08.06.2016, 10:24 Uhr

Kleblach-Lind: Neue Freizeit- und Erholungsanlage

Der neue Kiosk der Freizeitanlage erfreut sich großer Beliebtheit bei den Besuchern. (Foto: Gemeinde Kleblach-Lind)

Zwischen Kleblach und Lengholz gibt es seit 2013 eine wunderschöne neue Badeanlage.

KLEBLACH-LIND. Bereits im Jahr 2013 wurde die idyllische Freizeit- und Erholungsanlage in Kleblach, die von der Gemeinde errichtet wurde, offiziell eröffnet. 2014 erfolgte dann die Errichtung einer Kioskanlage, welche nach ihrer Fertigstellung an Frau Marlies Kreiner verpachtet wurde. In der Sommersaison 2015 ging diese erstmals in Betrieb. Seitdem sorgt Frau Kreiner für die gastronomische Verpflegung auf der Anlage und bietet alles, was das Herz der Gäste begehrt.
Zukünftig ist auch noch die Errichtung eines Campingplatzes bei der Freizeit- und Erholungsanlage geplant.

Gewerbegebiet Leßnig

Die Gemeinde Kleblach-Lind beabsichtigt mit dem Gewerbegebiet in Leßnig eine zentrale Gewerbezone für die Ansiedelung ortsverträglicher Kleingewerbebetriebe in der Gemeinde zu schaffen. Im ersten Bauabschnitt erfolgte von Herbst 2015 bis zum Frühjahr 2016 die Anbindung an die B 100 Drautal Straße mit der Errichtung einer zentralen Zufahrt mit Linksabbieger, die Umlegung des Begleit- und Radweges sowie die Schließung der bestehenden Betriebszufahrt der Firma Maier. Nun soll im zweiten Bauabschnitt die innere Aufschließung des Gewerbegebietes durchgeführt werden, wobei zunächst im Jahr 2016 die Aufschließung der unteren Ebene erfolgt.

Die Veranstaltungen im Sommer 2016:

9. Juni, 19 Uhr: Schlusskonzert der Musikschule
19. Juni: Pfarrfest
25. Juni: Kleinfeldturnier
3. Juli, 10 Uhr: Kapellenkirchtag
30. Juli, 20 Uhr: Sommernachtsfest
31. Juli, 11 Uhr: Sommernachtsfest Frühschoppen
15. August, 10 Uhr: Maria Himmelfahrt Festgottesdienst, 11 Uhr: Frühschoppenkonzert
20. August, 20 Uhr: Vorabend zum Kirchtag
21. August, 10 Uhr: Großer Lindner Kirchtag

Lesen Sie dazu auch:

* Marktgemeinde Kleblach-Lind - Zwei Flußseiten, eine Gemeinde
* Kleblach-Lind: Kirche St. Bartholomäus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.