16.04.2016, 09:00 Uhr

"Kunst für Hospiz": Verlosung für den guten Zweck

Künstler stellten Kunstwerke zur Verfügung, die zugunsten des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St. Pölten verlost werden.

ST. PÖLTEN (red). Ein exklusives Kunstwerk gewinnen und dabei gutes Tun – Das ist jetzt bei der Aktion „Kunst für Hospiz“ der Caritas St. Pölten möglich. Die fünf österreichischen KünstlerInnen Florian Nährer, Martina Steckholzer, Ingeborg Hörzenberger-Haiden, Margret Ambichl und Renate Minarz spendeten je eins ihrer Kunstwerke, die nun verlost werden.

Ein Los kostet 10 Euro und kann unter caritas-stpoelten.at/kunstfuerhospiz erworben werden. Die GewinnerInnen der Kunstwerke werden bei der 20-Jahr Jubiläumsfeier des Mobilen Hospizdiensts am 3. Juni in St. Pölten gezogen.

Der gesamte Erlös aus dem Losverkauf kommt der Arbeit des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St. Pölten zu Gute.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St. Pölten haben im Vorjahr mit rund 6000 Besuchen 329 schwerkranke Menschen begleitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.