16.03.2016, 13:46 Uhr

"Der fidele Bauer": Heuer uroberösterreichische Sommeroperette

Wann? 04.06.2016 19:30 Uhr

Wo? Schloss Zell an der Pram, Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße 1, 4755 Zell an der Pram AT
Als hochkarätige Freiluftveranstaltung im Hof des Schlosses Zell an der Pram hat sich die Sommeroperette einen Namen gemacht. (Foto: Pramtaler Sommeroperette)
Zell an der Pram: Schloss Zell an der Pram | ZELL/PRAM. Es ist eine Geschichte über einen verloren Sohn, die vermeintliche Kluft zwischen Stadt und Land und über eine alle Grenzen überwindende Liebe. Mehr wollen die Verantwortlichen der Pramtaler Sommeroperette über das diesjährige, am Mondsee spielende Stück "Der fidele Bauer" noch nicht verraten.

Premiere feiert die Freiluftoperette im Hof des Schlosses Zell an der Pram am Samstag, 4. Juni um 19.30 Uhr. Das Gesangsensemble setzt sich aus internationalen Künstlern, regionalen Größen sowie aufstrebenden Talenten zusammen. Intendant ist Harald Wurmsdobler. Für die Regie zeichnet Manuela Kloibmüller verantwortlich. Die musikalische Umsetzung liegt in den Hängen des Orchesters sINNfonietta mit seinem Dirigenten Gerald Karl.

Weitere Termine der Sommeroperette: Samstag, 11. Juni, 19.30 Uhr, Sonntag, 12. Juni, 18 Uhr, Samstag 18. Juni, 19:30 Uhr und Sonntag 19. Juni um 18 Uhr.
Tickets sind im Schloss Zell (07764-6498), online auf www.sommeroperette.at oder über Ö-Ticket und bei allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen (z.B. Raiffeisenbanken) erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.