16.09.2016, 15:54 Uhr

Kabarett für den guten Zweck

(Foto: Privat)
GMUNDEN. Karl Straßer kommt mit seinem Kabarettprogramm „Atemlos: Tag und Nacht“ nach Gmunden. Es widmet sich den Lebensfeldern Kirche, Beziehung und Beruf und bietet die Möglichkeit mit feinem Humor diese wichtigen Bereiche unseres Alltags zu reflektieren.
Freitag, 30. September, 19 Uhr, Pfarrsaal Gmunden-Ort, Miller v. Aichholzstraße 25, freiwillige Spenden für „Jugend Eine Welt“ Don Bosco Aktion Österreich und Sozialprojekte der Pfarre Gmunden-Ort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.