Rattenberg

Beiträge zum Thema Rattenberg

Sport
Edin Avdic (links) vom BC Unterberger Wörgl bei der Trainingsarbeit mit Sulejman Kubat.

Boxsport - BC Unterberger Wörgl
Kein Tiefschlag für Boxer Edin Avdic

Tirols Box-Sportsoldat mit Auflagen bedingten Trainingsmöglichkeiten im Sportzentrum von Wörgl. WÖRGL/TIROL (sch). Vorerst trafen die von der Regierung gelockerten Trainingsmöglichkeiten wie sie für Berufs-Profisport und für Österreichs Sportsoldaten bestehen, für den Boxsport und damit auch für den Bundesheer-Sportler Edin Avdic nicht zu. Im ersten Moment dachte der Tiroler Boxer auf Grund dieser Ausgrenzung eher an einen gefühlten sportlichen Tiefschlag im Ring. Durch produktive...

  • 04.05.20
Lokales
Vor dem Montieren der Hörner muss entschieden werden wo sie hin kommen.
6 Bilder

Portrait
Der talentierte Maskenschnitzer aus Rattenberg

Im Interview mit einem Maskenschnitzer. Der Rattenberger Marco Edenstrasser spricht mit den BEZIRKSBLÄTTERN über die Kunst des Schnitzens.  RATTENBERG (mag.) Marco Edenstrasser ist "Perchte" und Schnitzer aus Leidenschaft und das schon seit vielen Jahren. Die BEZIRKSBLÄTTER trafen den Hobby-Schnitzer zu einem Gespräch in seiner Werkstatt in Rattenberg. Zum Schnitzen kam Edenstrasser schon als junger Bursch. Da er sich auch schon damals so wie heute begeistert am Brauchtum der "Perchten"...

  • 13.03.20
Lokales
Buntes Treiben im Bezirk: Beim Kundler Faschingsumzug gab's mit fünfzig Wägen einen Teilnehmerrekord
Video
66 Bilder

Buntes Treiben
Das war der Fasching 2020 im Bezirk Kufstein – mit Video

Die BEZIRKSBLÄTTER begleiteten fünf Faschingsumzüge im Bezirk Kufstein und hörten sich um, wo sonst noch Fasching gefeiert wurde.  BEZIRK KUFSTEIN (bfl/red/flo/hn/mag). Das närrische Treiben nahm dieser Tage den Bezirk Kufstein ein. Faschingsliebhaber wagten sich auf viele bunte Umzüge im ganzen Bezirk, wie in Rattenberg, Kundl, Radfeld oder der Wildschönau.  Rattenberger Umzug in der Nacht Zahlreiche prächtige Kostüme und einige aufwendig gestaltete Faschingswägen gab's beim bereits...

  • 25.02.20
Gedanken
In Alpbach kam Erzbischof Franz Lackner mit der 18-jährigen Katharina aus Brixlegg ins Gespräch, Anfang Dezember visitiert er die Pfarre.

Brixlegg, Rattenberg, Wildschönau
Visitationen bringen Erzbischof Lackner wieder in den Bezirk

Nach seinem jüngsten Besuch im Dekanat Reith im Alpbachtal stehen Anfang Dezember zuerst Brixlegg und Rattenberg, eine Woche später dann die Wildschönauer Kirchdörfer auf dem Visitationsprogramm von Salzburgs Erzbischof Franz Lackner. BEZIRK (nos). Den Nikolausabend am Freitag, den 6. Dezember feiert Erzbischof Franz Lackner heuer in Brixlegg. Ab 20 Uhr ist er in der Pfarre zum Auftakt seiner Erzbischöflichen Visitation in Brixlegg und Rattenberg, wo er auch den folgenden Samstag noch seine...

  • 28.11.19
Politik
Schon 2012 wurde über eine Schließung des Bezirksgerichts in Rattenberg diskutiert, nun steht es wieder auf der Agenda des Justizministeriums.

Auch Rattenberg betroffen
Widerstand gegen Schließungspläne bei Bezirksgerichten

Bereits Mitte Oktober wurde bekannt, dass das Bundesministerium für Justiz beabsichtige, Bezirksgerichte zu schließen. In Tirol wurden bereits in der Vergangenheit die Standorte Hopfgarten im Brixental, Matrei in Osttirol, Ried in Tirol und Steinach am Brenner zugesperrt, nun sind fünf weitere von einer möglichen Schließung betroffen: Telfs, Zell am Ziller, Landeck, Rattenberg und Silz. Schon 2012 wurde darüber debattiert und von Radfeld aus sogar eine Petition zum Erhalt des Standorts...

  • 22.11.19
Freizeit
 Viele unterschiedliche Märkte im Bezirk machen Lust auf das Weihnachtsfest – dies auf ihre eigene, ganz besondere Art.
3 Bilder

Weihnachtszauber
Standl laden zur stillen weihnachtlichen Vorfreude

Wenn die Temperaturen nach unten sinken und die ersten Schneeflocken die Bergspitzen zu kleinen weißen Hüten machen, kehren wir in uns und blicken mit Vorfreude auf das nahende Weihnachtsfest.  Viele unterschiedliche Märkte im Bezirk machen Lust auf das Weihnachtsfest – dies auf ihre eigene, ganz besondere Art. Viele Standl in Kufstein Wer zur staden Zeit noch ein Geschenk sucht oder sich bei Punsch oder Glühwein aufwärmen will, hat in Kufstein mehrere Möglichkeiten. Da wäre der...

  • 22.11.19
Lokales
Einsatzkräfte am Portal des Umfahrungstunnels Rattenberg an der B171.
4 Bilder

Update
Unfall mit drei Fahrzeugen im Rattenberger Tunnel

Am Dienstagabend kam es gegen 17.10 Uhr im Tunnel der Stadtumfahrung von Rattenberg auf der B171 Tiroler Straße zu einem Verkehrsunfall mit zumindest drei beteiligten Fahrzeugen – zwei Pkw und einem Transporter. Eine 32-Jährige wurde dabei verletzt. RATTENBERG (nos). Die Feuerwehren von Radfeld und Rattenberg wurden von der Leitstelle Tirol mit der Einsatzmeldung "eingeklemmte Person"  um 17.13 Uhr alarmiert, auch Notarzt, Rettungsdienst und Polizei standen im Einsatz am 5. November. Um...

  • 05.11.19
Leute
Josef Margreiter (Chef Tirol-Holding), Markus Kofler (GF TVB Alpbachtal Seenland), Karsten Migels (Radsport-Moderator) und Peter Gschwentner (Obmann Rad Treff Region 31).

"E-Bike Gaudi"
80 E-Biker radelten mit Kulinarik von Rattenberg ins Alpbachtal und wieder retour

Genussvoll durchs Alpbachtal E-Radeln stand am vergangenen Samstag für 80 E-Biker auf dem Programm. Zum Abschluss gab's beim Genussfest in Rattenberg eine verdiente Stärkung. BEZIRK (red). Am Samstag, 12. Oktober luden Touristiker und Radfreunde rund um's Alpbachtal zur genüsslichen "E-Bike Gaudi Tour". Eine herrliche Ausfahrt und allerlei Tiroler Köstlichkeiten erlebten dabei 80 E-Biker, die ihre Elektroräder sattelten und sich mit Motorunterstützung von Rattenberg nach Brixlegg über die...

  • 17.10.19
Wirtschaft
Die Referenten Markus Faißt (Tischlermeister Hittisau, Kunstuni Linz), Udo Thönnissen (ETH Zürich) und Christian Wolf (Rolf Spectacles, Weißenbach am Lech) mit Netzwerk-Handwerk-Obmann Rainer Höck und NWHW-Projektleiterin Andrea Achrainer (v.l.).
4 Bilder

3. Handwerksforum
Handwerk vernetzte sich zum dritten Mal in Rattenberg

Drei Referenten zeigten beim dritten Handwerksforum von Netzwerk Handwerk in Rattenberg neue Wege auf und gaben einen optimistischen Ausblick auf die Zukunft des Handwerks. RATTENBERG (red). Das Thema des dritten Handwerksforums Kitzbühel-Kufstein von Netzwerk Handwerk lautete "Zukunft Handwerk" und fand kürzlich im Malerwinkel Rattenberg statt. Großes Interesse herrschte für dieses dritte Zusammenkommen. Drei Referenten mit unterschiedlichen Standpunkten und Zugängen zum Handwerk waren zu...

  • 30.09.19
Lokales
Der Spaß stand beim vierten Rattenberger Mopsrennen wieder im Vordergrund.
7 Bilder

Mopsrennen
Möpse gaben in Rattenberg Gas

Rund dreißig Möpse und Bullys gingen beim vierten "Mops & Bully Gaudirennen" von "Mops Tirol" in Rattenberg an den Start. RATTENBERG (flo). Alles um die Möpse drehte sich am Samstag, den 31. August wieder in der antiken Glasstadt Rattenberg. Über 100 Gäste aus ganz Österreich und vielen Teilen Deutschlands fanden sich mit ihren mehr als fünfzig Möpsen und Bulldoggen zum vierten internationalen Mops und Bully Treffen vom Verein "Mops Tirol" ein. Was vor acht Jahren als kleine Facebook...

  • 02.09.19
Lokales
Das Publikum belohnte die Mühe der Mitwirkenden am Rattenberger Schlossberg mit Standing Ovations.
4 Bilder

Großes Theater
Schlossbergspiele Rattenberg blicken mit "Glöckner" auf Erfolgsgeschichte

Nach zwei Saisonen und insgesamt 33 Spielterminen blicken die Schlossbergspiele Rattenberg auf eine der erfolgreichsten Produktionen mit Autor Felix Mitterer und Regisseur Pepi Pittl zurück. RATTENBERG (red). "Der Glöckner von Notre Dame“ begeisterte das zahlreiche Publikum auf dem Rattenberger Schlossberg – dies gleich in zwei Saisonen. Die Schlossbergspiele Rattenberg entschlossen sich nach dem großen Erfolg in der Saison 2018, den "Glöckner" auch 2019 auf den Schlossberg zu bringen. Der...

  • 31.07.19
Leute
Josef Reiter (55 Jahre), Landeskapellmeisterin-Stv. Theresa Schapfl, Leonhard Enthofer (60 Jahre), Bezirkskapellmeister Gerhard Guggenbichler, Othmar Ager (55 Jahre), Ludwig Moser (55 Jahre), Josef Gschwentner (55 Jahre) und Bezirksobmann Otto Hauser bei den Ehrungen.
12 Bilder

Mit 1.000 Musikanten
Rattenberger Bezirksmusikfest trotzte dem Regen

Über 1.000 Musikanten marschierten am Sonntag zum 98. Bezirksmusikfest, trotz Regens, durch die Glasstadt Rattenberg. RATTENBERG (flo). Anhaltender Regen verdarb den zahlreichen Zusehern beim 98. Bezirksmusikfest des Musikbunds Rattenberg und Umgebung am vergangenen Sonntag, den 21. Juli in Rattenberg den Spaß. Trotz aller Nässe marschierten am frühen Nachmittag die rund 1.000 Musikantinnen und Musikanten der 16 Mitgliedskapellen sowie die heurige Gastkapelle, die Stadtmusikkapelle Wörgl,...

  • 22.07.19
Freizeit
Bei Säger Andreas in Inneralpbach geht's um's Holz
10 Bilder

Bald auf "Servus Tv"
"Heimatleuchten"-Crew im Alpbachtal unterwegs

Die "ServusTV"-Serie "Heimatleuchten" besucht in der Folge, die am Freitag den 16. August um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird,  „Das Alpbachtal – Kluge Köpfe, fremde Früchte“. Es geht um Bretter, die die Welt bedeuten im Sägewerk von Andreas Moser, frechte Früchtchen von "FloBerry" in den Gärten von Naomi und Florian Hechenblaikner, das Brauchtum im Tal beim Herz-Jesu-Feuer und dem Alpbacher Dorffest mit der Bergrettung Alpbach und schließlich die Sagzahnschmiede und den Friedhof ohne Toten von...

  • 11.07.19
Lokales
Zwei Syrer stahlen die Geldtasche einer Frau (39) in Rattenberg. Nun wurden sie geschnappt. (Symbolfoto)

Festnahme
Polizei schnappt Diebe nach Geldtaschenraub in Rattenberg

Einer Frau (39) wurde in Rattenberg auf offener Straße ihre Geldtasche entrissen – die zwei Diebe flüchteten im Anschluss. Nun forschte sie die Polizei aus. RATTENBERG/RADFELD (red). Zu einem Raub mitten auf der Straße kam es in der Nacht des 30. Juni gegen 00:30 Uhr. Eine 39-jährige Österreicherin war auf einer Straße in Rattenberg unterwegs, als sie ein 25-jähriger und ein 16-jähriger Syrer zu Boden stießen. Die beiden stahlen ihr die Geldtasche und flüchteten mit Fahrrädern. Attacke...

  • 04.07.19
Gedanken
3 Bilder

Dr. Justinus Maria Walser - Gedenken an einen außergewöhnlichen Geistlichen

Vor 50 Jahren starb in Rattenberg der Prior des Servitenklosters Rattenberg, Dr. Justinus Walser im Alter von 80 Jahren. Geboren in Vaduz wurde das jüngste Kind der Familie Walser-Schädler auf den Namen Otto getauft, besuchte das Gymnasium Stella Matutina in Feldkirch, studierte in Innsbruck Jurisprudenz und war Mitglied der Studentenverbindung Raeto-Bavaria. Er trat in den Dienst der Liechtenstein Gesandtschaft in Wien ein, war Gutssekretär der fürstlichen Verwaltung in Feldsberg/Tschechei,...

  • 13.06.19
Lokales
Manuel Lampe, GF der Agentur "fundus", präsentierte die App in der Festungsstadt.
7 Bilder

1519 erleben
Kostenlose App führt in Rattenberg, Kufstein und acht weiteren Tiroler Orten auf die Spuren von Maximilian I.

Kostenlose App führt Kinder, Erwachsene und Kulturinteressierte in Rattenberg, Kufstein und acht weiteren Tiroler Orten auf die Spuren Maximilians I. und des Jahres 1519. KUFSTEIN/RATTENBERG (nos). "Durch die Stadt schlendern und Max 1519 erleben", sollen Einheimische wie Gäste künftig mit jener Gratis-App, die seit 2017 im Auftrag der Kulturabteilung des Landes entwickelt wurde und nun seit Dienstag, den 11. Juni online zum Download bereit steht. Die Smartphone-App soll keine Alternative...

  • 12.06.19
Lokales
Der Regionale Lenkungsausschuss Mitte (Salzburg, Tirol, Bayern) traf sich in Rattenberg.

Mobilität – Kunst – Kryptowährung
Drei neue Interreg-Projekte in "Euregio Inntal"

Drei Projekte mit einem Fördervolumen von insgesamt 44.400 Euro wurden vom Regionalen Lenkungsausschuss für die "Euregio Inntal" genehmigt. Es geht dabei um automatisierte Mobilität, Kunst im Grenzgebiet und komplementäre Währungen. BEZIRK (red). Bereits zum achten Mal tagte der Regionale Lenkungsausschuss (RLA) der beiden Euregios Salzburg und Inntal am 23. Mai, dieses Mal in Rattenberg.Unter dem Vorsitz der "Euregio Inntal" mit Präsident Walter J. Mayr entschied der RLA, dessen...

  • 12.06.19
Leute
Das "Vokalensemble Mosaik feminin" wagte bei seinen Konzerten in Rattenberg einen musikalischen Ausflug in den "Garten der Liebe“.

Vokalensemble Mosaik feminin
Chor entführte in Rattenberg in den Garten der Liebe

"Vokalensemble Mosaik feminin" besang im Malerwinkel bei zwei Konzerten die Liebe. RATTENBERG (red). Das "Vokalensemble Mosaik feminin" lud am 10. und 11. Mai zum Konzert „Canti amorosi – im Garten der Liebe“ in den Malerwinkel Rattenberg ein. Dem Publikum wurden dabei Lieder aus verschiedenen Epochen und Regionen Europas präsentiert, die die Vielfalt der Liebe beinhalten. Die Sängerinnen beschäftigten sich in den Madrigalen und Canzonetten mit der Liebe, ihren Freuden und auch den damit...

  • 17.05.19
Leute
Pünktlich um 12:15 Uhr zogen die teilnehmenden Mittelaltervereine am zweiten Tag des Festes, am Samstag, den 27. April in die Stadt ein.
49 Bilder

Mittelalterspektakel
Rattenberg lässt Mittelalter hochleben

RATTENBERG (bfl). Zu einer lebenden historischen Kulisse wurde Rattenberg vergangenes Wochenende beim dritten Mittelalterspektakel. Am Freitag, den 26. April startete die Glasstadt das historische Fest, das vom Verein "Rattenberg2022" veranstaltet wird, und tauchte mit vielen Highlights gänzlich in das Mittelalter ein. Die Mittelaltervereine und Teilnehmer des Festes zogen dabei jeweils als Auftakt an den drei Festtagen in Rattenberg ein. Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf einem breiten...

  • 29.04.19
Lokales
Am Freitag, den 26. April werden die Rittersleut in die Glasstadt einziehen.
53 Bilder

Historisches Fest
Rattenberg begeht Mittelalterspektakel mit großem Kinderprogramm

Fokus für drittes historisches Fest in der Glasstadt wird auf großem Angebot für kleine Mittelalterfans liegen. Insgesamt zwölf teilnehmende Vereine und Lagergruppen vertreten. RATTENBERG (bfl). Rattenberg feiert sein Mittelalterspektakel von 26. bis 28. April ganz im Zeichen der kleinen Mittelalterfans. Vergangenen Sonntag, den 7. April kamen die Veranstalter sowie Abgesandte der teilnehmenden Vereine und Lagergruppen in Rattenberg zusammen und gaben bei einem kleinen Umzug einen...

  • 08.04.19
Lokales
Die Unterflurtrasse in Bruckhäusl bleibt von 9. bis 11. April wegen der Reinigungs- und Überprüfungsarbeiten komplett gesperrt, an den beiden anderen Tunneln – Rattenberg und Reith – wird der Verkehr am 15. und 16. April vorübergehend angehalten.

Zwischen 9. und 16. April
Die Straßen-Tunnel bekommen Frühjahrsputz

Tunnelreinigungen im Bezirk Kufstein: „Frühjahrsputz“ läuft vom 9. bis zum 16. April und kann zu Sperren, Anhaltungen und Umleitungen führen. Die Umfahrung Bruckhäusl bleibt von 9. bis 11. April komplett gesperrt! BEZIRK (red). Zwei Mal im Jahr werden die Tunnel, Unterflurtrassen und Galerien im Landesstraßennetz gereinigt. Nach dem Winter folgt nun der „Frühjahrsputz”, um die Straßensicherheit für die Sommersaison zu gewährleisten. Schmutz an Tunnelwänden, Verkehrszeichen und...

  • 29.03.19
Lokales
Kommandant Peter Winkler, Ehrenmitglied Mathias Luchner, Kommandant Stv. Christian Hillebrand, Kassier Felix Stock, Ehrenmitglied Herbert Adami, Bezirksfeuerwehrkommandant Hannes Mayr, Schriftführerin Natalie Winkler, Abschnittskommandant Werner Praxmarer und Bürgermeister Bernhard Freiberger (v.l.) bei den Ehrungen.
6 Bilder

Jahreshauptversammlung
Stadtfeuerwehr Rattenberg will Mannschaftsstand erweitern

Stadtfeuerwehr Rattenberg formuliert bei Jahreshauptversammlung oberstes Ziel: den Mannschaftsstand ausbauen, um die Tageseinsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. RATTENBERG (flo). Die größte Herausforderung in den nächsten Jahren sei es, den Mannschaftsstand auszubauen, um die Tageseinsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. Dies betonte der Kommandant der Stadtfeuerwehr Rattenberg Peter Winkler bei der 149. Jahreshauptversammlung. Diese fand am Samstag, den 16. März im Rattenberger...

  • 19.03.19
Leute
Angeführt von einem symbolischen "St. Patrick" zogen die Teilnehmer des Umzugs vom Westparkplatz durch die Altstadt bis zum Pub.
9 Bilder

St. Patrick's Day
Rattenberg feierte irischen Nationalfeiertag in grün

Irish Pub organisierte zum dritten Mal "St. Patrick's Day" Parade in Rattenberg. RATTENBERG (flo). Um die 200 Gäste feierten den irischen Nationalfeiertag, besser bekannt als "St. Patrick's Day" am vergangenen Samstag, den 16. März in Rattenberg. Bereits zum achten Mal organisierte das Rattenberger Irish Pub "Dun Aengus" rund um Wirt Christoph Brandstätter am Nachmittag eine große Parade. Zahlreiche Gäste begleiteten diese vom Westparkplatz durch die Altstadt bis zum Pub. Angeführt wurde der...

  • 19.03.19
Lokales
Martin Götz (Aufnahmeleitung), Edith Jenewein und die beiden Sprecher für den deutschen Text Isabella Maier und Alexander Schwarz (v.l.) freuen sich über das nun umgesetzte Projekt.
8 Bilder

Gratis Audio Guide
Rattenberg führt nun mit Smartphone und QR-Code durch die Stadt

Dank 19 QR-Code Tafeln können Touristen und Besucher in Rattenberg von nun an mit dem Smartphone einen kostenlosen akustischen Reiseführer nutzen. RATTENBERG (bfl). Ein besonderes, regionales Projekt stellte die Kulturausschussvorsitzende der Stadt Rattenberg Edith Jenewein mit ihrem Team am Dienstag, den 12. März in Rattenberg vor. Mittels QR-Code Tafeln sollen Touristen in Zukunft mit gratis Hörtexten durch die Glasstadt geleitet werden. Das Konzept beruht auf einer Idee, an der Edith...

  • 13.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.