05.04.2016, 13:07 Uhr

„Gestärkt aus dem Sommer“: Rainbows-Camp in St. Pölten

(Foto: Rainbows)
ST. PÖLTEN (red). Bei RAINBOWS finden Kinder und Jugendliche, deren Eltern sich getrennt haben, durch Malen, Spielen und Reden wieder Zugang zu ihrer Gefühls- und Empfindungswelt, die durch das Trennungserlebnis oftmals erschüttert wurde. Speziell geschulte, erfahrene PädagogInnen begleiten die Heranwachsenden behutsam bei diesem Prozess. „Die Trennung oder Scheidung der Eltern bedeutet für Kinder eine große Herausforderung. Sie fühlen sich orientierungslos, können ihre Gefühle aber nur schwer ausdrücken“, weiß RAINBOWS-Landesleiterin Marion Wallner. „Um aus dieser Lebensphase gestärkt hervorzugehen, hilft Kindern die Begleitung und Unterstützung durch erfahrene Erwachsene. Aber auch die Begegnung mit Gleichaltrigen, die sich in ähnlichen familiären Situationen befinden, ist besonders wichtig. Unsere Camps bieten beides.“


Tagescamp für Volksschulkinder

Kosten: Pro Kind betragen die Kosten 286€.
Termine/Ort: 11. bis 15. Juli: St. Pölten-Ratzersdorf, Caritas Eltern-Kind-Zentrum, Kids & Co, Buchbergerstraße 88
Die Kinder werden während des Camps den ganzen Tag betreut. Von 9 bis 12 Uhr finden die RAINBOWS-Einheiten statt, bei denen Trennungserfahrungen kindgerecht thematisiert werden. Darauf folgen ein gemeinsames Mittagessen und Freizeitbetreuung mit Spiel, Sport und Spaß bis in den Nachmittag hinein.
Anmeldung und weitere Informationen: Landesleitung RAINBOWS NÖ, noe@rainbows.at Tel.: 0650/6730827, http://www.rainbows.at/angebot/tagescamp/tagescamp...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.