Alles zum Thema Rohrbach Berg

Beiträge zum Thema Rohrbach Berg

Sport
Sportlich und musikalisch setzt Theresa Leitner ihre Talente ein.
18 Bilder

Theresa Leitner
Fitness ist ihr Elixier

„Als Zielgruppe sehe ich alle, die gerne Sport machen oder damit beginnen wollen“, sagt Theresa Leitner. ROHRBACH-BERG, ARNREIT (alho). Vor genau zehn Jahren – mit damals 23 – begann Theresa Leitner in ihrer Heimatgemeinde Arnreit Fitnesskurse anzubieten. „Sport machte ich schon immer gerne“, erinnert sie sich zurück. Bereits nach ihrer beruflichen Station bei der Raiffeisen-Landesbank, absolvierte Leitner daher die Fachhochschule für Gesundheits- und Krankenpflege in Salzburg und war nach...

  • 05.03.19
Lokales
Die Bezirkshauptmannschaft Rohrbach hat 99 Mitarbeiter.

Bezirkshauptmannschaft Rohrbach
Suchtmittel-Anzeigen steigen, Asylwerber-Quote sinkt: Behörde zieht Bilanz

ROHRBACH-BERG (anh). Die Bezirkshauptmannschaft Rohrbach legt in der neuen Publikation Daten und Fakten offen. So ist die Behörde etwa Arbeitgeber für 99 Mitarbeiter, wovon 58 Prozent teilbeschäftigt sind. Die Zahl der ausgestellten Reisedokumente hat sich nach dem Hoch 2017 im Vorjahr wieder reduziert. Führerscheine wurden 2018 3.825 ausgestellt, was einen leichten Anstieg bedeutet. Führerschein-Entziehungen gab es hingegen 206 – ebenfalls ein leichter Anstieg im Vergleich zu 201 im Jahr 2017...

  • 04.03.19
Reisen
Gerne informieren Reisewelt-Mitarbeiterinnen (rechts Büroleiterin Simone Prieschl) über beliebte Urlaubsziele.
9 Bilder

Urlaubstrends 2019
Kurzurlaube und Kanarische Inseln sind beliebt

„Kurzfristige Buchungen bedeuten nicht, dass die Reisen billiger werden", sagt Simone Prieschl. BEZIRK (alho). Die Planungen für den Sommerurlaub sind bei vielen voll am Laufen oder bereits abgeschlossen, wodurch auch der Frühbucher-Bonus in Anspruch genommen werden kann. Klassiker wie Griechenland und Spanien liegen auch heuer erneut voll im Trend. Zugleich gibt es aber auch andere, unbekanntere Länder, die sich besonderer Beliebtheit erfreuen. Beliebt bei Familien „Wieder sehr gut...

  • 27.02.19
  •  7
Freizeit
Ende März findet das Benefizkonzert statt.

Benefizkonzert zur Finanzierung des Gartens der Erinnerung

ROHRBACH-BERG (alho). Der Verein pro Krankenhaus Rohrbach möchte mit dem Erlös eines Benefizkonzertes das Projekt „Garten der Erinnerung“ unterstützen, ein Themengarten, der auch nach der Landesgartenschau am LKH erhalten bleiben soll. Zu diesem Benefizkonzert am Sonntag, 24. März, 16 Uhr, im Centro konnte das Nordwaldkammerorchester gewonnen werden. Vorverkaufskarten: Sparkasse Mühlviertel West. „Wir sind davon überzeugt, dass wir mit diesem Garten der Erinnerung einen großen Beitrag zum Wohle...

  • 26.02.19
Gesundheit
Leopold Preining, Barbara Kneidinger und Alexandra Gubo vor dem Plan des Gartens der Erinnerung.
5 Bilder

LKH Rohrbach
Landeskrankenhaus Rohrbach bekommt Garten der Erinnerung

Zehnter Themengarten der Landesgartenschau entsteht im Hinblick auf demenzkranke Patienten. ROHRBACH-BERG (alho). Anlässlich der Landesgartenschau entsteht im Landes-Krankenhaus Rohrbach der Garten der Erinnerung. Dieser 7.800 Quadratmeter große Themengarten wird in seiner einfachen und doch vielfältigen Gestaltung, die von moderner Technologie bewusst Abstand hält, speziell für demenzkranke Patienten angelegt und nutzt deren Langzeitgedächtnis. „Für uns war sofort klar, dass wir das...

  • 25.02.19
Freizeit
Lustige Einlagen regten bereits im Vorjahr die Lachmuskeln zu Aktivitäten an.
5 Bilder

Fasching für guten Zweck

ROHRBACH-BERG (alho). Zu feiern weiß im Fasching auch die Pfarre – und das sogar für einen guten Zweck: Der Erlös des heurigen Pfarrfaschings am Freitag, 1. März, ab 20 Uhr, im Pfarrheim dient zur Kirchenrenovierung. Lustige Einlagen, Tombola, bei der es leckere Torten zu gewinnen gibt und gute Unterhaltung mit Tanzmusik stehen an diesem gemütlichen und heiteren Abend am Programm.

  • 18.02.19
Wirtschaft
Zufrieden wie es jetzt ist, zeigte sich Modelagenturchefin Klara Pöschl.
18 Bilder

Glücklich als Chefin einer Modelagentur

Klara Pöschl: „Es ist wichtig, dass man sich etwas zutraut – damit habe ich persönlich Erfolg.“ ROHRBACH-BERG (alho). Einen Beruf, in dem Klara Pöschl voll und ganz „aufgeht“, hat die 45-jährige Rohrbach-Bergerin bereits vor einigen Jahren gefunden: 2007 hat sich die zweifache Mutter als Visagistin, Makeup-Artistin und Outfitstylistin selbstständig gemacht – eine Tätigkeit, bei der man auch viel unterwegs ist. Dennoch scheint es ihr persönliches Sprungbrett zum Erfolg gewesen zu sein: „Ich war...

  • 12.02.19
Wirtschaft
Bernhard Hain (Mitte) mit Andreas Lindorfer (l.) und Herbert Mairhofer.

Bernhard Hain erhält Sonderpreis der Wirtschaft

ROHRBACH-BERG. Bernhard Hain gilt als Initiator und Motor der Kinder- und Jugend-Reha in Rohrbach-Berg. Das mittlerweile vor der Fertigstellung und Inbetriebnahme stehende Projekt stellt einen Meilenstein für den Bezirk dar und wurde ursprünglich im Böhmerwald geplant, als Hain noch Obmann des Tourismusverbandes Böhmerwald und Bürgermeister von Schwarzenberg war. Selbstloses EngagementEr sah damals die Chance einer Realisierung nur gemeinsam mit der Bezirkshauptstadt Rohrbach-Berg und legte...

  • 06.02.19
Wirtschaft
Die Lehre und gleichzeitig die Matura zu absolvieren ist eine große Herausforderung.
2 Bilder

Lehre mit Zukunft
Lehrabschluss und Matura: Das besondere Plus

BEZIRK (alho). „Sehr gängig ist die Lehre mit Matura, zu der sich in Oberösterreich bereits 5.300 Personen entschlossen haben und die davon inzwischen 1.300 abgeschlossen haben“, freut sich Klaus Grad, Leiter der Wirtschaftskammer Rohrbach. Die "Lehre mit Matura" wird also gut angenommen. "Sie bietet später die Chance, weitere Ausbildungswege zu beschreiten, fordert die Lehrlinge aber überdurchschnittlich", so Grad weiter. Laut dem Experten hat sich das Thema „Lehre mit Matura“ nach der...

  • 29.01.19
Wirtschaft
Die Berufswelt bietet für viele Talente Chancen und Möglichkeiten.
18 Bilder

Lehre mit Zukunft
"Was bei uns fehlt, ist Zuwanderung"

BEZIRK (alho). Die jährliche Lehrlingsmesse im Centro wird seit ihrem Start von der Bevölkerung gut angenommen, worüber sich auch Klaus Grad, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer, freut. Er bedauert allerdings auch den Rückgang der Lehrbetriebe im Bezirk. „Wir haben laut aktueller Lehrlingsstatistik vom Dezember 2018 im Bezirk 260 Lehrbetriebe. Dies entspricht einem Minus von 15 Betrieben gegenüber dem Vorjahr. Ein Rückgang der Lehrbetriebe zeigt auch, dass große Firmen hinsichtlich...

  • 29.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
Petra Resch, diplomierte Humanenergetikerin.

Workshop
Energetikerin Petra Resch bringt Energie fürs Leben

ROHRBACH-BERG. Um authentischzu sein und sich mit all seinen verborgenen individuellen Talenten und Fähigkeiten zu zeigen, ist oftmals eine Veränderung in Denken und Handeln notwendig. „Die kreative Schöpferkraft in uns möchte unser wahres 'Ich' zum Ausdruck bringen“, erklärt die diplomierte Humanenergetikerin Petra Resch. Vitalität und Lebenskraft sollen dazu ermuntern, das Leben selbst in die Hand zu nehmen. „Wir sollten unser Leben so gestalten, wie wir es uns wünschen. Nur dann ist ein...

  • 28.01.19
Lokales
Die Beamten nahmen den Mann auf die Polizeiinspektion mit.

Mann randalierte in Tankstelle

ROHRBACH-BERG. Ein alkoholisierter 39-Jähriger aus Lichtenau im Mühlkreis randalierte gestern Donnerstag, 24. Jänner, gegen 14 Uhr in einer Tankstelle in Rohrbach-Berg. Als ihn die einschreitenden Polizisten aus dem Geschäft weisen wollten, wurde der Mann immer aggressiver und beleidigte die Beamten. Trotz mehrmaliger Abmahnungen stellte der 39-Jährige sein Verhalten nicht ein. Deshalb wurde er festgenommen und zur Polizeiinspektion gebracht. "Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft...

  • 25.01.19
Freizeit
<f>Im Schloss Götzendorf </f>gibt es immer wieder musikalische Schmankerl für Kulturbegeisterte zu hören.

Bunte Konzertmischung im Schloss Götzendorf

ROHRBACH-BERG (alho). Flotte weltliche und kirchliche Lieder bietet der Chor belcanto beim Konzert unter dem Titel „Best of belcanto“ am Sonntag, 3. Februar, 15 Uhr, in der Schlosskirche Götzendorf. Unter der Leitung von Chorleiter Markus Wild singen 22 Sänger aus dem Repertoire der letzten drei Jahre Lieder wie "Fly with me", "Leuchtturm", "He is a living god", "May it be" oder "Wilds Wasser". Eine kleine Band mit Gitarre, Kontrabass und Cajón unterstützt sie mit vollem Schwung.

  • 18.01.19
Lokales
Der neu formierte Vorstand der Stadtmusikkapelle Rohrbach-Berg.

Vorstandswechsel bei der der Stadtmusikkapelle Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Stadtmusikkapelle wurde ein neuer Vorstand gewählt. Horst Nigl, zuletzt Finanzreferent, hat sich bereiterklärt, die Funktion des Obmannes zu übernehmen. Als Stellvertreterin wiedergewählt wurde Barbara Degenhart, die gemeinsam mit Ingrid Gumpenberger auch das Team für das Organisationsreferat bildet. Die Schriftführung wird durch Theresa Leibetseder übernommen. Die bisherige Schriftführerin Daniela Niederhuber übernimmt das...

  • 18.01.19
Wirtschaft
Die besten Entwürfe werden mit dem "Wola Design Award" prämiert.

Wola Design Award 2019: Rohrbacher Firma sucht Ökodesigner

ROHRBACH-BERG. Designer aufgepasst: Das Rohrbacher Unternehmen "Wola Handels e.U." vergibt heuer erstmals den "Wola Design Award". Die besten Entwürfe werden mit insgesamt 1.000 Euro prämiert. "Wir wollen junge Designer motivieren, ökologische Materialien zu verwenden und sie bei der Umsetzung ihrer Ideen unterstützen. Entwürfe sollen aus der Schublade raus an die Öffentlichkeit", erklärt Geschäftsinhaber Albert Wolfmayr. Technik und Natur zu verbinden ist das Motto von Wola. Der Wola...

  • 16.01.19
Wirtschaft
Fachbereiche bieten Möglichkeiten, die in einem alltäglichen Klassenunterricht nicht umsetzbar sind.
15 Bilder

Poly Rohrbach gibt Einblick ins breite Berufsspektrum

ROHRBACH-BERG (alho). Am Freitag, 18. Jänner, lädt die Polytechnische Schule Rohrbach (PTS) zwischen 12.30 und 15.30 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Dabei sollen sich alle Interessenten einen Einblick in die Vielfalt der Fachbereiche der PTS und die Arbeit in den Werkstätten verschaffen können. Über das neue Fachbereichsangebot wird ebenfalls informiert. Direktor Hans-Peter Indra: „Die PTS ist der einzige Schultyp in welchem durch das praktische Arbeiten in Fachbereichen parallel Einblick...

  • 07.01.19
Lokales
Der Luchsexperte Thomas Engleder aus Haslach war im Rahmen des Biologie-Unterrichts zu Besuch bei den ersten Klassen der ÖKOLOG - Neuen Mittelschule Rohrbach.
2 Bilder

Wenn der Luchs in den Bio-Unterricht kommt

ROHRBACH-BERG (hed). Der Luchsexperte Thomas Engleder aus Haslach war im Rahmen des Biologie-Unterrichts zu Besuch bei den ersten Klassen der Ökolog Neuen Mittelschule Rohrbach. Er informierte über das Leben, die Verbreitung und die Gefährdung der Luchse im Böhmerwald. Besonderes Highlight für die wissbegierigen Kinder waren das von Engleder mitgebrachte Gebiss eines Luchses und ein Luchsfell, das die Schüler „befühlen“ durften. Die Schüler bedauerten sehr, dass die Tiere auch heute noch...

  • 19.12.18
Lokales
Die Schüler gaben zwei Weihnachtsstücke zum besten.

Helfenberger Bläserklasse spielte beim Kekserlkonzert auf

HELFENBERG. Beim alljährlichen Kekserlkonzert der Landesmusikschule Rohrbach spielte erstmals die Bläserklasse der Volksschule Helfenberg auf. Seit Schulbeginn gibt es diese Bläserklasse. Jeder der elf Schüler lernt seit Mitte September ein Instrument in der Musikschule und einmal wöchentlich findet eine Orchesterstunde in der Schule statt. Nach nur so wenigen Wochen durften die begeisterten Schüler beim Kekserlkonzert erstmals auftreten und gaben zwei weihnachtliche Stücke zum Besten. Mit...

  • 14.12.18
Lokales
Wernher Hoffmann (l.), Präsident des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen, enthüllte den Punkt gemeinsam mit Rohrbach-Bergs Bürgermeister Andreas Lindorfer.
10 Bilder

Smartphone-Kontrollpunkt
Wie genau ist die Position, die mein Handy anzeigt?

ROHRBACH-BERG. Wer schon immer wissen wollte, wie genau sein Smartphone die aktuelle Position ermittelt, ist am heute eröffneten "Smartphone-Kontrollpunkt" vor dem Vermessungsamt Rohrbach (Haslacher Straße 7, Rohrbach-Berg) genau richtig. Das Ganze funktioniert einfach: Man scannt den QR-Code auf der Metallplatte des Kontrollpunktes und folgt dem angezeigten Link. Auf dem Smartphone öffnet sich dann der Browser mit einer Karte. Wenn man dann sein Smartphone über die Mitte der Metallplatte...

  • 14.12.18
Lokales
Rohrbach-Bergs Bürgermeister Andreas Lindorfer trägt sich in das goldene Buch der Gemeinde Berg ein.
2 Bilder

Deutsch-Österreichische Partnerschaft feierte 20-jähriges Jubiläum

ROHRBACH-BERG. Die Partnerschaft zwischen Rohrbach-Berg und Berg in der Oberpfalz ist 20 Jahre alt. Im Rahmen eines Adventkonzerts wurde das vergangenes Wochenende in der Aula der Mittelschule in Berg in der Oberpfalz gefeiert. "In unserer Gemeindepartnerschaft zeigt sich, dass noch immer der Mensch der entscheidende Faktor ist. Wir müssen im Kleinen damit beginnen und darauf achten, miteinander sorgsam umzugehen. Wenn sich Menschen und Gemeinden auf Augenhöhe begegnen, trägt das sehr viel...

  • 06.12.18
Lokales
Wer sich schon bei Übungen kennengelernt hat, arbeitet auch im Ernstfall besser zusammen.
3 Bilder

Blackout in Rohrbach
Katastrophenstab übte langfristigen Stromausfall

ROHRBACH-BERG. "Blackout - ein Stromausfall, der alles verändert." Dieses Thema hatte Feuerwehrkommandant Martin Wakolbinger für eine Übung des Katastrophenstabes der Stadtgemeinde Rohrbach-Berg ausgesucht und in einem Input-Referat mögliche Ursachen und Folgen eines länger andauernden Stromausfalles allen Übungsteilnehmern nähergebracht. In den anschließenden Workshops ging es dann in die Tiefe des Themas, wo sich die Funktionäre der einzelnen Stabsfunktionen zu Diskussionen und...

  • 04.12.18
Lokales
Die Orgel gehört zu den Hobbys der 12-Jährigen
14 Bilder

Freude am Klavier und an der Orgel – mit erst zwölf Jahren

ROHRBACH-BERG (alho). Die 12-jährige Sabrina Hofer spielt bereits seit ihrem sechsten Lebensjahr Klavier. Vor einem Jahr ist nun auch an der Musikschule Haslach die Orgel zu ihrem musikalischen Repertoire dazugekommen, nachdem sie aufgrund ihres Klaviertalents von Musikschullehrerin Renate Reichl darauf angesprochen worden war und Hofer einen ersten Versuch gewagt hatte. Inzwischen übt sie fleißig an der Orgel der Pfarrkirche Rohrbach und hat auch schon gemeinsam mit ihrer Mutter bei der...

  • 29.11.18
Leute
Schüler der BBS zeigen stolz ihre Office-Experten-Auszeichnungen. In der Mitte Lehrer Robert Korntner.

BBS Rohrbach
Schüler zu Office-Experten ausgebildet

ROHRBACH-BERG (alho). 18 Absolventen des vierten Jahrganges der BBS Rohrbach haben in einem Freigegenstand die vier Module des ECDL-Advanced (Einzel-Zertifikate des Europäischen Computerführerscheines) absolviert. Sie sind nun Office-Experten in den Bereichen Textverarbeitung, Präsentation, Tabellenkalkulation und Datenbank und erhielten den begehrten Qualifikationsnachweis ECDL-Advanced-Experte. Die neuen Office-Experten sind: Andreas Appl, Lara Maria Breitenfellner, Sabine Gahleitner,...

  • 26.11.18