01.06.2016, 16:23 Uhr

Kultur-Netzwerken von Frau in der Wirtschaft

40 TeilnehmerInnen folgten der Einladung von Frau in der Wirtschaft. (Foto: FiW)

Frau in der Wirtschaft Lienz lud zur Ausstellungbesichtigung und zum Brunch nach Schloss Bruck.

LIENZ. Auch heuer fand am Samstag, 21.05.2016 der traditionelle Ausstellungsbesuch auf Schloss Bruck von Frau in der Wirtschaft wieder statt. Mehr als 40 in der Wirtschaft engagierte Frauen folgten der Einladung und konnten den Vormittag in einem besonderen Ambiente genießen. „Diese Treffen von Frau in der Wirtschaft schaffen die Möglichkeit Kultur, Kulinarik und Wirtschaftsgespräche miteinander zu verbinden“, freut sich Bezirksvorsitzende Elisabeth Greiderer über die rege Teilnahme.

Silvia Ebner und Isabella Krassnitzer führten durch die heurige Ausstellung „SHORTCUTS… aus der Sammlung“ und wussten viel von den verschiedenen Skulpturen, Gemälden, Grafiken und Fotografien, die aus der Gotik bis zur Gegenwart stammen, zu berichten. Begeistert zeigten sich die Damen auch von den bäuerlichen und gewerblichen Geräten, den Möbeln, Trachten, Fahnen und Geschirr aus der vergangenen Alltags- und Festkultur.

Beim anschließenden gemütlichen Brunch gab es noch Gelegenheit zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.