24.05.2016, 19:54 Uhr

Schülerliga-Masters 2016

Alexander Bauer
Taufkirchen an der Pram: Schulzentrum |

Das große Finale, das Masters, an dem nur die besten Jugendlichen Oberösterreichs teilnehmen dürfen, ist das große Saisonziel der Schülerligaturniere. Über 80 Schachspieler aus den drei Kreisen (Süd, Nord, Mitte) kämpften am Samstag, den 21. Mai in Taufkirchen/Pram beim OÖ Schülerliga Masters um die heiß begehrten Punkte. Voll motiviert fuhren auch Spieler vom Schachverein Hörsching mit deren Eltern und Trainern nach Taufkirchen in den Sauwald.

Sebastian Bauer ist U 14-Masters-Sieger

Das diesjährige U14-Masters gewann Bauer Sebastian und Auinger Marcel wurde dritter. Auf dem fünften Platz folgt Pilic Leonardo und Peche Leon belegte den 17. Rang. In der U12 belegten Seebacher Sarah den sechsten und Pilic Patricia den 16. Tabellenrang. Hundertpfund Nikolaus wurde in der U10 dritter und Pilic Stjepan fünfter. Bei den jüngsten in der U8 konnten sich Seebacher Elias den sechsten und Pilic Patrick den achten Rang sichern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.