10.04.2016, 19:09 Uhr

Dreiste Einbrecher erbeuteten Geld aus Radstädter Gasthaus

RADSTADT. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Nacht auf Sonntag durch Aufbrechen der Eingangstüre in ein Gasthaus in Radstadt. In einem Büro brachen sie einen Schrank auf und stahlen daraus eine Kellner-Brieftasche mit einem dreistelligen Eurobetrag.
Die Gesamtschadensumme wird aufgrund der Beschädigungen bei über tausend Euro liegen. Eine Spurensicherung wurde durchgeführt. Die Ermittlungen laufen.

Quelle: LPD Salzburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.