Alles zum Thema Immobilien

Beiträge zum Thema Immobilien

Lokales
Die Leichenhalle in Tauka.
3 Bilder

Renovierung
Leichenhallen Tauka und Minihof-Liebau werden saniert

Die Leichenhallen in Tauka und Minihof-Liebau werden im Laufe des heurigen Jahres saniert. In Tauka ist eine General-Erneuerung samt Erweiterung und samt Austausch des Daches und der Fenster vorgesehen. In Minihof-Liebau konzentriert sich die Sanierung auf das Gebäudeinnere. Insgesamt hat die Gemeinde für die beiden Vorhaben 280.000 Euro budgetiert.

  • 17.07.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das Voitsberger RE/MAX-Büro war im Vorjahr beim österreichweiten Test die Nummer eins. Bravo!

DAVE - das digitale Angebotsverfahren

„Die ersten Erfahrungswerte sind hervorragend“, freuen sich Johann Harkam und Martin Unterlechner von RE/MAX White Horse Immobilien Voitsberg über das neue, von RE/MAX Österreich entwickelte digitale Angebotsverfahren in der Immobilienbranche. Seit heuer ist DAVE am Markt und bietet sowohl für die Immobilien-Verkäufer als auch für die Käufer bzw. Interessenten enorme Vorteile, aber auch für die Makler selbst ist dieses Instrument ein deutlicher Fortschritt. 100% Transparenz Mit DAVE...

  • 03.07.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
 Das Büro von Wimmer Realitäten in der Pfarrgasse 28 in Wels. Kundenzufriedenheit steht hier an erster Stelle.

Wimmer Realitäten in Wels
Maria Wimmer ist ihr kompetenter Partner für alle Fragen zum Thema Immobilie.

WELS. Die Wimmer Realitäten GmbH gibt es seit mittlerweile acht Jahren, immer am Standort Pfarrgasse 28 in Wels. Von Beginn an betreut das unveränderte Team, bestehend aus Maria Wimmer als Geschäftsführerin und Maklerin und Elke Stollmayer im Backoffice, die zufriedenen Kunden. Die Firma beschäftigt sich mit allen Arten von Immobilien. Seien es nun Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbeimmobilien oder Landwirtschaften. Egal ob klein oder groß, alt oder neu, für Wimmer Realitäten ist jede...

  • 28.06.19
Wirtschaft
Hans Mayr, Geschäftsführer Kainz stellte bei der Pressekonferenz die Neuausrichtung vor.

Gut und günstig wohnen
Kainz setzt auf neue Ausrichtung

Kainz will künftig vor allem förderungswürdige Wohnbauprojekte realisieren. SALZBURG (red). Kainz unterzog sich einen Relaunch und stellte sein neues Markenbild vor. Unter dem Leitbild "sinnvoll bauen - preiswert wohnen" werden künftig Projekte angegangen, die auf Wohnqualität und Leistbarkeit setzen. Hans Mayr, der ehemalige Wohnbau-Landesrat und Geschäftsführer von Kainz sieht es als "Herausforderung" diesen Spagat zu meistern. Für ihn ist es ein Ziel, welches es zu erreichen...

  • 28.06.19
Lokales
Andreas Prielinger bei der Auszeichnung in der Tabakfabrik Linz

Gewerbeprüfung
Die Prüfung mit Bravour geschafft

PETTENBACH (sta). Andreas Prielinger (23) aus Pettenbach darf sich "OÖ. jüngster Immobilientreuhänder" nennen. Er absolvierte die Gewerbeprüfung in den Bereichen Makler, Verwalter und Bauträger mit Bravour und ist damit Oberösterreichs jüngster Immobilientreuhänder, der alle drei Bereiche mit Auszeichnung abgeschlossen hat. Gratuliert hat auch der Spartenobmann der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WKO Oberösterreich, Mario Zoidl (re.). Prielinger ist bei der "Land & Forst...

  • 26.06.19
Lokales
Manfred Fleißner setzt sich für seine Bürger ein und realisiert Projekte, wie hier bei der Eröffnung des neuen Campingplatzes in Kleblach-Lind

Gemeinde
Investitionen in die Infrastruktur

Kleblach-Lind baut Freizeitanlagen aus und setzt auf Immobilien KLEBLACH-Lind (des). Erst kürzlich wurde mit großem Erfolg der neue Campingplatz in Kleblach-Lind mit viel Polit-Prominenz eröffnet. Dieses Kleinod im Drautal wird nicht nur Touristen begeistern, sondern stellt auch ein gelungenes Freizeitangebot für Einheimische dar. Ein Ziel, das in der Gemeinde seit Jahren konsequent verfolgt wird. So wurde gerade erst der Spielplatz im Ortsgebiet Lind mit einem Mehrzweckgerät neu...

  • 18.06.19
  •  1
Wirtschaft
Ein Kaufvertrag mit der Infinity Life Resort GmbH liegt vor, es fehlt nur noch die Zustimmung der Grundverkehrsbehörde.

Okay von Grundverkehrsbehörde fehlt noch
"Life Resort" in Henndorf hat einen Käufer gefunden

Für das insolvente und seit über drei Jahren geschlossene Hotel "Life Resort" in Henndorf gibt es einen Käufer. "Am 17. Mai wurde ein Kaufvertrag abgeschlossen, der aber noch der Genehmigung durch die Grundverkehrsbehörde an der Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf bedarf", berichtet Masseverwalterin Barbara Senninger. Diese habe für eine endgültige Entscheidung aber noch diverse Unterlagen angefordert. Laut einem Bericht des "Kurier" handelt es sich bei dem Käufer um den Hotelier und Investor...

  • 18.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
V. l.: Josef Kinzl, Karl Buchinger, Rudolf Bauer, Thomas Stöllnberger, Hermann Starzengruber, Christian Goldberger, Georg Brunner, Matthias Breidt und Bürgermeister Peter Pichler.
11 Bilder

Eröffnung
Neu in Andorf – Raiffeisen Immobilien

Am Donnerstag, 6. Juni, eröffnete das neue Büro von Raiffeisen Immobilien Schärding in Andorf. ANDORF. Das Team rund um Büroleiter Christian Goldberger, Hermann Starzengruber Sabine Zauner und Regina Breidt findet man nun am Raiffeisen-Weg 1 in Andorf. Die Immobilienexperten in Schärding sind Teil von Raiffeisen Immobilien, welche es zum zweiten Mal in Folge zur Nummer Eins am österreichischen Immobilienmarkt geschafft haben. Goldberger und seine Kollegen bieten ihren Kunden einen All...

  • 13.06.19
Lokales

Hypo Tirol Bank
Marktbericht „WOhnen und WIrtschaften in Innsbruck 2019“

Am Montag, den 03.06.2019, stellte das "prochecked-Team" die 14. Ausgabe des Immobilienmarktberichts „WOhnen und WIrtschaften in Innsbruck“ vor.  Die Ergebnisse des Marktberichts basieren auf 915 Kauftransaktionen des Jahres 2018, die vom "prochecked-Team" am Grundbuch ermittelt wurden. Das bedeutet rund 26 % weniger Transaktionen als im Vorjahr. Gestiegene PreiseSeit Beginn des ersten Erhebungszeitraums (2006) stiegen die Preise insgesamt um 112 %. Im gleichen Beobachtungszeitraum stieg...

  • 12.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Aktuell 19 Bauplätze in der Heimat-Gemeinde der PIK-Süd.
2 Bilder

Loipersdorf-Kitzladen
PIK Süd - vielseitig im Bezirk Oberwart

LOIPERSDORF-KITZLADEN. Die PIK Süd (Pöll Immobilien Konzepte) beschäftigt sich mit dem Verkauf und der Vermietung von Büros, Lagerräumlichkeiten, Geschäftsflächen, Wohnungen und Anlegerwohnungen. Besteht der Wunsch nach einem eigenen Haus, sollte frühzeitig mit der Suche nach einem geeigneten Bauplatz begonnen werden. Denn Bauplätze in zentraler Lage sind heiß begehrt. Infos gibt es bei der PIK-Süd und der Gemeinde Loipersdorf-Kitzladen. GrundstückeDer Grundstückskauf ist der erste Schritt...

  • 03.06.19
Wirtschaft
Bürgermeister Klaus Schneeberger gratulierte Sabina Riegelbauer zum 25-jährigen Firmenjubiläum.

Sabina Riegelbauer feiert 25-jähriges Bestandsjubiläum

WIENER NEUSTADT. Seit 1994 ist Sabina Riegelbauer behördlich konzessionierte Immobilientreuhänderin auf selbstständiger Basis und feiert mit ihrer Wiener Neustädter Immobilienkanzlei daher heuer 25-jähriges Bestandsjubiläum. Nach der Matura an der Handelsakademie Wiener Neustadt konnte Riegelbauer Fachkenntnisse unter anderem im Bereich "Finanzierungen" bei der Wiener Neustädter Sparkasse erwerben. In dieser Zeit legte sie auch erfolgreich die Prüfung zur "Konzessionierten...

  • 29.05.19
Wirtschaft
Am 3. Juni entscheidet das Konkursgericht, ob der Kaufvertrag direkt genehmigt oder noch ein Bieterverfahren angehängt wird.

Größtes Hotel im Bezirk Jennersdorf
Verkauf des Henndorfer "Life Resort" steht bevor

Am kommenden Montag entscheidet sich in Eisenstadt die Zukunft des größten Hotels im Bezirk Jennersdorf. Das Landesgericht in seiner Funktion als zuständiges Konkursgericht wird darüber befinden, ob der Verkauf des insolventen und seit drei Jahren geschlossenen "Life Resort" in unmittelbarer Nähe der Therme Loipersdorf genehmigt wird. Zwei konkrete Angebote"Es liegen zwei verbindliche Angebote vor", berichtet Masseverwalterin Barbara Senninger. Es sei daher davon auszugehen, dass der Verkauf...

  • 28.05.19
Lokales
Unternehmerfrühstück in St. Johann.

St. Johann i. T./Unternehmerfrühstück
Thema Immobilien beim Frühstück, 5. Juni

ST. JOHANN. Am 5. Juni, 7.30 – 9 Uhr, findet das nächste Unternehmerfrühstück in der Holter Bäderausstellung, Koasapark, Paß-Thurnstraße 17, statt. Thema ist der "Immobilienstandort St. Johann - Trends & Neuigkeiten"; Referent ist Christian Neumayr, gerichtlich zertifizierter Sachverständiger. Kosten für das Frühstück 10 Euro (für WIFO Mitglieder kostenlos).

  • 26.05.19
Lokales
Das verlassene Postgebäude an der Ecke Zollergasse/Mondscheingasse ist ein großes Mysterium im siebten Bezirk.

Mondscheingasse
Rätselraten um die Zukunft der alten Post am Neubau

Was passiert in der alten Post? Die Zukunft des denkmalgeschützten Gebäudes an der Zollergasse/Mondscheingasse ist ungewiss. NEUBAU. Es ist das große Mysterium im Siebenstern-Grätzel: das verlassene Postgebäude an der Ecke Zoller-/Mondscheingasse. Ein Bauzaun steht bereits seit längerem vor dem Eingang in der Zollergasse 31 – was im Inneren passiert, ist aber für viele Bezirksbewohner rätselhaft. Fest steht nur eines: Das Gebäude hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Fast 3.000...

  • 20.05.19
Politik
Leistbares Wohnen in Salzburg - eines der primären Ziele der Politik

Leistbares Wohnen
SPÖ will Kurhausgrundstück für 7-Euro-Wohnen prüfen lassen

SALZBURG. Das "Kurhausgrundstück" in der Stadt Salzburg sollte für das Projekt des Sieben-Euro-Wohnen als mögliches Grundstück geprüft werden - das schwebt zumindest der Planungsausschussvorsitzende SPÖ-Gemeinderätin Johanna Schnellinger vor. "Das Kurhausgrundstück würde sich absolut anbieten. In der Sockelzone könnten dringend benötigte Büroräumlichkeiten für den Magistrat geschaffen werden. Die weiteren Stockwerke würden sich für das 7-Euro-Wohnen anbieten. An so einem Standort könnte man...

  • 14.05.19
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

Unternehmen aus Marchtrenk eröffnete neues Büro in Wels und setzt Expansion fort
Anita Eder-Böhm neue Geschäftsführerin bei Herz-Immoagentur

Die Firma Herz-Immoagentur GmbH aus Marchtrenk befindet sich auf Expansionskurs. Das auf die Errichtung, den Verkauf und die Vermittlung von Häusern, Wohnungen und Grundstücken spezialisierte Unternehmen präsentiert jetzt mit Immobilienexpertin Anita Eder-Böhm aus Wels eine neue Geschäftsführerin, die bereits auf 25 Jahre Berufserfahrung in der Immobilienbranche zurückblicken kann. Gemeinsam mit Firmengründer Michael Kupiec MBA, MPA wird die 44jährige Expertin in Zukunft die Herz-Immoagentur...

  • 09.05.19
Mein ProfiBezahlte Anzeige

Tirol Wohnt
Wolfgang Trs

Wir suchen für unsere Kunden Grundstücke, Wohnungen undEinfamilienhäuser im Bezirk Reutte. Wolfgang Trs staatl. geprüfter Immobilienmakler und allgemeinbeeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger 6600 Reutte, Untermarkt 37 Tel: 05672/ 65240 - www.trs.at

  • 08.05.19
Lokales

Immo-Stammtisch mit Walter Trojan

Beratung und Service sind die Aufgabengebiete des Vereins Interessenvertretung Immobilien Mödling. Unter diesem Motto fand am 25. April der renommierte Immobilienmakler und allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige Walter Trojan den Weg ins Café Harry Holzer. In interessierter Runde referierte Trojan über die teilweise enormen Preissteigerungen bei Grundstücken und Immobilien im Bezirk Mödling. Er ging auch auf die Vielzahl an Faktoren ein, die den Wert einer...

  • 05.05.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Im Ortskern von Sinabelkirchen entstehen dank einem Projekt von „wb immobilien“ zwölf neue Wohnungen mitten im Ortskern. Die Übergabe soll im Frühjahr 2020 stattfinden.
3 Bilder

Baureportage
Wohnen: Sinabelkirchen und St. Margarethen an der Raab im Fokus

Die „wb immobilien gmbh“ aus Gleisdorf startet mit neuen Wohnprojekten in den Sommer. „wb immobilien“ steht für guten Service und perfekte Qualität zum leistbaren Preis. Geboten wird individuelle Beratung und auch Sonderwünsche hinsichtlich der Planung werden berücksichtigt. Das Bauträgerunternehmen schafft es erneut, neue Wohnprojekte entstehen zu lassen. Die Standorte in Gleisdorf, Sinabelkirchen und St. Margarethen/Raab profitieren von einer ausgezeichneten Lage. SinabelkirchenAb Mai...

  • 30.04.19
Lokales
Kommandant Walter Franz übernahm den symbolischen Hausschlüssel von Sektionschef Karl Hutter und Landespolizeidirektor Martin Huber (von links).
28 Bilder

Inspektion für 18 Beamte
Neuer Polizeiposten in St. Michael eröffnet

Einen "Zweitwohnsitz für die Beamten" nannte Sektionschef Karl Hutter aus dem Innenministerium die neu errichtete Polizeiinspektion St. Michael bei der Eröffnungsfeier. "Schließlich verbringen Polizisten rund 8.000 Tage ihres Berufslebens in so einem Haus." Dafür, dass der Zweitwohnsitz allen aktuellen Anforderungen entspricht, sorgte die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft als Bauherr. "Der Kostenrahmen von 770.000 Euro wurde eingehalten, wir haben ausschließlich burgenländische Baufirmen...

  • 29.04.19
Lokales
4 Bilder

Gut eingeführtes Restaurant im 11. Bezirk sucht einen Nachfolger
Umsatzstarkes Restaurant im 11.Bezirk sucht einen Nachfolger

Umsatzstarkes Restaurant sucht Nachfolger Wir suchen einen Nachfolger für ein gut eingeführtes Restaurant in Wien Simmering. Das Restaurant hat sich auf Gutbürgerliche Publikum speziallisiert welchen wir Alt Wiener Küche anbieten Weiters haben wir einen Veranstaltungskalender entwickelt der das Lokal durch Veranstaltungen wie Kabarett, Seniorennachmittage, Jazzbrunch, Musikauftritte, Linedance, Computerclub usw belebt. https://www.kulturschmankerl.at/events.php Auch haben wir in unseren...

  • 26.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Schon ein passendes Dach überm Kopf? Hausbauen, Mietkaufwohnung, nur mieten, welcher Standort? Das schwere Los der Wohnungssuchenden.

Sonderthema: Wohnen in der Region
Der richtige Wohnraum für den Wohntraum

Irgendwann ist die Zeit des Pläneschmiedens vorbei. Es geht an die Verwirklichung des eigenen Wohntraums.Wenn es die ersten warmen Sonnenstrahlen durchs Fenster schaffen, beginnt für viele auch die Zeit, das Wohnen neu zu gestalten oder nach dem passenden Zuhause zu suchen. Über den Winter wurden Pläne geschmiedet, jetzt im Frühjahr gehts an die Umsetzung. Vor allem für Wohnungssuchende ist es jetzt viel unkomplizierter Wohnungen zu besichtigen als im nassen Herbst oder im kalten Winter. Auch...

  • 17.04.19
Lokales
Die Bundesforste investieren in Wohnbauprojekte in Gablitz

Bundesforste investieren in Immobilien
Österreichische Bundesforste investieren in Wohnungen in Gablitz

REGION.  Jagdhütten, Seeliegenschaften, Forsthäuser oder Baurechtsflächen: Mit über 4.000 Gebäuden und zahlreichen Liegenschaften sind die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) einer der größten Immobilienbewirtschafter in Österreich. Neben dem Kernbereich Forstwirtschaft spielt der aufstrebende Geschäftsbereich Immobilien eine immer größere Rolle. „In den nächsten drei Jahren planen wir, fast 38 Millionen Euro in Immobilien und Wohnbau zu investieren“, unterstreicht Georg Schöppl die Bedeutung...

  • 16.04.19
Wirtschaft
85 Bilder

Bildergalerie: Immobilienforum Lipizzanerheimat 2019

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Immobilienforum Lipizzanerheimat live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder...

  • 05.04.19