16.08.2016, 11:30 Uhr

Seit bereits 30 Jahren "Friesengestüt Nockalm"

1986 hat sich Elisabeth Schneeweiß mit dem Friesengestüt Nockalm ihren Traum erfüllt (Foto: KK)
BAD KLEINKIRCHHEIM (schön). "Es gab da immer einen Traum für mich, nämlich ein Friesenpferd aus dem hohen Norden, das damas niemand bei uns kannte", erinnert sich Elisabeth Schneeweiß zurück. Und dieser Traum hat sich 1986 mit dem Friesengestüt Nockalm tatsächlich verwirklicht. "Mittlerweile stehen an die 30 Friesenpferde hier und wir dürfen uns das größte uns sicher älteste Friesengestüt Österreichs nennen."

Fest der barocken Pferde
Jeden dritten August-Sonntag öffnet das Friesengestüt Nockalm seine Türen und lädt zum Fest der barockem Pferde. Heuer findet es am 21. August mit Schauprogramm und Überraschungen für Besucher statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.