Bad Kleinkirchheim

Beiträge zum Thema Bad Kleinkirchheim

Lokales
Ein 31-jähriger Grazer stürzte mit seinem Mountainbike und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Unfälle
Zwei Verletzte nach Sturz mit Mountainbike und Traktorüberschlag

Ein 31-jähriger Grazer stürzte bei der Abfahrt von der Naggeler Alm mit dem Mountainbike  und musste verletzt ins Krankenhaus Spittal gebracht werden. In St.Oswald wurde ein Mann bei einem Traktor-Überschlag unbestimmten Grades verletzt. BEZIRK SPITTAL. Zwei Männer unternahmen am Samstag, 30. Mai 2020, eine Mountainbike-Tour von der Naggeler Alm zur Talstation der Weißenseer Bergbahn. Ein Biker - ein 31-jähriger Grazer - kam kurz vor der Talstation auf einer leicht abschüssigen Geraden zu...

  • 30.05.20
LokalesBezahlte Anzeige
Am 25. Juli 2020 findet wieder die Thermenwelt Hotel Pulverer Trophy 2020 im GC Bad Kleinkirchheim statt.
4 Bilder

Golfturnier
Einladung zur Thermenwelt Hotel Pulverer Trophy 2020

Am Samstag den 25. Juli 2020 lädt das Thermenhotel Pulverer in Kooperation mit der WOCHE und Komperdell zur Pulverer Trophy 2020 in die Golfanlage Bad-Kleinkirchheim ein. Das Spa- und Wellnesshotel bietet im Zeitraum von 19. bis 26. Juli 2020 außerdem verschiedene Turnierpauschalen für Golfliebhaber an. KÄRNTEN. Heuer dürfen sich Golffreunde wieder auf das große Hausturnier des Thermenhotels Pulverer freuen. Auch Franz Klammer ist dieses Jahr wieder mit dabei und wird seinen Golfschläger auf...

  • 29.05.20
Lokales
Entspannen in den Nockbergen...
3 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Erholungsort startet wieder durch

Bad Kleinkirchheim wartet im Sommer mit neuen Attraktionen auf. Ab dem 29. Mai starten die Bergbahnen in den Sommerbetrieb. BAD KLEINKIRCHHEIM. In Bad Kleinkirchheim wird aktuell kräftig investiert und gebaut, um Einheimischen und Urlaubern künftig noch mehr Angebot bieten zu können. Ab Mitte Juli steht Gästen des Erholungsortes ein Aktiv-Park bei der Bergstation der Biosphärenparkbahn Brunnach zur Verfügung. Der Koordinations- und Bewegungspark wird ergänzt um einige Ruhe- und Relaxinseln,...

  • 28.05.20
LokalesBezahlte Anzeige
3 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Strahlende Sonnenschein-Momente

Den Sommer in derRegion Bad Kleinkirchheim genießen. Wer die Vielfalt sucht, ist in der Region Bad Kleinkirchheim genau richtig: Inmitten der sanften Alpinwelt der Kärntner Nockberge warten magische Berg- und Seenerlebnisse und persönliche Sonnenschein-Momente auf Schritt und Tritt. Die Region liegt im Herzen Kärntens und bietet Alpine Wellness, unvergessliche Gipfeltouren, ein 750 Kilometer langes, legales Mountainbike-Streckennetz, den höchstgelegenen Golfplatz Kärntens,...

  • 27.05.20
LokalesBezahlte Anzeige
Unvergessliche Gipfeltouren mit der Familie in der Region Bad Kleinkirchheim erleben
2 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Sonnenschein-Momente: Den Sommer in Bad Kleinkirchheim genießen

BAD KLEINKIRCHHEIM. Wer die Vielfalt sucht, ist in der Region Bad Kleinkirchheim genau richtig: Inmitten der sanften Alpinwelt der Kärntner Nockberge warten magische Berg- und Seen-Erlebnisse und persönliche Sonnenschein-Momente auf Schritt und Tritt. Die Region liegt im Herzen Kärntens und bietet Alpine Wellness, unvergessliche Gipfeltouren, ein 750 Kilometer langes, legales Mountainbike-Streckennetz, den höchstgelegenen Golfplatz Kärntens, abwechslungsreiche Wassersportabenteuer und...

  • 25.05.20
Lokales
Der Deutsche wurde vom Rettungshubschrauber RK1 ins Klinikum nach Klagenfurt geflogen.

Nockalmstraße
Deutscher bei Motorradunfall schwer verletzt

Ein Deutscher wurde bei einem Motorradunfall auf der Nockalmstraße schwer verletzt. Am "Bike" entstand Totalschaden. BAD KLEINKIRCHHEIM. Ein Deutscher fuhr am Nachmittag des 21. Mai 2020 mit seinem Motorrad auf der Nockalmstraße, von der Schiestelscharte kommend in Richtung Schiestelboden, talwärts. In einer leichten Rechtskurve verlor er die Kontrolle übers "Bike", schlitterte auf die Gegenfahrbahn und stürzte über eine steile Böschung. Dort prallte er mehrmals gegen den Wiesenboden, ehe...

  • 22.05.20
Lokales
Die Ritterspiele auf Burg Sommeregg in Seeboden gibt es erst wieder 2021.
2 Bilder

Bezirk Spittal
Ein Sommer ohne Events

Corona hat heuer Einfluss auf unsere Freizeitgestaltung in der heißen Jahreszeit. Auf Grund der Corona-Maßnahmen finden im Bezirk Spittal in diesem Sommer zahlreiche Top-Feste und Events nicht statt. BEZIRK SPITTAL. Uns erwartet ein Sommer wie noch nie! Zahlreiche Fixpunkte im Eventkalender werden heuer im Bezirk Spittal nicht stattfinden. Schuld daran ist ein Virus namens Corona. In Spittal wird es u.a. am 8. August keinen Kirchtag geben. Die Komödienfestspiele Porcia sind ebenfalls bereits...

  • 25.04.20
Politik
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Kommentar
Interkommunal und vorbildlich

Wenn es um das körperliche und seelische Wohlempfinden älterer Mitmenschen geht, darf es keine Grenzen geben. Die Gemeinden Bad Kleinkirchheim, Reichenau und Gnesau zeigen das vor. Jede Krise hat etwas Gutes. Selbst das Corona-Virus und dessen Auswirkungen sensibilisieren die Gesellschaft im Umgang mit älteren Mitbürgern. Wir reduzieren soziale Kontakte auf ein Minimum, um nicht Gefahr zu laufen, das Virus auf unsere Eltern und Großeltern zu übertragen. Diese Aufmerksamkeit mit Würde haben...

  • 16.04.20
Lokales
Die Pizza von Salvatore Pappalardo in Bad Kleinkirchheim schmeckte Nico Jamy, Fabian Hafner, Manuel Sodl , Jonas Payer, Nikolaus Zechner, Selina Unterrieder und den Begleitpersonen Erika Puff, Katharina Bandstätter und Sigrid Jobst.

Bad Kleinkirchheim
In toller Erinnerung

Kinder und Betreuer des IntegrationsZentrums RETTET DAS KIND in Seebach bei Seeboden waren vor der Corona-Krise zum Pizzaessen in die Pizzeria da Salvatore in Bad Kleinkirchheim geladen. BAD KLEINKIRCHHEIM. Noch vor den Corona-Maßnahmen lud Salvatore Antonino Pappalardo Kinder und Betreuer des IntegrationsZentrums RETTET DAS KIND - Seebach zum Pizzaessen in sein Lokal nach Bad Kleinkirchheim ein. Für die Kinder war der Besuch der Pizzeria da Salvatore, ein Besuch unter „Freunden“. Der Chef...

  • 01.04.20
Sport
Ein Comeback des Radmarathons in Bad Kleinkircheim wird es frühestens im Frühsommer 2021 gegeben.

Bad Kleinkirchheim
Corona verhindert Comeback des Kärnten Radmarathons

Der Kärnten Radmarathon feiert erst 2021 in Bad Kleinkirchheim sein Comeback. Corona-Krise macht den Veranstaltern leider einen Strich durch die Rechnung. BAD KLEINKIRCHHEIM. Nach dreijähriger Pause war in ganzen Land die Vorfreude auf das Comeback des ARBÖ Kärnten Radmarathons in Bad Kleinkirchheim am 7. Juni schon groß. Die Vorbereitungen liefen auf Hochtouren, zuletzt knackte man bei den Anmeldungendie 400er-Marke. Doch dann sprintete der Corona-Virus ums Eck. Mit einem Schlag geriet der...

  • 25.03.20
Lokales
Der Lenker dieses PKW kam weder vor noch zurück.

Bad Kleinkirchheim
Déjà-vu-Erlebnis für die Feuerwehr

Zum zweiten Mal binnen eines Monats musste die FF Bad Kleinkirchheim zu einer Fahrzeugbergung an selben Ort und Stelle ausrücken. BAD KLEINKIRCHHEIM. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim wurde per stiller Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung in die Wasserstraße alarmiert. Die Einsatzkräfte staunten nicht schlecht, nachdem schon wieder ein PKW-Lenker auf den Betonsockel neben der Fahrbahn aufgefahren war. Bereits am 14. Feber 2020 ereignete sich ein gleicher Vorfall an derselben...

  • 11.03.20
Lokales
Bad Kleinkirchheim punktet bei Gästen aus Nah und Fern als Ganzjahres-Urlaubs-Destination.

Leserbrief
Vorgehen regt auf

Das Vorgehen im Corona-Verdachtsfall Bad Kleinkirchheim regt auf. BAD KLEINKIRCHHEIM. Der Corona Virus beschäftigt derzeit die Menschen auf der ganzen Welt. Die Kärntnerin Monika Wagenhofer meldete sich nun dazu in der Woche Spittal via Leserbrief zu Wort: "Eine gebürtige Italienerin ist bedauerlicherweise in ihrem Apartment in Bad Kleinkirchheim verstorben. Der beigezogene Arzt konnte anscheinend keine eindeutige Todesursache feststellen und hat daher vorsichtshalber einen Test auf...

  • 05.03.20
Leute
Nicht nur Patienten mit gebrochenen "Schihaxen," sondern wahrscheinlich auch Patienten mit akkuten Grippesymtome werden mit dem Rettungshubschrauber angeliefert!

Coronavirus!
Panikmache - Hysterie oder doch Notwendigkeit?

Die Panikmache und Hysterie rund um den Coronavirus kann man kaum mehr ertragen!Gestern um 09:00 Uhr hörte man bei den Nachrichten im ORF - Radio: "... in Kärnten könnte eine Italienerin an den Coronavirus gestorben sein..." und dann "der Notarzt konnte bei der Toten den Verdacht auf das Coronavirus nicht ausschließen..!" u.s.w., u.s.w….. Gott sei Dank wurde der Verdacht nicht bestätigt! Meine Frage: Gibt es jetzt bei Patienten mit Grippesymtome, Fieber oder gar bei Toten nur mehr "Verdacht...

  • 27.02.20
  •  2
Gesundheit
In Bad Kleinkirchheim ist eine Italienerin (56) in der Nacht verstorben. Corona-Virus nicht ausschließbar.

Corona-Virus
Italienerin verstorben: kein Corona-Virus feststellbar

Urlauberin aus Italien in Bad Kleinkirchheim verstorben. Es bestand Verdacht auf das Corona-Virus. Nun liegt das Laborergebnis vor: Es handelt sich um keinen Fall. KÄRNTEN. Eine 56-jährige Italienerin ist heute Nacht in Bad Kleinkirchheim verstorben. Der Notarzt konnte den Verdacht auf Corona-Virus nicht ausschließen. Wie von der Regierung festgelegt, waren sofort Maßahmen die Folge: Bei der Verstorbenen aus Friaul wurde ein Abstrich gemacht, weitere Untersuchungen folgten. Kurzatmigkeit...

  • 26.02.20
  •  5
  •  1
Lokales
Bad Kleinkirchheims Bürgermeister Matthias Krenn zeigt die Pläne für die geplante Ganzjahres-Rollbob-Bahn.

Bad Kleinkirchheim
Neue Attraktionen für Tourismusort

Bad Kleinkirchheim ist bei Einheimischen und Urlaubern als Tourismusort gefragt und bekommt weitere Attraktionen. Plus: Die wichtigsten Vorhaben der Gemeinde 2020. BAD KLEINKIRCHHEIM. Bad Kleinkirchheim zieht als Urlaubsdestination. In den ersten drei Monaten des neuen Wirtschaftsjahres (1. November bis 31. Jänner) verzeichnete die Gemeinde ein Plus von sechs Prozent an Nächtigungen gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr. Einheimische und Urlauber genießen das Ski-Vergnügen auf den...

  • 14.02.20
Lokales
Chef Gallfluß mit den Floristinen Schwaiger und Erlacher
6 Bilder

Valentinstag
Rosen gelten als Zeichen der Liebe

Am Freitag ist Valentinstag. Blumen sind ein beliebtes Geschenk für die Liebsten, aber welche? RADENTHEIN. Am 14. Feber ist Valentinstag. Liebende bereiten sich an diesem Tag mit einer (kleinen) Aufmerksamkeit eine Freude. Neben Süßigkeiten, haben Blumen als Präsent eine große Tradition. Viele Menschen werden daher am Freitag einen Blumenhändler aufsuchen, um ihre Liebsten dann mit einem Blumenstrauß zu überraschen und ihnen damit eine Freude zu bereiten. Rosen sind die Nummer 1 Aber was...

  • 11.02.20
Lokales
Ein 50-Jähriger konnte mit seinem Skidoo nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß einen Urlauber um.

Bad Kleinkirchheim
Mit Skidoo alkoholisiert Urlauber umgestoßen

In Bad Kleinkirchheim stieß ein 50-Jähriger mit seinem Skidoo alkoholisiert einen Urlauber um. Der Ungar erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. BAD KLEINKIRCHHEIM. Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Spittal brachte am 9. Februar gegen 16.00 Uhr im Skigebiet von Bad Kleinkirchheim eine Kellnerin einer Alm-Gastwirtschaft mit seinem Skidoo zur Talstation der Nockalmbahn. Auf der Rückfahrt zur Alm-Gastwirtschaft über die Priedröfabfahrt wollte er in eine Pistenumfahrung einbiegen und übersah dabei...

  • 09.02.20
Lokales
Showkoch Marco Krainer.
2 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Hütten-Kulinarik mit Pfiff

Sieben Hütten-Wirte in Bad Kleinkirchheim bieten im Feber und März spezielle Ski-Food-Gerichte an. BAD KLEINKIRCHHEIM. Ski-Gourmets aufgepasst! Die Region Bad Kleinkirchheim begeistert heuer mit einem besonders schmackhaften Angebot. Im Feber und im März verwöhnen sieben Skihütten ihre Gäste mit einem kulinarischen Highlight – einem speziellen Ski Food Gericht. Die Küchenchefs kreieren außergewöhnliche Hütten-Gerichte unter dem Aspekt der Regionalität und Nachhaltigkeit. regional und...

  • 09.02.20
Lokales
In Skigebiet Bad Kleinkirchheim ereigneten sich am ersten Tag der Semesterferien gleich drei schwere Schiunfälle.

Bad Kleinkirchheim
Verletzungsreicher Start in die Semesterferien

In Bad Kleinkirchheim verletzten sich am Samstag gleich drei Skifahrer bei Skiunfällen schwer. BAD KLEINKIRCHEIM. Die Semesterferien starteten im Skigebiet Bad Kleinkirchheim verletzungsreich, gleich drei Mal musste am Samstag der Rettungshubschrauber angefordert werden. Ein 17-Jähriger, ein 67-Jähriger und eine 70-Jährige kamen aus Eigenverschulden unabhängig voneinander zu Sturz und verletzten sich dabei schwer. Alle Drei wurden ins LKH Villach geflogen.

  • 08.02.20
Lokales
Der verletzte Skifahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber Alpin 1 ins LKH Villach geflogen.

Bad Kleinkirchheim
Wiener stürzt neben die Skipiste und verletzt sich schwer

Ein 40-jähriger Wiener stürzte beim Skifahren in Bad Kleinkirchheim ins freie Gelände und verletzte sich dabei schwer. BAD KLEINKIRCHEIM. Ein 40-jähriger Wiener kam am Freitag beim Skifahren in Bad Kleinkirchheim aus Eigenverschulden zu Sturz. Im Zuge dessen rutschte der Mann über den Pistenrand hinaus und stürzte in ein steil abfallendes Waldstück, wo er etwa 20 Meter vom Pistenrand entfernt liegen blieb. Der Skifahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und musste vom Rettungshubschrauber...

  • 07.02.20
Lokales

Bad Kleinkirchheim
Tödliche Tragödie auf der Skipiste

Ein 24-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal erlitt in Bad Kleinkirchheim bei einem Skiunfall  mit einem Pistengerät tödliche Verletzungen. Weiters erbeuteten unbekannte Täter bei einem Wohnungseinbruch in Spittal Schmuck und Silbermünzen.  BAD KLEINKIRCHHEIM. Eine Tragödie ereignete sich am Samstag nach Betriebsschluss im Skigebiet von Bad Kleinkirchheim. Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Spittal fuhr bei einsetzender Dunkelheit mit seinen Skiern auf der Kaiserburg-Abfahrt talwärts. Im unteren...

  • 02.02.20
Lokales
Nach umfangreichen Arbeiten wurde das Glasfaser-Netz in Bad Kleinkirchheim in Betrieb genommen.

Bad Kleinkirchheim
Glasfaser-Netz ist auf Schiene

Kelag-Connect nahm in Bad Kleinkirchheim sein Glasfaser-Clusterprojekt in Betrieb. BAD KLEINKIRCHHEIM. Kelag-Connect hat in Bad Kleinkirchheim sein Glasfaser-Clusterprojekt in Betrieb genommen. 13 Unternehmen nutzen die leistungsfähigen Zugänge zum Internet auf der Basis von Glasfaser. „Das Wetter erschwerte im Herbst den Ausbau in Bad Kleinkirchheim, trotzdem gelang es uns, alle Kunden vertragsgemäß an unser Netz anzuschließen und in Betrieb zu nehmen“, sagt Manfred Freitag, Vorstand der...

  • 30.01.20
Lokales
Ein 48-Jähriger Ungar verletzte sich bei einer Ski-Kollision auf der Maibrunnabfahrt in Bad Kleinkirchheim schwer.

Bad Kleinkirchheim
Skiunfall endete im Krankenhaus

Ein Ungar wurde bei einem Skiunfall in Bad Kleinkirchheim schwer verletzt. BAD KLEINKIRCHHEIM. Zwei Ungarn im Alter von 42 und 48 Jahren fuhren am Dienstag gegen 11 Uhr mit ihren Skiern die Maibrunnabfahrt in Bad Kleinkirchheim hinunter. Aufgrund eines Fahrfehlers stießen die beiden Bekannten zusammen und stürzten. Beide konnten ihre Fahrt vorerst fortsetzen. In einer Skihütte klagte der 48-Jährige über eintretende starke Schmerzen. Mittels Schidoo wurde er von der Pistenrettung ins Tal...

  • 28.01.20
Sport
Die Mitarbeiter der Bundesforste Österreichs messen sich am 24. und 25. Jänner 2020 in den Bewerben Biathlon, Schifahren und Eisstockschießen in Bad Kleinkirchheim.

Bad Kleinkirchheim
Bundesforste messen sich sportlich

Die 55. Winterspiele der Österreichischen Bundesforste finden in Bad Kleinkirchheim statt. BAD KLEINKIRCHHEIM. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Bundesforste Österreichs treffen sich am 24. und 25. Jänner 2020 in Bad Kleinkirchheim. Über 300 Teilnehmer werden sich an besagtem Wochenende in den Bewerben Biathlon-, Schiabfahrt- und Eisstockschießen miteinander messen. Biathlon- und Eisstockbewerbe finden am 24. Jänner statt, wobei der Biathlonbewerb auf der Römerloipe in Bad...

  • 23.01.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.