Wipptal

Beiträge zum Thema Wipptal

16

WIPPTAL/TRINS
Herbsttour auf´s Kirchdachl

Wunderschöne Herbsttour von Trins auf das Padasterjochhaus und weiter auf die Kirchdachspitze (2840m).  Einen Vorteil hat es wenn die Hütten bereits geschlossen haben, man ist so gut wie alleine am Weg und kann die Ruhe genießen.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Michael Spiehs
Der Grüne Verkehrssprecher Michael Mingler schlägt die Route von Gries oder Brennerbad über den Sattelberg und die Grenzkammstraße als "Vorzeige-Radtour" für die Euregio vor.

Mingler (Grüne): "Wollen Mountainbike-Strecken grenzüberschreitend ausbauen."

Der aus dem Wipptal stammende Grüne Verkehrssprecher Michael Mingler betont die Bestrebungen der Grünen, Radwege grenzüberschreitend ausbauen zu wollen. TIROL. Bei der vor kurzem stattgefundenen gemeinsamen Sitzung der drei Landtage aus Tirol, Südtirol und dem Trentino wurde der Antrag vom Grünen Mobilitätssprecher, Michael Mingler, für ein Euregio-Mountainbike-Netz einstimmig beschlossen. Mit dem Antrag fassen die drei Regionen den Entschluss, grenzüberschreitende Mountainbike-Strecken...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
10

HEIMAT
Erste Reihe - FUSSFREI

Der Volksmund sagt Berge und Landschaft - prägen die Menschen Na Bravo - das schaut ja gut aus Ich freue mich Obernberger zu SEIN Entschuldigung A bis'l eingebildet darf schon sein Alpenhauptkamm - Zillertaler Alpen Olperer 3476m und rechts der Fußstein 3380m

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Bei der Erstbefahrung waren Vertreter des Landes, der Planungsverbände, der Tourismusverbände sowie der planenden und ausführenden Firmen dabei!
5

Radwegenetz
Erstbefahrung der Radweganbindung zwischen Stubai- und Wipptal

Das Teilstück Schönberg-Mühlbachl des Radwegenetzes wurde fertiggestellt und sogleich erstbefahren. SCHÖNBERG/MÜHLBACHL. Und man ist schon wieder einen Schritt weiter in Sachen Radwegenetz: Am Donnerstag wurde das Teilstück Schönberg-Mühlbachl offiziell erstbefahren und somit die Radwegverbindung zwischen den beiden Tälern geschaffen! Vertreter des Landes Tirol, der Planungsverbände Wipptal und Stubai, der Tourismusverbände Wipptal und Stubai sowie der ausführenden Firmen haben sich mit ihren...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
11

Stubai/Wipptal
Die Hinrunde ist geschafft!

Wir haben bei den Fußballvereinen der Region nachgefragt, wie es im Herbst für sie gelaufen ist.  STUBAI/WIPPTAL. Spannende Derbys, Verletzungspech, Corona-Unsicherheit und Trainersuche: Die Herbstsaison im Wipp- und Stubaital wartete mit vielen Höhen und Tiefen auf. Das gemeinsame Engagement für einen sicheren Sport war der spürbare gemeinsame Nenner, der das runde Leder durch die Saison rollen ließ. FC Stubai: Weiter wachsen Mit einem Sieg gegen Oberperfuss geht der FC Stubai in der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Thomas Schöpf zieht nach zehnjähriger Tätigkeit Resümee
2

Scheidender Bergrettungs-Bezirksleiter Thomas Schöpf
"Müssen menschlich bleiben dürfen"

Zehn Jahre lang war Thomas Schöpf Bezirksleiter der Bergrettung. Am Montag wurde er abgelöst. BEZIRKSBLATT: Herr Schöpf, am Montagabend nach unserem Redaktionsschluss wählte die Bergrettungs-Bezirksstelle Innsbruck-Land eine neue Führung. Sie standen für das Amt nicht mehr zur Verfügung, warum? Schöpf: In Summe habe ich ja schon über 25 Jahre eine Funktionärstätigkeit in der Ortsstellenleitung der Bergrettung ausgeübt. Die letzten 10 Jahre zusätzlich als Bezirksleiter Innsbruck-Land. Jetzt ist...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
8

WIPPTAL/MATREI
Herbst am Kraftsee

Rund um den Kraftsee ist der Herbst eingekehrt. Wie jedes Jahr verwandelt sich der Kraftsee in ein Naturschauspiel. Die bunten Bäume spiegeln sich herrlich im See und laden zu einem gemütlich Spaziergang ein.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Michael Spiehs
5

FREIZEIT
Der Wanderer und die LÄRCHE

Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung wenn man  das wahre Leben entdecken will Es ist der Weg in die Freiheit ( Elizabeth von Arnim )

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Engagiertes Organisationsteam der Pfoner Kulturtage: David Kirchmair (JB-Obmann), Edith Zimmermann (Kassierin), Magdalena Schneider (JB-Ortsstellenleiterin) und Obmann Wolfang Zimmermann
54

Pfons
Pfons im Zeichen von Tracht & Tradition

Alles rund um die Tracht gab es diese Woche in Pfons zu erleben. Die Brauchtumsgruppe Matrei und Umgebung begeisterte mit den Pfoner Kulturtagen.  PFONS. Einen spannenden Blick in die Geschichte und die vielfältigen Entwicklungen der Tracht erhielten die Besucher im Gemeindesaal am Donnerstag. Trachtenreferentin der Arge Volkskultur Angelika Neuner-Rizzoli gelang es, einen informativen und lebhaften Einblick in viele Jahre Tiroler und insbesondere Wipptaler Trachtenkultur zu geben. Praktische...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
4

HEIMAT
Früher Morgen in OBERNBERG

Erst die Fremde lehrt uns was wir an der Heimat haben ( Theodor Fontane ) Zuhause ist die Heimat am schönsten

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
Kombinierte Übung am Stegerhof mit Höhenrettung von Menschen und Übungspuppen.
4

Gschnitz
Großer Übungstag der Feuerwehren

Erstmalig fand der Übungstag der Wipptaler Feuerwehren heuer in Gschnitz statt. GSCHNITZ. Alle zwei Jahre wird im Abschnitt Wipptal ein Übungstag für alle zwölf Feuerwehren der Region organisiert. Kürzlich war erstmals die FF Gschnitz mit der Organisation betraut. Unter dem Kommando von Lukas Braunhofer und Christoph Reichenvater wurde ein Stationsbetrieb mit drei besonderen Übungsszenarien eingerichtet, wo die Feuerwehrmänner ihre Fähigkeiten einen ganzen Tag lang unter Beweis stellen konnten....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Was braucht es im Bereich Pflege und Soziales im Wipptal? Dieser Frage ging man kürzlich bei einem Netzwerktreffen nach.
3

Große Herausforderungen und Chancen
Wipptaler Netzwerktreffen für Pflege und Soziales

In Matrei trafen sich vor kurzem die Vertreter von verschiedenen Organisationen, die im Bereich Pflege und Soziales tätig sind. Dabei kamen Handlungsfelder zur Sprache, die es im Wipptal braucht, um auch in Zukunft gut aufgestellt zu sein. WIPPTAL. Bereits in der Vorstellrunde wurden drängende Herausforderungen wie der Mangel an gut ausgebildetem Personal – vor allem in der Pflege und in der mobilen psychotherapeutischen Versorgung – sichtbar. Auf die Frage nach dem, was es braucht im Wipptal,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die neue Spitze des Bezirksverbandes Innsbruck-Land mit TKB-Präsident Franz Xaver Gruber (r.)

TKB traf sich in Matrei
Bezirksdelegiertentag mit Neuwahl

Der Bezirksdelegiertentag des Tiroler Kameradschaftsbundes, Bezirksverband Innsbruck-Land, fand Ende September in Matrei statt. MATREI. Zur Wahl stand ein neuer Ausschuss, welcher einstimmig gewählt wurde und sich wie folgt zusammensetzt: Bezirksobmann ist jetzt Ulrich Apperle aus Götzens, seine Stellvertreter sind Siegfried Muigg aus Navis und Hermann Schauer aus Axams. Als Schriftführerin fungiert Daniela Vettori aus Götzens, ihr Stellvertreter ist Hannes Treibenreif aus Mühlbachl. Kassier...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der Sommer 2021 ist gelaufen, jetzt steht der Winter vor der Türe. Am Stubaier Gletscher wurde die Skisaison bereits eröffnet.

Stubai-Wipptal
Tourismus nimmt Fahrt auf

Nur langsam erholt sich die Branche von der Corona-Krise. STUBAI/WIPPTAL. Die Tourismusbilanzen für die Sommersaison 2021 liegen vor. Zahlenspiele könnte man damit viele anstellen. Weil Covid das Tourismusgeschehen aber auch heuer noch relativ fest im Griff hat(te), verzichten wir diesmal auf die genaue Darstellung großer Zuwächse und Verluste. Kleineres Minus in Neustift Nur soviel: Geben tut es beides. Im Vergleich zum Coronajahr 2020 hat sich die Lage inzwischen natürlich deutlich...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Fesche Trachten, Dirndln und alles, was dazugehört, gibt es am Donnerstag im Gemeindezentrum Pfons zu sehen. Am Samstag folgt dann ein hochmusikalischer Abend.

Pfons
Von Trachten und echter Volksmusik

Die Brauchtumsgruppe Matrei und Umgebung lädt diese Woche zu zwei besonders schönen Veranstaltungen. PFONS. Die Brauchtumsgruppe Matrei und Umgebung ist bekannt dafür, immer wieder tolle Veranstaltungen auf die Bühne zu bringen. Derzeit sind der rührige Langzeitobmann Wolfgang Zimmermann und sein Team gerade dabei, die letzten Vorbereitungen für die Pfoner Kulturtage zu treffen. Alles rund um die Tracht Los geht's am Donnerstag, den 14. Oktober ab 19.30 Uhr mit einem Abend unter dem Motto...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
BH Michael Kirchmair (r.) mit Bgm. Thomas Stockhammer und Vizebgm. Karin Grissemann

Steinach
Angelobung der neuen Gemeindeführung

Der Bezirkshauptmann von Innsbruck-Land, Michael Kirchmair, begrüßte den neuen Bürgermeister Thomas Stockhammer und Karin Grissemann als erste weibliche Vizebürgermeisterin im Wipptal. STEINACH. Wie berichtet, hat die Marktgemeinde Steinach seit kurzem eine neue Führung. Nachdem Josef Hautz sein Amt als Bürgermeister niedergelegt hat, wählte der Gemeinderat Thomas Stockhammer zum neuen Ortsvorsteher. Als neue Vizebürgermeisterin tritt Karin Grissemann ihr Amt an. Kürzlich wurden Stockhammer und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Angelika Koidl vom Freiwilligenzentrum und die Steinacher Vizebgm. Karin Grissemann.
5

Freiwilligenwoche 2021
Das Wipptal im Zeichen der Freiwilligkeit

Erstmals findet im Wipptal eine ganze Woche im Zeichen der Freiwilligkeit statt – und in diesem Rahmen sehr viele Vorträge, Aktionen und Veranstaltungen zum Thema! WIPPTAL. In ganz Tirol stand die Woche vom 1. bis 7. Oktober im Zeichen der Freiwilligkeit. Auch das Freiwilligenzentrum Wipptal unter der Leitung von Angelika Koidl machte zum ersten Mal bei der Freiwilligenwoche mit und bot Einsicht in die vielfältige Freiwilligenarbeit in der Region. Von Theater bis Flohmarkt Der Startschuss für...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Der Kleintierzuchtverein Stubai-Wipptal freute sich über viele Besucher am Vereinsschau-Wochenende!
6

Ausstellung
Kleine Tiere ganz groß im Fulpmer Gemeindesaal

FULPMES. Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit: Der Kleintierzuchtverein Stubai-Wipptal lud zur Vereinsschau im Fulpmer Gemeindesaal. Obmann Rudi Kainz und sein Team konnten am Samstag und Sonntag sehr viele Besucher begrüßen. Im Zuge der Ausstellung wurden auch die Vereinsmeister gekürt: Bei den Kaninchen holte Johann Passler mit seinem Zwergwidder den ersten Platz, Franziska Leitgeb belegte in der Kategorie "Kaninchen Jugend" mit ihrem Hermelin Blauauge den ersten Platz und beim...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
3

Eröffnung der Freiwilligenwoche 2021 im Wipptal

Als Eröffnungsveranstaltung der Freiwilligenwoche 2021 im Wipptal hat am 01.10. im Bildungshaus St. Michael ein Infoabend zu Themen wie freiwilligem Engagement bei Unternehmen (im Wipptal), SMARTE Region Wipptal und Freiwilligenangebote im Wipptal stattgefunden. Zu den Vortragenden zählte Fiona Schafferer, die die Ergebnisse ihrer Bachelorarbeit zum Thema Corporate Volunteering präsentiert hat. Daraus konnte man erkennen, dass sich bereits einige Unternehmen im Wipptal freiwillig im Rahmen von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Fiona Schafferer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 19. November 2021 um 19:30
  • Mittelschule Gries am Brenner
  • Gries am Brenner

Cäcilienkonzert 2021 der Musikkapelle Gries am Brenner

Die Musikkapelle lädt, nach dem Ausfall im letzten Jahr, heuer wieder zum bewährten Cäcilienkonzert ein. Unser neuer Kapellmeister Christoph Hörtnagl hat ein äußerst spannendes Programm zusammengestellt und freut sich schon auf sein ersten Cäcilienkonzert bei der Musikkapelle Gries. Trotz Pandemie hat sich die Musikkapelle gut gehalten und es sind auch zahlreiche junge Musikantinnen und Musikanten zu unserem Verein gekommen, die wir herzlich begrüßen dürfen. Wann und Wo?Freitag, 19. November...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.