09.06.2016, 00:00 Uhr

Hilfestellung für die Lernferien

(Foto: Stadtgemeinde Ternitz)
BEZIRK NEUNKIRCHEN. Fast ein Viertel der Schüler nimmt privat Nachhilfe in Anspruch. In Niederösterreich sind 33 000 Kinder auf Nachhilfe angewiesen, die Kosten hierfür belaufen sich auf 680 Euro pro Familie und Jahr.
Um die Familien zu entlasten bieten die Ternitzer Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und Stadtchef Rupert Dworak von 22. August bis 26. August für Kinder der vierten bis achten Schulstufe in der Volksschule Dunkelstein gratis Nachhilfe an. Infos: Judith Fink (02630/38240-50) oder judith.fink@ternitz.at.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.