Andrea Reisenbauer

Beiträge zum Thema Andrea Reisenbauer

Stadträtin Andrea Reisenbauer und Stadtrat Gerhard Windbichler beim Geschwindigkeitsmessgerät im Bereich des Dr. Heinz Fischer-Schulcampus in der Straße des 12. Februar.
1

Ternitz
Tempo-Anzeige soll Raser einbremsen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie jedes Jahr zu Schulbeginn hat die Stadtgemeinde Ternitz Geschwindigkeitsmessgeräte vor den Schulen aufgestellt. Diese Initiative geht auf Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (SPÖ) zurück. "Die Standorte werden wir im wöchentlichen Rhythmus wechseln um die Verkehrssicherheit vor allen Schulen zu erhöhen", erklärt Stadtrat Gerhard Windbichler (SPÖ).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
SPÖ-Fraktionsvorsitzender Stadtrat Peter Spicker, Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und LA Vizebürgermeister Christian Samwald mit den Rucksäcken für Schulbeginner.

Ternitz
Leuchtende Rucksäcke für 139 Taferlklassler

BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Im heurigen Jahr werden 139 Taferlklassler erstmals ihren Weg in die Ternitzer Volksschulen antreten. Die jungen Volksschüler zählen zu den schwächsten Verkehrsteilnehmern, die besondere Aufmerksamkeit brauchen. "Die SPÖ-Gemeinderatsfraktion hat deshalb auch heuer für alle Taferlklassler Rucksäcke mit rückstrahlenden Elementen angekauft, um eine bessere Sichtbarkeit der SchülerInnen zu gewährleisten", so Stadtrat Peter Spicker (SPÖ).   Den Schulweg...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig mit Bürgermeister Rupert Dworak und Schulstadträtin Andrea Reisenbauer bei ihrem Besuch der Gratis-Nachhilfe der Stadt Ternitz im Sommer des Vorjahres.
1

Ternitz
Büffeln im Sommer für den Schulerfolg

TERNITZ. Die Stadtgemeinde bietet wieder Gratis-Nachhilfeunterricht in den Sommerferien an. Das sechste Jahr bietet die Stadtgemeinde Ternitz eine Gratis-Nachhilfe für Kinder der 4. bis 8. Schulstufe im Sommer an. "Nachhilfe-Unterricht ist für die betroffenen Familien eine große finanzielle Belastung", so Bürgermeister Rupert Dworak. Lernschwäche Aber nicht nur jene, die für den Nachzipf lernen müssen, nutzen dieses kostenlose Service der Stadtgemeinde Ternitz. "Sondern auch Kinder,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Volksschuldirektorin Sonja Schilling, Umweltstadträtin Daniela Mohr, DIin Christiane Barth, Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer und Karl Kofler mit der ersten Gruppe der VS Pottschach, die erfolgreich die Fahrradprüfung ablegen konnten.

Pottschach
Fahrradprüfung in der Volksschule

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Volksschule Pottschach fand am 3. Juni ein Radworkshop als praktischer Teil der freiwilligen Fahrradprüfung des Klimabündnis Niederösterreich statt. (unger). Die Schüler hatten viel Spaß mit ihren Fahrrädern und erlernten wichtige Regeln im Radverkehr. DIin Christiane Barth und Karl Kofler vom Klimabündnis NÖ bauten vor der Volksschule einen Parcours auf und erklärten den SchülerInnen Grundlagen für Sicherheit im Radverkehr. Fokus auf praxisnahes...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Direktorin der Volksschule Kreuzäckergasse, Sandra Weinzettl-Baierling, Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer, Schulwart Horst Strobl und Pädagogin Angela Haindl.

Ternitz
Der "Baby-Elefant" und die Gesichtsvisiere

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lehrstoff vermitteln in Corona-Zeit im Schulbetrieb mit Gesichtsvisieren. (unger). Für den Großteil der Schüler hat der Schulalltag unter besonderen Vorzeichen wieder begonnen. Geteilte Schulklassen, Abstandsregelungen, regulierter Zutritt, Hygienevorschriften, Schutzmasken etc. lässt den Unterricht anders ablaufen als vor Ausbruch des Coronavirus. Schutz fürs Schul-Personal "Aber auch für das pädagogische Personal stellt diese Situation vor besondere...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (l.) mit Künstlerin Charlotte Seidl (M.) und PTS-Direktor Erich Santner (r.).

Ternitz
Das neue Poly beherbergt Kunst

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit der Montage von Keramiken der renommierten Künstlerin Charlotte Seidl wurden die letzten Innenausbau-Arbeiten im Polytechnikum Ternitz eingeläutet. (unger). Die Kunstkeramiken wurden nach Entwürfen der Poly-Schüler, Jahrgang 2019/2020, gefertigt. Charlotte Seidl hat sich vor allem mit ihren Skulpturen aus hart gebrannter, glasierter Keramik zu einer fixen Größe der österreichischen Kunstszene entwickelt. "Es freut mich ganz besonders, dass wir diese anerkannte...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer und Bürgermeister Rupert Dworak vor dem Schulcampus Ternitz.

Schulbeginn
Ternitz setzt wieder auf Schülerlotsen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Schon seit mehreren Jahren beschäftigt die Stadtgemeinde Ternitz Schülerlotsen zum Schulbeginn, um für mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen. Auch heuer werden vor den Ternitzer Schulen wieder Schülerlotsen ihren Dienst versehen, die dafür sorgen, dass die Kinder sicher die Straße überqueren können. Sie wurden für diese Tätigkeit von Beamten der Polizeiinspektion Ternitz geschult und durch die Bezirkshauptmannschaft legitimiert. Dieses Jahr gibt es in Ternitz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bgm. Rupert Dworak und Stadträtin Andrea Reisenbauer sorgen für Gratis-Nachhilfe.

Entlastung für Familien
Gratis-Nachhilfe für die Ternitzer Schüler

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stadtgemeinde Ternitz bietet auch im heurigen Jahr eine Gratis-Nachhilfe für Kinder der 4. bis 8. Schulstufe an. Seit dem Jahr 2014 bietet Ternitz dieses kostenlose Service an. Damit sollen junge Familien finanziell entlastet werden. "Der Nachhilfe-Unterricht ist für die betroffenen Familien eine große finanzielle Belastung. Knapp 600 Euro geben Eltern dafür pro Jahr in Niederösterreich aus", so Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer. Die kostenlose Lernunterstützung wird...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Andrea Reisenbauer will es den Einbrechern schwer machen.

Stadt bessert nach
Schul-Einbrüche: das Maß ist Voll

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kaum eine Schule, egal ob Volks- oder Mittel-Schule, oder Polytechnikum ist in Ternitz von Einbrechern sicher. In regelmäßigen Abständen dringen Gauner in die Schulräume ein, zerstören Inventar oder klauen Laptops und andere Wertgegenstände. Zuletzt wurde die Neue Mittelschule Pottschach von unbekannten Tätern heimgesucht (die BB berichteten). mehr dazu hier Im Hintergrund prüfte Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (SPÖ) seit langem mit Sicherheitsfirmen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Einbruch
Gauner drangen in Volksschule Stapfgasse ein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über das Wochenende verschafften sich Einbrecher Zugang zur Volksschule Stapfgasse. "Sie kamen beim Fenster im Bereich der Allgemeinen Sonderschule-Volksschule rein. Es wurde natürlich wieder einiges zerstört", berichtet Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (SPÖ). Aus dem Gebäude wurden Laptops und Beamer entwendet. Auch die Handkasse wurde geplündert. So verschwand etwa ein dreistelliger Euro-Betrag.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
So wird der neue Schulcampus aussehen.
2

Investition nach Zusammenlegung
5,1 Millionen für das Poly Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. DieSchulsprengel Ternitz und Neunkirchen wurden zusammengelegt. Daher hat sich der neue Schulausschuss für die Polytechnische Schule Ternitz neu konstituiert. Das deutlich vergrößerte Einzugsgebiet macht einen Ausbau des Schulstandortes Ternitz notwendig (die BB berichteten). Schulcampus wird aufgestockt "Die Stadtgemeinde Ternitz übernimmt die Verantwortung für die beste Facharbeiterausbildung im Bezirk und wird 5,1 Millionen Euro in die Erweiterung der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Vandalismus im Bereich der Volksschule

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Frust oder Langeweile? In die Fassade des Ternitzer Schülerhorts in der Stapfgasse wurden kleine Löcher getreten oder gebohrt. "Die Reparatur ist bereits in Auftrag gegeben", so Schulstadträtin Andrea Reisenbauer. Auch ein Kaugummiautomat vor der Schule wurde demoliert.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und Stadtrat Peter Spicker mit den beiden ausgebildeten Schülerlotsen Roman Hofer und Gerhard Zwinz.

Sie sehen aus wie große Wespen mit roten Scheinwerfern

Mehr Sicherheit durch Schülerlotsen. BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger/ts). 121 Taferlklassler starten am Montag allein im Stadtgebiet Ternitz in ihr Schülerleben. Damit sie sicher über die Straßen kommen, werden wieder Schülerlotsen an neuralgischen Punkten für mehr Sicherheit sorgen. Die Schülerlotsen mit ihren gelben Reflektorüberwürfen sehen mit ein wenig Phantasie wie Wespen (oder Hummeln) aus und sind mit einer roten Signalkelle ausgestattet. "Sie werden für diese Tätigkeit von Beamten der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
StR Mag. Andrea Reisenbauer und Bürgermeister Rupert Dworak besichtigen den Baufortschritt am neuen Schulcampus.

Ternitz: Neuer Schulcampus für die NMS, das POLY und das BORG entsteht

Bezirk Neunkirchen. Die ambitionierten Pläne von Bgm. Rupert Dworak und Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer stehen vor der Fertigstellung. Nachdem die alte Turnhalle der Hauptschule Ternitz abgerissen wurde, können dort die Pläne für einen neuen Schulcampus realisiert werden. Insgesamt werden 3,6 Millionen Euro für die beste Ausbildung unserer Jugend am Standort investiert. Neben den Aufgaben für den schulischen Turnunterricht entsteht auch ein Spitzensportzentrum für den Turnsport....

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula

Schon wieder ein Schul-Einbruch in Ternitz

Dieses Mal gelangten die Täter über eine Türe ins Polytechnikum. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Einbruchserie in Schulen reißt nicht ab. Nach dem Einbruch in die Neue Mittelschule Ternitz und die Volksschule Wörth bei Enzenreith war vermutlich in der Nacht von 27. auf 28. Mai das Poly Ternitz an der Reihe. "Mir reicht's jetzt" Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (SPÖ) bestätigte im Bezirksblätter-Gespräch: "Sie sind über eine Tür in die Schule gelangt und versuchten in die Direktion und in das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Schul-Einbruch: positiv denken!

Kommentar über die negativen Begleiterscheinungen des an sich positiven Lebens. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eben erst wurde mir von einem guten Bekannten vorgeworfen, man soll nicht so viel über negative Ereignisse in der Zeitung berichten, weil die Zahl der positiven Ereignisse überwiegen würde. Gut. Und ja, es ist wahr: man sollte positiver denken. Also versuche ich es einmal: Derzeit wird wieder verstärkt in Schulen eingebrochen. Etwa in Ternitz und in Enzenreith. Die gute Nachricht: die Kriminellen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stadträtin Andrea Reisenbauer reicht's mit den Schul-Einbrüchen.
2

Schuleinbruch: Täter hinterließ Einbruchs-Werkzeug

Wieder wurde in eine Schule in Ternitz eingebrochen. Jetzt soll eine Sicherheitsfirma konsultiert werden. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit einem Schraubenzieher bewaffnet drangen bislang unbekannte Täter in die Neue Mittelschule Ternitz ein. Ihre kriminelle Tat führten die Einbrecher vermutlich in der Nacht von 20. auf 21. Mai durch. "Sie haben ein paar Türen aufgebrochen", weiß Bürgermeister Rupert Dworak (SPÖ). Unter anderem wurden verschiedene Unterrichtsräume aufgebrochen. Auch die Tür zum...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak, Oberschulrätin Sonja Kraiger (M.), Stadträtin Mag. Andrea Reisenbauer.

Direktorin in den Ruhestand verabschiedet

Nach 18 Jahren hieß es für Sonja Kraiger Abschied von der Schule zu nehmen. Oberschulrätin Sonja Kraiger leitete die Volksschule Ternitz-Kreuzäckergasse. Mit 1. Oktober dieses Jahres hat sie ihren wohlverdienten Ruhestand angetreten. BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). „Frau Direktorin Sonja Kraiger hat seit dem Neubau der Volksschule im Jahr 1998 diese Bildungseinrichtung als eine der modernsten und innovativsten Bildungseinrichtungen unserer Stadt etabliert“, sagte Bürgermeister LA Rupert Dworak...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Stammesmitglied ehrenhalber

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Ternitzer Stadträtin Andrea Reisenbauer und ihr Gatte Franz bereisten Papua Neuguinea. "Da wurde Andrea in einen Stamm aufgenommen", scherzt Reisenbauer.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stadträtin Andrea Reisenbauer, OSR Dir. Ilse Kosi, Präsident Dr. Hannes Porias (v.l.).
2

Rotarier öffneten ihre Brieftaschen für Kinder

Die Gelder ermöglichen Kindern die Teilnahme an Projekten und sorgen für Schulmaterialien. BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Der Rotary Club Neunkirchen hat in diesem Schuljahr einen Förderschwerpunkt für außergewöhnlich begabte, aber auch sozial bedürftige SchülerInnen ins Leben gerufen. „Unser Ziel ist es, besondere Leistungen zu belohnen, Begabungen zu fördern und Teilnahmen an Projekt- oder Sprachwochen zu ermöglichen“, so der Präsident Dr. Hannes Porias. Gemeinsam mit Schulstadträtin Andrea...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Hilfestellung für die Lernferien

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Fast ein Viertel der Schüler nimmt privat Nachhilfe in Anspruch. In Niederösterreich sind 33 000 Kinder auf Nachhilfe angewiesen, die Kosten hierfür belaufen sich auf 680 Euro pro Familie und Jahr. Um die Familien zu entlasten bieten die Ternitzer Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und Stadtchef Rupert Dworak von 22. August bis 26. August für Kinder der vierten bis achten Schulstufe in der Volksschule Dunkelstein gratis Nachhilfe an. Infos: Judith Fink (02630/38240-50)...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im Bild: Stadtrat Gerhard Windbichler mit Julia, die sich bereits auf den Besuch der NNMS Ternitz im kommenden Herbst freut, mit ihrem Bruder Sebastian.

Bauarbeiten um 3.000 Euro für mehr Sicherheit

Und der Baumdoktor hat entschieden: Pappeln müssen geschnitten werden. BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Der Ternitzer Schulcampus beherbergt die Neue NÖ Mittelschule, die Polytechnische Schule und das Bundesoberstufenrealgymnasium. Hunderte Schüler kommen tagtäglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Moped aber auch im Auto ihrer Eltern zu den Bildungseinrichtungen. Stadträtin Andrea Reisenbauer hat deshalb angeregt, den Wartebereich beim Buswartehäuschen in der Straße...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeister Rupert Dworak und Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer initiieren die Aktion "Weg mit dem Fleck".

Mission "Weg mit dem Fleck"

27 Schüler nutzten Nachhilfeaktion in Ternitz. Unter dem Motto "weg mit dem Fleck" bietet die Stadtgemeinde Ternitz wieder eine kostenlose Ferien-Lernbetreuung an. TERNITZ (unger). Die Gratis-Nachhilfeaktion der Stadt Ternitz ist auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. 27 Schülerinnen und Schüler wollen das Angebot von 24. bis...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Glücklich, dass seine Frau überlebt hat: Markus Aichberger mit seiner schwer verletzten Karin.
1 2 2

Samtpfote löste Horror-Crash aus

Bei einem Unfall wurde Karin Aichberger (36) schwer verletzt. Heute sagt die Ternitzerin ihren Helfern Danke. TERNITZ. Die Lungen waren zusammengefallen, das Becken zertrümmert, das rechte Bein gebrochen, Schlüsselbein, Schulter und fünf Rippen verletzt, Milz und Nieren waren angegriffen – und doch hatte Karin Aichberger Glück: denn die Mama einer elfjährigen Tochter lebt. Keine Erinnerung an den Crash Bloß weiß sie nichts mehr von ihrem schweren Unfall mit ihrer Vespa an jenem...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.