22.08.2016, 11:14 Uhr

Universität Salzburg bietet österreichweit erstes interdisziplinäres Masterstudium "Data Science"

Einer der Initiatoren des neuen Masterstudiums "Data Science" ist der Salzburger Statistikprofessor Arne Bathke. (Foto: Franz Neumayr)

Datenanalysten sind die Alleskönner des 21. Jahrhunderts

Daten gelten als das neue Gold. Doch für die strategische Analyse der Datenberge – Stichwort „Data Mining“ – fehlen die Experten. Ab dem kommenden Semester bietet die Universität Salzburg als erste österreichische Uni ein viersemstriges Masterstudium "Data Science" an. Einer der Initiatoren ist der Salzburger Statistikprofessor Arne Bathke. „Ein derartiges Studium kann nur dann modernen Ansprüchen gerecht werden, wenn es wirklich interdisziplinär aufgestellt ist,“ ist Bathke überzeugt.

Das Datensammeln geht in vielen Technologiebereichen schon quasi automatisiert vor sich (Stichwort process mining) und stellt finanziell keine Herausforderung dar. Doch Experten, die in der Lage sind aus den gesammelten Daten sinnvolle unverfälschte Interpretatioen zu ziehen, sind rar. Deswegen ist davon auszugehen, dass der Bedarf an Data Scientists, den begehrten Alleskönnern des 21. Jahrhunderts, weiter steigen wird, ist sich die Fachwelt einig. Der Beruf des Data Scientist wurde vom Harvard Business Review 2012 als der „sexiest“ Job des 21. Jahrhunderts bezeichnet.

Wer kann "Data Science" studieren?

Mit einem abgeschlossenen Bachelorstudium der Mathematik oder der Informatik/Computerwissenschaften ist ein Einstieg in das Masterstudium Data Science direkt möglich. Absolventen anderer Studienrichtungen müssen Grundlagen-Lehrveranstaltungen in Mathematik, Statistik und Informatik nachholen.

Data Science bezeichnet die Extraktion von Wissen aus Daten. Absolventen und Absolventinnen des Studiums haben exzellente Berufsaussichten. Die Mischung aus traditioneller angewandter Statistik, Business Analytics, Business Intelligence, vielen Bereichen der Informatik sowie rechtlichen und ethischen Grundlagen ist auf dem Arbeitsmarkt sehr stark nachgefragt.

Hier gibt es mehr Infos zum Masterstudium Data Science
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.