31.08.2016, 12:10 Uhr

Stuckas Zauberberg 2016

(Foto: Kurt Reisenauer)
BAD ISCHL. Am Samstag, 17. September 2016 ist es wieder soweit – das Zauberbergerfinder B.S.Stucka tüftelt fieberhaft an Ideen und arbeitet mit seinen Helfern seit Wochen, um für Groß und Klein wieder eine unvergessliche Erlebniswelt am Siriuskogl im wunderschönen Bad Ischl zu schaffen. Fröhlich geschminkt, die Haare knallbunt und mit Luftballons „bewaffnet“, starten wir in ein Abenteuer das Seinesgleichen sucht.

Stuckas Zauberberg, das heuer bereits zum 20 Mal stattfindet, ist eines der größten Kinderfeste Oberösterreichs und wartet auch heuer mit über 40 unterschiedlichsten Stationen auf Euch. Diese gilt es zu entdecken, mitzumachen, zu kosten und einfach zu erleben. „Für unsere Arbeit“ so B.S.Stucka, „ist es der schönste Lohn, wenn wir sehen wie sich die kleinen Besucher freuen, aber auch wie Erwachsene wieder zu Kinder werden.“

Daher unsere Bitte an alle Eltern, Großeltern und Verwandte:
Seid nicht feig, kommt verkleidet und werdet somit Teil der Zauberbergfamilie, am Samstag, dem 17. September ab 14:00 Uhr am Siriuskogl in Bad Ischl. Der Eintritt betrgägt pro Person 5 Euro.

P.S.: Stofftiere, Deko, etc. gesucht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.