Immobilien

Beiträge zum Thema Immobilien

Dieses Haus hat eine bewegte Geschichte hinter sich. XY will die Immobilie nächstes Frühjahr umbauen.
4

Millionenprojekt in Innenstadt
Klagenfurter Kardinalplatz vor Umbau

KLAGENFURT. Das Haus mit der Adresse Kardinalplatz 8 wird wohl jedem geläufig sein. Am Leerstand wachsen in den Regenrinnen die Gräser, der Putz bröckelt teilweise von der Fassade. Den Verfall dieses Hauses will nun ein Grazer Investor und Immobilienentwickler aufhalten. Die Projekt Wohnen Gruppe will dort Wohnungen und im Erdgeschoss Raum für neue Geschäftsflächen errichten. "Wir arbeiten im Moment an der Ausschreibung und sehen einen Baustart für das Frühjahr 2022 als wahrscheinlich an. Hier...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Anzeige
immo-live erleichtert Ihren Kauf und Verkauf von Immobilien. Die s REAL Makler beraten Sie gerne.
Video

s REAL
Mit immo-live von s REAL einfach und sicher Immobilien kaufen und verkaufen

Sie möchten eine Immobilie kaufen oder verkaufen? immo-live, das digitale Angebotsverfahren von s REAL ist die einfache Lösung die Angebotslegung modern, transparent und fair zu gestalten. KÄRNTEN. Mit immo-live, dem digitalen Angebotsverfahren von s REAL, haben Sie die Möglichkeit, rasch Immobilien zu verkaufen oder Ihre Traumimmobilie transparent zu erwerben. Bieten Sie noch heute Ihre Immobilie zum Verkauf an oder stellen Sie selbst kostenlos ein Angebot. Natürlich erhalten Sie dabei die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Familie Tischler findet gemeinsam mit Ihnen Ihre Traumimmobilie an den schönsten Plätzen rund um Kärntens Seen.
5

ATV Immobilien
WOHNTRÄUME an den schönsten Seen Kärntens

Mit diesen Wohnprojekten vermitteln wir 365 Tage Urlaubsfeeling, an den wunderschönen Kärntner Seen erhalten Sie ein einzigartiges Wohlfühlerlebnis. Eine Seeimmobilie ist eine Investition in das Glück mehrerer Generationen. KÄRNTEN. Seit über 50 Jahren unterstützt Familie Tischler Sie beim Kauf von Luxusimmobilien, Liegenschaften und Grundstücken rund um den Wörthersee, Ossiacher See, Faaker See, Millstätter See und Weißensee. Jedes einzelne Objekt besticht durch seine einzigartige Lage. Von...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
v.l.n.r.:
 Gerli Kinz von der THI Treuhand Immobilien GmbH, Robert Wochesländer, Geschäftsführer der RW Bauträger GmbH, Nikolaus Hartlieb, GF W&H Bauträger GmbH sowie der Bürgermeister von  Feldkirchen Martin Treffner
7

Wohnprojekt
Baubeginn für City Living Feldkirchen

In Feldkirchen entsteht ein neues Wohnprojekt aus österreichischer Produktion und Qualität. Die Vermarktung und den Verkauf übernimmt die THI Treuhand Immobilien GmbH. FELDKIRCHEN. 
Mit dem Spatenstich auf dem Gelände Sonnrain erfolgte am 28. Juni der offizielle Startschuss für das Projekt „City Living Feldkirchen “ der RW Bauträger GmbH & W&H Bauträger GmbH. Bei diesem Bauprojekt entstehen insgesamt fünf exklusive Reihenhäuser. Das Investitionsvolumen dieser modern geplanten Häuser mit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Klagenfurts Dachgeschosswohnungen haben an Größe zugelegt.
2

Immo-Markt
"Günstige" Dachgeschosse in Klagenfurt

Klagenfurts Wohnungen werden laut Erhebung von IMMOunited immer kleiner, nur Dachgeschosse "wachsen".  KLAGENFURT. Im Durchschnitt zu liegen, hat diesmal eine positive Bedeutung. "Die durchschnittliche Größe einer Dachgeschosswohnung in Klagenfurt liegt aktuell bei rund 98 Quadratmetern – damit hat Klagenfurt ganz knapp die Top-3 der Landeshauptstädte mit den durchschnittlich größten Dachgeschosswohnungen Österreichs verfehlt und liegt dicht hinter Salzburg auf Platz 4", sagt Roland Schmid,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Karoline Paar hat trotz der Corona-Krise mit 1. Jänner ihr Unternehmen „KAPA Immobilienconsulting“ gegründet.
3

Unternehmensgründung
Mutig in die neuen Zeiten

Seit 1. Jänner ist Karoline Paar mit "KAPA Immobilienconsulting" selbstständig. Ein mutiger Schritt mitten in der Pandemie.  KLAGENFURT. Karoline Paar hatte schon immer den Wunsch, selbstständig zu arbeiten. „Ich bin in einer Familie von Unternehmern groß geworden. Auch wenn es komisch klingt, aber ich wusste bereits mit acht Jahren, dass ich selbstständig werden möchte, mit zehn Jahren wusste ich, dass mein Traumberuf Immobilienmaklerin ist und mit 13 war klar, dass meine Firma einmal KAPA...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Anzeige
Gemeinsam mit den Bau- und Wohnberatern der Kärntner Sparkasse finden Sie die passende Finanzierung für Ihr Projekt.
2

Kärntner Sparkasse
Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum

Kärntner Sparkasse hilft beim Traum vom Haus und bei weiteren großen und kleinen Wünschen. KÄRNTEN. Ob Haus oder Wohnung, Kauf oder Miete: Die Suche nach Immobilien und die Einholung von Informationen rund um den Kauf oder Bau beansprucht Zeit. Finanzierungsmöglichkeiten, Förderungen, variabler oder fixer Zinssatz, Flexibilität während der Kreditlaufzeit und Grundbucheintragungen sind nur einige Punkte die es zu berücksichtigen gibt. Dabei ist man bei einigen Themen vor allem auf Expertenwissen...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Laut einer Erhebung im letzten Jahr, weist Klagenfurt 100 Leerstände auf
2

Leerstandserhebung
"50 Prozent der Leerstände nicht vermietbar"

Zu groß, zu desolate, zu verquert: So vernichtend ist das Urteil der Stadtmarketings über den Großteil Klagenfurts Leerstände. Das sind die Verlierer der Coronakrise in Klagenfurt. KLAGENFURT. "50 Prozent der leerstehenden Flächen sind nicht vermietbar. Sie sind völlig desolat und weisen Schimmel und Wasserschäden auf. Dann gibt es noch Leerflächen, die zum Vermieten einfach zu groß sind", sagt Stadtmarketingleiterin Inga Horny. Das dritte Phänomen, das das Stadtmarketing festgestellt hat, ist,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Moderate Preisanstiege bei Baugrundstücken, Eigentums- und Mietwohnungen sowie Einfamilienhäusern in Kärnten
1 3

Wohnen in Kärnten
"Kärnten ist kein teures Pflaster"

Der Immobilienpreisspiegel der Wirtschaftskammer (WKO) 2019 zeigt: Wohnen wird etwas teurer. Doch es handelt sich um moderate Preisanstiege. KÄRNTEN. Eines vorweg: Im Bundesvergleich (mehr dazu hier) wohnt man in Kärnten – in Relation zur Kaufkraft – noch günstig. Der Immobilienpreisspiegel der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) 2019 zeigt aber dennoch Steigerungen der Werte in allen Bereichen. Ein Baugrundstück kostet im Kärnten-Schnitt 91 Euro pro Quadratmeter – 5,6 Prozent mehr als im...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das ehemalige Hypo-Gebäude wurde an die Maximo GmbH verkauft
1

Immobilienverkauf
Maximo GmbH kauft ehemalige Hypo-Zentrale

Alpe-Adria-Zentrum wurde an den Bestbieter verkauft. Tochterfirma von Schweizer Immobilien-Gesellschaft als Käufer, "Heta" bleibt Mieter. KLAGENFURT. Lange hatte man nach einem Käufer gesucht, gestern wurde der Kaufvertrag für das ehemalige Hypo-Gebäude an der Völkermarkter Straße unterzeichnet - zwischen der Heta Asset Resolution AG (Heta) und der Maximo GmbH. Das ist die Tochtergesellschaft der Stern Real Properties AG mit Sitz in Zürich. Das Unternehmen konzentriere sich auf "attraktive...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Vor dem Weltspartag: Diethard Theuerman, Gabriele Semmelrock-Werzer, Rudolf Köberl
2

Sparen ist eine Frage der Sicherheit

Kärntner legen pro Monat durchschnittlich 219 Euro auf die Seite. Hauptgrund: Notgroschen. KÄRNTEN. Die Kärntner Sparkasse präsentiert eine Studie über das Sparverhalten. Fazit: Es ist den Kärntnern sehr wichtig. "Die Sicherheit steht im Mittelpunkt", weiß Vorstandsdirektorin Gabriele Semmelrock-Werzer. Der häufigste Spargrund ist der sogenannte Notgroschen. Kärntner nehmen also niedrige Zinsen in Kauf. "Man muss ein gewisses Risiko eingehen, wenn man den Wert des Geldes erhalten möchte", weiß...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Gerd Leitner
124

Gleichenfeier für 3 Wohnbauprojekte am Kreuzbergl

KREUZBERGL (dw). Vor nicht einmal ganz einem Jahr fand der Spatenstich für die Riedergarten „Kreuzbergl Lagen“ statt, nun freute man sich über die Dachgleiche und lud im Anschluss zum Sommerfest. In der Kinkstraße, am Fuße des Kreuzbergls, wo einst im Gasthaus „Zum Einsiedler“ traditionell gespeist wurde, werden 14 exklusive Eigentumswohnungen errichtet. Nur wenige Meter weiter im Waldhofweg und im St. Primusweg werden weitere 12 bzw. 10 Wohneinheiten in Top-Lage und einem Traumblick über die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Anzeige

VORFREUDE in der Wohnanlage EDELSTEIN

Am 11. Dezember 2015 lädt Sie Kollitsch zu einer vorweihnachtlichen Führung in die Wohnanlage Viktring-Stein Bald, ganz bald ist es so weit: Am Freitag, 11. Dezember 2015, ab 13:00 Uhr lädt Sie Kollitsch zur stimmungsvollen EDELSTEIN-Besichtigung auf die Baustelle am Banater Weg. Duftender Punsch und heiße Maroni, eine bezaubernde, ländliche Idylle und interessante Einblicke erwarten Sie. Denn schon bald werden hier in Viktring-Stein Wohnträume für große und kleine Genießer wahr. Die Vorfreude...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Günther Svetits
Anzeige
2

Bausachverständiger bietet Sicherheit beim Kauf der Traum-Immobilie

Baumängel sind für Laien oft schwer zu erkennen. Ein Experte hilft, sich Geld und Ärger zu ersparen. Ein Immobilienkauf kann schnell zu einem teuren Malheur werden. Nicht selten übersehen die Käufer versteckte Mängel, die über die Jahre zu einem finanziellen Problem werden können. Reinhold Lobnig, Bausachverständiger aus Klagenfurt, kann helfen. Er erläutert: "Viele Kunden erkennen die Mängel nicht, deshalb empfehle ich, einen Sachverständigen zu der Besichtigung mitzunehmen." Lobnig hat sich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
2

Sicherheit beim Kauf der Traum-Immobilie

Baumängel sind für Laien schwer zu erkennen. Die Beauftragung eines Experten kann Ärger sparen. WAIDMANNSDORF (mv). Ein Immobilienkauf kann schnell zu einem teuren Malheur werden. Nicht selten übersehen die Käufer versteckte Mängel, die über die Jahre zu einem finanziellen Problem werden können. Reinhold Lobnig, Bausachverständiger aus Klagenfurt, sagt: "Das Problem ist, dass viele Kunden die Mängel nicht erkennen und deshalb wäre es wichtig einen Sachverständigen zu der Besichtigung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Anzeige
Tag der offenen Tür! Kollitsch lädt Sie ein!

KOLLITSCH lädt zum Tag der offenen Tür!

Die Firma KOLLITSCH ladet Sie zur Besichtigung einer Musterwohnung im Haus Koschat ein. Die 2-Zimmer Wohnung wurde auf 55 m² geschmackvoll, funktional und modern eingerichtet. Ein 20 m² großer, teilweise überdachter Balkon bietet Freiraum. Gezeigt wird den BesucherInnen optimale Nutzung von kleinen Grundrissen – abgestimmt auf die Bedürfnisse von berufstätigen Singles, die die Innenstadtlage lieben. Die Musterwohnung ist bezugsfertig und kann mit der gesamten Einrichtung erworben werden. Wenn...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Michael Ruschnig, Neuhauser Immobilien, Klagenfurt-Waidmannsdorf

Drei Fragen an den Klagenfurter Unternehmer Michael Ruschnig

Michael Ruschnig, Neuhauser Immobilien, Klagenfurt-Waidmannsdorf Warum wurden Sie Unternehmer? Ich wurde Unternehmer, weil ich gerne effizient arbeite und mehr Zeit für Menschen, als für Administratives aufwenden will. Fast alle großen Firmen und Konzerne, für die ich mein ganzes Leben lang gearbeitet habe, verlieren im „Laufe der Bilanzen“ den Blick für das Wesentliche, das will ich anders machen. Was ist das Schöne daran? Das Schöne an der Selbständigkeit ist natürlich sein eigener Chef zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
Skiass Rainer Schönfelder wurde 2004 zum Kärntner Sportler des Jahres gewählt. 2013 trat er vom aktiven Skisport zurück

Neue Ziele im Visier

Für Rainer Schönfelder ist das Leben nach dem Sport nur ein neuer Abschnitt mit neuen Zielen. VÖLKERMARKT. Am Montag, dem 22. Dezember 2014, wird im Rahmen der „Nacht des Sports“ zum 50ten Mal die Ehrung der Kärntner Sportler des Jahres durchgeführt. Zu diesem Jubiläum hat der Sportpresseklub Kärnten auch die erstplatzierten Sportlerinnen und Sportler der letzten 50 Jahre eingeladen. Darunter auch den Sportler des Jahres von 2004 – Rainer Schönfelder. Sportler des Jahres Zum Sportler des Jahres...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak
Stellten das Wohnbauprojekt in der Kinkstraße 2 (ehemals „Der Einsiedler“) vor: v.l.n.r. Ing. MMag. Dr. Karl Ruttnig-Wurzer (Landesmuseum Kärnten), Mag. Bernd Rausch (GF Riedergarten-Immobilien), Herbert Waldner, MAS (Gründer und GF Riedergarten Immobilien), Dr. Thomas Jerger (Direktor Landesmuseum Kärnten)
1 4

Riedergarten Immobilien realisiert neues Wohnbauprojekt am Kreuzbergl

In der Kinkstraße 2, am Fuße des Kreuzbergls, wo einst im Gasthaus „Zum Einsiedler“ traditionell gespeist wurde, realisiert der Klagenfurter Immobilienentwickler Riedergarten Immobilien ein neues Wohnbauprojekt mit 14 Einheiten. Am Mittwoch wurde das Bauprojekt am Kreuzbergl präsentiert. „Es handelt sich um eine hochwertige, in sonniger Süd-Westausrichtung gelegene Wohnanlage, die für alle geeignet ist, die etwas Besonderes suchen“, erklärt Riedergarten-Gründer und Geschäftsführer Herbert...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Gernot Murko hält den Entwurf zur Grundsteuer für eine "konsistente Regelung"

Ansturm auf Anwälte bleibt dieses Mal aus

Im Juni kommt neue Grunderwerbsteuer. Gernot Murko über den Entwurf und die möglichen Vorteile. (gel). "Es wäre politisch wohl schwer verkaufbar, dass man bei Übergaben von Liegenschaften in der Familie die Steuerschraube andreht." So reagiert Gernot Murko, Präsident der Rechtsanwaltskammer, dass sich bei der neuen Grunderwerbsteuer wahrscheinlich "nicht mehr viel tun wird". Teurer soll es – so der aktuelle Gesetzesentwurf – tatsächlich nicht werden, wenn Immobilien in der Verwandtschaft...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Gerd Leitner
Die Riedergarten-Bosse stehen oft in der Kritik: Bernd Rausch und Herbert Waldner (re.)

Der Ruf nach einem Baudirektor

Die Riedergarten-Chefs ernten Kritik für ihre Bauprojekte am Kreuzbergl. katja.auer@woche.at KLAGENFURT. Heftige Kritik ernteten die Geschäftsführer von Riedergarten mit dem 700.000 Euro-Kauf des "Einsiedlers" in Klagenfurt. Die Grünen kritisierten, dass damit die letzte Option auf Erweiterung des Botanischen Gartens, der aus allen Nähten platzt, vom Tisch sei. Herbert Waldner und Bernd Rausch schießen scharf zurück: "Wir bauen nur da, wo die Leute wohnen wollen", lautet ihre Devise....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Anzeige
2

Stellen Sie Ihre Fragen an die Experten

Das Schenken und Vererben von Immobilien soll in Kürze teurer werden. Die Kärntner Rechtsanwälte raten schnell zu handeln und sich kompetent beraten zu lassen. Und: Der Rechtsanwalt kennt aus seiner Streiterfahrung vor Gericht mögliche Stolperfallen bei einer Vertragserrichtung – damit Vererber wie auch die Erben auf der sicheren Seite sind. Diskussion mit Experten Aus diesem Grund startet die Rechtsanwaltskammer für Kärnten in Kooperation mit der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, Landesstelle...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • WOCHE Kärnten
Anzeige
2

1. Juni: Erben wird teurer

Immobilien zu verschenken oder zu vererben wird mit 1. Juni des Jahres teurer. Vor über zehn Jahren hatten die heimischen Rechtsanwälte alle Hände voll zu tun: Eine Schenkungswelle hatte das Land erfasst. So viele Grundstücke, Wohnungen und Häuser wie noch nie wurden im Herbst 2000 von einer Generation an die nächste weitergegeben. Der Grund: Die Bemessungsgrundlage für die Weitergabe von Immobilien war anno dazumal vom einfachen auf den dreifachen Einheitswert angehoben worden. Nachtschichten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • WOCHE Kärnten
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.