11.03.2016, 08:29 Uhr

Musikschule Pinkafeld: 6. Blockflötentag "Volles Rohr" am 27. Februar 2016 in Eisenstadt!

v.l.n.r.: Lena Grill, Marie Varga, Victoria Pendl in Aktion!
Am Samstag, 27. Februar 2016 fand der 6. Blockflötentag des Burgenländischen Musikschulwerkes in Eisenstadt statt.

Um 07.45 Uhr wurde die Reise nach Eisenstadt mit viel Enthusiasmus und Freude angetreten: Ziel – das Joseph Haydn Konservatorium in Eisenstadt!

Die Musikschule Pinkafeld nahm mit 3 Schülerinnen teil: Lena Grill, Marie Varga und Victoria Pendl aus Riedlingsdorf (alle Sopranblockflöte); Unsere jungen KünstlerInnen nützten auch das Angebot „Bodypercussion“, unser Körper als Instrument. In den Pausen wurde die Notenausstellung des Musikhaus Doblinger genutzt und das Notensertiment nach „neuen Schätzen“ durchsucht.

Um 15.00 Uhr übersiedelte das Flötenorchester ins Kulturzentrum Eisenstadt. Nach den intensiven Proben fand um 17.00 Uhr das Abschlusskonzert im Kulturzentrum Eisenstadt statt.

Fazit unserer TeilnehmerInnen:
Die intensiven Proben haben sich gelohnt, es hat Spaß gemacht, ein schönes Erlebnis, nächstes Mal wieder …
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.