12.03.2016, 09:22 Uhr

Dämmerungseinbruch in Pinkafeld

Die Polizei warnt wieder vor vermehrten Dämmerungseinbrüchen im Bezirk und ersucht die Bevölkerung, Verdächtiges zu melden.

Ein erneuter Dämmerungseinbruch fand in Pinkafeld statt.

PINKAFELD. Am 10.3.2016 ereignet sich in Pinkafeld ein weiterer Dämmerungseinbruchsdiebstahl. Seit Anfang Feber wurden somit in den Bezirken Güssing und Oberwart 19 Einbruchsdiebstähle begangen.
Das letzte Wohnhaus in Pinkafeld hatte im Inneren des Gebäudes auch einen Beleuchtungskörper mit einer Zeitschaltuhr installiert. "Leider war die Einschaltzeit erst ab 19.30 Uhr programmiert, wodurch in der tatsächlichen Dämmerungszeit keine abschreckende Wirkung für die Täterschaft vorhanden war", erklärt Bezirkspolizeikommandant Oskar Gallop.

Weitere Einbrüche
0
1 Kommentarausblenden
6
Johann Glatzl aus Favoriten | 12.03.2016 | 10:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.