Taferlklassler

Beiträge zum Thema Taferlklassler

Diese Normalität gibt es in der Schule derzeit nicht.

Murtal
"Kinder brauchen andere Kinder"

Eine Mutter aus dem Murtal berichtet über den außergewöhnlichen Schul-Alltag ihres jungen Taferlklasslers. MURTAL. „Viel bleibt da nicht mehr vom Schuljahr übrig“, seufzt eine Mutter aus dem Murtal, die in der Zeitung anonym bleiben möchte. Ihr sechsjähriger Sohn hat im September als Taferlklassler den Schulstart gefeiert. Bislang läuft die Schulzeit allerdings völlig anders als geplant. „Am Anfang war alles relativ normal. Im Oktober gab es dann allerdings den ersten Verdachtsfall und die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Von links: Bürgermeister Horst EGRESICH, Johann WEBER (ARBÖ-Klub-Obmann), Otto NIEMANDSFREUND (ARBÖ-Klub-Obmann-Stellvertreter), Josef WINDISCH (ARBÖ-Klub-Obmann-Stellvertreter), Josef SCHITKOVITS (ARBÖ-Klub-Finanzreferent), Dr. Peter REZAR (ARBÖ-Präsident) und VS-Lehrerin Julia RUPANOVITS, BEd, und die Volksschulkinder Marcel, Finja, Annika, Sebastian, Emily, Valentina und Maximilian.

Draßmarkt
Warnwesten für Taferlklassler

DRASSMARKT. Der ARBÖ Ortsklub Draßmarkt - Kaisersdorf/Weingraben übergab den Taferlklassler der Volksschule Kaisersdorf kürzlich reflektierende Warnwesten. Die Westen sollen die Schüler im Straßenverkehr sichtbarer machen und vor Unfällen schützen.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
9

Taferlklassler 2020/2021
Volksschule Melk, Ybbs & St. Oswald

Das sind die Taferlklassler der Volksschule Melk, Dorfstetten, Ybbs & St. Oswald. Die BEZIRKSBLÄTTER wünschen allen Schulanfängern ein erfolgreiches Schuljahr! (Fotos wurden vorab gemacht) Hier geht's zurück zur Übersicht.

  • Melk
  • Niklas Powondra
5

Taferlklassler der Volksschule Neumarkt & Ybbs

Das sind die Taferlklassler der Volksschule Neumarkt & Ybbs. Die BEZIRKSBLÄTTER wünschen allen Schulanfängern ein erfolgreiches Schuljahr! (Fotos wurden vorab gemacht) Hier geht's zurück zur Übersicht.

  • Melk
  • Niklas Powondra
Stadtrat Alexander Radl bei der Trinkflaschen-Übergabe für die Schulanfänger.
2

Wolfsberg
Trinkflaschen für Taferlklassler

Stadtrat Alexander Radl besuchte Volksschulen und überreichte Trinkflaschen an die Anfänger. WOLFSEBRG. Anlässlich des Schulbeginns besuchte der Jugend- und Gesundheits-Stadtrat Alexander Radl alle Volksschulen der Stadtgemeinde Wolfsberg, um den Taferlklasslern zum Start in das Schuljahr viel Erfolg zu wünschen und jeweils eine Trinkflasche zu überreichen. Radl betont: "Wasser ist wesentlich gesünder als die vielen gesüßten und zuckerhaltigen Getränke. Mit diesem kleinen Präsent wollen wir...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Volksschuldirektorin Irene Stregl und Schulstadtrat Thomas Bäuml mit „gelb leuchtenden“ Fischamender Erstklasslern.

Lokales
Fischamends Erstklassler leuchten in strahlendem gelb

FISCHAMEND. Sicherheit kann ja auch Spaß machen, wie man bei den Fischamender Mädchen und Buben leicht erkennen kann. Die Stadtgemeinde Fischamend hat zur Erhöhung deren Sicherheit rund 80 gelbe Leuchtwesten und Reflektorbänder in der Volksschule verteilt. Direktorin Irene Stregl und Schulstadtrat Thomas Bäuml sind sich einig: „Die Sicherheit der Kinder in Fischamend steht an erster Stelle!“

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Die erste Klasse der VS Marz mit 24 Kindern, Klassenlehrerin und Schulleiterstellvertreterin Helga Gruber, Volksschuldirektor Wolfgang Kampitsch, Arbö-Obmann Stefan Schöll und Arbö-Obmann-Stellvertreter Helmut Paar

Marz
Warnwesten für die Taferlklassler

MARZ. Zu Schulbeginn verteilte der ARBÖ Burgenland wieder reflektierende Kinderwarnwesten an Volksschulkinder. Auch die 24 Taferlklassler in Marz konnten sich über die reflektierenden Präsente freuen. Kinder "gut sichtbar"Die Kinderwarnwesten sollen die Kinder auf ihrem Weg zur Schule im Straßenverkehr „gut sichtbar“ machen. Denn gerade nach dem Schulbeginn im Herbst sind sie auch bei widrigen Sichtverhältnissen unterwegs. Damit die Kleinen "sicher in die Schule" kommen, hat der ARBÖ die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Für die Erstklassler gab es ein kleines Willkommensgeschenk.

Volksschule Oberwart
Bürgermeister Georg Rosner begrüßte Schulanfänger

OBERWART. Bürgermeister 2. LT-Präs. Georg Rosner hat auch heuer wieder an die Schulanfänger der Volksschule Oberwart ein Sackerl mit Geschenken verteilt. Die kleine Aufmerksamkeit für die Kinder der ersten Klasse hat bereits Tradition und soll ein Willkommensgeschenk für alle 83 Taferlklassler sein. "Ich wünsche den Schülerinnen und Schülern alles Gute für ihre Schullaufbahn und viel Erfolg und Spaß beim Lernen", erklärte der Bürgermeister bei seinem Besuch.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Josef Anton Kummer, Direktor der Volksschule St. Kanzian

St. Kanzian
36 Kinder starten am Montag in das Schulleben

Erstmals seit einigen Jahren gibt es in St. Kanzian wieder 36 Schüler im ersten Jahrgang. ST. KANZIAN. Kommenden Montag startet im gesamten Bezirk das neue Schuljahr. In der Volksschule St. Kanzian gibt es erstmals seit einigen Jahren wieder zwei erste Klassen mit jeweils 18 Schülern. Somit starten 36 Taferlklassler am Montag in St. Kanzian in das Schulleben.  Geburtenstarker Jahrgang "Wir haben zwar immer wieder etwas größere Klassen, aber zwei erste Klassen mit 18 Schülern pro Klasse...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der elterliche „Taxiservice“ ist zwar gut gemeint – in Sachen Sicherheit am Schulweg aber eher kontraproduktiv.

Schulbeginn am 14. September
So kommen Kids sicher zur Schule in Steyr & Steyr-Land

Am Montag ist Schulbeginn. Nicht nur die Anfänger gehören besonders auf die Situation vorbereitet. STEYR & STEYR-LAND. Für die Taferlklassler beginnt mit dem täglichen Beschreiten des Schulweges die selbstständige Teilnahme am Straßenverkehr. Damit steigt auch das Risiko für Verkehrsunfälle. Eltern sollten daher den Schulweg gemeinsam mit ihren Kindern üben. Das gilt nicht nur für Schulanfänger, sondern auch für ältere Schüler. Gerade in den Sommermonaten werden oft Bauarbeiten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Lehrerin Karin Kiss, Schulqualitätsmanager Klaus Schermann, Vizebürgermeister Stefan Laimer, Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, Landesrätin Daniela Winkler, Bürgermeister Gert Polster und Direktorin Marlies Gesslbauer mit Volkschulkindern.

Bad Tatzmannsdorf
Schulanfang mit Neuerungen und mehr Angebot

Landesrätin Daniela Winkler begrüßte Taferlklassler zum Schulstart in der Volksschule Bad Tatzmannsdorf und präsentierte Maßnahmen für das neue Schuljahr. BAD TATZMANNSDORF. Im Burgenland begann am 7. September für mehr als 31.700 Schüler sowie für über 4.000 Pädagogen das neue Schuljahr. 2.653 Kinder besuchen überhaupt erstmals die Schule und drücken gemeinsam mit ihren neuen KlassenkollegInnen die Schulbank. So auch die Kinder der Volksschule Bad Tatzmannsdorf. Landesrätin Daniela...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bürgermeister Kutrovatz wünscht den "Taferlklasslern" mit einem kleinen Überraschungspaket einen guten Schulstart

Schulstart in Sigleß
Kleine Überraschung statt traditioneller Jause

SIGLESS. Coronabedingt musste heuer die traditionelle Jause zu Schulbeginn in Sigleß ausfallen. Bürgermeister Josef Kutrovatz wünscht den "Tafelklasslern" für den Schulstart trotzdem alles Liebe und Gute für den neuen Lebensabschnitt, viel Spaß in der Schule und viele neue Freunde. Um den Schulanfängern eine kleine Freude zu machen wurden kleine Überraschungspakete für einen schönen Start ins Schuljahr zugestellt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Bürgermeisterin Karin Baier mit Buntstiften und Grußbotschaft.

Lokales
Die Stadtgemeinde Schwechat stellt Buntstifte für Taferlklassler

SCHWECHAT. Mit dem Sommer neigen sich auch die Ferien dem Ende zu. Die Schule startet wieder und für viele Kinder in Schwechat beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Damit dieser Start noch schöner ausfällt, stellt die Stadtgemeinde Schwechat den Erstklässlern der Volksschulen in Schwechat, sowie der Bertha von Suttner Schule wieder rund 250 Päckchen Buntstifte zur Verfügung. Botschaft der BürgermeisterinBürgermeisterin Karin Baier freut sich, dass die Aktion auch in diesem Jahr stattfinden kann...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
SPÖ-Fraktionsvorsitzender Stadtrat Peter Spicker, Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und LA Vizebürgermeister Christian Samwald mit den Rucksäcken für Schulbeginner.

Ternitz
Leuchtende Rucksäcke für 139 Taferlklassler

BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Im heurigen Jahr werden 139 Taferlklassler erstmals ihren Weg in die Ternitzer Volksschulen antreten. Die jungen Volksschüler zählen zu den schwächsten Verkehrsteilnehmern, die besondere Aufmerksamkeit brauchen. "Die SPÖ-Gemeinderatsfraktion hat deshalb auch heuer für alle Taferlklassler Rucksäcke mit rückstrahlenden Elementen angekauft, um eine bessere Sichtbarkeit der SchülerInnen zu gewährleisten", so Stadtrat Peter Spicker (SPÖ).   Den Schulweg...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Buchhändler Wolfgang Alexowsky, Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Vizebürgermeister Robert Fehervary freuen sich über die finanzielle Entlastung für die Eltern der Taferlklassler

Schulstart
Gutscheine für Taferlklassler

GROSS-ENZERSDORF. „Wir freuen uns, dass wir als Gemeinde gerade in diesem für viele Eltern sehr schwierigen „Corona-Jahr“ wieder alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger mit einem Warengutschein in der Höhe von € 50.- unterstützen können und damit gleichzeitig die heimische Wirtschaft fördern“, sind sich Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Vizebürgermeister Robert Fehervary, zuständig für das Schulressort, einig. Die Schülerinnen und Schüler der Volksschulen in Groß-Enzersdorf und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Klubobmann Mario Kunasek zeigt eine der gesponserten Schultaschen.

So wird "Taferlklassler" der Schulstart erleichtert

Der erste Schultag kommt für viele „Taferlklassler“ schneller als man denkt. Die FPÖ Steiermark möchte unter Landesparteiobmann Mario Kunasek deshalb steirischen Schulanfängern helfen, immerhin stellt der Schulbeginn für viele Eltern eine massive finanzielle Belastung dar. Aus diesem Grund verschenken die Freiheitlichen wie bereits in den vergangenen Jahren im Rahmen einer Sommer-Aktion Schultaschen inklusive Schreibutensilien an sozial benachteiligte „Taferlklassler“. „Uns ist es ein Anliegen,...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Die Kinder präsentierten ihre Schultüten beim Schultaschenfest.

Großpetersdorf
Schulstartgeld für Taferlklassler bei Feier überreicht

Das Schultaschenfest in Großpetersdorf hat schon Tradition. GROSSPETERSDORF. Der Kindergarten Großpetersdorf verabschiedete beim Schultaschenfest seine Abgänger. Dieses fand heuer am 2. Juli statt. "Die Eltern kaufen die Schultaschen und die Kinder präsentieren sie dann beim Schultaschenfest. Am Ende gab es für jedes Kind eine Schultüte sowie heuer ein Schulstartgeld in der Höhe von 100 Euro - für jedes Kind mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde Großpetersdorf", so Bgm. Wolfgang Tauss, der beim...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Erstleseaktion in Hofstetten-Grünau

Hofstetten-Grünau, Leseaktion
Erstleseaktion der MulitMediathek Hofstetten-Grünau

Lesen ist Nahrung fürs Hirn: Raiffeisenbank unterstützt Erstleseaktion der MMT Hofstetten-Grünau für Taferlklassler. HOFSTETTEN-GRÜNAU (pa). Um die Leselust bei Kindern zu wecken, bietet die MultiMediathek Hofstetten-Grünau in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank schon traditionell die Ferien-Leseaktion an. Mit dem Gutschein können während der Ferien alle Kinderbücher gratis entlehnt werden. Erstleseaktion für Taferlklassler Trotz Corona Beschränkungen fanden Michaela Kirner von der...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Dank den Warnwesten im Straßenverkehr gut sichtbar: Benno, Tobias, Stella, Mira und Leona mit Vizebürgermeister Gerhard Frasz

ARBÖ-Aktion "Sicher zur Schule"
Kinderwarnwesten für die Steinbrunner Taferlklassler

STEINBRUNN. Die Volksschulkinder der ersten Klasse der Volksschule Steinbrunn erhielten vom ARBÖ reflektierende Kinderwarnwesten geschenkt. "Die Warnwesten sorgen für mehr Sicherheit auf dem Schulweg und sie können auch in der Freizeit angezogen werden. Das ist ein Beitrag des ARBÖ in Steinbrunn, damit unseren Kleinen auf dem Schulweg und in der Freizeit nichts passiert", betont Gerhard Frasz: Durch reflektierende Streifen werden die Kinder mit den Warnwesten für Autofahrer besser...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.