19.05.2016, 10:03 Uhr

Salzkammergut sucht wieder die schönste Arschbombe

Auch heuer sind wieder Arschbombencontests in den Freibädern des Salzkammergutes geplant. (Foto: Wolfgang Spitzbart)

BEZIRK. Wer hat die schönste Haltung? Und wer kann damit am höchsten spritzen? "ABC" hat hier ganz sicher nichts mit einem Buchstabierwettbewerb zu tun, sondern mit einem Badevergnügen der besonderen Art: Dem Arschbomben-Contest.

Eine fachkundige Jury wird dabei unter anderem die oben genannten Kriterien bewerten. In der vergangenen Badesaison war der Contest ein großer Erfolg und lockte viele kleine und große Badegäste auf die Sprungtürme der regionalen Freibäder. Auch im heurigen Jahr versuchen die Organisatoren – allesamt Mitglieder der Jungen Generation Salzkammergut – wieder ein ähnliches Sommerprogramm auf die Beine zu stellen. "Genauere Infos werden zu gegebener Zeit noch bekanntgeben", so Andreas Stadlmayr von der Jungen Generation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.