferentin Wörgl) und Josef Auer (Bürgermeister Breitenbach) (v.l.) freuen sich über den Start der E-Moped Offensive.
7

Mobil
Gewinnspiel soll Jugend im Bezirk Kufstein aufs E-Moped bringen

"e5-Gemeinden" im Bezirk Kufstein starten mit Energie Tirol gemeinsame E-Moped Offensive. Jugendliche können dank Gewinnspiel bei E-Moped-Kauf den Kaufpreis zurückerhalten. WÖRGL. Noah Lambauer (19) aus Schwoich fährt sein vier Jahren ein E-Moped und ist damit nach wie vor glücklich. Anstatt Treibstoff zu tanken, lädt er sein Gefährt über Nacht wieder auf. „Ich fahre bereits seit vier Jahren mit meinem E-Moped, anfangs vor allem in die Schule und zum Tennisplatz setze ich heute auch auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 41-Jährige wurde den Einsatzkräften an Ort und Stelle erstversorgt, ehe es mit dem Notarzthubschrauber ins BKH Kufstein ging.
6

Rettungseinsatz in Kundl
Rollstuhlfahrer (41) stürzt in Bachbett

Beim Versuch zu wenden rutschte ein Rollstuhlfahrer ab und stürzte in ein Bachbett hinunter. Der Mann musste mit dem Notarzthelikopter ins BKH Kufstein geflogen werden. KUNDL. Ein 41-Jähriger war am Donnerstag, den 5. Mai gegen 12:55 Uhr mit seinem elektrischen Rollstuhl auf einem Fußweg unterwegs, der zum dortigen Wasserfall führt. Seine 41-jährige Lebensgefährtin war ebenfalls mit dabei. An einer schmalen Stelle angekommen, war er sich nicht mehr sicher, ob er den Weg weiter fortsetzen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
M. Pfeifer (li.) erstmals Kufsteins Kapitän im Spiel gegen Wörgl.
5

TFV - Fußball in Tirol
Wörgl gewinnt das Derby

Erster Sieg für Münster im Frühjahr gegen Schlusslicht Zams. Es war wieder ein Wochenende der Bezirksderbys. Spielergebnisse der Bezirksmannschaften und Spielanpfiff am Wochenende. BEZIRK. Im Fußball-Unterhaus rüstet man sich für das Saisonfinale 2022. Viele Vereine klagen jedoch derzeit über eine große Anzahl von Langzeitverletzten. Das freie Pfingstwochenende für die unteren Ligen könnte sich zum Saisonfinale für so manche Mannschaft, genesungsbedingt, positiv auswirken. Pfingst-Fußballfeste...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Zahlreiche beeindruckende thailändische Tänze gab's beim "Songkranfest" in Kundl zu bestaunen.
4

Songkranfest
Thailändische Gemeinde feiert in Kundl neues Jahr

Jahr 2565 wurde im Kundler Tempel "Wat-Thaisamakkewararam Tirol" eingeläutet.  KUNDL. Zum thailändischen Neujahrsfest, dem "Songkranfest", lud die Thailändische Gemeinde Tirol heuer erstmals in den Kundler Tempel "Wat-Thaisamakkewararam Tirol". Stattgefunden hat die Veranstaltung am Sonntag, den 17. April, an welchem in Thailand das Jahr 2565 eingeläutet wurde – die thailändische Zeitrechnung ist dem gregorianischen Kalender 543 Jahre voraus. Bereits sieben "Songkranfeste" gab es in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Obmann Heinrich Fuchs, Landesleiter Stv. Erwin Ortner, Bartl Seebacher (15 Jahre), Alt-Obmann Ludwig Hohlrieder (15 Jahre), Vize-Bgm Barbara Trapl, Elfriede Margreiter (25 Jahre), Maria Mussmann (30 Jahre), Irma Lechner (25 Jahre), Isabella Knoll (30 Jahre) und Bezirksobmann Otto Hauser (v.l.) bei den Ehrungen.
2

Nach zwei Jahren
Seniorenbund versammelt sich wieder in Kundl

Mitglieder kamen am 10. April zur Jahreshauptversammlung in den Kundler Gemeindesaal. KUNDL. "Es freut mich, dass wir nach zweijähriger Unterbrechung endlich wieder eine Jahreshauptversammlung abhalten können", betonte der Obmann des Kundler Seniorenbundes Heinrich Fuchs. Stattgefunden hat die gut besuchte Versammlung am Sonntag, den 10. April im Foyer des Kundler Gemeindesaals. Außer dem Bezirkswandertag in Ellmau mussten im Jahre 2020 seitens des Seniorenbundes coronabedingt alle Fahrten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Im Mai 2015 wurde das Sozialzentrum Kundl-Breitenbach "mitanond" offiziell bezogen.
4

Wahl
Neuer Vorstand beim Sozialzentrum Kundl-Breitenbach "mitanond"

Nach den Gemeinderatswahlen musste auch für das Sozialzentrum ein neuer Vorstand gewählt werden. BREITENBACH AM INN, KUNDL. Seit dem Frühjahr 2015 teilen sich die Gemeinden Kundl und Breitenbach nun bereits das Sozialzentrum "mitanond" im Herzen Kundls. Mit den Gemeinderatswahlen Ende Februar des heurigen Jahres und dem gravierendem Wechsel in der Breitenbacher Gemeindeführung musste freilich auch ein neuer Vorstand für das gemeinsame Pflegezentrum gewählt werden. Seitens der Gemeinde Kundl ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Feuerwehren Kramsach und Brixlegg rückten zum Löscheinsatz aus.
8

Totalsperre
A12 bei Kundl blieb wegen LKW-Brand gesperrt

LKW stand auf A 12 in Vollbrand, Feuerwehren Kramsach und Brixlegg löschten das Feuer.  KUNDL. In Kundl kam es am Dienstag, den 12. April gegen 18 Uhr zu einer Totalsperre der A12. Ein LKW-Auflieger brannte lichterloh. Der LKW-Lenker hatte zuvor einen Knall sowie Rauchentwicklung bemerkt. Der 46-Jährige blieb am Pannenstreifen stehen und unternahm Löschversuche mit einem Feuerlöscher. Nachdem diese misslangen, kuppelte der 46-Jährige den Anhänger ab, um ein Übergreifen der Flammen auf das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Löscheinsatz bei einem Betriebsgebäude in Kundl war eine wahre Herausforderung.
3

Feuerwehr
Schwieriger Einsatz bei Brand in Kundler Lackierkabine

Die Feuerwehr hatte bei einem Brand in einer Lackierbox alle Hände voll zu tun. Eine Person musste aufgrund des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins BKH Kufstein. KUNDL. Dunkler Rauch war am Freitag, den 25. März vom Dach eines Kundler Betriebsgebäude zu sehen. Weitere Räumlichkeiten waren bereits mit Rauchschwaden durchzogen. Bei der Leitstelle ging gegen 15:40 Uhr eine Brandmeldung ein. Als die Einsatzkräfte eintrafen und die Lage sondiert hatten, begannen Sie sofort mit den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Feuerwehren im Bezirk Kufstein, wie jene in Kundl, nahmen bereits an zwei Samstagen Spenden entgegen.
Aktion 4

Hilfe
Bezirk Kufstein sammelte 57 Paletten für Ukraine

Spendensammelaktionen bei Feuerwehren des Bezirkes fruchteten: Hilfsgüter wurden für Weitertransport auf 57 Paletten vorbereitet. KUNDL, BEZIRK KUFSTEIN. Am Wochenende fand der zweite Tag der Spendensammelaktion des Landes Tirol in Kooperation mit den Tiroler Feuerwehren statt – auch im Bezirk Kufstein.  Die Tiroler Bevölkerung konnte bei jedem Feuerwehrhaus Hilfsgüter für die Ukraine abgeben. Im Anschluss wurden diese durch die Feuerwehren sortiert und zu einem Sammelpunkt gebracht, so auch in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein starkes Team: Emil Löffler und Hildegard Decassian (Rotes Kreuz), Johann Steinbacher (Stadtwerke Wörgl) und Roland Leitner sowie Tonka Murko (Volkshilfe Werkbank) (v.l.).
2

Re-Use Box
Wörgler setzen seit drei Jahren auf Wiederverwendbarkeit

Partner der "Re-Use Box" ziehen nach drei Jahren positive Bilanz: alte Waren erhalten immer wieder eine "zweite Chance".  WÖRGL, BEZIRK KUFSTEIN. Bereits seit drei Jahren setzten die Stadtwerke Wörgl, das Rote Kreuz und die Volkshilfe Werkbank gemeinsam auf die "Re-Use Box". Ihr Motto, „Wiederverwenden statt Wegwerfen“, wird auch von der Bevölkerung wertgeschätzt. Sie nimmt das praktische Sammelsystem gut an.  Dabei bringt die "Re-Use Box" gleich mehrere Vorteile mit sich. Wer wiederverwertet...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Urin-Schnelltest zeigte, dass der PKW-Lenker Marihuana geraucht hatte.
2

Marihuana im Spiel
PKW-Lenker (19) kollidiert in Kundl mit Radfahrer

Ein Radfahrer wurde bei einer Kollision mit einem Auto in Kundl schwer verletzt. Wie sich später herausstellte, hatte der PKW-Lenker Marihuana konsumiert.  KUNDL. Ein 19-Jähriger war am Freitag, den 11. März mit dem Auto im Gemeindegebiet von Kundl in nördliche Richtung unterwegs. Zur gleichen Zeit – gegen 19 Uhr – fuhr ein 58-Jähriger mit seinem Mountainbike auf derselben, einspurigen Gemeindestraße in südliche Richtung. Radfahrer schwer verletzt PKW und Mountainbike stießen zusammen, wobei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Josef Aufschnaiter (re.) ist seit 14 Jahren Straßenmeister in Wörgl und blickt auf einen erfolgreichen Start des neuen Pilotprojekts im Unterland.
2

Pilotprojekt
Winter-Radfahren mit Erfolg im Tiroler Unterland gestartet

Neues Pilotprojekt wird seit Jänner 2022 auf Radwegen zwischen Kirchbichl und Kundl umgesetzt.  BEZIRK KUFSTEIN. Radfahren auch im Winter. Das ist dank eines Pilotprojektes seit Jänner 2022 im Tiroler Unterland möglich. Radwege auf vier Teilabschnitten zwischen Kirchbichl, Wörgl und Kundl werden seit Jahresbeginn ganzjährig verwaltet und betreut. Das Projekt wurde an die Straßenmeisterei Wörgl übergeben – sie betreut damit eine Radstrecke von insgesamt 5,5 Kilometer ganzjährig. Das Projekt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Volksschule Kundl – Vorzeigeprojekt der Gemeinde.
3

Steinbacher Dämmstoffe
Bestnoten für die neue Volksschule Kundl

Innovatives Schulgebäude, ausgestattet auch mit Steinbacher-Dämmprodukten. KUNDL, ERPFENDORF. Die neue Volksschule, Vorzeigeprojekt der Gemeinde Kundl, erreichte den klimaaktiv Gold-Standard mit 955 von möglichen 1.000 Punkten. Somit erfüllt das innovative Schulgebäude samt Dreifach-Sporthalle höchste ökologische Anforderungen, die unter anderem mit den Steinbacher Dämmstoffen erreicht werden. Als e5-Gemeinde geht Kundl auf grünem Weg in die Zukunft, forciert umweltfreundliche Mobilität und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Stadtwerke Wörgl nutzen die industrielle Abwärme der Tirol Milch.
2

Wärmewende
Wie der Bezirk Kufstein industrielle Abwärme nutzt

In acht Orten des Bezirks wird Nahwärme als Strategie bei der Wärmewende genutzt. Vom ökologischen Heizen profitieren nicht nur die Haushalte, es wird eine Große Menge an Heizöl gespart.  WÖRGL, BEZIRK KUFSTEIN. Nachhaltige Wärme ohne eigenes Heizwerk – das ist in mehreren Gemeinden des Bezirks Kufstein möglich. Als Vorreiter gilt unter anderem die Stadt Wörgl, die die Wärmerückgewinnung des Biomasseheizwerkes und industrielle Abwärme der "Tirol Milch"-Produktion nutzt.  Die Käserei der Tirol...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Tagessiegerin Carina Wasle.
5

Lauftreff Breitenbach
Tiroler Crosslauf -Meisterschaften 2022

Tiroler Meisterschaft (Alpencup) bestens organisiert vom Lauftreff Breitenbach. Fotos: Lauftreff Breitenbach und Schwaigofer. BREITENBACH. Ein für die Zuschauer gut einsehbarer Rundkurs auf dem Breitenbacher Sportgelände entlang des Inns und die Allgemeine Damenklasse prägten das Bild der Tiroler Crossmeisterschaft, durchgeführt vom Lauftreff Breitenbach. Zwei Kundler Damen, Carina Wasle (18:27.1) und Carla Maier (18:44.8), überzeugten mit starken Laufzeiten. Die schnellste Zeit erzielte Carina...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die "Gairer" rund um den beliebten Heimatforscher Martin Reiter (2. v.l.) nahmen am Rattenberger Nachtfasching teil.
14

Buntes Treiben
Endlich wieder mal Fasching im Bezirk Kufstein!

Die Narren wagten sich 2022 wieder in bunte Kostüme und feierten unter anderem in Wörgl, Kundl sowie Rattenberg den Fasching.  BEZIRK KUFSTEIN. Nach einem Jahr Pause gab es in den vergangenen Tagen wieder ein reges Faschingstreiben in vielen Orten im Bezirk Kufstein. So feierten etwa die Wörgler Pensionisten mit dem "Schatzberg Duo" im Wörgler Volkshaus. Die "3 Freunde der Nacht" gaben "gaudihalber" ebenfalls musikalische Einlagen in vielen Gaststätten in Wörgl und Kundl. Auch zahlreiche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.