29.08.2016, 10:58 Uhr

Bewusstloser Mann aus See gerettet

(Foto: Österreichische Wasserrettung)
HALLSTATT. Ein 85-jähriger Arzt aus Baden bei Wien wurde am Sonntag, dem 28. August um ca. 16.50 im Strandbad Untersee am Hallstättersee bewusstlos aus dem Wasser gezogen. Durch das beherzte Eingreifen von anwesenden Badegästen und der Wasserrettung Bad Goisern konnte er rasch geborgen und bis zum Eintreffen des Notarztes optimal erstversorgt werden.
Der Patient war nach kurzer Zeit wieder ansprechbar und wurde durch das Rote Kreuz Bad Goisern ins Salzkammergutklinikum Bad Ischl gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.