22.07.2016, 14:39 Uhr

Rotes Kreuz warnt vor fragwürdiger Haussammlung im Bezirk Reutte

Symbolbild (Foto: Pixabay)
AUSSERFERN. In den vergangenen Tagen waren, laut Aussagen von Betroffenen, im Bezirk Reutte Personen unterwegs, die von Haus zu Haus gehen und Geld für Ihre Organisation sammeln. Dabei kam es auch zu unangenehmen Aussagen der Betreffenden. Mehrfach wurde behauptet, die Sammlung stehe im Zusammenhang mit dem Roten Kreuz.

Das Rote Kreuz möchte daher darauf hinweisen, dass keine Sammlung durchgeführt wird. Die genannten Personen sind uns nicht bekannt und stehen in keiner Verbindung zum Roten Kreuz. Des weiteren kommen die gesammelten Gelder nicht im Bezirk zur Verwendung.

Bei etwaigen Unannehmlichkeiten oder Fragen, stehen wir, das Rote Kreuz, Bezirksstelle Reutte gerne zur Verfügung. Tel.: 05672/62444-14 oder 0676/88344101
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.