12.07.2016, 13:45 Uhr

TriZell, ein Event der Extraklasse!

TriZell 2016! - Und am 31. Juli gibt's dann eine gemeinsame Radausfahrt auf der original 70.3 Ironman-Strecke. (Foto: TriZell)

Peng! Am 30. Juli um 12.30 Uhr fällt beim Zeller Strandbad der Startschuss

ZELL AM SEE (cn). Die ebenso action- wie traditionsreiche Triathlon-Veranstaltung geht heuer am Samstag, den 30. Juli, über die Bühne. Das Organisationsteam rund um Werner Dannhauser und die Athleten selbst sind bereits voller Vorfreude!

Drei Neuheiten
Heuer wird mit einigen Neuheiten aufgetrumpft: Der olympische Bewerb und der Sprint sind zu einem Rennen zusammengefasst - mit dem großen Vorteil, dass bei beiden Bewerben eine gesperrte Radstrecke angeboten werden kann.
Ebenfalls ganz neu und wichtig für die Teilnehmer: Es gibt dieses Mal eine Windschatten-Freigabe! Erlaubt sind übrigens nur "normale" Rennräder ohne Aufleger und ohne Scheibenräder. Und weil besonders im Triathlon-Sport aller guten Dinge drei sind, gibt es diesmal auch noch eine eigene Salzburg-Wertung: Die besten zehn, die sowohl bei den Damen als auch bei den Herren in Salzburg gemeldet sind, erhalten Pokale und tolle Sachpreise - da kommt Freude auf!

DIE STARTZEITEN
Los geht es wieder mit dem Kinderaquathlon (Schwimmen und Laufen) um 9 Uhr. Der Olympische Bewerb startet um 12.30 Uhr und ab 12.55 Uhr zeigen die Sprinter, was sie drauf haben!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.