06.04.2016, 00:00 Uhr

Keine Scheu vor Nachtschichten

Christian Olear hat im Jänner 2015 die Firma Tech-Media in Münzkirchen als Ein-Mann-Betrieb gegründet. (Foto: privat)

"Selbst" und "ständig" arbeiten Ein-Personen-Unternehmen (EPU)

MÜNZKIRCHEN (ska). So definiert Christian Olear seine Arbeit. Seit Jänner 2015 führt er die Firma "Tech-Media" als Ein-Mann-Betrieb. Tagtäglich stellt er sie sich alleine den Herausforderungen des wirtschaftlichen Lebens.

Die größte Herausforderung bestehe dabei darin, die eigenen Ideen umzusetzen und am Markt erfolgreich zu sein. "Nur wer sich mit seinem Produkt oder seiner Dienstleistung zu 100 Prozent identifiziert, kann auch den Markt, also die Kunden, davon überzeugen", ist er sich sicher.

Tech-Media beschäftigt sich vorwiegend mit digitaler Kommunikation. "Ich biete meinen Kunden alle Dienstleistungen einer klassischen Werbeagentur", erklärt Olear. Der Schwerpunkt liege aber auf Entwicklung und Vermarktung elektronischer Medien. Außerdem veranstaltet Tech-Media Workshops zu Themen wie Social Media Suchmaschinenoptimierung – "denn nur, wenn man weiß, nach welchen Kriterien etwa Google sucht, kann man eine bessere Platzierung bei Suchanfragen erreichen."

Als Ein-Personen-Unternehmen ist der Vorteil Nummer eins die Unabhängigkeit, wie Olear sagt. "Denn ich kann meinen eigenen Weg gehen." Dass es sehr zeitintensiv ist, ein Unternehmen allein zu führen, macht ihm wenig aus. "Ich betreibe mein Büro bei mir zu Hause. Da kommt es schon mal vor, dass ich eine Nachtschicht einlege. Aber dafür kann ich auch tagsüber mal einen privaten Termin erledigen." Auf die Frage, ob ihm "Input" von Mitarbeiten fehle, sagt der Unternehmer: "Wenn ich solche brauche, hole ich ihn mir in Form von Zukäufen oder von Kooperationspartnern."

Wichtig, um als EPU erfolgreich zu sein, ist laut Olear Erfahrung in der Branche mitzubringen. "Ich bin seit 1999 in diesem Bereich tätig und konnte im Lauf der Zeit viele Kontakte knüpfen. Diese können für einen selbstständigen Unternehmer sehr nützlich sein." Jenen, die sich als Selbstständige alleine durchschlagen wollen, rät Olear zu einem realistischen Finanzplan. "Denn ein solcher ist das Um und Auf."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.