Poly

Beiträge zum Thema Poly

Wirtschaft
Benjamin bei den Schweißarbeiten in der PTS St. Valentin.
11 Bilder

PTS Enns und St. Valentin
Mit dem „Poly" im Beruf durchstarten

Polytechnische Schulen bereiten Schüler auf Bewerbungen vor und bieten erste Berufserfahrungen. ENNS, ST. VALENTIN. „Polytechnische Schulen (PTS) haben sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert", sagt Nivard Osterer-Wahl, Direktor der PTS St. Valentin, „früher wiederholte man den Lerninhalt der Hauptschule. Im aktuellen Ansatz schafft das Poly die Brücke zwischen Schule und Wirtschaft." Heute geben die Schüler zu Schulbeginn einen ungefähren Berufswunsch an und werden dann in...

  • 08.10.19
Wirtschaft
Berufsfitte Schüler: Selim und Manuel Riegler, Leonie Schornsteiner, Manuel Brandmayer, Jonathan Zahnt und Johannes Heigl.
35 Bilder

Berufsfit-Woche
Scheibbser Poly-Schüler werden fit für Berufe

Am Scheibbser Poly wurde nun die zweite "Berufsfit-Woche" ausgetragen. SCHEIBBS. Zum zweiten Mal hatten heuer bei der "Berufsfit-Woche", die die Lehrerin Doris Pirringer-Groll vor einem Jahr ins Leben gerufen hatte, insgesamt 111 Schüler an der Polytechnischen Schule die Möglichkeit, die Betriebe aus der Region besser kennenzulernen. Ehemalige Schüler boten Infos Auch ehemalige Schüler, wie Filip Schrammel von der Firma Klenk & Meder oder Jasmin Berger von der Firma Steinecker...

  • 07.10.19
Wirtschaft
Tirols WKO-Präsident Christoph Walser

WK-Präsident zum Thema Lehre in Tirol
"Besser wären zwei Jahre Poly"

Tirols Wirtschaft sucht Lehrlinge. Wir sprachen mit WK-Präs. Christoph Walser, der als Lehrling Karriere machte. Bezirksblätter: Wie gut sind in Tirol derzeit die Chancen, eine Lehrstelle zu finden? Christoph Walser: "Sehr gut, denn viele Unternehmen suchen derzeit noch immer Lehrlinge. Das Interesse am Lehrberuf ist in den vergangenen Monaten enorm gestiegen, die Kampagnen und der Einsatz für die Lehre machen sich bezahlt, sogar Gemeinden beginnen, Lehrlinge auszubilden, eine echt tolle...

  • 24.09.19
Lokales
Markus Schlatzer hat seine Berufung als Tischler gefunden.
2 Bilder

Lehrlingszeitung 2019, Pielachtal
Pielachtal: Lehrlingen stehen alle Türen offen

Heutzutage haben sie viele Möglichkeiten: Ob eine, mehrere Ausbildungen oder Lehre mit Matura. PIELACHTAL (th). Angekommen in der Polytechnischen Schule (PTS) Kirchberg stellt gerade Emanuel Fahrngruber, Chef der Firma Elektro Sunk, den Schülern seine Firma vor. Erklärt wird, wie ein Tag als Elektriker aussieht und was man im Lehrberuf alles erlernt. Die Polytechnische Schule dient als Vorbereitung auf das Berufsleben. Meist sind die Klassen in unterschiedliche Gruppen aufgeteilt. Die...

  • 23.09.19
Lokales
Die Poly-Schüler werden berufsfit gemacht: Die "Berufsfit-Woche" in Scheibbs als optimale Vorbereitung für alle Lehrberufe.
2 Bilder

Berufsfit-Woche
Das Poly Scheibbs macht fit für Lehrberufe

An der Polytechnischen Schule in Scheibbs wird in Kürze die "Berufsfit-Woche" ausgetragen. SCHEIBBS. Die Polytechnische Schule in Scheibbs hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Schülerinnen und Schüler optimal auf die Lehre vorzubereiten. Die Zahlen geben der Polytechnischen Schule recht, denn immerhin beginnen ca. 95 Prozent der Abgänger eine Lehre. "Berufsfit-Woche" am Poly Während der nächsten Tage gibt es an der Polytechnischen Schule unter dem Titel "Berufsfit-Woche"– in besonderer Weise...

  • 23.09.19
Lokales
Schulstadträtin Andrea Reisenbauer bei der Busbucht.

"Mehr Sicherheit für unsere Schüler"

BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Im Vorjahr wurde am Ternitzer Schulcampus an der Straße des 12. Februars eine Busbucht angelegt. Kostenpunkt: rund 50.000 Euro. "Mit dem Ausbau der Polytechnischen Schule wird die Schülerzahl weiter steigen, deshalb haben wir uns entschlossen, den Wartebereich bei der Ein- und Ausstiegsstelle an der Straße des 12. Februar zu verbreitern", so Schulstadträtin Andrea Reisenbauer. Mit der Verbreiterung des Gehsteigs um 1,5 m sorgt die Stadt Ternitz für noch mehr...

  • 23.07.19
Wirtschaft
Zeugnisverteilung am Scheibbser Poly: 73 von 93 Schülern wurden ausgezeichnet.

Zeugnisverteilung
93 Jugendliche aus Scheibbs starten nun ins Berufsleben

Zeugnisverteilung an der Polytechnischen Schule in Scheibbs. SCHEIBBS. Anlässlich der Zeugnisverteilung an der Polytechnischen Schule in Scheibbs lud Direktorin Edda Taschler zahlreiche Vertreter aus den verschiedenen Gemeinden und Wirtschaftstreibende ein, um 93 Schülern zu ihrem erfolgreichen Abschluss zu gratulieren. Tolle Veranstaltungen am Poly Ganz besonders freute sich die Schulleiterin über 30 ausgezeichnete und 43 gute Erfolge ihrer Schützlinge sowie deren Leistungen bei den...

  • 02.07.19
  •  2
Lokales
Astrid LEITGEB (RRB Wr. Neustadt), Stefan FRANYE (ÖAMTC ZV Wr. Neustadt), Jugendlandesrätin Christiane TESCHL-HOFMEISTER,
Viktoria PRENNER, Vanessa AIGNER, Natalie HOLZSCHUH, NÖ LAbg. Franz RENNHOFER, Betreuungslehrer Armin RUPPRECHT, Hildegard SULZ (NÖ Jugendreferat), GR Franz HATVAN (Wr. Neustadt)

25 Teams beim NÖ Mopedlandesbewerb in Wr. Neustadt

BEZIRK. Um jugendlichen Moped-Fahrerinnen und Moped-Fahrern die notwendige Erfahrung und Übung im Straßenverkehr mit auf den Weg zu geben, veranstaltete das Land Niederösterreich auch heuer wieder den NÖ Mopedlandesbewerb. „Mit dem NÖ Mopedlandesbewerb wollen wir junge Menschen sensibilisieren und trainieren, um sie damit besser auf die Herausforderungen des täglichen Straßenverkehrs vorzubereiten“, erklärte Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister in Wr. Neustadt. Durch ständig...

  • 28.05.19
Wirtschaft
Jürgen Eder (rechts) mit den Hainfelder Schülern.

Tipps für den Lehreinstieg

BEZIRK LILIENFELD. Zum Ende des Schuljahres wurden die polytechnischen Schulen des Bezirkes Lilienfeld in Hainfeld und Traisen vom AK Berufsausbildungs- und Jugenschutzexperten Jürgen Eder besucht. Dabei wurde ein Vortrag über die Aufgaben der Arbeiterkammer und Gewerkschaft in Österreich abgehalten. Im speziellen wurde auf die rechtlichen Bestimmungen in Hinsicht auf die Berufsausbildung eingegangen. Auch die maximalen täglichen und wöchentlichen Arbeitszeiten welche ein Jugendlicher machen...

  • 22.05.19
Wirtschaft
Info-Tage am Bau im Bezirk Scheibbs: Auf Initiative von Betriebsrat Reinhard Pitzl gab's Infotage bei der Firma Traunfellner.
38 Bilder

Lehrlinge gesucht
Junge Maurer werden in Scheibbs gebraucht

Im Bezirk Scheibbs werden dringend Maurer-Lehrlinge gesucht. Die Firma Traunfellner lud die Poly-Schüler ein. BEZIRK SCHEIBBS. Dass viele Firmen im Bezirk Scheibbs mit dem Fachkräftemangel zu kämpfen haben, ist nichts Neues. Auch die renommierte Firma Traunfellner in Scheibbs ist ständig auf der Suche nach fähigem Nachwuchs am Bau. Infotage ins Leben gerufen Aus diesem Grund hat sich Betriebsrat Reinhard Pitzl etwas ganz Besonderes überlegt und die Poly-Schüler der Fachgruppe Bau-Holz zu...

  • 07.05.19
  •  2
Leute
Die Poly-Schüler aus Scheibbs zeigten tolle Leistungen beim Bewirkswettbewerb.

Bezirkswettbewerb
Scheibbser Poly-Schüler zeigten tolle Leistungen

BEZIRK SCHEIBBS. Hervorragende Leistungen zeigten die Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule in Scheibbs bei den Bezirkswettbewerben im Bereich Metall, Handel-Büro, Bau und Holz. Erstplatzierte beim Viertelsbewerb Die jeweils beiden Erstplatzierten der Fachbereiche Holz und Metall nehmen jetzt an den Viertelswettbewerben in Amstetten teil und hoffen dort auf gute Platzierungen für den Landeswettbewerb in St. Pölten.

  • 06.05.19
Wirtschaft
Gut vorbereitet: 27 Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule holten sich bei Vertretern regionaler Unternehmen Tipps für das erste Bewerbungsgespräch.
6 Bilder

Mit Bewerbungstraining
Profis machten Schülern die Lehre schmackhaft

27 Schüler der Polytechnischen Schule Fürstenfeld trainierten mit Profis regionaler Unternehmen die Situation eines Bewerbungsgespräches. FÜRSTENFELD. Um ihre Schüler bestens auf den Einstieg ins Berufsleben vorzubereiten, veranstaltete die Polytechnische Schule Fürstenfeld gemeinsam mit Christina Schreiber von Nidec Global Appliance Austria GmbH ein Training für Vorstellungsgespräche. Für die Bewerbungsgespräche standen den 27 Schülern fünf Profis regionaler Unternehmen zur Verfügung....

  • 28.02.19
Leute
Tag der offenen Tür: Die Schüler des Fachbereichs "Bau-Holz" präsentieren den Besuchern ihre selbst gefertigten Möbelstücke.
7 Bilder

Tag der offenen Tür
Das Poly in Scheibbs öffnete seine Pforten

Direktorin Edda Taschler lud zum Tag der offenen Tür in der Polytechnischen Schule in Scheibbs. SCHEIBBS. Immer wieder hört und liest man vom akuten Fachkräftemangel in unserer Region. Da hört man es gerne, dass die Schülerzahlen im Scheibbser Poly im Vergleich zum Vorjahr von 83 auf 94 Schüler angestiegen sind, wie Direktorin Edda Taschler am Tag der offenen Tür berichtete. Spannende Einblicke in den Schulalltag Jennifer Lugbauer, Jana Spreitzer, Jasmin Weber, Celina Berger und Peter...

  • 21.01.19
Wirtschaft
Eine Veranstaltungsimpression.

Wirtschaft
Erfolgreiche "Baubattle"-Premiere der Stöckl-Gruppe

MAISHOFEN.  Auf Initiative der Stöckl-Gruppe mit den verbundenen Bauunternehmen rund um die Betriebe Oberrater-Bau, Leoganger Bau und Taurus Bau fand heuer im November erstmals ein „Baubattle" statt. Verschiedene Stationen Rund 20 Schüler sowie Lehrer der Polytechnischen Schule Saalfelden waren mit dabei. Am Bauhofgelände bzw. am Lagerplatz der Firma Oberrater Bau in der Saalhofstraße 16 konnten die Schüler und angehenden Lehrlinge ihr Geschick und ihr Können unter Beweis stellen. An...

  • 06.12.18
Lokales
Die Schulen haben verschiedene Schwerpunkte. In Lembach setzt man etwa auf Technik, Informatik und Naturwissenschaften.

Tage der offenen Tür
Vor der Schulwahl im Bezirk Rohrbach gut informieren

BEZIRK ROHRBACH. Die Pflichtschulsprengel für Neue Mittelschulen (NMS) wurden 2017 abgeschafft. 10- bis 14-Jährige können frei entscheiden, welche NMS oder welches Gymnasium sie besuchen möchten. Die Vielfalt der Schwerpunkte ist groß. Die NMS Aigen-Schlägl legt mit dem Schwerpunkt Informationstechnologie und Mechatronik, "einen wichtigen Lernbaustein für die digitalisierte Zukunft", sagt Direktorin Elfriede Söllner-Babes. Tag der offenen Tür: Freitag, 11. Jänner, 8.30 bis 11.30 Uhr. Einen...

  • 20.11.18
Wirtschaft
<f>Die BAfEP </f>lädt zum Tag der offenen Tür.

BAfEP, HLW & Co: Schulen im Bezirk Amstetten geben Einblick ins Geschehen

BEZIRK. Am Freitag, 30. November, lädt die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) von 13 bis 19 Uhr zum Tag der offenen Tür. Seit September 2016 gibt es einen neuen Schultyp: Aus der ehemaligen BAKIP wurde die BAfEP, die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik. Am Freitag, 23. November, von 16 bis 20 Uhr und Samstag, 24. November, von 9 bis 12 Uhr öffnet die HLW Haag für Interessierte ihre Tore. Am Freitag gibt es außerdem ab 19 Uhr auf der Schulterrasse einen kleinen...

  • 19.11.18
Leute
Die Scheibbser Poly-Schüler beim Bewerbungstraining mit den Trainern Gabriela Gruber (l.) und Robert Kafenda (7.v.r.).
3 Bilder

Beruft-FIT-Woche
Scheibbser Poly-Schüler sind "FIT" für künftige Lehrberufe

Berufs-FIT-Woche wurde am Scheibbser Poly ausgetragen. SCHEIBBS. Die Polytechnische Schule Scheibbs hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Schülerinnen und Schüler optimal auf die Lehre vorzubereiten. Die Zahlen geben dem Scheibbser Poly recht, denn ca. 95 Prozent aller Abgänger beginnen eine Lehre. Berufs-FIT-Woche am Scheibbser Poly In der Berufs-FIT-Woche, die nun zum ersten Mal ausgetragen wurde, hat man verschiedene Exkursionen, Vorträge, Schulungen sowie Präsentationen durch verschiedene...

  • 29.10.18
Lokales

Polytechnische Schule Vöcklabruck
72 Stunden ohne Kompromiss

Sechs SchülerInnen der Polytechnischen Schule Vöcklabruck nahmen sich ein Herz und waren Teil von Österreichs größtem Jugendsozialprojekt "72 Stunden ohne Kompromiss". In diesem Jahr stand die Renovierung dreier Räume des Jugendtreffs "mensch & arbeit" in Vöcklabruck auf dem Programm. Neben der Arbeit kamen auch Unterhaltung und geselliges Zusammensein nicht zu kurz. Die drei Mädchen und drei Burschen sind sich einig: "Da würden wir wieder mitmachen".

  • 22.10.18
Wirtschaft
<f>Perg:</f> Julian Nenninger, Selina Pichler, Lisa Mayrhofer, Gabriele Neumüller (Fachbereichsleiterin DL/Gesundheit).
12 Bilder

Poly-Schüler sind bei Firmen heiß begehrt

Mehr als 230 Jugendliche besuchen eine der drei Polytechnischen Schulen im Bezirk Perg. ST. GEORGEN AN DER GUSEN, PERG, GREIN. "Es herrscht ein großer Bedarf an Lehrlingen seitens der Wirtschaft. Zwischen Schulanfang und Weihnachten gibt es keine Woche, in der nicht eine Firma da ist, die sich im jeweiligen Fachbereich den Schülern vorstellt", sagt Andreas Reisinger, Direktor der Neuen Mittelschule (NMS) und der Polytechnischen Schule (PTS) St. Georgen an der Gusen. Wurden die Lehrverträge...

  • 03.10.18
Lokales
Jasmin Kampfl, Roman Gschwandtner mit Direktorin Alexandra Huber.
2 Bilder

Lehrlinge von morgen
Poly Tulln: Profis für Berufsorientierung

TULLN / BEZIRK. "Wir sind die Profis für die Berufsorientierung", sagt Alexandra Huber, ihres Zeichens Direktorin der Polytechnischen Schule in Tulln. 60 Schüler werden hier am Standort in Tulln für den Start in den Job ausgebildet, aus sieben Fachbereichen können die Jugendlichen dabei wählen. Ob Handel/Büro/Medien, Gesundheit & Kosmetik, Umwelt- und Ressourcenmanagement, Tourismus, Elektrotechnik, Mechatronik/Metalltechnik oder Holztechnik. Für letzteres interessiert sich Roman...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Direktor Johann Gurtner und Bildungsberater Günter Haider der Polytechnischen Schule Braunau.

Polytechnische Schule: Kein vergeudetes Jahr

Viele Menschen halten das Absolvieren des 9. Schuljahres in den Polytechnischen Schulen nach wie vor für vergeudete Zeit. BRAUNAU. "Noch immer hört man häufig als Reaktion auf das Jahr in der Polytechnischen Schule, dass dieses Jahr gänzlich vergeudet sei. Dabei stimmt das ganz und gar nicht", weiß der Direktor der Polytechnischen Schule Braunau, Johann Gurtner. Das Poly von heute ist nicht mehr mit dem Polytechnischen Lehrgang von früher vergleichbar, was aber noch immer viele Menschen...

  • 14.09.18
Lokales
Das Gebäude der Neuen Mittelschule, auch Heimat der Polytechnischen Schule, steht schon lange im Brennpunkt der Diskussion.

Mureck: Sanierung "light" für NMS

Sanierung der NMS Mureck soll wegen weniger Schüler abgespeckt werden. Wie die Woche berichtet hat, ist in Mureck eine Sanierung der Neuen Mittelschule bzw. der ebenfalls im Gebäude befindlichen Polytechnischen Schule nötig. Eine ursprüngliche Projektkostenschätzung von ca. 6,2 Millionen, dafür rund zwei Drittel für die NMS, stieß bei den Bürgermeistern der Nachbargemeinden, die anteilsmäßig dazubezahlen müssten, auf Widerstand. So wäre z.B. auf Mettersdorf rund eine Million an Kosten...

  • 26.08.18
Politik
StR Mag. Andrea Reisenbauer und Bürgermeister Rupert Dworak besichtigen den Baufortschritt am neuen Schulcampus.

Ternitz: Neuer Schulcampus für die NMS, das POLY und das BORG entsteht

Bezirk Neunkirchen. Die ambitionierten Pläne von Bgm. Rupert Dworak und Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer stehen vor der Fertigstellung. Nachdem die alte Turnhalle der Hauptschule Ternitz abgerissen wurde, können dort die Pläne für einen neuen Schulcampus realisiert werden. Insgesamt werden 3,6 Millionen Euro für die beste Ausbildung unserer Jugend am Standort investiert. Neben den Aufgaben für den schulischen Turnunterricht entsteht auch ein Spitzensportzentrum für den Turnsport....

  • 26.07.18
Lokales
Die Schüler mit GV Silvia Schaller und FL Matthias Fink (rechts neben dem Bauwerk).

Telfer Poly-Schüler bauten Insektenhotels

Zwei Insektenhotels für den Telfer Widumanger bauten Schüler der Polytechnischen Schule. Jetzt wurden sie aufgestellt und das erste auch befüllt. TELFS. Normpaletten und Wellpappe bilden das eigentliche „Haus“, gefüllt wird es mit Steinen, Ziegelbrocken und Zapfen. Diese Materialien haben die Schüler selbst gesammelt. Der untere Bereich ist u.a. für Eidechsen gedacht, die obere Region steht Wildbienen und Insekten zur Verfügung, erläutert Fachlehrer Matthias Fink. In Zusammenarbeit mit...

  • 28.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.