14.05.2016, 18:37 Uhr

Feuerwehrübung in Werfenweng

WERFENWENG. Die diesjährige Florianiübung der Freiwilligen Feuerwehr Werfenweng wurde am 12.05.2016 beim Oberlehengut der Fam. Astner-Meißnitzer abgehalten.

Übungsannahme war ein Brand des Schuppens der sehr nahe am Wohngebäude des Hofes gelegen ist. Erschwerend dazu kam der starke Nordwestwind der den Funkenflug zum alten Wohnhaus begünstigte. Das Hauptaugenmerk wurde auf das Schützen der umliegenden Objekte sowie den Aufbau einer ausreichenden Wasserversorgung vom 200 m entfernten Löschteich gelegt.

"Das Übungsziel wurde innerhalb kürzester Zeit erfolgreich erreicht. Es waren 25 Kameraden der FF Werfenweng an der Übung beteiligt, die von Zugskommandanten OBM Eduard Astner und OFM Wolfgang Lienbacher ausgearbeitet wurde", lobte Kommandant Markus Huber seine Florianijünger.

Im Namen der FF Werfenweng bedankten sich Markus Huber und Eduard Astner bei Fam. Astner – Meißnitzer, dass die Übung auf ihrem Hof durchgeführt werden konnte.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.