15.09.2016, 19:45 Uhr

Lärm und Gestank in Bruck

Leserbrief

BRUCK. Seit 2013 versuchen wir Anrainer der Krössenbach- und Kaprunerstraße um eine Verkehrsberuhigung, denn in der Saison passieren bis zu 6000 Fahrzeuge am Tag die Wohnstraßen, ohne Erfolg.

Da die Saison nun vorbei ist, versüßt uns nun der Tourismusverband mit der Traktor-WM diesen Zustand. Fast ein Woche rattern die Traktoren auf der Straße vorbei mit entsprechenden Lärm und Dieselabgasen.

Nicht genug, leitet man bei jeder Veranstaltung im Dorfzentrum (Maifest, Dorffest, 4x rund um an Brunnfest) den Verkehr auch über unsere Straße um.

Wir danken allen Verantwortlichen für die Mühe, unsere Straßen so viel wie möglich zu beleben. Vielleicht ist es doch eine Lösung- wie vom Tourismusverband (Herr Hörl) angebotene Variante, um diese Zeit uns auf eine Alm zu verdrücken...............

Wolfgang Deisenberger
Bruck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.