22.08.2016, 10:37 Uhr

Ainet knöpft dem Tabellenführer einen Punkt ab

(Foto: Brunner Images)
(strope) Die SPG Oberes Mölltal hatte vor dem Spiel gegen die Aineter eine blütenweiße Weste. Mit drei Siegen in ebenso vielen Spielen lag die Elf von Spielertrainer Helmut Fercher an der Tabellenspitze der 2. Klasse A.
Auch diesmal schien alles auf einen Dreier für die Mölltaler hinauszulaufen. Lukas Bugelnig brachte seine Elf in der 33. Minute mit 1:0 in Führung. Gegen die von Trainer Bernd Amoser optimal eingestellten Osttiroler, taten sich die Hausherren aber immens schwer und mussten in der 68. Minute den Ausgleichstreffer zum 1:1 hinnehmen. Manuel Hertscheg sicherte mit seinem Treffer seiner Elf einen wichtigen Auswärtspunkt.

Weitere Ergebnisse:

FC Mölltal 1b - TSU Prägraten 2:7 (0:4)
Tore: Markus Mortsch (46. FE), Robin Krassnitzer (66.) bzw. Michael Rainer (2.), Armin Wurnitsch (9.), Wolfgang Berger (13., 82. FE), Marcel Berger (32.), Kevin Robin Leo (52.), Oliver Steiner (75.)

SV Union Stall - SV Rapid Lienz 1b 1:3 (0:1)
Tore: Bernhard Zraunig (51.) bzw. Adolf Bodner (37.), Antonel Cabraja (63.), Bernhard Leitner (77.FE)

SV Obedrauburg - Nußdorf 1b 5:0 (5:0)
Tore: Zan Krajnik (12., 42.), Akhmed Nuraliyev (16.), Elias Urbaner (26.), Fabian Ritscher (34.)
gelb/rote Karte: Markus Dalpra (88. Nußdorf)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.