11.07.2016, 22:38 Uhr

Hoch oben,

Mairspitze (2781m) (Foto: Patrik Korbela)
Neustift im Stubaital: Sulzenauhütte | Hoch oben starteten die Nachwuchsrodler in die Sommerferien und verbrachten das Wochenende gemeinsam mit ihren Trainern auf der Sulzenauhütte. Der Aufenthalt in den Stubaier Bergen unweit vom Gletscher hielt so manche Herausforderung für die Trainingsgruppe bereit: u.a. den Aufstieg auf die Mairspitze (2781m), einen Klettersteig inklusive Übertritt und Flying Fox sowie den Sprung in den Grünausee und die blaue Lacke bei gefühlten Rodeltemperaturen von minus 4 Grad.
Alles in allem eine gelungene Abwechslung vom Trainingsalltag in der Sporthalle, im Kraftraum sowie auf dem Schlitten.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.