Centro Rohrbach

Beiträge zum Thema Centro Rohrbach

Leute
Biogärtner Karl Ploberger und Landesrat Max Hiegelsberger auf "blühender" Bühne.
53 Bilder

Gartenlandtour
Wenn Rohrbachs Gärten blüh'n

Einen Hang zum grünen Daumen zeigten viele interessierte Besucher der Gartenlandtour. BEZIRK (alho). Naturnahes und ökologisches Gärtnern liegt voll im Trend – allein das Interesse der vielen Besucher an der Gartenlandtour im Centro bestätigte dies. Biogärtner Karl Ploberger gab unter dem Motto „Über’n Goatnzaun g’schaut …“ an diesem unterhaltsamen und informativen Abend den einen oder anderen einfach umsetzbaren Tipp für den eigenen Garten. Auch eine umweltfreundliche Bekämpfung von kranken...

  • 25.03.19
Freizeit
Ende März findet das Benefizkonzert statt.

Benefizkonzert zur Finanzierung des Gartens der Erinnerung

ROHRBACH-BERG (alho). Der Verein pro Krankenhaus Rohrbach möchte mit dem Erlös eines Benefizkonzertes das Projekt „Garten der Erinnerung“ unterstützen, ein Themengarten, der auch nach der Landesgartenschau am LKH erhalten bleiben soll. Zu diesem Benefizkonzert am Sonntag, 24. März, 16 Uhr, im Centro konnte das Nordwaldkammerorchester gewonnen werden. Vorverkaufskarten: Sparkasse Mühlviertel West. „Wir sind davon überzeugt, dass wir mit diesem Garten der Erinnerung einen großen Beitrag zum Wohle...

  • 26.02.19
Lokales
"Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" wird nächstes Jahr auf die Bühne gezaubert.

Bootcamptraining für neue Musicalproduktion "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat"

AIGEN-SCHLÄGL. Schon voll im Visier hat die Jugendkantorei Schlägl die neue Musicalproduktion "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" von Andrew Lloyd Webber, das nächstes Jahr an sechs Abenden im Centro über die Bühne gehen wird – und zwar im Zeitraum von 12. und 13. Oktober sowie 18. bis 20. Oktober. Es ist dies eine Kooperation des Jugendchors mit dem Konzertchor. Hierzu fand kürzlich ein Bootcamptraining in den Clubräumlichkeiten der Dancing Dots Aigen-Schlägl mit Regisseur und...

  • 22.11.18
Lokales
Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Obfrau des Pfarrgemeinderates, Leopoldine Zeller,
und der Obmann der Studentenverbindung Rohrbach, Harald Dobersberger mit Konstantin Praher und Michael Gierlinger konnten Pfarrer Alfred
einen Scheck über 5.000 Euro überreichen.
4 Bilder

Benefizkonzert
600 Besucher lauschten den Wiltener Sängerknaben

ROHRBACH-BERG. Eindrucksvoll und abwechslungsreich präsentierten sich die Wiltener Sängerknaben beim Benefizkonzert zugunsten der Renovierung der Stadtpfarrkirche Rohrbach vergangenen Samstag im Centro. Auch die Veranstalter, der Pfarrgemeinderat und die Studentenverbindung Rohrbach, waren begeistert. Besonders erfreulich war, dass viele Besucher auch aus den umliegenden Gemeinden zum Benefizkonzert gekommen sind. „Mehr als 600 Teilnehmer haben dieses Konzert mit 60 Sängern genossen und...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Informationen holen, etwas ausprobieren und Neues kennenlernen stand für viele Jugendliche bei der Lehrlingsmesse im Vordergrund.
125 Bilder

"Lebe dein Talent": Erfolgreiche Lehrlingsmesse 2018 im Centro

ROHRBACH (alho). Der Berufserlebnistag "Lebe dein Talent" der Wirtschaftskammer im Centro am Freitag war ein voller Erfolg. „Das Interesse wird von Jahr zu Jahr größer und auch die Qualität der Aussteller“, bestätigt Bezirksstellenleiter Klaus Grad. Erfreulich sei auch, dass viele kleine Betriebe mitmachen würden und die Vielfalt an angebotenen Berufen gestiegen sei. So stellten heuer etwa 50 Firmen aus, die 36 Berufe präsentierten. Auch die Vorträge – etwa zum Thema "Lehre mit Matura"  – in...

  • 11.11.18
Freizeit
Der Kabarettist Günther Lainer (r.) und der Ernährungsberater Christian Putscher servieren am Mittwoch, 14. November, 20 Uhr im Centro  "Wurstsalat" – Spass ist vorprogrammiert.
5 Bilder

Interview
Ein Kabarettduo wie ein guter Wurstsalat

ROHRBACH-BERG (hed). Kabarettist Günther Lainer im Duett mit dem Ernährungsberater Christian Putscher: Lainer, der Mensch gewordenen Protest gegen den Diätwahnsinn, Putscher, der Lifestyle-Coach mit der Figur eines Zehnkämpfers. Da ist Spannung garantiert. Lainer, dessen Frau aus der Region stammt, sprach anlässlich seines „Heimspiels“ am Mittwoch, 14. November um 20 Uhr im Centro mit der BezirksRundschau. Sixpack statt Sechsertragerl – Günther Lainer demnächst am Laufsteg mit Heidi...

  • 17.10.18
FreizeitBezahlte Anzeige
22 Bilder

Lacheskapaden deluxe im Centro
Sparkasse holte Ausnahmetalent Mike Supancic ins Centro – 1.200 Personen genießen Kabarettabende.

ROHRBACH-BERG. Ob Kreditvergabe, Vorsorge oder George – die Digitalisierung hat im Bankenwesen längst Einzug gehalten. Bei der Sparkasse setzt man parallel dazu aber nach wie vor auch auf direkten Kundenkontakt als wichtigen, fast schon luxuriösen Kontrast zur Online-Szenerie. Das Analoge hat also heutzutage nach wie vor Platz. Und genau das steht auch bei den jährlich organisierten Kabarett-Tagen im Fokus. Diese finden immer dann statt, wenn der Herbst langsam ins Land zieht und haben sich...

  • 02.10.18
Wirtschaft
Interesse zeigen Schüler häufig, wenn sie selbst Hand anlegen dürfen, wie hier Schüler im praktischen Unterricht in der Werkstatt.
14 Bilder

Gute Fachkräfte sind im Bezirk Rohrbach gefragt

BEZIRK (alho). Die Berufswahl ist eine wichtige Lebensentscheidung. Daniela Kneidinger von BMW Kneidinger in Haslach, stellvertretende Bezirksvorsitzende von "Frau in der Wirtschaft", ist von der Bedeutung des Aufbaus guter Fachkräfte überzeugt. Sie meint: „Es gilt, junge Leute für die Lehre zu motivieren. Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es ständig. Bereits bei der Wahl einer 'Lehre mit Matura' etwa, aber auch später als Fachkraft.“ Schnuppern und informieren Ein wichtiger Kernbereich, um...

  • 02.10.18
Wirtschaft
Friedrich Andexlinger (r.) trat eher als Schenker und nicht als Beschenkter auf.
13 Bilder

Tischlerei Andexlinger feierte 90. Firmenjubiläum

HASLACH/ ROHRBACH-BERG. 1928 gründete Johann Andexlinger in seinem Elternhaus in Hörleinsödt bei Haslach eine kleine Tischlerei. Damals hatte wohl keiner geahnt, dass der Betrieb einmal Arbeitsstelle für über 80 Mitarbeiter sein wird. 90 Jahre später ist die Tischlerei Andexlinger eine der größten des Bezirks. Da ließ man sich auch bei der Jubiläumsfeier nicht lumpen und lud Geschäftspartner, Freunde und viele andere ins Centro zu einer großen Geburtstagsfeier. Die Geschenke verteilte aber...

  • 24.09.18
Freizeit
Los geht es um 20 Uhr.

"New Ohr Linz" bringen Dixie-Sound nach Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Am Samstag, 21. April, gastiert die Dixie-Band „New Ohr Linz“ um 20 Uhr im Centro.  Musik der 20er und 30er In den 90-er Jahren hatten mehrere Linzer Musiker die Idee, Musik zu spielen, die in den 20er und 30er Jahren in den USA in New Orleans und Chicago durch Louis Armstrong, Joe "King" Oliver, Kid Ory, Fletcher Henderson u.a. populär wurde. "New Orleans" oder "Dixieland" wird diese Art von Jazz aus den Anfangszeiten des 20-ten Jahrhunderts genannt. Nach einigen...

  • 12.03.18
Freizeit
Große Musical- und Operetten-Melodien erklingen im Centro.

Musical- und Operettengala im Centro

ROHRBACH-BERG. Am Samstag, 24. März, 19.30 Uhr geht die "Musical- und Operettengala" im Centro über die Bühne. Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show voller Emotionen und Leidenschaft das Beste aus über 15 der, laut Umfragen, beliebtesten Musicals und Operetten. Es werden ausschließlich die Originalmelodien aufgeführt. Das Publikum darf eintauchen in die großen Höhepunkte aus Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper,...

  • 05.03.18
Lokales
Roswitha Öhler vom Familiennetzwerk Mühltal überreichte Pater Anselm Grün eine kleine Aufmerksamkeit aus der Region.
10 Bilder

„Es ist nie zu spät aufzustehen und zu gehen!“

Pater Anselm Grün füllte nicht nur das Centro, sondern auch viele Herzen. ROHRBACH-BERG. Zum Thema „Versäume nicht dein Leben!“ zeigte der beliebte Benediktinermönch Anselm Grün in einem Vortrag im gefüllten Centro auf, dass es essentiell ist anzupacken und dass jeder Augenblick in unserem Leben wichtig ist. Das Familiennetzwerk Mühltal konnte den 73-Jährigen zum dritten Mal für einen Vortrag gewinnen. Angst, etwas zu versäumen... Drei Bedeutungen seines Themas legte Anselm Grün dar und...

  • 05.02.18
Freizeit
Im Februar wird's im Centro wieder lustig.

Klaus Eckel kommt ins Centro

ROHRBACH-BERG. Am Donnerstag, 15. Februar, 20.30 Uhr (Einlass: 19 Uhr), kommt Klaus Eckel mit seinem Programm ""Zuerst die gute Nachricht" ins Centro. VVK: 18 bzw. 22 Euro (oeticket (oeticket.com, Raiffeisenbanken); AK: 21 bzw. 25 Euro. Zum Inhalt:  Sie sind sicher anders. Sie verwenden regelmäßig Zahnseide, lassen nur fair gehandelten Kaffee in Ihre Tasse rinnen und dehnen sich vorm Morgensport. Ihr Mittagsteller ist stets befreit von Gluten, gesättigten Fettsäuren und Zucker. Sie erdrücken...

  • 01.02.18
Freizeit
Als Ermi-Oma (l.) kennt man Markus Hirtler (r.). Nun spielt er nicht als Oma ein Programm.
2 Bilder

Markus Hirtler spielt sein neues Programm am 26. Jänner 2018 im Centro

ROHRBACH-BERG. Markus Hirtler ist vielen besser bekannt als Ermi-Oma. Am Freitag, 26. Jänner, 19.30 Uhr, kommt er mit seinem neuen Kabarett "Erwartungen und andere Dummheiten" ins Centro. Die Ermi-Oma und damit Stützstrumpf und Perücke bleibt an diesem Abend im Koffer. Auf der Bühne steht "nur" Markus Hirtler. Witziges auf der Bühne Erwartungen sind entscheidend für das Ge- und Misslingen von Beziehungen. Was erwarten wir von unseren Kindern, Partnern, Flüchtlingen, was von uns selbst? Wie...

  • 14.12.17
Lokales
5 Bilder

„Ermi-Oma"-Erfinder Markus Hirtler mit neuem Kabarett & Gewinnspiel

Markus Hirtler präsentiert am Freitag, 26.01.18 um 19:30 zum ersten Mal auch im Centro in Rohrbach sein neues Kabarett: „Erwartungen und andere Dummheiten“. Auch Besucher aus den umliegenden Bezirken sind natürlich herzlich eingeladen, eine Kabarettkarte wäre doch die ideale Idee für ein Weihnachtsgeschenk? "Ermi-Oma" bleibt an diesem Abend im Koffer. Markus Hirtler, der seit 2001 unter anderem auch mit fünf Programmen über die gewitzte Altenheimbewohnerin Österreichs Hallen füllt,...

  • 08.12.17
Freizeit
Die Tickets kosten im Vorverkauf 28 Euro.

Stipsits und Rubey mit "Gott und Söhne" im Centro

ROHRBACH-BERG. Am Donnerstag, 7. Dezember, 19.30 Uhr, kommen Thomas Stipsits und Manuel Rubey mit ihrem Programm "Gott & Söhne" ins Centro. VVK: 28 Euro (Ö-Ticket, Raiffeisenbanken, Sparkassen und Volksbanken).  Über das Kabarett: Eine Firma bietet Glück in 30 Tagen. Was will sie dafür haben? Bloß einen kleinen Einblick in dein Leben, mehr nicht. Dies ist der Ausgangspunkt der Geschichte "Gott & Söhne", an welcher Stipsits und Rubey gerade schreiben. Blöderweise bemerken sie, dass sie...

  • 30.11.17
Gesundheit
Daniel Weber (pro mente), Robert Bräuer (Treffpunkt Mensch & Arbeit), Monika Kolmhofer (Miteinander GmbH), Mathilde Mader (Regional Caritas), Anna Falkinger (Verein ALOM), Lucia Peinbauer (Volkshilfe), Margit Paster (Sozialpädagogische Familienhilfe), Marion Urbanides (BFI), Jutta Müller (Frauennetzwerk), Rita Schlagnitweit (SHV), Harald Hehenberger (Jugend am Werk), Martin Reisinger (OÖGKK), Barbara Ecker (Artegra), Karin Krammerbauer (Beziehung Leben) und Heinrich Steinmayr (Arcus).

30 Jahre ARGE Soziale Dienste: Jubiläumsfeier im Centro

ROHRBACH-BERG (anh). 1987 hatten fünf Leute die Idee, eine Arbeitsgemeinschaft für Soziale Dienste im Bezirk Rohrbach zu gründen. Mittels regelmäßigem Informationsaustausch sollte so die Zusammenarbeit im Sozialwesen vereinfacht und intensiviert werden. Weitere Ziele: Informationen über neue Angebote, Herausforderungen oder Änderungen teilen und Doppelgleisigkeiten vermeiden, sowie Synergien nutzen. Heute – 30 Jahre später – ist aus diesem Gedankenkonstrukt längst ein funktionierendes Netzwerk...

  • 23.10.17
Wirtschaft
Stefan Falkner (Geschäftsführer Nachtleben und Aktivteam Junge Wirtschaft), Referent Ali Mahlodji und Stefan Süss (Empire).
45 Bilder

Inspirierende Worte im Centro

Vom Schulabbrecher zum Firmenchef: Ali Mahlodji inspirierte. ROHRBACH-BERG (alho). Kürzlich fand zum zweiten Mal das Pilotprojekt "Lear 4 Life" der "nach(t)leben"-Gruppe und der Jungen Wirtschaft statt. Während vormittags Eltern, Schüler und Lehrer dem diesjährigen Referenten Ali Mahlodji im Centro lauschten, inspirierte er abends Wirtschaftstreibende. Der Schulabbrecher, Firmengründer und EU-Jugendbotschafter präsentierte nicht nur seine Lebensgeschichte, sondern gab auch Ratschläge und...

  • 19.10.17
Lokales
Ali Mahlodji, Centro, Oktober 2017
39 Bilder

"Vergleiche dich nicht mit anderen, vergleiche dich nur mit dir selbst": Ali Mahlodji motivierte hunderte Schüler

Unternehmer und EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji motivierte hunderte Schüler im Centro. ROHRBACH-BERG (anh). Seit 2009 organisiert die "nach(t)leben Gruppe" regelmäßig Motivationsseminare – mit ihrem "Learn for Life"-Projekt nun speziell auch für Schüler. Zu einem solchen Vortrag mit gehörigem Motivationsschub luden die Veranstalter ins Centro. Etliche Jugendliche der vierten Schulstufen der Neuen Mittelschulen aus dem Bezirk – und sogar aus St. Valentin in Niederösterreich –, sowie Eltern...

  • 17.10.17
Freizeit
Der Ball geht im Centro über die Bühne.

"BlockBuSter – 5 filmreife Jahre" – Maturaball der BBS Rohrbach

ROHRBACH-BERG. Am Samstag, 28. Oktober, laden die Berufsbildenen Schulen zum Maturaball ins Centro ein. VVK (bei allen Maturanten und im Versicherungsbüro Stelzer): 19,50 Euro, keine Abendkasse. Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr.  Wann: 28.10.2017 20:00:00 Wo: Centro, Akademiestraße, 4150 Rohrbach in Oberösterreich auf Karte anzeigen

  • 11.10.17
Freizeit
Bluatschink sind am 4. November im Centro zu Gast.

Bluatschink kommt mit neuem Programm ins Centro

ROHRBACH-BERG. Seit nunmehr 25 Jahren ist das Musikduo Toni und Margit Knittel – besser bekannt als „Bluatschink“ unter dem Motto „Heiter-Kritisch-Schnulziges im Lechtaler Dialekt“ unterwegs. Vor allem die Live-Auftritte sind es, die Bluatschink zu etwas Besonderem machen. Am 4. November im Centro Jedes Mal ist es der breite Spagat zwischen gefühlvollen Balladen, tiefgründigen Texten und gnadenlosem Geblödel, für den dieses Tiroler Musikprojekt immer schon bewundert und geliebt wurde. Am...

  • 31.08.17
Freizeit
2 Bilder

Aktivmesse im Centro

ROHRBACH-BERG. Die Aktivmesse wird 2017 das zweite Mal unter dem Motto "Bewegung von 0-99" von der neu gegründeten Marketing- und Veranstaltungsplattform Rohrbach-Berg veranstaltet und soll die Besucher zum Thema Fitness motivieren und informieren. Sportartikelhändler und Vereine von Rohrbach-Berg präsentieren ihre Produkte und Angebote. Stündlich wird ein tolles Bühnenprogramm mit Tanzvorführungen, Kinderturnen, verschiedene Sportarten und eine Rettungshundevorführung dargeboten. Am...

  • 06.04.17
Freizeit
"Schwein gehabt" führen die Schüler des Bühnenspiels heuer auf.

Bühnenspielgruppe der BBS bringt "Schwein gehabt" auf die Bühne

ROHRBACH-BERG. In dem turbulenten Stück "Schwein gehabt" von Peter Rosegger, das die Bühnenspielgruppe der BBS Rohrbach unter der Leitung von Manfred Karlsböck heuer aufführt, geht es um den betrunkenen Bauern Birnkiefler, der sein einziges Schwein vor lauter Geldgier gleich viermal an verschiedene Dorfbewohner verkauft. Einem amüsanten Abend, bei dem es auch die eine oder andere lukullische Überraschung gibt, steht nichts im Wege. Gespielt wird am Freitag, 24. und Samstag, 25. März, jeweils um...

  • 09.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.