Poly

Beiträge zum Thema Poly

Am Huab'n Theater auf der Brandlucken wurde die  Aktivitäten für das nächste Schujahr des PTS Birkfeld präsentiert.

Elternabend
Poly Birkfeld gab Einblick für das kommende Schuljahr

56 von 57 Schüler und Schülerinnen des PTS Birkfeld haben nicht nur ihr neuntes und somit ihr letztes Pflichtschuljahr positiv abgeschlossen, sondern sich auch eine Lehrstelle oder einen Platz in einer weiterführenden Schule gesichert. Sie dürfen sich nach diesem etwas „anderen“ Schuljahr zurecht zurücklehnen und den Sommer genießen. Beim ersten Elternabend für das kommende Schuljahr 2021/2022 haben die zukünftigen Schüler sowie deren Eltern, einen Einblick in die PTS, aber auch einen Ausblick...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Bürgermeister Franz Mold, Markus Gschwandner, Fabian Fuchs, Sebastian Einwögerer, Oskar Almeder, Jakob Huber, Dominik Fragner, Julian Strasser, Reinhard Gundacker und Direktorin Eva-Maria Rester und Tischlermeister Ernst Rabl (v.l.)

Sonderausstellung
Poly-Schüler fertigten Stellwände

Im Alten Rathaus läuft seit Ende Mai eine Sonderausstellung anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Großgemeinde Zwettl“. Bürgermeister Franz Mold dankte am 29. Juni den Schülern der Polytechnischen Schule, die mit ihren Pädagogen Reinhard Gundacker und Markus Gschwandner unter der fachmännischen Anleitung von Tischlermeister Ernst Rabl die Stellwände dafür hergestellt haben. ZWETTL. Dutzende Arbeitsstunden investierten 20 Schüler mit ihren Lehrkräften aus den Fachbereichen Bau, Holz und Metall in...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Die Polytechnische Schule (PTS) in Mittersill ist im gleichen Gebäude wie die örtliche Volksschule.
1 Aktion 3

Lehre
Anmeldungen für die Polytechnische Schule Mittersill möglich

An der Polytechnischen Schule Mittersill wird besonders viel Wert auf die einzelnen Fachbereiche gelegt. MITTERSILL. Seit dem heurigen Schuljahr ist in der Polytechnischen Schule (PTS) in Mittersill vieles anders – und das nicht nur aufgrund von Corona. Im Herbst übernahm Doris Lochner das Amt der Schulleiterin. Die Schule kennt sie wie ihre Westentasche, arbeitete sie doch zuvor schon 28 Jahre als Lehrerin an der PTS. Doch nicht nur das: Seit diesem Schuljahr gibt es im "Poly" keine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Lehrling Fabian Eller (l.) mit dem Geschäftsführer der Hautz Bau GmbH, Benedikt Rapp (r.)
2

Steinach
Die Maurerlehre bei Hautz ist gefragt

Die Lehrlingsausbildung hat bei der Hautz Bau GmbH eine ebenso lange Tradition wie das Steinacher Bauunternehmen selbst. STEINACH. "Der Hautz der baut's" - so der bekannte Firmenslogan. In der Tat baut die Hautz Bau GmbH vom Hochbauprojekt bis zum Tiefbau fast alles und das vorwiegend im Wipptal. Naheliegend also, dass auch die aktuell rund 30 Mitarbeiter zumeist aus der Region stammen. "Der Großteil unserer Stammmannschaft hat schon die Lehre in unserem Unternehmen absolviert", erklärt der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Stadträtin Helga Nadler, FL Martin Leznar
Schüler: Janine Zeibeck, Oliver Bischinger, Sebastian Glatz, Lucas Heinrich, Alexander Senitsch, Martin Gugenberger, Marcel Dittrich, Denise Schamann, Dominik Sitsch, Moritz Pernold, Jannes Pusch.

Polytechnische Schule Laa unterstützt Stadtgemeinde

LAA. Die Polytechnische Schule hat die Stadtgemeinde Laa wieder einmal bei handwerklichen Tätigkeiten unterstützt. Unmittelbar neben der Kläranlage Laa und des Mühlbachs befindet sich eine Brücke über den Sieglissgraben. Diese liegt an einem sehr beliebten Weg, der von vielen Wanderern und Spaziergängern gerne genutzt wird. Die Klasse 1a – Fachbereich Metall-Elektro der Polytechnische Schule Laa hat das Metallgeländer dieser Brücke nun im Rahmen des Unterrichts abgeschliffen und gestrichen....

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Auf "Tuchfühlung" mit den Unternehmen: Eine Jobmesse fand an der Polytechnischen Schule in Scheibbs statt.
2

"Jobmesse" am Poly
Scheibbser Schüler lernten die Betriebe kennen

SCHEIBBS. 22 Firmenvertreter nahmen sich einen Vormittag lang Zeit, um 127 junge Menschen, die auf Lehrstellensuche sind, persönlich zu treffen. Kontakte zu Unternehmern geknüpft Der Förder- und Absolventenverein der Polytechnischen Schule Scheibbs organisierte auch eine Jobmesse an der Schule. Corona-bedingt in Etappen, aufgeteilt in Kleinstgruppen und unter Einhaltung der Hygienebestimmungen hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, Kontakte mit den Unternehmern zu knüpfen, Fragen zu stellen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Immer mehr Mädchen entscheiden sich an der PTS Grieskirchen für den Fachbereich "Holztechnik".
12

Polytechnische Schule
Vorbereitung auf die Berufswelt und das Leben

Mit rund 14 Jahren fällt die Entscheidung zwischen weiterführender Schule oder Berufsausbildung. Wer seine Karriere mit Lehre startet wird in der Polytechnischen Schule (PTS) gut darauf vorbereitet. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. „Das Image der Polytechnischen Schule und der Lehre an sich ist noch immer schlecht“, sagt Grieskirchens PTS-Schulleiter Franz Pilz. Aktuell macht sich Oberösterreichs Wirtschaftskammerpräsidentin für eine Stärkung der Lehre stark und verweist auf die aktuelle...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Poly-Schüler dürfen an bis zu 14 Tagen im Schuljahr bei Unternehmen schnuppern.
4

Ein Jahr polytechnische Schule
Praxiserfahrungen liegen im Fokus

Die Polytechnischen Schulen starteten diesen Herbst gleich grunderneuert: Lehrplan, neue Gegenstände, bewährte Ziele. Schüler aus der polytechnischen Schule St. Valentin verraten, warum das "Poly" kein vergeudetes Jahr ist. ST. VALENTIN. Der bisherige Lehrplan der Polytechnischen Schulen hatte seine Wurzeln im Jahr 2000. "Damals wurde aus dem ,verlorenen Jahr' die moderne Polytechnische Schule, wie wir sie heute kennen", sagt Nivard Osterer-Wahl, der Direktor der Polytechnischen Schule St....

  • Enns
  • Michael Losbichler
Heinz Peherstorfer (PTS Neufelden), Reinhold Petz (PTS Aigen-Schlägl) und Hans-Peter Indra (PTS Rohrbach).
6

Direktoren im Gespräch
"Poly ist kein vergeudetes Jahr"

Die Polytechnische Schule bietet ideale Voraussetzungen für angehende Lehrlinge, um sich bestmöglich auf das Berufsleben vorzubereiten. BEZIRK ROHRBACH. Die Direktoren der Polytechnischen Schulen (PTS) des Bezirks sind sich sicher, dass der Besuch dieser Schule keine vergeudete Zeit ist. "Die PTS ist ein sehr moderner Schultyp. Das alte Image hat sich schon lange überholt – es kann mit dem früheren keinesfalls mehr verglichen werden", betont Reinhold Petz, Direktor der PTS Aigen-Schlägl. In...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Beim Besprechen der finalen Details: PTS-Direktor Roland Petzlberger und der Lehrlingshaus-Projektinitiator, Recon-Chef Mario Schitter (re.).
5

Hilfe bei der Berufswahl
Schnuppern beim Hausbauen

Schüler der PTS Tamsweg probieren Berufe aus, indem sie gemeinsam mit Profis ausgewählter Salzburger Fachbetriebe ein echtes Haus bauen: das Lehrlingshaus. Initiiert wurde das Ganze von Mario Schitter, Chef der Recongroup, der in Roland Petzlberger (PTS-Dirktor) einen begeisterten Partner gefunden hat. ST. MICHAEL. Es gibt ein innovatives Kooperationsprojekt zwischen dem Generalunternehmen Recongroup (kurz: Recon) mit Sitz in St. Michael im Lungau, der Polytechnischen Schule (PTS) Tamsweg und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Im Werkstätten-Unterricht sammeln die Schüler bereits wichtige Praxis-Erfahrungen.
2

Polytechnische Schulen erneuert
Mit dem Poly fit für den Lehrberuf werden

Nach dem speziellen Schuljahr 2019/2020 starten die Polytechnischen Schulen diesen Herbst gleich runderneuert – neuer Lehrplan, neue Gegenstände, bewährte Ziele. So werden Schüler fit für den Lehrberuf. ST. VALENTIN. Nach dem speziellen Schuljahr 2019/2020 starten die Polytechnischen Schulen diesen Herbst gleich runderneuert – neuer Lehrplan, neue Gegenstände, bewährte Ziele. So werden Schüler fit für den Lehrberuf. Der bisherige Lehrplan der Polytechnischen Schulen hatte seine Wurzeln im Jahr...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Herzlich Willkommen: Direktorin Edda Taschler vor dem Eingang der Polytechnischen Schule in der Bezirkshauptstadt Scheibbs
2

Schwerpunkt Lehre
Die "Lehrlingsmacher" in Scheibbs

Am Poly in Scheibbs werden zahlreiche junge Menschen perfekt auf ihre künftigen Lehrberufe vorbereitet. SCHEIBBS. Vor Kurzem startete der Schulbetrieb an der Polytechnischen Schule in Scheibbs, wo heuer 127 junge Menschen – 49 Mädchen und 78 Burschen – auf all jene Lehrberufe vorbereitet werden, die sie danach ergreifen wollen. Neuer Lehrplan am Poly "Wir haben mit einem neuen kompetenzorientierten Lehrplan das heurige Schuljahr begonnen. Dieser umfasst die beiden Cluster Technik und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Im Takt: Direktorin Manuela Berghold und Bürgermeister Anton Vukan sind sich in puncto Neuausrichtung einig.

Mureck
An der NMS spielt bald die Musik

Mureck: NMS soll neues Gebäude und Musikschwerpunkt bekommen. MURECK. Wie die WOCHE berichtet hat, bestehen in Mureck schon seit Langem Pläne, die Neue Mittelschule inklusive der Polytechnischen Schule zu sanieren. Verzögert hat sich das Projekt großteils durch Finanzierungsfragen. Nachdem Mettersdorf mittlerweile den Schulsprengel gewechselt hat und es für Bürgermeister Anton Vukan nach dem Bezirkswechsel Murfelds auch absehbar war bzw. ist, dass man künftig Schüler an Straß verlieren wird,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

PTS Zwettl
Schulfirma spendet 500 Euro

ZWETTL. Die SchülerInnen der Polytechnischen Schule Zwettl gründeten für das Schuljahr 2019/20 die Schulfirma Pralines and The Secret. Sie produzierten Energiepralinen in der Schulküche und stellten auch die kleine Überraschung, einen Hand- und Massageball, selbst her. Die Produkte waren in schönen Holzboxen oder hübsch verpackten Papiertüten zu kaufen. Es wurde besonders darauf geachtet, dass kein Plastik verwendet wurde. Die Firma bestand aus 14 MitarbeiterInnen (SchülerInnen), welche in...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Das Schulzentrum ist jetzt bunter als vorher.
2

Schulen im Bezirk Neusiedl am See
Attraktivierung des Schulzentrums in Frauenkirchen

Die nahezu leeren Schulräumlichkeiten in Teilen des Aprils und Mai konnten genutzt werden um die Arbeiten im Schulzentrums Frauenkirchen voran schreiten zu lassen. FRAUENKIRCHEN. Die Aula des Schulclusters mit Sportmittelschule, Polytechnischer Schule, Volksschule und dem Sonderpädagogischen Zentrum soll im kommenden Schuljahr rechtzeitig zur Feier "100 Jahre Burgenland" neu in "Rot-Gold" erstrahlen. Budget für SchuleWie im Vorjahr sind auch heuer wieder ca. 400 000 € für den Bildungsbereich in...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Bürgermeister Rupert Dworak (l.), Landesrat Ludwig Schleritzko (M.) und VOR-Geschäftsführer Wolfgang Schroll (r.).

Ternitz
VOR: künftig bessere Bus-Verbindungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN.  Der Verkehrsverbund Ostregion (VOR) hat sein Regionalbusangebot im südlichen Niederösterreich und rund um Mattersburg  verbessert. Am 6. Juli treten die neuen Busfahrpläne in Kraft, die den Öffentlichen Verkehr – vor allem für Pendler und Schüler, die nach Ternitz wollen, attraktiver machen sollen.  Landesrat Ludwig Schleritzko und VOR-Geschäftsführer Wolfgang Schroll präsentierten dem Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak die optimierten Regionalbusfahrpläne sowie die neue...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (l.) mit Künstlerin Charlotte Seidl (M.) und PTS-Direktor Erich Santner (r.).

Ternitz
Das neue Poly beherbergt Kunst

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit der Montage von Keramiken der renommierten Künstlerin Charlotte Seidl wurden die letzten Innenausbau-Arbeiten im Polytechnikum Ternitz eingeläutet. (unger). Die Kunstkeramiken wurden nach Entwürfen der Poly-Schüler, Jahrgang 2019/2020, gefertigt. Charlotte Seidl hat sich vor allem mit ihren Skulpturen aus hart gebrannter, glasierter Keramik zu einer fixen Größe der österreichischen Kunstszene entwickelt. "Es freut mich ganz besonders, dass wir diese anerkannte Künstlerin...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Erwin Kraus (ganz rechts) übergibt an seine Nachfolger.
4

Direktor Erwin Kraus in Pension
Hollabrunner Schulleiter: Abschied nach 22 Jahren

22 Jahre Leitertätigkeit mit Herz und Weitblick gehen zu Ende, diese 22 Jahre lang leitete Erwin Kraus die Berufsgrundbildende Polytechnische Schule Hollabrunn, in den letzten fast drei Jahren war er zusätzlich als Direktor der Allgemeinen Sonderschule Hollabrunn im Einsatz. HOLLABRUNN. Die Nachfolge ist geklärt, in der Polytechnischen Schule (PTS) leitet Gerald Weihs von nun an die Geschicke der Schule, an der Sonderschule Hollabrunn (ASO) ist es ebenfalls die Stellvertreterin, Maria Breindl....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Schülerinnen und Schüler des zweiten Aufbaulehrganges der HLW Hartberg machen aus dem Corona-Alltag das beste und sind fleißig am Lernen.
3

HLW Hartberg
Lernen aus der Ferne

Schülerinnen und Schüler des zweiten Aufbaulehrganges der HLW Hartberg zeigen sich im Corona-Alltag wissbegierig und kreativ. HARTBERG. Trotz der herausfordernden Umstände sind die Schülerinnen und Schüler des zweiten Aufbaulehrganges der HLW Hartberg eifrig am Mitarbeiten und haben das "Distance Learning" mittlerweile schon perfektioniert. Als kreativer Output entstand spontan diese Fotocollage, die einen kleinen Einblick in den Lern-Alltag zuhause gibt. "Bei uns wird hauptsächlich per...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Volles Haus in der PTS Eisenstadt: an die 40 Unternehmen trafen auf 150 potenzielle Nachwuchskräfte

37 Unternehmer im Poly
Lehrlingscasting in der PTS Eisenstadt

37 Unternehmen und 150 Jugendliche beim Lehrlingscasting in der PTS Eisenstadt EISENSTADT. Ende Februar fand in der Polyteschnischen Schule in Eisenstadt zum zweiten Mal das Projekt „Lehrlingscasting“ statt. Dieses wurde von der Wirtschaftskammer mit Unterstützung des AMS und der Bildungsdirektion ins Leben gerufen. Bei der zweiten Auflage trafen 150 Jugendliche und 37 Unternehmen aufeinander. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit, sich über Unternehmen zu informieren oder Bewerbungen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Schüler der Polytechnischen Schule Kirchberg an der Pielach.

PTS Kirchberg
Immer bessere Karrierechancen für Poly-Absolventen

KIRCHBERG/PIELACH. Die Aufwertung der Lehrberufe, der große Facharbeiterbedarf in der Wirtschaft, die Möglichkeit der Lehre mit Matura und anschließendem Studium. All das sind gute Gründe für talentierte Schüler, die Polytechnische Schule zu besuchen und nach der Schule in einem regionalen Betrieb mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung zu beginnen. Die Betriebe bevorzugen es immer häufiger, junge Leute selbst auszubilden und ihnen das Studium berufsbegleitend zu ermöglichen. Vorteile...

  • Pielachtal
  • Sarah Loiskandl
Schulleiter Nikolaus Fink mit der Fachgruppe Elektro.
24

Polytechnische Schule Landeck
"Praxis - Das macht unsere Schule aus!"

LANDECK (sica). Die Polytechnische Schule ließ an zwei Terminen Blicke hinter die Holzfassade zu und informierte beim Tag der offenen Tür über die sieben Fachbereiche. Für jeden was dabeiHandel/Büro, Dienstleistungen, Tourismus, Elektro, Metall, Bau oder Holz - Egal welche Richtung eingeschlagen werden möchte, mit den sieben Fachbereichen ist auf alle Fälle für jeden was dabei.  Derzeit werden 86 SchülerInnen, eingeteilt in vier Klasse, von 15 Lehrpersonen unterrichtet und betreut. Bei der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Feldbacher Delegation nutzte eine gemeinsame Reise nach Brüssel, um sich untereinander, mit international wirkenden Pädagogen und mit der Politik besser vernetzen zu können.
3

Europa
Gemeinsames Projekt für mehr Miteinander

Feldbacher Schulen auf Vernetzungstour durch Brüssel – die WOCHE war dabei. Eine stärkere Zusammenarbeit im Rahmen eines internationalen "Erasmus plus"-Projektes haben sich Feldbacher Schulen zum Ziel gesetzt. Intensiveres MiteinanderFeldbacher Pädagogen wollen sich zukünftig besser vernetzen und gemeinsam fortbilden. Auf diese Weise sollen neue Lehr- und Lernformen in allen Schulen gleichermaßen einfließen und der Übergang zwischen den unterschiedlichen Schultypen für die Schüler erleichtert...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Marion Maier
23

Ternitz
Poly-Gleichenfeier mit kulinarischem Höhenflug

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einen Einblick in die Baustelle Poly Ternitz gaben Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und Co. Das Polytechnikum Ternitz wird unter Direktor Erich Santner derzeit großzügig umgebaut und erweitert. Rund 5,1 Millionen Euro fließen in das neue Polytechnikum Ternitz. mehr dazu hier Am 17. Jänner luden Schuldirektor, Bürgermeister Rupert Dworak und seine Schulstadträtin Andrea Reisenbauer zur Gleichenfeier in die Baustelle. Kulinarischer Höhepunkt war die Verkostung einer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.