13.06.2016, 15:33 Uhr

Energieberatungen für Pongauer Häuslbauer

Bereits bei der Planung eines Hauses können Pongauer die Energieberater des Landes zu Rate ziehen. (Foto: RMA Archiv)
Die Energieberatungen im Bundesland Salzburg nahmen sprunghaft zu. Im Vergleich zum Vorjahr (Stand 1. April 2015: 587 Beratungen) ist mit 748 Beratungen eine Steigerung um 27,5 Prozent zu verzeichnen – teilte Energiereferent Landesrat Josef Schwaiger mit.

Neubau- und Sanierung

Der Schwerpunkt der Beratung wird den individuellen Fragestellungen der Kunden angepasst und umfasst alle wesentlichen Bereiche in Neubau- oder Sanierungsfragen wie zum Beispiel Gebäudehülle, Heizung, Förderungen, Energie sparen, erneuerbare Energie oder Solaranlagen.

Modernste Technik im Einsatz

Ein wesentlicher Bestandteil der kostenlosen Vorort-Energieberatung ist die gründliche Besichtigung und Beurteilung des Bestandsobjekts.
Basierend auf diesen Daten des Bestandsobjekts ermittelt eine Software automatisch eine Sanierungsempfehlung für die Gebäudehülle und Heizung, wobei auch die Wirtschaftlichkeit der geplanten Maßnahmen berücksichtigt wird.
Infos unter www.salzburg.gv.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.