06.09.2016, 17:30 Uhr

Lehrlinge der Technischen Bildungsakademie ausgezeichnet

(Foto: Robert Unger/Stadtgemeinde Ternitz)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Die Lehrlinge der Technischen Bildungsakademie Ternitz sind bestens ausgebildet und hoch motiviert.

Spenden statt Geburtstagsgeschenke

Mit einem Förderpreis für besondere Leistungen hat der ehemalige Leiter der Sozialpolitischen Abteilung der AKNÖ, Professor Walter Scheed, diese Motivation noch weiter gesteigert. Anstatt persönlicher Geschenke hat er zu seinem Geburtstag Spendengelder erbeten, die nunmehr an die erfolgreichen Schüler der Lehrwerkstätte für besondere Leistungen übergeben wurden.
„Technische Neuerungen und handwerkliches Geschick sind dafür verantwortlich, dass sich die Gesellschaft weiterentwickelt. Es liegt an euch, mit Wissen und Können die Zukunft mitzugestalten“, so der Gönner Prof. Scheed.
Folgende Lehrlinge haben herausragendes Engagement gezeigt:

1. Lehrjahr

Denis Dubonici
Marcel Kecskemeti
Michael Riegler

2. Lehrjahr

Fabian Hausmann

3.+4. Lehrjahr

Lukas Schirk

Sonderpreis

Canner Öcan

Gemeinsam mit dem Ausbildungsleiter Gerald Hanke konnte Prof. Walter Scheed jedem Gewinner einen Bargeldbetrag von 175 Euro überreichen. „Ich bedanke mich bei Herrn Professor Walter Scheed für seine hervorragende Idee, die Leistungsbereitschaft unserer Lehrlinge mit diesem Wettbewerb noch weiter zu steigern und möchte versuchen, dieses Förder-Projekt auch in den kommenden Jahren zu ermöglichen“, so Hanke.
Detail am Rande: Bis jetzt hat noch jeder Lehrling die Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.