Radfeld

Beiträge zum Thema Radfeld

Sebastian Huber ist Barkeeper aus Leidenschaft und mixte zwei leckere Cocktails – ganz einfach zum Selbermachen.
14

Cocktail-Ranking
Leckere Cocktails für die Feiertage

Der Hobbybarkeeper Sebastian Huber aus Radfeld zauberte für die BEZIRKSBLATT-Leser zwei leckere Cocktails für die Feiertage.  RADFELD (mag). Auch wenn das Jahr 2020 etwas anders gelaufen ist als geplant, sollte man sich doch die Feiertagsstimmung, wenn auch heuer nur im kleinen Kreis, nicht vermiesen lassen. Hobbybarkeeper Sebastian Huber aus Radfeld zeigt vor wie das funktioniert. Für die besinnliche Jahreszeit mixte er für die BEZIRKSBLATT-Leser einen Advent/Weihnachtscocktail und einen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine hat im Rahmen des Projekts Jugend, Schule und Familie heuer in Schulen und Kindergärten den Naturwettbewerb „Wer hat das größte Sonnenblumengesicht?“ ausgerufen.
2

Obst- und Gartenbauvereine
Volksschule Radfeld hat die größten Sonnenblumen

Tirols Nachwuchs-Hobbygärtner wetteiferten beim Projekt der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine "Wer hat das größte Sonnenblumengesicht?" um eine Natur-Trophäe. Im Bezirk ging diese an die Radfelder.  RADFELD (red). Aus einem einzigen Samen entsteht in kurzer Zeit eine baumgroße Pflanze, die sich der Sonne entgegenstreckt. Im Sommer ist sie eine Bienenweide und im Herbst ein Vogel-Schlaraffenland. Die Sonnenblume ist eine ganz besondere Blume und kann ganz nebenbei auch eines besonders gut: Sie...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In der Nacht von 28. auf 29.November wurden ingesamt sieben Objekte in Rattenberg und Radfeld von unbekannten Graffiti Sprayern verunstaltet. Die Polizeiinspektion Kramsach startete einen Zeugenaufruf.
6

Zeugenaufruf
UPDATE: Graffiti Sprayer trieben in Radfeld und Rattenberg ihr Unwesen

Unbekannte Graffiti Sprayer verunstalteten in der Nacht von 28. auf 29. November sieben Objekte in den Gemeinden Radfeld und Rattenberg. Die Polizei bittet um Hinweise.  RADFELD, RATTENBERG (red). In Radfeld und Rattenberg haben bis lang ein oder mehrere unbekannte Täter in der Nacht vom 28. November auf den 29. November die Gemeinden verziert. Die Vandalen besprühten insgesamt sieben Objekte mit einem gelben sowie blauen Spray. Insgesamt konnten elf, unterschiedlich große, Graffitis aufgespürt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Unbekannte Täter versprühten in Radfeld zwei Feuerlöscher in einer Tiefgarage und richteten damit viel Schaden an.

Sachbeschädigung
Unbekannte versprühen Feuerlöscher in Radfelder Tiefgarage

Unbekannte Täter richteten in Radfeld mit zwei Feuerlöschern in einer Tiefgarage viel Schaden an. RADFELD (red). Einen "Spaß" machten sich zwei unbekannte Täter in einer Tiefgarage eines Wohnhauses in Radfeld. Sie versprühten dort am 26. November zwischen 3:45 Uhr und 10:30 Uhr zwei Feuerlöscher. Dadurch wurden mehrere geparkte Fahrzeuge sowie die Garage verunstaltet, bzw. eventuell auch beschädigt. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Kufstein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Thomas Bodner, Reku GF Roland Rinnergschwentner und Petra Entner, Bürgermeister Josef Auer, Vorstandsdirektor der Sparkasse Rattenberg Friedrich Anrain und Architekt Josef Rappel (v.l.) hatten sichtlich Freude beim Spatenstich am 20. November.
5

Spatenstich
Reku Radfeld investiert 8,5 Millionen Euro in Infrastruktur

Die Firma Reku in Radfeld investiert 8,5 Millionen Euro in Infrastruktur, Digitalisierung und eine vollautomatische Pulverbeschichtungsanlage. Am 20. November lud die Firma zum Spatenstich, natürlich unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen.  RADFELD (red). Mit Investitionen in der Erweiterung der Infrastruktur, dem Vorantreiben der Digitalisierung und einer Erweiterung der Geschäftsfelder in die vollautomatische Pulverbeschichtung will das Unternehmen Reku in Radfeld seine Position am Markt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die nächste Phase im UVP-Verfahren zum Brenner Nordzulauf hat begonnen. Über den Abschnitt "Schaftenau - Knoten Radfeld" wird nun mündlich in Form einer digitalen Videokonferenz verhandelt. Das freut nicht alle Beteiligten. (Symbolfoto)
2

UVP-Verfahren
Verhandlung über "Schaftenau – Knoten Radfeld" geht online über die Bühne

Das Verfahren rund um den Brenner Nordzulauf geht in die nächste Phase: Die mündliche Verhandlung im UVP-Verfahren für den Bereich Schaftenau bis Radfeld findet überraschenderweise trotz Lockdown statt und zwar in Form einer digitalen Videokonferenz.  KUFSTEIN (bfl). Eigentlich hätte bereits Anfang November die öffentliche Erörterung im Rahmen des UVP-Verfahrens „Schaftenau – Knoten Radfeld“ über die Bühne gehen sollen. Von 3. bis 5. November wollte man diese im Kultur Quartier in Kufstein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader: „Unser Ziel ist es, die hohe Ausbildungsqualität für Lehrlinge zu erhalten."

Auszeichnung
Sieben weitere Lehrlingsausbilder für den Bezirk Kufstein

Dieses Jahr wurden Zertifikate und Diplome für Lehrlingsausbilder an sieben Personen, die in Betrieben im Bezirk Kufstein arbeiten, vergeben.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Auch dieses Jahr wurden wieder, wenn auch unter coronabedingten etwas anderen Umständen, 39 Zertifikate und Diplome für Lehrlingsausbilder von der Tiroler Landesregierung verliehen. Sieben von den Ausgezeichneten kommen aus Betrieben im Bezirk Kufstein.  Kongress verschoben Traditionsgemäß findet die feierliche Verleihung der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
SV Breitenbach (blau) gegen SVG Erl (weiß).
31

Fußball Tirol - TFV
Fotoberichte über die Kufsteiner Bezirksderbys

Drei Berichte und Fotoserien (31 Fotos) über Kufsteiner Fußball Bezirksderbys. Bei der Berichterstattung leider nicht mit dabei, der erste Bruckhäusl Saisonsieg (1:3) in Schwoich, die Begegnung zwischen Ellmau und Ebbs II (3:1) und das Spiel Schwoich II gegen Kundl II (4:3). SV Breitenbach vs. SVG Erl 5:1 (3:1)Liga: Bezirksliga Ost.  Torschützen: Philipp Feichtner, Mario Ingruber, Kilian Zierhofer, Noah Samer, David Steinbacher bzw. Elias Lageder. Gelb/rot: Andreas Rainer (Erl, Foul)....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Radfelds Bürgermeister hält weiterhin an seiner Meinung fest, was den Wasserverband und den Hochwasserschutz angeht. Jetzt wirft er dem Land Tirol vor, unrichtige Informationen an die Gemeinden rausgegeben zu haben.
3

Hochwasserschutz
Radfeld bleibt weiter stur und äußert Vorwürfe

Die Gemeinde Radfeld, allen voran Bürgermeister Josef Auer, stellt sich immer noch quer in Sachen Hochwasserschutz und Wasserverband. Der Gemeindechef wirft dem Land Tirol vor, unrichtige Angaben an die Gemeinden weiter gegeben zu haben und versucht mit mehreren Studien dies zu beweisen. Der Wörgler Gemeinderat Michael Riedhart ist da allerdings andere Meinung.   RADFELD (red). Radfelds Gemeindeoberhaupt Josef Auer ist bekannterweise seit geraumer Zeit nicht unbedingt erfreut über die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
BGM-Stv. Friedrich Fischler bedankte sich bei Hebamme Veronika Rom-Erhard für die jahrelange Betreuung der jüngsten Radfelder Erdenbürger
1

Mutter-Eltern-Beratung in Radfeld

Seit ca. 13 Jahren leitete die Hebamme Frau Veronika Rom-Erhard die monatliche Mutter-Eltern-Beratung des Landes Tirol in Radfeld. Am 24.09.2020 bedankte sich BGM-Stv. Friedrich Fischler im Namen der Gemeinde bei Frau Rom-Erhard ganz herzlich für die geleistete Arbeit für die jungen Mütter und Eltern in Radfeld und wünschte ihr alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand. Die Beratungsstellen in Kramsach und Kundl stehen weiterhin zur Verfügung.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Gemeinde Radfeld Maria Drexler-Kreidl
FC Wildschönau vs. FC Wacker Alpbach - Torschütze Gerhard Bletzacher.
10

Fußball Tirol - TFV
FC Wacker Alpbach: Torfabrik im Fußball Unterhaus

Der FC Wacker Alpbach kommt auf "Touren", machte 18 Tore in den letzten drei Spielen. Der Bezirksliga Ost Verein setzte dem SV Niederndorf, SV Radfeld und jetzt auch dem FC Wildschönau in den letzten drei Runden jeweils sechs Stück an Toren ins Netz. (FC Wildschönau: blau/gelb. FC Wacker Alpbach: weiss). Aber auch die Abwehr verrichtet ihre Dinge dementsprechend gut. Zwei Gegentreffer in drei Spielen. Die letzte Niederlage gab es am 21. August gegen den Tabellenführer Zell/Ziller, die im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Der Einkaufswagen wird in den Prototypen der Desinfektionsbox geschoben, die Tür verschlossen. Nach etwa zwei Minuten ist der Wagen entkeimt. UV-C Licht wirkt auf alle Keime – Viren, Bakterien oder Pilze – indem es direkt die DNA von Erregern zerstört. Dadurch ist keine Resistenzbildung der Mikroorganismen möglich.
2

Innovationsprojekt
Partner tüfteln in Vomp an Desinfektion mit UV-Licht

Tiroler Firma Planlicht arbeitet mit Partnern an nachhaltiger Desinfektion für Supermärkte mittels UV-C-Licht. Land Tirol fördert das heimische Innovationsprojekt mit rund 144.000 Euro.  VOMP, TIROL (red). Eine schnelle Rundum-Desinfektion von Einkaufswägen ohne literweise Desinfektionsmittel zu verbrauchen? Laut der Vomper Firma Planlicht soll das bald möglich sein. Eigentlich ist das Familienunternehmen für die Produktion von Lichtsystemen bekannt. Nun hat man sich aber gemeinsam mit den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Alexander Achleitner, Geschäftsführer Franz Achleitner, NR Josef Hechenberger und LA Alois Margreiter (v.l.) bei der Besichtigung der Firma.
2

Wirtschaft
Radfelder Firma startete Energieprojekt mit Zukunftspotential

Die Firma Franz Achleitner Fahrzeugbau und Reifenzentrum GmbH in Radfeld setzt auf ein neues Energieprojekt mit Zukunftspotential. Auch die Lehrlingsausbildung kommt hier nicht zu kurz.  RADFELD (red). Innovationen im Bereich der erneuerbaren Energie und auf der Zukunft des Wirtschaftsstandorts gibt es im Bezirk in Zeiten des Klimawandels einige. Darunter findet sich auch die Firma Achleitner wieder, sie ist in der Region neben dem Reifenhandel vor allem für die Fertigung hochqualitativer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Jugendtreffleiterinnen Astrid und Nadine freuten sich über den Besuch vom Radfelder Ferienexpress
1 2

Radfelder Ferienexpress besucht den Jugendtreff

„Was ist los im neuen Jugendtreff“, wollten die Kids vom Radfelder Ferienexpress wissen und besuchten Anfang August den neuen Jugendtreff. Die Räumlichkeiten wurden besichtigt und die Mädchen und Burschen erfuhren von den Jugendtreffleiterinnen Astrid und Nadine, was auf sie wartet, sobald sie 10 Jahre alt sind und zu den Treffen kommen wollen. Nach einer kurzen Vorstellrunde gab es viele Fragen zu beantworten. Im Nebenraum konnten sich die Kinder kreativ austoben und dazu gab‘s natürlich was...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Gemeinde Radfeld Maria Drexler-Kreidl
So schaut Zusammenarbeit im Sinne der Jugend aus: Gemeindevertreter*innen, Jugendarbeiter*innen von komm!unity, Landjugend Radfeld und POJAT starten gemeinsam die Offene Jugendarbeit in Radfeld
1 3

Eröffnungsevent - Jugendtreff Radfeld

Am 31.07.2020 fiel der Startschuss für den Jugendtreff Radfeld. Bei der Opening-Veranstaltung durften sich die neuen Jugendtreffleiterinnen Astrid Gerstl und Mag. Nadine Karrer vom Verein Komm!unity gemeinsam mit Herrn Bürgermeister Mag. Josef Auer, Amtsleitung Mag. (FH) Jutta Reindl und Maria Drexler-Kreidl von der Gemeinde Radfeld sowie Mag. Martina Steiner von der Pojat (Plattform offene Jugendarbeit Tirol) über eine rege Beteiligung der Radfelder Jugend freuen. Trotz der großen Hitze an...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Gemeinde Radfeld Maria Drexler-Kreidl
Der Radfelder Ferienexpress im Silberbergwerk Schwaz
1 6

Buntes Ferienprogramm im Sommerkindergarten  und Radfelder Ferienexpress

Aufgrund der Corona bedingten Situation und der Schließung von Schulen und Kindergärten mussten heuer viele Eltern schon im Frühjahr ihren Urlaub für die Kinderbetreuung verwenden. Gerade deshalb und trotz vieler offener Fragen war es der Gemeinde Radfeld besonders wichtig, auch im heurigen Jahr eine bedarfsorientierte und kindergerechte Ferienbetreuung mit dem Sommerkindergarten bzw. dem Radfelder Ferienexpress anzubieten. Neben den vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen, der Einrichtung einer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Gemeinde Radfeld Maria Drexler-Kreidl
Am Donnerstag, den 9. Juli kam es auf der Bundesstraße in Radfeld zu einem Autounfall mit drei verletzten Personen. Die Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß schwer beschädigt.
7

Bundesstraße
Drei Personen bei Verkehrsunfall in Radfeld verletzt

Am 9. Juli trug sich auf der Bundesstraße in Radfeld ein Autounfall mit drei Verletzten zu. RADFELD (red). In Radfeld kam es am Donnerstagnachmittag, den 9. Juli zu einem Verkehrsunfall. Eine 29-jährige Österreicherin fuhr mit einem siebenjährigen Mädchen auf der Bundesstraße in Richtung Innsbruck. Zur selben Zeit bog ein fünfzigjähriger Österreicher mit seinem Pkw von der Dorfstraße Radfeld auf die Bundesstraße in Richtung Wörgl ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Freuen sich auf die neue Fußballzeit - TFV Präsident Josef Geisler und Cupsponsor Hannes Kerschdorfer.

Fußball Tirol
Erste Vorrunde im Kerschdorfer Tirol Fußball Cup 2020

KUFSTEIN (sch). Der Fußballstart rückt tatsächlich näher. Die Auslosung beim Tiroler Fußballverband (TFV) brachte für die erste Vorrunde am Wochenende vom 17. bis 19 Juli für den Bezirk Kufstein einige interessante Paarungen. Die 1. und 2. Hauptrunde folgen an den Wochenenden vom 25. Juli und 1. August 2020. Bezirksauslosung:FR, 17. Juli: Bad Häring - Erl (18:30); Niederndorf - Kramsach (18:30); Brixlegg/R. - Finkenberg (20). SA, 18. Juli, alle 18 Uhr: Ellmau - Langkampfen; Rum - Radfeld;...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Im Tiroler Unterland startete man am Sonntag eine Suchaktion nach der Leiche des Mordopfers aus Imst – dabei handelt es sich um eine 31-Jährige, die von ihrem Mann ermordet wurde.
6

Tiroler Unterland
Einsatzkräfte starteten Suchaktion am Inn

Suche nach Mordopfer aus Imst auch im Tiroler Unterland im Gange – vorerst ohne Erfolg.  BEZIRK (red). Auch im Tiroler Unterland wurde am Inn nach dem vermissten Mordopfer aus Imst am Sonntagvormittag gesucht. Beteiligt waren mehrere Ortsstellen der Wasserrettung sowie die Feuerwehren von Kirchbichl und Kufstein, die kurz nach Mittag die Suche ergebnislos abbrachen. Nach einer neuerlichen Alarmmeldung, dass ein Zeuge einen leblose Person im Bereich Rattenberg/Radfeld treiben gesehen habe,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Zwei 15-jährige Mädchen stürzten am 16. Mai auf der Radfelder Gemeindestraße mit einem Moped. Die Jugendlichen wurden ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Mopedunfall
Zwei 15-Jährige stürzten in Radfeld mit einem Kleinkraftrad

In Radfeld stürzten am 16. Mai zwei 15-jährige Mädchen mit einem Kleinkraftrad und wurden ins Krankenhaus Kufstein gebracht. RADFELD (red). Am 16. Mai, gegen 19:08 Uhr, trug sich in Radfeld ein Unfall mit einem Moped auf der Gemeindestraße Richtung Rattenberg zu. Die 15-jährige Österreicherin führte ihre gleichaltrige Cousine auf den Soziussitz mit. Auf Höhe einer Siedlung geriet die Jugendliche mit ihrem Kleinkraftrad zu nahe an den Randstein am rechten Fahrbahn und kam zu Sturz. Die beiden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die ÖBB präsentiert den verbesserten Plan zur Neubaustrecke Radfeld-Schaftenau.
2

ÖBB
Planung für neue Unterinntalbahn aktualisiert

Im August 2019 haben die ÖBB die Umweltverträglichkeitserklärung zur Neubaustrecke Schaftenau – Radfeld zur Genehmigung eingereicht. Nach intensiven Abstimmungen mit den Gemeinden wurden Details des Projektes nochmals verbessert.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Beim Bau einer neuen Eisenbahnstrecke gilt es laut der ÖBB eine Vielzahl verschiedener Umweltaspekte zu berücksichtigen. In einer Umweltverträglichkeitserklärung habe die ÖBB bereits im vergangenen Sommer die Planung sowie geplante Schutz- und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In einem Waldstück bei Radfeld entsorgten Unbekannte eine fast komplette Wohnungseinrichtung illegal.
2

Illegale Sperrmüllentsorgung
Umweltsünder schlugen in Wald bei Radfeld zu

Polizei bittet nach illegaler Entsorgung von Sperrmüll in Radfelder Wald um Hinweise.  RADFELD (red). Vermutlich wurde am Samstag, den 2. Mai in einem Waldstück bei Radfeld (Maukenbach) eine fast komplette Wohnungseinrichtung illegal entsorgt. Spaziergänger fanden die Gegenstände und erstellten bei der Polizei eine Anzeige. Da es beim Fund des Sperrmülls noch völlig Trocken war, kann und wird davon ausgegangen, dass die Gegenstände im Laufe des Samstages entsorgt wurden. Entsorgt wurden ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Eine 27-jährige PKW-Lenkerin war auf der Dorfstraße in Radfeld unterwegs, als ein 8-jähriger Bub mit seinem Kinderfahrrad plötzlich aus einer Hauseinfahrt herausfuhr. (Symbolfoto)

Schwerer Unfall
Bub (8) auf Radfelder Straße von PKW erfasst

8-Jähriger fuhr mit Kinderfahrrad aus Hauseinfahrt heraus, wurde von einem Auto erfasst und schwer verletzt.  RADFELD (red). Zu einem Verkehrsunfall mit schwerer Verletzung kam es am Samstag, den 2. Mai gegen 17:45 Uhr in Radfeld. Eine 27-jährige Österreicherin war mit ihrem PKW auf der Dorfstraße in Radfeld in Richtung Westen unterwegs, als ein 8-jähriger Bub mit seinem Kinderfahrrad plötzlich aus einer Hauseinfahrt herausfuhr. Er wurde vom PKW erfasst, zu Boden geschleudert und kam auf der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Josef Auer, Bgm. der Gemeinde Radfeld, sieht sich nun in einem E-Mail und in einem Beitrag von LA Alois Margreiter bestätigt. Er pocht weiterhin auf die Alpine Retention.
3

Hochwasserschutz
Radfeld pocht weiterhin auf Alpine Retention

Radfeld lenkt hinsichtlich des Hochwasserschutzes nicht ein: Bürgermeister Josef Auer verfolgt weiterhin Alpine Retention und sieht in einer E-Mail und einem Beitrag von LA Alois Margreiter den Beweis dafür, dass diese wirksam ist. Dabei erhebt er auch Vorwürfe gegen das Land Tirol und Margreiter. Margreiter sieht diese indes als "Verschwörungstheorien" der Radfelder an und ortet darin einen bewussten Versuch "die Bevölkerung in die Irre zu führen". RADFELD (mag/bfl/red). Laut dem Radfelder...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.