24.05.2016, 08:35 Uhr

Ausstellung im Stadtmuseum: Die Landeshauptstadt in 3D

ST. PÖLTEN (red). Anlässlich des groß angelegten Museumsfrühlings in über hundert Museen des Landes präsentiert das Stadtmuseum St. Pölten eine Ausstellung mit 3D Fotografien. Acht Fotografinnen und Fotografen der Sektion Stereo der Photographischen Gesellschaft Wien haben anlässlich des Jubiläums 30 Jahre Landeshauptstadt die Stadt effektvoll in Szene gesetzt. St. Pölten wird in seiner ganzen Dimension dargestellt und – in seiner Kombination aus historischer Altstadt und modernem Regierungsviertel. Das Schauerlebnis in 3D wurde im Beisein von u.a. Bürgermeister Matthias Stadler, Andreas Fiala und Robert Laimer, Klaus Otzelberger und Martin Antauer sowie des NÖ Landesinnungsmeisters der Fotografen Josef Henk eröffnet.

Nähere Infos zur Ausstellung auf www.stadtmuseum-stpoelten.at

Fotos: W. Mayer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.