31.08.2016, 16:00 Uhr

29. September: "Om" am Berg

Ein TaiChi-Meister begleitet die Seminare von "Om am Berg" auf der Gjaidalm. (Foto: Privat)

TaiChi auf der Gjadalm mit Master Lee Po Nang aus Hongkong

OBERTRAUN. "Om am Berg” ist ein einzigartiges Wochenende, ein paar Takte langsamer als im Tal: Ein inspirierendes ganzheitliches Seminar vom 29. September bis 2. Oktober auf der 1738 Meter hoch gelegenen Gjaidalm in Obertraun/Krippenstein.

Im Mittelpunkt steht Tai Chi, weltweit verbreitete Bewegungskunst mit einem berühmten Meister aus Hong Kong, Lee Po Nang. Die atemberaubende Landschaft am Berg begleitet die Teilnehmer bei Angeboten zu Landschaftskunst mit Patrik Endl, Atemtechniken nach der Grinberg Methode mit Alexander Gerner, einen Vortrag über Köperbewusstsein in der chinesischen Tradition von Richard Trappl (Leiter des Konfuzius Instituts an der Universität Wien), Lagerfeuer mit Musizieren, und als spezielles Erlebnis ein Konzert in der Eishöhle mit Peter Brugger. Informationen und Anmeldung: www.om.austrian-music-education.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.