Centro Rohrbach

Beiträge zum Thema Centro Rohrbach

Zukunftsprogramm
SPÖ Bezirk Perg bei der Mühlviertler Zukunftskonferenz

Knapp 20 Teilnehmer aus dem Bezirk Perg waren vorigen Samstag bei der Mühlviertler Zukunftskonferenz in Rohrbach mit dabei und gestalteten das SPÖ-Zukunftsprogramm mit. BEZIRK PERG, ROHRBACH. „Wir wollen gemeinsam mit den Menschen das Zukunftsprogramm für Oberösterreich erarbeiten. Die vier Themenbereiche Arbeit, Pflege, Kinderbetreuung und Gesundheit bilden dabei die Eckpfeiler unseres Programms“, so SPÖ-Landesrätin Birgit Gerstorfer zur Idee, nach dem Vorbild Bruno Kreiskys möglichst...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Von links: Bundesrat Bgm. Dominik Reisinger, Klubvorsitzender Christian Makor, SPÖ-Bezirksgeschäftsführerin Sabine Schwandner, Strabag-Konzernbetriebsrat Albert Brunner, SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer und VOEST-Zentralbetriebsrat Charly Schaller.
2

Diskussion
SPÖ lud zur Zukunftskonferenz in Rohrbach

Im Centro in Rohrbach-Berg fand der Auftakt für die oberösterreichweiten Diskussionsveranstaltungen der SPÖ statt. BEZIRK ROHRBACH. "Wir wollen wissen, wie sich die Menschen in unserem Land eine gute Zukunft vorstellen und fragen nach" – unter diesem Motto luden SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer und Bundesrat Dominik Reisinger zu einer mühlviertelweiten Diskussionsrunde ins Centro. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit, sich in den Bereichen Arbeit, Kinderbetreuung, Pflege...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Landtagsabgeordnete Gertraud Scheiblberger, Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer, Seniorenbund-Bezirksobmann-Stv. Maria Lindinger, Seniorenbund-Bezirksobmann Leopold Wipplinger, Gerlinde Arnreiter vom Sozialhilfeverband und Rohrbach-Bergs Bürgermeister Andreas Lindorferbei der Pressekonferenz.
31

"Gesund altern"
Regionaler Gesundheitstag in Rohrbach-Berg

Für eine hohe Lebensqualität auch im hohen Alter, ist eine gute Gesundheit entscheidend, so der Tenor beim Senioren-Gesundheitstag im Centro. Bei Fachvorträgen und Info- Ständen informierten Experten die Besucher. ROHRBACH-BERG (hed). „Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern wie man alt wird“, sagte Altlandeshauptmann und Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer beim Regionalen Gesundheitstag des Oberösterreichischen Seniorenbundes im Rohrbach-Berger Centro und fügte hinzu: „Es...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
4

Wunder im Alltag entdecken
Pater Anselm Grün hielt Vortrag im Rohrbacher Centro

ROHRBACH-BERG. „Staunen - Die Wunder im Alltag entdecken“, war der Titel des Vortrages von Pater Anselm Grün. Der Benediktinerpater kam auf Einladung des Familiennetzwerkes Mühltal am nach Rohrbach-Berg. Die Besucher im vollbesetzten Centro kamen weit über dem Bezirk Rohrbach hinaus. Kartenanfragen gab es nicht nur aus ganz Oberösterreich und dem westlichen Niederösterreich, sondern bis nach Wien. Der Benediktinermönch hat bereits 20 Millionen Bücher verkauft. Er zeigte auf, dass es gut tut,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
16

Fulminanter Start ins Jubiläumsjahr
Musikverein Arnreit feiert 100-jähriges Bestandjubiläum

Das Jubiläumsjahr des Musikvereines Arnreit startete mit einem grandiosen Konzert im Centro in Rohrbach-Berg. Der Konzertsaal war bis auf den letzten Platz gefüllt. Viele ehemaliger Musiker waren unter den Zuhörern. So wurde auch ein Gruppenfoto mit ehemaligen und aktiven Musikern gemacht. Das Eröffnungsstück „Centennium Spirit“ wurde uraufgeführt und stammt aus der Feder des Kapellmeisters Azesberger. Auch Robbie Williams war unter den Gratulanten, der von Dietmar Azesberger interpretiert...

  • Rohrbach
  • Erwin Andexlinger
Viele nutzten die Chance um einmal auch gleich Werkzeug in diesem Beruf auszuprobieren oder eine andere Aufgabenstellung zu lösen.
64

Rohrbach-Berg, Lehrausbildung
13. Lehrlingsmesse im Centro

„Prima, wenn sich so viele Firmen hier präsentieren, da kommen die Leute auch her“, sagt Metalltechniker Johannes Grabner. ROHRBACH-BERG (alho). Unter dem Motto „Lebe dein Talent“ fand der Berufserlebnistag im Centro statt, den zahlreiche Betriebe des Bezirkes und Schulen nutzten um auf sich aufmerksam zu machen. „Es ist dies heuer bereits der 13. Berufserlebnistag, der aufzeigen soll, dass es spannende Firmen und Betriebe im Bezirk gibt, die man noch viel zu wenig kennt“, ist...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer

Bezirk Rohrbach
Gesunde Gemeinden ausgezeichnet

Im Rohrbacher Centro wurden am 25. November 19 Gemeinden aus dem Bezirk mit dem Qualitätszertifikat für eine dreijährige, qualitätsorientierte Gesundheitsförderung ausgezeichnet. BEZIRK.Das Zertifikat für erhielten die Verantwortlichen der Gesunden Gemeinden Aigen-Schlägl, Altenfelden, Arnreit, Hofkirchen, Klaffer, Kleinzell, Lichtenau, Niederkappel, Niederwaldkirchen, Neustift, Oberkappel, Oepping, Pfarrkirchen., Rohrbach-Berg, St. Johann am Wimberg, St. Oswald bei Haslach, St. Peter am...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Die fünfte Regionalkonferenz von ZusammenHelfen mit Landesrat Anschober.
2

Regionalkonferenz
Gelebte Integration in Rohrbach-Berg

120 freiwillig Engagierte, Interessierte, MigrantInnen mit und ohne Fluchtgeschichte und Experten haben sich im Centro zum Thema Integration ausgetauscht und neue Erkenntnisse gewonnen. ROHRBACH-BERG. Bereits zum fünften Mal fand die „Regionalkonferenz für Integration“ statt. Ein Veranstaltungsformat der Anlaufstelle „ZusammenHelfen in Oberösterreich – Gemeinsam für geflüchtete Menschen“, das quer durch Oberösterreich tourt und freiwillig Engagierte gemeinsam mit geflüchteten Menschen über...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

„Alle Jahre wieder … wird’s dumpa“ - Weihnachtslieder zum Mitsingen

Am 5. Dezember zeigen Robert Höfler und Klaus Huber den Ursprung unserer bekanntesten und beliebtesten Lieder im Centro Rohrbach.  Klaus Huber erzählt Geschichten vom oft erstaunlichen Ursprung der Lieder, Musikprofessor Robert Höfler musiziert und singt dazu. Das bühnenerfahrene Mühlviertler Duo versteht es, die Zuhörer zum Mitsingen zu animieren. Lieder, Lyrik und Prosa in Schriftsprache und Mundart lassen uns gemeinsam das Wunder Advent spüren. Bei Lagerfeuer, Musik, Punsch und Glühwein...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Video 52

Learn4Life
"Was dir nicht bewusst ist, kontrolliert dich"

ROHRBACH-BERG (srh). "Alles, was dir bewusst ist, hast du unter Kontrolle. Alles, was dir nicht bewusst ist, kontrolliert dich", erklärte der Speaker und Trainer Gereon Jörn bei der Learn4Life-Veranstaltung im Centro. In einem zweistündigen Impulsvortrag machte er den Besuchern Mut und half ihnen, ihren Selbstwert zu erkennen. Er präsentierte verschiedene Punkte zu täglichen Fragen im Zusammenhang mit dem Umgang mit sich selbst. Welcher Typ Mensch bin ich? Wie schaffe ich es, mir Ziele zu...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Andrea Froschauer-Rumpl und Franz Froschauer im Centro bei einem Benefizabend mit berührenden Texten und Liedern.
16

Bezirk Rohrbach - Benefizkonzert
Benefizabend für hilfsbedürftige Menschen

Lieder- und Texteabend im Centro zugunsten Menschen in Not im Bezirk und der Pfarrcaritas. ROHRBACH-BERG (alho). Ein Abend zum Nachdenken, zum Lachen und einfach zum Zuhören unter dem Motto „Es ist an der Zeit“ fand Ende Oktober im Centro statt. Gestaltet wurde der Benefizabend mit Liedern und Texten von Andrea Froschauer-Rumpl und Franz Froschauer. Die beiden Schauspieler sind auf Einladung des Katholischen Bildungswerkes – Treffpunkt Bildung und den Kooperationspartnern ARGE-Soziale...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Die Jugendlichen können sich im Centro informieren.

Lebe dein Talent
Rohrbacher Berufserlebnistag im Centro

ROHRBACH-BERG. Was mache ich nach der Pflichtschule – weiterhin eine Schule besuchen oder eine Lehre starten? Welche interessanten Ausbildungsmöglichkeiten bieten heimische Betriebe? Diese Fragen hört man häufig. Für den Bezirk Rohrbach finden Jugendliche, die vor dieser Entscheidung stehen, aber auch deren Eltern, Antworten am Berufserlebnistag. Dies ist eine Messe der persönlichen Karrierechancen, denn jeder Besuch bei einem Aussteller kann das entscheidende Gespräch für die persönliche...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Biogärtner Karl Ploberger und Landesrat Max Hiegelsberger auf "blühender" Bühne.
53

Gartenlandtour
Wenn Rohrbachs Gärten blüh'n

Einen Hang zum grünen Daumen zeigten viele interessierte Besucher der Gartenlandtour. BEZIRK (alho). Naturnahes und ökologisches Gärtnern liegt voll im Trend – allein das Interesse der vielen Besucher an der Gartenlandtour im Centro bestätigte dies. Biogärtner Karl Ploberger gab unter dem Motto „Über’n Goatnzaun g’schaut …“ an diesem unterhaltsamen und informativen Abend den einen oder anderen einfach umsetzbaren Tipp für den eigenen Garten. Auch eine umweltfreundliche Bekämpfung von kranken...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Ende März findet das Benefizkonzert statt.

Benefizkonzert zur Finanzierung des Gartens der Erinnerung

ROHRBACH-BERG (alho). Der Verein pro Krankenhaus Rohrbach möchte mit dem Erlös eines Benefizkonzertes das Projekt „Garten der Erinnerung“ unterstützen, ein Themengarten, der auch nach der Landesgartenschau am LKH erhalten bleiben soll. Zu diesem Benefizkonzert am Sonntag, 24. März, 16 Uhr, im Centro konnte das Nordwaldkammerorchester gewonnen werden. Vorverkaufskarten: Sparkasse Mühlviertel West. „Wir sind davon überzeugt, dass wir mit diesem Garten der Erinnerung einen großen Beitrag zum Wohle...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
"Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" wird nächstes Jahr auf die Bühne gezaubert.

Bootcamptraining für neue Musicalproduktion "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat"

AIGEN-SCHLÄGL. Schon voll im Visier hat die Jugendkantorei Schlägl die neue Musicalproduktion "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" von Andrew Lloyd Webber, das nächstes Jahr an sechs Abenden im Centro über die Bühne gehen wird – und zwar im Zeitraum von 12. und 13. Oktober sowie 18. bis 20. Oktober. Es ist dies eine Kooperation des Jugendchors mit dem Konzertchor. Hierzu fand kürzlich ein Bootcamptraining in den Clubräumlichkeiten der Dancing Dots Aigen-Schlägl mit Regisseur und...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Obfrau des Pfarrgemeinderates, Leopoldine Zeller,
und der Obmann der Studentenverbindung Rohrbach, Harald Dobersberger mit Konstantin Praher und Michael Gierlinger konnten Pfarrer Alfred
einen Scheck über 5.000 Euro überreichen.
4

Benefizkonzert
600 Besucher lauschten den Wiltener Sängerknaben

ROHRBACH-BERG. Eindrucksvoll und abwechslungsreich präsentierten sich die Wiltener Sängerknaben beim Benefizkonzert zugunsten der Renovierung der Stadtpfarrkirche Rohrbach vergangenen Samstag im Centro. Auch die Veranstalter, der Pfarrgemeinderat und die Studentenverbindung Rohrbach, waren begeistert. Besonders erfreulich war, dass viele Besucher auch aus den umliegenden Gemeinden zum Benefizkonzert gekommen sind. „Mehr als 600 Teilnehmer haben dieses Konzert mit 60 Sängern genossen und...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
Informationen holen, etwas ausprobieren und Neues kennenlernen stand für viele Jugendliche bei der Lehrlingsmesse im Vordergrund.
125

"Lebe dein Talent": Erfolgreiche Lehrlingsmesse 2018 im Centro

ROHRBACH (alho). Der Berufserlebnistag "Lebe dein Talent" der Wirtschaftskammer im Centro am Freitag war ein voller Erfolg. „Das Interesse wird von Jahr zu Jahr größer und auch die Qualität der Aussteller“, bestätigt Bezirksstellenleiter Klaus Grad. Erfreulich sei auch, dass viele kleine Betriebe mitmachen würden und die Vielfalt an angebotenen Berufen gestiegen sei. So stellten heuer etwa 50 Firmen aus, die 36 Berufe präsentierten. Auch die Vorträge – etwa zum Thema "Lehre mit Matura"  – in...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Der Kabarettist Günther Lainer (r.) und der Ernährungsberater Christian Putscher servieren am Mittwoch, 14. November, 20 Uhr im Centro  "Wurstsalat" – Spass ist vorprogrammiert.
5

Interview
Ein Kabarettduo wie ein guter Wurstsalat

ROHRBACH-BERG (hed). Kabarettist Günther Lainer im Duett mit dem Ernährungsberater Christian Putscher: Lainer, der Mensch gewordenen Protest gegen den Diätwahnsinn, Putscher, der Lifestyle-Coach mit der Figur eines Zehnkämpfers. Da ist Spannung garantiert. Lainer, dessen Frau aus der Region stammt, sprach anlässlich seines „Heimspiels“ am Mittwoch, 14. November um 20 Uhr im Centro mit der BezirksRundschau. Sixpack statt Sechsertragerl – Günther Lainer demnächst am Laufsteg mit Heidi...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Anzeige
22

Lacheskapaden deluxe im Centro
Sparkasse holte Ausnahmetalent Mike Supancic ins Centro – 1.200 Personen genießen Kabarettabende.

ROHRBACH-BERG. Ob Kreditvergabe, Vorsorge oder George – die Digitalisierung hat im Bankenwesen längst Einzug gehalten. Bei der Sparkasse setzt man parallel dazu aber nach wie vor auch auf direkten Kundenkontakt als wichtigen, fast schon luxuriösen Kontrast zur Online-Szenerie. Das Analoge hat also heutzutage nach wie vor Platz. Und genau das steht auch bei den jährlich organisierten Kabarett-Tagen im Fokus. Diese finden immer dann statt, wenn der Herbst langsam ins Land zieht und haben sich...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Interesse zeigen Schüler häufig, wenn sie selbst Hand anlegen dürfen, wie hier Schüler im praktischen Unterricht in der Werkstatt.
14

Gute Fachkräfte sind im Bezirk Rohrbach gefragt

BEZIRK (alho). Die Berufswahl ist eine wichtige Lebensentscheidung. Daniela Kneidinger von BMW Kneidinger in Haslach, stellvertretende Bezirksvorsitzende von "Frau in der Wirtschaft", ist von der Bedeutung des Aufbaus guter Fachkräfte überzeugt. Sie meint: „Es gilt, junge Leute für die Lehre zu motivieren. Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es ständig. Bereits bei der Wahl einer 'Lehre mit Matura' etwa, aber auch später als Fachkraft.“ Schnuppern und informieren Ein wichtiger Kernbereich, um...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Friedrich Andexlinger (r.) trat eher als Schenker und nicht als Beschenkter auf.
13

Tischlerei Andexlinger feierte 90. Firmenjubiläum

HASLACH/ ROHRBACH-BERG. 1928 gründete Johann Andexlinger in seinem Elternhaus in Hörleinsödt bei Haslach eine kleine Tischlerei. Damals hatte wohl keiner geahnt, dass der Betrieb einmal Arbeitsstelle für über 80 Mitarbeiter sein wird. 90 Jahre später ist die Tischlerei Andexlinger eine der größten des Bezirks. Da ließ man sich auch bei der Jubiläumsfeier nicht lumpen und lud Geschäftspartner, Freunde und viele andere ins Centro zu einer großen Geburtstagsfeier. Die Geschenke verteilte aber...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
Los geht es um 20 Uhr.

"New Ohr Linz" bringen Dixie-Sound nach Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Am Samstag, 21. April, gastiert die Dixie-Band „New Ohr Linz“ um 20 Uhr im Centro.  Musik der 20er und 30er In den 90-er Jahren hatten mehrere Linzer Musiker die Idee, Musik zu spielen, die in den 20er und 30er Jahren in den USA in New Orleans und Chicago durch Louis Armstrong, Joe "King" Oliver, Kid Ory, Fletcher Henderson u.a. populär wurde. "New Orleans" oder "Dixieland" wird diese Art von Jazz aus den Anfangszeiten des 20-ten Jahrhunderts genannt. Nach einigen...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Große Musical- und Operetten-Melodien erklingen im Centro.

Musical- und Operettengala im Centro

ROHRBACH-BERG. Am Samstag, 24. März, 19.30 Uhr geht die "Musical- und Operettengala" im Centro über die Bühne. Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show voller Emotionen und Leidenschaft das Beste aus über 15 der, laut Umfragen, beliebtesten Musicals und Operetten. Es werden ausschließlich die Originalmelodien aufgeführt. Das Publikum darf eintauchen in die großen Höhepunkte aus Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper,...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Roswitha Öhler vom Familiennetzwerk Mühltal überreichte Pater Anselm Grün eine kleine Aufmerksamkeit aus der Region.
10

„Es ist nie zu spät aufzustehen und zu gehen!“

Pater Anselm Grün füllte nicht nur das Centro, sondern auch viele Herzen. ROHRBACH-BERG. Zum Thema „Versäume nicht dein Leben!“ zeigte der beliebte Benediktinermönch Anselm Grün in einem Vortrag im gefüllten Centro auf, dass es essentiell ist anzupacken und dass jeder Augenblick in unserem Leben wichtig ist. Das Familiennetzwerk Mühltal konnte den 73-Jährigen zum dritten Mal für einen Vortrag gewinnen. Angst, etwas zu versäumen... Drei Bedeutungen seines Themas legte Anselm Grün dar und...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Hias Schreder auf der Angersteinnadel.
2
  • 31. Oktober 2020 um 19:30
  • CENTRO
  • Rohrbach

"I Want To Break Free" – Fotovortrag über Extremkletterei

In seinem Vortrag mit dem Titel „I Want To Break Free“ zeigt Bergführer Hias Schreder am 31. Oktober ab 19.30 Uhr im Centro Rohrbach Bergsteigerbilder und erzählt dazu seine Lebensgeschichte. Darin geht es unter anderem um Extremkletterei, Skiabfahrten in der Steilwand und Mondscheinflüge mit dem Paragleiter: Auf der Suche nach Freiheit nahm das Leben des Extrembergsteigers vor etlichen Jahren eine drastische Wende, als er mit der biblischen Botschaft konfrontiert wurde. Auch davon berichtet...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.