01.05.2016, 18:23 Uhr

Alkoholisierte Lenkerin prallte gegen geparktes Auto

(Foto: benik.at - Fotolia)
LINZ. Eine Linzerin fuhr am Sonntag, 1. Mai, gegen 1:05 Uhr mit ihrem Pkw im Linzer Stadtgebiet auf der Unionstraße stadteinwärts. Laut ihren Angaben wurde sie durch das Telefonieren mit ihrem Handy abgelenkt und fuhr auf einen Pkw, der am rechten Fahrbahnrand stand, auf.
Nach dem Anstoß kam ihr Auto am Dach zum Liegen und der andere Pkw wurde vom rechten Fahrbahnrand auf den Gehsteig geschoben. Die Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und in den Med. Campus 3 überstellt. Ein Alkotest mit der Lenkerin verlief mit einem Ergebnis von 1,7 Promille positiv. Der Führerschein wurde der Lenkerin vorläufig abgenommen. Anzeige folgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.