Münzkirchen

Beiträge zum Thema Münzkirchen

Athleten von Links: Günter Dieplinger, Melanie Schöppl und Gerald Kasbauer ganz rechts.
6

Stockerlplätze beim 6 Stundenlauf in Steyr für CLR Athleten!

Vier CLR Sauwald Cofain699 Athleten gingen vergangenes Wochenende beim Stadtgut Steyr Ultralaufevent an den Start. 3 Athleten nahmen die 6 Stunden in Angriff. Ihr Debüt über 6 Stunden gaben dabei Melanie Schöppl und Gerald Kasbauer. Mit dabei auch Günter Dieplinger. Über 3 Stunden versuchte sich Lukas Oberhauser der gleich nach dem Start die Führung übernahm. Leider musste Lukas nach 1 Stunde und 40 Minuten und 26 zurückgelegten Kilometern den Lauf frühzeitig wegen Magenproblemen...

  • Schärding
  • CLR Sauwald
Sebastian Michetschläger "erradelte" sich den Sieg beim Race Around Austria 2020 in der Unsupported-Challenge. Dafür trat er 18 Stunden am Stück in die Pedale.
6

Sebastian Michetschläger
"Man fragt sich, wieso eigentlich das Ganze"

Siegreich schlug sich Sebastian Michetschläger beim Race Around Austria – dem härtesten Radrennen Europas. MÜNZKIRCHEN. Der 37-jährige Münzkirchner spulte in der Unsupported-Kategorie von Race Around Austria die 560 Kilometer in 17 Stunden und 59 Minuten herunter und siegte damit überragend. Wie ihm das gelingen konnte und mit welchen Problemen er zu kämpfen hatte, erzählt er im Interview. Herr Michetschläger, Sie haben bereits 2018 gemeinsam mit -Ihren Teamkollegen die 4er-Wertung des...

  • Schärding
  • Judith Kunde
2

In Münzkirchen
Dank erfolgreicher Zaubershow gibt es nun neue Geräte für Schulen

Elternverein Münzkirchen nahm durch Zaubershows von "Tricky Niki" viel Geld ein, das der NMS, PTS Münzkirchen und Volksschule zugute kommt. MÜNZKIRCHEN. Tricky Niki, der bekannte Bauchredner, Comedian und Zauberkünstler versetzte die Kleinen bei der Nachmittagsveranstaltung ins Staunen. Ebenso gelang es, bei der Abendveranstaltung für die Erwachsenen den Saal beim Wirt z‘ Kaltenmarkt zu füllen. Der Reinerlös kommt auch heuer wieder den Kindern in der Integrations-Volksschule, NMS und...

  • Schärding
  • Judith Kunde
10

context : sauwald
Sinn und Sein im Sauwald

Am 25. und 26. September 2020 veranstaltet nun schon zum zweiten Mal das Kulturprojekt context : sauwald der Kultur AG Münzkirchen ein Bildungs-, Gesellschafts- und Kulturforum in Münzkirchen. Unter dem Titel „SINN\SEIN\SAUWALD“ wird u.a. der Frage nachgegangen was zukünftige Generationen brauchen, um sich im Sauwald wohl zu fühlen. Wie in vielen anderen Regionen, ist auch im Sauwald die Abwanderung ein großes Thema, eine große Herausforderung. Damit Menschen in der Region bleiben oder wieder...

  • Schärding
  • Christoph Wallenstein
akro(e)motion bei der Weltgymnaestrada in Dornbirn 2019. Alle folgenden Fotos zeigen Eindrücke von diesem Breitensportevent.
22

Regionalitätspreis 2020
Bewegung plus Emotion – das ergibt? Akro(e)motion!

MÜNZKIRCHEN (ska). Die Akrobatik-Showgruppe akro(e)motion des Turnvereins Münzkirchen, die alle zwei Jahre bei ihrem Show-Rendezvous hunderte Besucher zum Staunen bringt, ist für den BezirksRundschau-Regionalitätspreis 2020 nominiert.  Seit der Gründung im Jahr 2011 hat akro(e)motion mehr als 50 verschiedene Show-Acts mit sportbegeisterten Kindern und Jugendlichen erarbeitet. Weit über 100 aktive Teilnehmer waren in den Projekten involviert. "Tausende Besucher haben unsere Shows gesehen und...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
7

Digitales Klima
Preis für Kinder und Jugendliche - Die Augustine

Das von der Leader Region Sauwald/Pramtal geförderte Kinder- und Jugendprojekt "Die Augustine" sucht noch bis 15.08.2020 nach literarisch-kreativen Beiträgen zum Thema "Digitales Klima".  In Form von kurzen Gedichten (z.B. Mundartgedichte, Elfchen, Konkrete Poesie etc.), als Rap oder in Form eines Fotos mit Begriffen zu den Themen "Digitalisierung" und "Klima" können Kinder und Jugendliche zwischen der 5. und 8. Schulstufe am Wettbewerb teilnehmen.  Die besten Beiträge werden von einer Jury...

  • Schärding
  • Christoph Wallenstein
PTS Münzkirchen holte beim Playmit Award die meisten Einzelurkunden. Dafür gab es Kinogutscheine.

PTS Münzkirchen
Für ersten Platz bei Playmit gab es Kinogutscheine

Die Schülerder PTS Münzkirchen haben es erneut geschafft: Zum wiederholten Mal haben sie am Wettbewerb um den „Playmit BASIC Award“ teilgenommen und dieses Jahr sogar den ersten Platz erreicht. MÜNZKIRCHEN. Insgesamt hat die Polytechnische Schule Münzkirchen die meisten Einzelurkunden in ganz Oberösterreich erspielt und sind somit Landessieger. Zusätzlich zum Preisgeld von Playmit in der Höhe von 300 Euro gab es für die Gewinner auch Kinogutscheine, gesponsert BezirksRundschau Schärding. Die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Münzkirchner Bürger bemängeln wegen Trinkwasserverunreinigung die Infopolitik der Gemeinde.

Verunreinigtes Trinkwasser
Bürger bemängeln Infopolitik der Gemeinde

In Münzkirchen sind Teile des Trinkwassers verunreinigt. Bürger bemängeln Informationspolitik der Gemeinde. Diese wehrt sich – und sucht den Verursacher. MÜNZKIRCHEN (ebd). "Teile des Ortswassers sind angeblich seit Montage mit Fäkalienkeime verunreinigt. Wenn sich das nicht in unserer Nachbarschaft wie ein Lauffeuer verbreitet hätte, wüssten wir davon gar nichts", beklagt sich ein Münzkirchner, der anonym bleiben möchte, bei der BezirksRundschau. Dabei ist er nicht alleine. Bekrittelt wird...

  • Schärding
  • David Ebner

Die Augustine 2020
Die Augustine - Kinder- und Jugendliteraturpreis Sauwald

Im Juli 2019 wurde in Münzkirchen zum ersten Mal "die Augustine" verliehen. "Die Augustine" ist ein Kinder- und Jugendliteraturpreis und wird vom Kulturprojekt context:sauwald aus Münzkirchen verliehen (www.contextsauwald.at/augustine). Mit dem Preis möchten die Initiatoren die Lesekompetenz und das kreative Schreiben fördern. Kinder und Jugendliche können neue Erfahrungen mit Sprache machen, können eigene Erlebnisse, Wünsche, Träume und Ängste aufgreifen und kreativ bearbeiten. Somit hat...

  • Schärding
  • Christoph Wallenstein
2

Hohe Auszeichnung für digi TNMS Münzkirchen
digiTNMS Münzkirchen erste Expert PLUS Schule in der Bildungs-region Innviertel

Kurz vor den Sommerferien hat die digiTNMS Münzkirchen eine hohe Auszeichnung erhalten: als erste Mittelschule in der Bildungsregion Innviertel wurde die Mittelschule Münzkirchen von der eEducation Austria mit dem Status „eEducation Expert+.Schule“, der höchsten Auszeichnung für digitale Lehre und digitales Lernen, bedacht. Das Bundesministerium für Bildung hat aufgrund der erbrachten und nachgewiesenen Leistungen für das Schuljahr 2019/20 der Schule diese Anerkennung zugesprochen. eEducation...

  • Schärding
  • Christoph Wallenstein
In der Werkstätte bei Skoda Mauthner ist die Einhaltung des Mindestabstands kein Problem, so Gerald Mauthner.
4

Autothaus Mauthner
Werkstattbetrieb mit Vorsichtsmaßnahmen

Mindestabstände in Werkstätte und Kundenservice hinter Plexiglas bei Skoda Mauthner. MÜNZKIRCHEN (juk). Eine Woche hatte Skoda Mauthner nach Ausbruch des Corona-Virus komplett geschlossen. Dann duften wieder dringende Reparaturen erledigt werden. Mittlerweile hat sich die Arbeit in der Werkstätte eingependelt. "Wir arbeiten dort wieder normal von Montag bis Freitag. Es werden alle Arbeiten durchgeführt, wir sind zum Glück ausgelastet", so Geschäftsführer Gerald Mauthner. Abwechselnd lässt...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Lukas Moser ist Sänger von "The Legits" und spielt daheim neue Songs ein.

The Legits
Neue Songs aus dem Wohnzimmer

"The Legits" lassen sich von Beschränkungen musikalisch nicht stoppen. MÜNZKIRCHEN (juk). Mitten in der Corona-Krise nimmt die Sauwald-Band "The Legits" neue Musik auf. Mit der nötigen Portion Humor, aber diesmal in Zeiten von "social distancing" eben mit Abstand. Jeder der vier Musiker hat seinen Part allein daheim eingespielt. "Zum Glück kennen wir uns mittlerweile so gut, da weiß jeder, was er an seinem Instrument zu tun hat", so Sänger Lukas Moser. Er schreibt den Text und den Großteil...

  • Schärding
  • Judith Kunde
46

Brand in Münzkirchen
Feuerwehrgroßeinsatz bei Wohnhausbrand in Ficht

UPDATE (8. April 2020):  Wie die Polizei mitteilte, konnten ein Sachverständiger der Brandverhütungsstelle Oberösterreich und der Bezirksbrandermittler eine objektive Brandursache feststellen. Das Feuer wurde durch einen Hitzestau an der Umrahmung der Sonnenkollektoren der Solaranlage verursacht. Dieser löste einen Glimmbrand an der Holzkonstruktion aus. BERICHT vom 6. April 2020:  Die fünf Münzkirchner Feuerwehren wurden am 6. April um 19:15 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Ortschaft...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
4

Drent und Herent Trainingslauf

Da ja der Covid 19 unsere Regierungen dazu gezwungen hat die Grenzen zu schließen konnten wir unsere gemeinsamen Trainingsläufe nicht mehr durchziehen. Gerald Kasbauer wohnt ja auf der deutschen Seite und so kam uns die Idee einen Drent und Herent Trainingslauf zu machen. Jeder auf seiner Seite des Landes und mit dem Inn als Sicherheitsabstand liefen wir paralell von Passau nach Schärding und wieder zurück mit einem kurzen Treffen am Mariensteg. Natürlich auch wieder mit dem vorgeschriebenen...

  • Schärding
  • Günter Dieplinger
Die Kreativgruppe Münzkirchen spendete 3.200 Euro an den kleinen Gabriel.

In Münzkirchen
Kreativgruppe spendete 3.200 Euro für Delfintherapie

MÜNZKIRCHEN (juk). Die Kreativgruppe Münzkirchen zeigte sich auch im Jahr 2020 wieder sozial. Der Erlös der verkauften Produkte bei Adventmärkten in Münzkirchen und Schärding wurde für einen wohltätigen Zweck gespendet. Insgesamt 3.200 Euro gehen heuer an den sechsjährigen Gabriel aus Münzkirchen für eine Delfintherapie in Florida. Die Einkäufer waren heuer besonders großzügig und rundeten oft auf. Außerdem wurde die Gruppe von zwei weiteren Münzkirchnerinnen unterstützt, die Seifen und Polster...

  • Schärding
  • Judith Kunde
23

Verkehrsunfall
26-Jährige starb auf Eisenbirnerstraße nach Frontalzusammenstoß mit Lkw

Eine 26-Jährige Frau wurde heute Mittag (28. Februar 2020) auf der Eisenbirnerstraße beim Zusammenstoß mit einem LKW tödlich verletzt. RAINBACH IM INNKREIS. Kurz vor 13 Uhr des 28. Februars wurden die Freiwilligen Feuerwehren Rainbach, Münzkirchen und Eisenbirn zu einem schweren Verkehrsunfall in die Nähe der Ortschaft Waging im Gemeindegebiet von Rainbach im Innkreis alarmiert. Eine Autofahrerin war mit einem Sattelkraftwagen kollidiert. Der LKW Lenker blieb unverletzt, für die Lenkerin...

  • Schärding
  • Markus Zechbauer
4

In Münzkirchen
Junge Wirtschaft startete mit Firmenbesuch bei Skoda Mauthner ins Jahr

Die Junge Wirtschaft startete mit einer Betriebsführung bei Skoda Mauthner in Münzkirchen ins neue Jahr.  MÜNZKIRCHEN. JW-Bezirksvorsitzender Christoph Deschberger ließ bei der Begrüßung das alte Jahr Revue passieren und stellte die Themen des neuen Jahres vor. Außerdem stellte er noch einmal den Kubina vor, den Preis der Jungen Wirtschaft der am 21. März verliehen wird. Steuerberaterinnen Simone Niedermayer von der Schärdinger Kanzlei Niedermayer stellte die Steuererleichterungen für das...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Sieben Münzkirchner Jungmusiker wurden mit Leistungsabzeichen geehrt.

Trachtenkapelle Münzkirchen
Sieben Jungmusiker mit Leistungsabzeichen geehrt

Am 2. Februar wurden bei der Jungmusiker-Leistungsabzeichen-Verleihung des Blasmusikverbandes Schärding sieben Münzkirchner Jungmusiker geehrt.  MÜNZKIRCHEN. Anita Haas (Klarinette), Leonie Mühlböck (Schlagwerk), Valentin Schimak (Trompete) und Charlotte Schimak (Querflöte) dürfen ab sofort das Leistungsabzeichen in Bronze tragen. Das Leistungsabzeichen in Silber wurde Elisa Biergeder (Klarinette), Lisa Gumpinger (Querflöte) und Alina Scherrerbauer-Haas (Schlagwerk) überreicht. Die Vorstufe...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anzeige
Freude über Glastechnik Award: Walter Stackler (Bundesinnungsmeister Glaser), Roland Bauer (Juniorchef Glas Bauer), Martin Bauer (Chef Glas Bauer) und Franz Volderauer (Firma Volderauer Tirol).
3

Für Projekt ausgezeichnet
Glas Bauer gewinnt Glastechnik Award

Glas Bauer setzte bei KTM "House of Brands" höchsten technischen Anspruch um. Hohe Ehre für Glas Bauer: Die Firma aus Münzkirchen hat den erstmals vergebenen Austrian Glastechnik Award gewonnen. Verliehen wurde der Preis in drei Kategorien. Glas Bauer setzte sich in der Kategorie "Glasbau Innenraum" mit ihrem Projekt für KTM gegen starke Mitstreiter durch. Beim "House of Brands" handelt es sich um ein neues Bürogebäude mit 3.000 Quadratmetern in Rautenform, ganz ohne Ecken. "Es war technisch...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
94

Wösner Tenne
Rosenmontagsgaudi am Lumpenball Münzkirchen

MÜNZKIRCHEN. Entsprechend dem Ballmotto "Superhelden" tummelten sich jede Menge Batman, Superman, Hulks und Co. beim diesjährigen Rosenmontags-Lumpenball in der Wösner Tenne in Münzkirchen. Aber nicht nur die! Klickt euch durch die Fotogalerie und bestaunt die vielen ausgefallenen Kostüme.

  • Schärding
  • Partyreporter Schärding
Rudolf Langbauer (li.)  übernahm das Amt des Obmanns des Seniorenbunds Münzkirchen von Karl Klaffenböck (mi.). Er wurde von Bezirksobmann Otto Straßl zum Ehrenobmann ernannt.

Neuwahl
Rudolf Langbauer ist neuer Obmann des Seniorenbund Münzkirchen

Rudolf Langbauer wurde zum neuen Obmann des Seniorenbundes Münzkirchen gewählt.  MÜNZKIRCHEN. Am 7. Februar hielt der Seniorenbund Münzkirchen seine Neuwahl ab. Dabei wurde Rudolf Langbauer zum neuen Obmann gewählt. Der bisherige Obmann Karl Klaffenböck wurde von Bezirksseniorenbundobmann Otto Straßl zum Ehrenobmann ernannt.

  • Schärding
  • Judith Kunde
6

Bezirksfeuerwehrkommando Schärding
Ausbildung von Atemschutzträgern landesweit vorbildlich

Sie sind - wenn’s brenzlig wird - ganz vorne, um Leben und Sachwerte zu retten: Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr. MÜNZKIRCHEN. Denn nur sie können sich in Bereiche vorwagen, in denen Brandrauch oder giftige Dämpfe einem - im wahrsten Sinne des Wortes - die Luft zum Atmen nehmen. Das Tragen des schweren,  also des von der Umluft unabhängigen, Atemschutzes ist damit eine der herausforderndsten und verantwortungsvollsten Tätigkeiten im Feuerwehrdienst und erfordert eine umfassende...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Bürgermeister Helmut Schopf und Vizebürgermeister Christian Kinzelberger übereichten Günter Dieplinger für sein sportlich-soziales Engagement die Goldene Ehrennadel der Gemeinde Münzkirchen.

Münzkirchen
Goldene Ehrennadel für Dieplinger und sein "laufendes" soziales Engagement

Günter Dieplinger wurde auf dem Neujahrsempfang seiner Heimatgemeinde Münzkirchen für sein sportlich-soziales Engagement mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. MÜNZKIRCHEN. Seit 12 Jahren unterstützt der Münzkirchner zahlreiche Laufveranstaltungen, bei denen Spenden für karitative Zwecke gesammelt werden. Mit Bürostuhl und Anzug sammelte Dieplinger schon einmal 1.000 Euro für Ärzte ohne Grenzen. Beim Herzlauf in Traun geht er seit vielen Jahren als Clown verkleidet für herzkranke Kinder...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Zum letzten Mal wurde der Lebenshilfe Münzkirchen im Wirt z’Hauzing ein Festtagsessen spendiert, denn das Gasthaus schließt im Frühjahr. Die Lebenshilfe bedankte sich mit Blumen und einer handgefertigten Krippe

Lebenshilfe Münzkirchen
Ein letztes Festmahl beim Wirt´z Hauzing

Bevor das Ehepaar Ebner sein Gasthaus im Frühjahr schließt, wurde die Lebenshilfe in Münzkirchen noch einmal zum traditionellen Festtagsessen eingeladen. RAINBACH, MÜNZKIRCHEN. Mehr als 20 Jahre lang wurden Bewohner, Beschäftigte und Mitarbeiter der Lebenshilfe in Münzkirchen von Hedwig und Ludwig Ebner zu einem „Weihnachtsessen“ eingeladen. Um den Trubel der Vorweihnachtszeit zu entgehen, wurde es traditionell im Jänner abgehalten. Rund 70 Personen der Lebenshilfe genossen das herzlich...

  • Schärding
  • Judith Kunde
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.