selbstständig

Beiträge zum Thema selbstständig

Christoph Horngacher traut sich immer mehr zu.
5

Mobile Begleitung
Mit Begleitung wachsen und stärker werden...

Erfolg beflügelt – wie ein junger Mann mit Behinderungen über sich hinaus wächst. ST. JOHANN, WAIDRING. Die Niederkaiser-Höhenwanderungen, die Christoph Horngacher im Vorjahr gemacht hat, beflügeln ihn heuer zu mehr. Heuer organisiert der junge Mann aus Waidring mit seiner Begleiterin eine Klettertour und macht sich auf den Weg zum „Maiklsteig“. Schon beim Anstieg ist er vom Ausblick ins Tal wie gebannt. „Christoph ist unglaublich fit. Es ist eine Herausforderung mit ihm mitzuhalten“, so...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wirtschaftsbundobmann Reinhold Reichard, Renate Penz, Verena Auer und Vizebürgermeisterin Veronika Stiedl (v.l.) bei der Eröffnung.

Neueröffnung
Kreativstickerinnen wagen Schritt in die Selbstständigkeit

Am Freitag, 3. September wurde ein neues Geschäft am Hauptplatz 36 in Arbesbach eröffnet. Renate Penz und ihre Tochter Verena Auer gründeten dort eine Kreativstickerei. ARBESBACH. „Egal ob Sie sich für ein vorgefertigtes Motiv entscheiden, oder ihre eigene Idee verwirklichen möchten, wir von der Kreativstickerei Renate und Verena versuchen all ihre Wünsche zu erfüllen“ so die neuen Wirtschaftstreibenden. Als Vertreter der Gemeinde waren Vizebürgermeisterin Veronika Stiedl und...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Als selbstständige ADEG-Kauffrau engagiert sich Ursula Prem für mehr Nachhaltigkeit, regionale Produktvielfalt und soziales Miteinander.
3

ADEG in Kirchberg
Ursula Prem: selbstständige ADEG-Kauffrau

ADEG Prem: Einsatz für Lokalität, Nachhaltigkeit und soziales Engagement in Kirchberg. KIRCHBERG. Seit Mitte August ist Ursula Prem stolze Besitzerin ihres eigenen ADEG-Marktes in Kirchberg. Als selbstständige ADEG-Kauffrau engagiert sie sich für mehr Nachhaltigkeit, regionale Produktvielfalt und legt Wert auf ein soziales Miteinander. Was ihren ADEG-Markt ausmacht, weiß Ursula Prem ganz genau: „Bei uns kaufen die Leute nicht einfach nur ein, sondern kommen auch zusammen und tauschen sich aus....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bis vor Kurzem haben Simone und Micah in Australien gelebt, geheiratet und zwei Kinder bekommen.
4

Simone McPhee
Für die Liebe um die halbe Welt

2017 ist die 29-jährige Simone McPhee nach Perth ausgewandert. Seit Kurzem lebt sie wieder in ihrer alten Heimat Völkermarkt. VÖLKERMARKT. Eine ganz besondere Liebesgeschichte hat die Völkermarkterin Simone McPhee zu erzählen: Trotz einer Entfernung von über 13.000 Kilometern haben sich Simone und ihr Mann Micah dank dem Besuch seiner Schwester in Kärnten online kennengelernt. Vor vier Jahren ist die 29-Jährige zu ihrer großen Liebe nach Perth in Westaustralien ausgewandert. Neues ausprobieren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Armin Steinwandter und Elisabeth Gumpenberger starteten vor wenigen Wochen eigenen Bioladen in Weberpassage am Stadtplatz.
6

Lieblingsspeis
Bioprodukte am Rohrbach-Berger Stadtplatz erwerben

Ein neuer Bioladen am Stadtplatz erleichtert die Umstellungsphase von landwirtschaftlichen Betrieben durch angemessene, faire Absatzmöglichkeiten zu reinen Bio-Produkteherstellern. ROHRBACH-BERG. Mitte März starteten Elisabeth Gumpenberger und Armin Steinwandter im Stadtzentrum mit „Lieblingsspeis – biologisch, nahversorgt“ einen etwas anderen Bioladen: „Bio ist ein Muss. Wir wollen so viele regionale Lebensmittel wie möglich anbieten und so weit es geht, ein direktes Umfeld schaffen“, erklärt...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Am 5. Mai 2021, fand der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen statt.

Behinderung
Selbstständiges Wohnen – begleiten statt betreuen

TIROL. Am 5. Mai ist der offizielle Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Anlässlich diesen veröffentlichte der Tiroler Monitoringausschuss die Stellungnahme Wohnen 3. Inklusives Wohnen und DeinstitutionalisierungDer Tiroler Monitoringausschuss zur Überwachung der Rechte von Menschen mit Behinderung nahm den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung zum Anlass und veröffentlichte die Stellungnahme Wohnen 3. Diese beschäftigt sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die beiden Bischofshofener Philipp Girardi und Matthäus Mairhofer fangen die besten Bilder mit Kameras und Drohne ein.
Video 5

Hobby zum Beruf gemacht
Bewegtbild bewegt die Welt zweier Pongauer

Sie filmen aus Leidenschaft: Für Philipp Girardi und Matthäus Mairhofer wurde die Berufung zum Beruf. BISCHOFSHOFEN. Was als Hobby begonnen hat, haben zwei Bischofshofener heute zu ihrem Beruf gemacht: Philipp Girardi und Matthäus Mairhofer sind mitten in der Corona-Pandemie den Schritt in die Selbstständigkeit gegangen und ernten für ihre Videoprojekte viel Zuspruch.  Unter Freunden gegenseitig angesporntKennengelernt haben sich die Videoproduzenten über ein anderes gemeinsames Hobby: Beide...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Anzeige
6

Aktuelle Umfrage: 30 Prozent der Absolventen der Vitalakademie machen sich selbstständig

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist die größte private Aus- und Fortbildungseinrichtung für Erwachsene in Österreich. Eine aktuelle Umfrage der Vitalakademie unter den Absolventen hat ergeben, dass sich 30 Prozent der jährlich 3.000 Kursteilnehmer innerhalb von 3 Jahren nebenberuflich selbstständig machen. Nach 5 Jahren werden 10 Prozent der Absolventen hauptberuflich selbstständig. „Das Ergebnis dieser Umfrage verdeutlicht das hervorragende Ausbildungsniveau der Vitalakademie, das durch...

  • Linz
  • Robert Wier
Mit der Selbstständigkeit hat sich Karin Pflügl einen großen Wunsch erfüllt.

Eberndorf
Friseursalon feierte das 10-Jahr-Jubiläum

Karin Pflügl ist Friseurin mit Leib und Seele und seit zehn Jahren selbstständig. EBERNDORF. Am 1. Dezember 2010 hat Karin Pflügl den großen Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und ihren eigenen Friseursalon in der Gemeinde Eberndorf eröffnet. Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation war eine große Feier des 10-Jahr-Jubiläums des Salons "Haargenau" nicht möglich, deshalb freut sich Pflügl nach dem zweiten Lockdown jetzt umso mehr, wieder voll und ganz für ihre Kunden da sein zu können. ...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Julia Preinig ist mit 23 Jahren bereits Konditormeisterin.

Geschäftsleben
23-Jährige macht sich mit "Julias Mehlspeisenzauber" selbstständig

Anfang November hat Julia Preinig einen großen Schritt gewagt und sich als Konditormeisterin selbstständig gemacht. ST. KANZIAN. Die Liebe zum Backen hat die 23-Jährige bereits in ihrer Kindheit entdeckt. "Nachdem ich in Pitzelstätten maturiert habe, habe ich eine Lehre in einer Konditorei in Klagenfurt gemacht. Im Juli 2019 habe ich die Ausbildung abgeschlossen und danach gleich die Meisterprüfung angehängt. Seit Oktober dieses Jahres bin ich Konditormeisterin", erzählt Preinig. Unter dem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Farben wirken auch bei Roswitha und Franz Riedl zuhause ganz unterschiedlich: Jeder Raum ist farblich aufeinander abgestimmt.

Roswitha und Franz Riedl
Von Farben, Räumen und ihrer Wirkung

Das Ehepaar Roswitha und Franz Riedl aus Preding arbeitet seit vielen Jahren an verschiedenen Projekten: von Lebensräumen bis hin zu Kunstwerken, auch für Unternehmen. PREDING. Sie ist „Das Raumg’fühl“, er ist „Das Unikat“ – und beide sind fast versteckt im äußersten Eck des Bezirks Deutschlandsberg. Am Tobisberg in Preding arbeiten Roswitha und Franz Riedl seit vielen Jahren als Selbstständige in ihrem eigenen Zuhause. Aus gutem Grund: Ihr eigenes Haus, inklusive des Gartens von über 6.000...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Christian Wölbitsch aus Griffen hat sich im August mit "Karrenpflege" selbstständig gemacht.

Griffen
"Karrenpflege" bietet beste Pflege für das Auto

Der Griffner Christian Wölbitsch bietet mit seinem Unternehmen professionelle Autopflege an. GRIFFEN. Im August hat sich Christian Wölbitsch dazu entschlossen, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Mit der Gründung von "Karrenpflege" hat sich der Griffner einen großen Wunsch erfüllt.  Breites Angebot Mit seinem Unternehmen bietet der 35-jährige Christian Wölbitsch professionelle Autopolituren und Versiegeln des Lackes mit Wachs, Polymerversiegelung oder mit einer Ceramic-Beschichtung...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Wolfgang Grünbichler hat seine Berufung gefunden.

Lehrlingszeitung 2020, Hofstetten-Grünau
Vom Lehrling zum Chef

Wolfgang Grünbichler ist heute sein eigener Chef. HOFSTETTEN-GRÜNAU (th). Vor 27 Jahren hat Wolfgang Grünbichler zu lernen begonnen. Er absolvierte eine Lehre als "Elektroistallateurtechniker". "Eigentlich wollte ich etwas anderes lernen, doch damals war in der Branche keine Lehrstelle frei. Somit hatte ich mich für die Alternative entschieden", erzählt der Hofstetten-Grünauer. Schnell habe er bemerkt: "Wenn man sich engagiert und man mehr macht als alle anderen, kommt man im Leben weiter. Das...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Karin Luger und Daniela Sonndorfer (v.l.) starten mit Freude ihren neuen Betrieb.
9

Floristin in Lembach
Mit Fair-Trade-Blumen selbstständig

„Biopflanzen zu haben und Regionalität sind uns sehr wichtig!“, sagen die neuen Inhaberinnen von "Blumenzeit" in Lembach. Lembach (alho). Ein geschlossenes Fair-Trade-Blumengeschäft wird nach einer kurzen Pause von zwei neuen Betreibern eröffnet: Daniela Sonndorfer (32) aus Peilstein und Karin Luger (37) aus St. Oswald machen sich mit 17. September selbstständig. Das vielen Personen bekannte Fair-Trade-Blumengeschäft „Floristine“ wurde durch die Pensionierung von Tine Habringer Ende Juli...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
„Barrierefreiheit ermöglicht allen Menschen gleichberechtigt, selbstbestimmt und ohne fremde Hilfe zu leben“, so  Isolde Kafka, Vorsitzende des Tiroler Monitoringausschusses.

Tiroler Monitoringausschuss
Barrierefreiheit bei Bauvorhaben einplanen

TIROL. Der Tiroler Monitoringausschuss hat kürzlich mit dem MCI-Studiengang Nonprofit- /Sozial- und Gesundheitsmanagement und dem Experten Volker Schönwiese einen Podcast aufgenommen, der über die Herausforderungen im barrierefreien Wohnen umfassend Auskunft gibt und erläutert, warum barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen ein Thema für alle Menschen ist. Zudem fordert man eine Einplanung von Barrierefreiheit schon in der Anfangsphase von Bauvorhaben.  "Wohnen ist ein Grundbedürfnis"Wie Isolde...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bianca Adlassnig und ihre Hundedame Berta freuen sich bereits auf die Eröffnung.
2

Völkermarkt
Neuer Hundesalon eröffnet in der Stadt

Bianca Adlassnig wagt mit ihrem eigenen Hundesalon den Schritt in die Selbstständigkeit. VÖLKERMARKT. Am 1. September eröffnet Bianca Adlassnig ihren Hundesalon in der Klagenfurter Straße in Völkermarkt. In ihrem Salon "4 Pfoten Styling" möchte Adlassnig die vierbeinigen Lieblinge in Zukunft verwöhnen. Schritt in Selbstständigkeit Die Arbeit mit Tieren macht Bianca Adlassnig sehr viel Spaß. "Ich liebe Tiere und mit Hunden Zeit verbringen zu dürfen und ihr Vertrauen sowie das Vertrauen von den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Sabrina Jann entwirft unter anderem Plakate und Werbebanner.

Feistritz ob Bleiburg
Sabrina Jann macht sich als Werbegrafikdesignerin selbstständig

Sabrina Jann macht sich als Werbegrafikdesignerin unter dem Firmennamen "Grafikdesign die Jauntalerin" selbstständig. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Mit 1. September wagt die 27-jährige Sabrina Jann aus Feistritz ob Bleiburg den Schritt in die Selbständigkeit. Unter dem Firmennamen "Grafikdesign die Jauntalerin" entwirft Jann Plakate, Prospekte, Einladungen und vieles mehr.  Ein großer Traum Als Werbegrafikdesignerin zu arbeiten ist schon länger ein großer Traum der 27-Jährigen. "Da man aber geringe...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Rosina Glawar wagt mit ihrer eigenen Konditorei den Schritt in die Selbstständigkeit.
1 2

Bleiburg
"Zucker-Rosi" eröffnet ihre eigene Backstube

Ab morgen hat die Backstube geöffnet. Kuchen und Torten für jeden Anlass, Petit Fours, Pralinen und Mehlspeisen Bufetts können auf Vorbestellung direkt in der Konditorei erworben werden. BLEIBURG. Mitten in der Corona-Krise wagt Konditormeisterin Rosina Glawar den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnet ihre eigene Konditorei in Bleiburg. "Ich wollte schon immer etwas Besonderes machen. Meine Mehlspeisen sollten nicht nur toll aussehen, sondern auch besonders gut schmecken", erklärt die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der 33-jährige Joachim Simon lebt in Völkermarkt. Kürzlich hat er ein Immobilienmakler-Büro in Klagenfurt eröffnet.

Völkermarkt
Joachim Simon wagt mit Immobilienmakler-Büro Schritt in die Selbstständigkeit

Der Völkermarkter Joachim Simon ist seit 2008 als Immobilienmakler tätig. Vor Kurzem hat er den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. VÖLKERMARKT. Kürzlich hat der Völkermarkter Joachim Simon den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und ein Immobilienmakler-Büro in Klagenfurt eröffnet. "Die Vorbereitungen für meine Selbstständigkeit laufen seit Anfang des Jahres, daher auch der etwas ungünstige Zeitpunkt. Vor zwei Wochen bin ich durchgestartet, sozusagen online gegangen mit meinem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Jennifer Apsner hat vor Kurzem den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

St. Kanzian
Jennifer Apsner erfüllt sich mit eigenem Café einen Kindheitstraum

Im Ortszentrum von St. Kanzian hat Jennifer Apsner vor Kurzem ihr eigenes Café eröffnet. ST. KANZIAN. Am 1. Juni hat Jennifer Apsner ihr eigenes Café, das "Jennys", in St. Kanzian eröffnet. Für die 33-Jährige geht damit ein großer Kindheitstraum in Erfüllung.  Schritt in die Selbstständigkeit Das "Jennys" befindet sich im Ortszentrum von St. Kanzian, direkt neben der Kanzianus Apotheke. "Die Selbstständigkeit hat mich schon immer gereizt und ich wollte schon lange mein eigenes Café eröffnen....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
1

Vom Regen in die Traufe?
Nach der Krise endlich selbstständig?

Jeder Mensch kann sich online verwirklichen. Jeder Mensch kann zum Experten oder zur Expertin auf einem Gebiet werden. Nutze jetzt die Chance, um in deine Selbstständigkeit zu starten. Diese und ähnliche Meldungen sehe und höre ich immer wieder - viele Gurus predigen das - ich persönlich rate von übereilten EntScheidungen ab, wenn es um den Start einer selbstständigen Betätigung geht - unabhängig von Krise oder nicht Krise. Es war noch nie gut - bzw. nur in den seltensten Fällen - wenn sich...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald

Selbst & Ständig?
Darf das, was du tust, dir auch Spaß machen?

Wenn du dich selbstständig machst, musst du selbst und ständig arbeiten, du hast noch weniger Freizeit als in einem unselbständigen Job - und du trägst das volle Risiko. Stimmt das wirklich? Muss das so sein? Jein ;-) Es kommt immer darauf an, was du tust und warum du es machst und wie du deine Ideen umsetzt. Ja, ich bin in Pension und muss nicht mehr - aber ich war auch schon früher 15 Jahre selbstständig tätig. Warum ich wieder damit aufgehört hatte? Weil ich nach meiner letzten Scheidung,...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
3

LebensPlanung?
Selbstverständlich ist auch dein Erfolg planbar

Wenn man ein erfolg-&-reiches Leben führen will, muss man sich Ziele setzen und Alles tun, was nötig ist, um sie zu erreichen. Manchmal leichter gesagt, als getan. Ja, klar, kenne ich auch von mir, Aber jeder Mensch hat (s)ein "Warum", für das es sich zu Leben lohnt - und dafür zu arbeiten - oder - besser gesagt, dafür Alles zu tun, um das zu erreichen. Nein, es ist nicht bei jedem Menschen gleich - und manche haben es auch aus den Augen verloren - oder aus dem Herzen - weil es schon zu lange...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
Viele Kleinunternehmer warten noch auf die Hilfsfonds.

Corona
Das lange Warten auf die Hilfsfonds

Der Coronavirus trifft unseren Alltag nach wie vor hart. Obwohl das Privatleben mittlerweile wieder schrittweise hochgefahren werden kann, hat es die Wirtschaft wohl noch lange im Bann.  PINZGAU. Vor allem die Kleinunternehmer und die selbstständigen Geschäftsleute unserer Gesellschaft werden von den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus schwer getroffen. Dass die von der Regierung eingesetzten Hilfsprojekte nicht immer funktionieren, erfahren diese Unternehmer nun aus erster Hand....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.