Mieders

Beiträge zum Thema Mieders

V.l.: Lehrlingsbeauftragter Thomas Praxmarer mit den Lehrlingen Hannes Denifl, Georg Zorn, Matthias Driendl und Gabriel Barth
6

Brandauer GmbH Mieders
Fachkräfte aus dem eigenem Haus

Die Brandauer GmbH wächst stetig. Um neue Fachkräfte zu gewinnen, bildet das Unternehmen selbst Lehrlinge aus. MIEDERS. Die Corona-Krise spüren die Kunststoffspezialisten kaum. An den hochmodernen Maschinen in den mittlerweile vier Hallen im Miederer Industriegebiet wird nach wie vor im Schichtbetrieb produziert. Aber dazu braucht es auch Fachkräfte. Und um hier Engpässe zu vermeiden, bietet der Familienbetrieb seit 2012 Lehrlingsausbildungen zum Werkzeugbautechniker sowie zum...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Leitgeb war von 2008 bis 2016 Bürgermeister von Mieders und will es heuer nochmal wissen.

Mieders
Manfred Leitgeb kandidiert wieder als Bürgermeister

MIEDERS. Es wurde schon gemunkelt und seit dem Wahlkampfauftakt der Liste 1 „Wir für Mieders“ am Samstag ist es fix: Nicht Listenführer Thomas Leitgeb, sondern der vormalige Bürgermeister Manfred Leitgeb wird bei der Gemeinderatswahl den amtierenden Ortschef Daniel Stern herausfordern. Leitgeb will mit der "runderneuerten Liste" zudem weiterhin die stärkste Fraktion im Gemeinderat bilden. "Gerne bin ich bereit, für die Menschen in Mieders wieder in die Politik einzusteigen. Ich denke, Mieders...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
In Sachen Verkehr stets mittendrin, statt nur dabei: LA Andreas Leitgeb

Digitalisierte Brennerautobahn
NEOS Verkehrssprecher sieht „Chance mit Schwachstellen!“

Die Brennerautobahn – jahrzehntelanges Sorgenkind in Sachen Schwerverkehr – soll nun, wenn es nach dem Südtiroler Landeshauptmann geht, im Zuge der Neuvergabe der Konzession, digitalisiert und so der Transit eingedämmt werden. WIPPTAL/MIEDERS. NEOS-LA Andreas Leitgeb aus Mieders kann dem Konzept einiges abgewinnen, erkennt aber in der Chance auch Schwachstellen: „Die Streckenbuchbarkeit wie sie Südtirols LH Arno Kompatscher vorschlägt, ähnelt dem von mir ins Spiel gebrachten Permitsystem. Hier...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der 27-jährige Pkw-Lenker, der den Unfall verursacht hat, war alkoholisiert. Ihm wurde der Führerschein abgenommen.

Mieders
Frontalzusammenstoß zweier Pkw

Eine 20-jährige Frau wurde unbestimmten Grades verletzt. MIEDERS. Am Dienstag geriet ein 27-jähriger Mann aus Innsbruck mit seinem Pkw auf einer Gemeindestraße in Mieders auf die Gegenfahrbahn. Das Fahrzeug kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, welches von einer 20-jährigen Frau aus dem Bezirk Innsbruck-Land gelenkt wurde. Ein anschließend durchgeführter Alkotest ergab eine starke Alkoholisierung des Mannes, sein Führerschein wurde an Ort und Stelle abgenommen. Die Frau war...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Das Organisationsteam der Miederer Altherren rund um Obmann Gerhard Saurwein (2.v.l.).
8

Mieders
Miederer Altherren luden zum weihnachtlichen Beisammensein

Nachdem der groß angelegte Miederer Advent mit allen Vereinen corona-bedingt abgesagt werden musste, sich die Bedingungen aber kurzfristig wieder änderten, reagierten die Altherren mit einer spontanen Einladung.  MIEDERS. In kleinem, aber sehr feinem Rahmen luden die Fußballer rund um Obmann Gerhard Saurwein am Wochenende zum weihnachtlichen Beisammensein in den Beckn-Garten. Beim Aufbau standen auch alle anderen Vereine gerne hilfreich zur Seite.  Die traditionellen Strauben, Weihnachtswürstln...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
"Reini und mir war es eine Herzensangelegenheit dort zu helfen, wo es gebraucht wird", so Bgm. Daniel Stern, der den Spendenscheck gemeinsam mit Vizebgm. Regina Spatzier an VG-Obmann Wolfgang Hirn übergab.

Mieders
6.000 Euro für die Vinzenzgemeinschaft

Die stolze Summe von 6.000 Euro konnte vergangene Woche an Wolfgang Hirn, Obmann der Vinzenzgemeinschaft Mieders übergeben werden. MIEDERS. Auch, wie der Betrag zusammenkam, ist beachtlich: In Anlehnung an eine Idee des heuer plötzlich verstorbenen Vizebürgermeisters Reinhard Engl zahlten dieser selbst und Bgm. Daniel Stern seit den Gemeinderatswahlen 2016 allmonatlich einen Beitrag auf das eigens dafür eingerichtete Konto "Miteinand helfen" ein – und zwar aus der privaten Tasche. "Eine sehr...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Verbandsobmann Peter Gleinser, Pflegeleiter Robert Penz und Heimleiter Ivo Habertitz bedankten sich herzlich und nahmen die Köstlichkeit mit großer Freude entgegen!

Tolles Engagement der Fulpmer Ortsbäuerinnen
Krapfen für's Altersheim

FULPMES. Eine tolle Überraschung bescherten die Fulpmer Ortsbäuerinnen rund um Maria Knaus vergangene Woche den Bewohnern und Mitarbeitern des Wohn- und Pflegeheims Vorderes Stubaital: Für das Heim wurden jede Menge schmackhafte Krapfen gebacken! Verbandsobmann Peter Gleinser, Pflegeleiter Robert Penz und Heimleiter Ivo Habertitz bedankten sich herzlich und nahmen die Köstlichkeit mit großer Freude entgegen! Ihr Dank gilt auch der Stubaier Freiwilligenkoordinatorin Christine Oberkofler, die den...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Mieders
Verkehrsunfall mit Personenschaden

MIEDERS. Am Samstag lenkte eine 43-jährige Österreicherin ihren Pkw in Mieders zur Kreuzung mit der Stubaitalbundesstraße und wollte auf diese einbiegen. Dabei übersah sie einen taleinwärts fahrenden PKW, welcher von einer 77-jährigen Österreicherin gelenkt wurde und die eine 57-jährige Österreicherin als Beifahrerin mitführte. In der Folge kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei die Frauen unbestimmten Grades verletzt wurden. Nach erfolgter Versorgung der Verletzten wurden die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die siegreiche österreichische Staffel in Yanqing

Stubai-Wipptal
Rodelasse trumpften auf

STUBAI/WIPPTAL. Die Rodel-Asse aus dem Stubai- und Wipptal präsentierten sich beim Weltcupauftakt in Yanqing, der auch als Testevent für die Winterspiele in Peking dient, bestens aufgelegt! Am Samstag sicherte sich das Doppel Thomas Steu und Lorenz Koller aus Ellbögen Rang zwei. Bei den Herren rodelte David Gleirscher aus Neustift auf Platz vier. Erster Podestplatz für Schulte Auch am Sonntag zeigten die Heimischen beeindruckende Leistungen: Bei den Damen jubelte Lisa Schulte über ihren ersten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Insgesamt vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt.
3

Mieders
Schwerer Verkehrsunfall

Drei Verletzte und ein Großaufgebot der Einsatzkräfte. MIEDERS. Am späten Freitagnachmittag war ein 25-Jähriger auf der Stubaitalbundesstraße bei Mieders taleinwärts unterwegs. Dabei dürfte er die vor ihm fahrende Fahrzeugkolonne zu spät wahrgenommen haben und prallte trotz einer eingeleiteten Vollbremsung gegen das Heck des vor ihm fahrenden Autos eines 61-Jährigen. In weiterer Folge geriet das Fahrzeug über die Mittelleitlinie und touchierte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 27-Jährigen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Talmanager Roland Zankl (l.) und der Patscher Künstler Helmut Strobl, Ideengeber des Serleskirch'ls

Mieders
Es tut sich was beim Serleskirchl

Corona erschwert die Suche nach Unterstützern – im Frühjahr könnte trotzdem schon Baubeginn sein. MIEDERS/PATSCH. "In Zeiten wie diesen ist es besonders schwierig, aber wir haben inzwischen wieder zahlreiche Spender gefunden und arbeiten weiter mit Hochdruck daran. Das Ziel ist es, bis Weihnachten 100.000 Euro zusammen zu haben, dann können wir auch den Bau starten", lässt Talmanager Roland Zankl wissen. Wie berichtet, unterstützt er den Patscher Künstler Helmut Strobl bei dessen neuestem...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
V.l.: Manfred Leitgeb im Massai-Look, Irma Werth, Thomas Driendl und GV Thomas Leitgeb, Kulturreferent der Gemeinde Mieders
4

Nächste Ausstellung in der Ladengalerie
Irma hilft und bekommt Unterstützung aus Mieders

In der Ladengalerie lichtsinn kann derzeit origineller Schmuck aus Tansania gegen Spenden erworben werden. MIEDERS. Wie es dazu kommt? Irma Werth aus Missian lernte 2010 bei einer Reise nach Sansibar zwei Massai und deren Heimatdörfer kennen. Zurück in Südtirol begann Werth, diverse Hilfsprojekte für ihre Freunde in Tansania zu planen. Unterstützung dafür erfährt sie auch in Mieders. Finissage am DonnerstagÜber Manfred Leitgeb und Seppi Lechner wurde heuer auch Thomas Driendl auf die Aktion...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Stefan Garbislander, Leiter der Abteilung Wirtschaftspolitik in der WK Tirol, referierte in Mieders.
6

Mieders
Die Wirtschaft in Corona-Zeiten am Frühstückstisch

Am Donnerstag fand in Kooperation von Wirtschaftskammer Tirol und Planungsverband Stubaital ein Unternehmerfrühstück im Hotel Bergkranz statt. MIEDERS. Im Stubaital gibt es seit einigen Monaten eine eigene Arbeitsgruppe „Wirtschaft“, die mit Projekten wie z.B. der Lehrlingsmesse (wir berichteten) talübergreifende Anliegen und Themen der lokalen Unternehmer unterstützt. Auch regelmäßige Unternehmerfrühstücke sind geplant – sie sollen die Vernetzung und den Austausch erleichtern. Ein solches...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Bei der Übergabe: Wolfgang Hirn und Elfriede Nagiller (Vinzenzgemeinschaft) sowie Franziska Jenewein, Rita Mörtenschlag, Julia Trautinger, Gottfried Groder und Helli Auer (Friedenslicht-Team)

Friedenslicht in Mieders
Vinzengemeinschaft freut sich über große Spende

Trotz der Covid-Maßnahmen und einer gedämpften Stimmung in der Gesellschaft, wurde das Friedenslicht auch am 24. Dezember 2020 unter die Miederer gebracht. MIEDERS. "An verschiedenen Stationen konnten die Menschen das Friedenslicht am Vormittag des 24. Dezembers 2020 für sich zu Hause abholen. Besonderer Dank gilt dem ehrenamtlichen Team, das die Verteilung schon zum fünften Mal ermöglichte“, sagt die Begründerin des Friedenslicht-Projektes in Mieders, Franziska Jenewein. Bereits 2016 konnte...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Organisatorin Roswitha Liengitz mit Enkelin Franziska und ihren mit viel Liebe gehäkelten Tieren.
11

Mieders
Kreative Köpfe in Mieders vor dem Vorhang

Mit viel Liebe Handgemachtes gab es am Wochenende in Mieders zu bestaunen. Der Kreativmarkt ist im Tal bereits zur lieb gewonnenen Tradition geworden.  MIEDERS. Die langjährige Organisatorin  Roswitha Liengitz freute sich, dass der Kreativmarkt nach der pandemie-bedingten Pause im vergangenen Jahr heuer erfolgreich und sicher über die Bühne gehen konnte. Im Gemeindesaal mit dabei waren wieder zahlreiche Aussteller mit ihren kreativen Schätzen - von Schmuck, kulinarischen Köstlichkeiten und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Rund 60 Miederer brachten Ideen und Vorschläge ein, mit welchen das Dorf "fit für die Zukunft" bleibt.

Mieders
Der Wahlkampf läuft

Viele Ideen bei Bürgerbeteiligungsprozess. MIEDERS. Beim Zukunftsworkshop „LebensRaum Mieders 2030“ haben Ende Oktober über 60 Bürger Ideen und Vorschläge diskutiert, wie ihre Gemeinde lebenswerter gestaltet werden könnte (wir berichteten im Vorfeld). "Alle Anregungen und Wünsche werden ernst genommen und in einem Maßnahmenkatalog gebündelt, der natürlich auch umgesetzt werden soll", verspricht GV Thomas Leitgeb, dessen Gemeinderatsfraktion "Unabhängige Lite aller Gemeindebürger von Mieders"...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Projektkoordinator Florian Raggl, Bgm. Daniel Stern, LR Johannes Tratter und Diakon Michael Brugger
11

Feierlichkeiten
Baustart für das "alte G'richt" in Mieders

Am Freitag erfolgte der Baustart im "alten G'richt" in Mieders, das künftig als Gemeindehaus fungieren soll. MIEDERS. Wie der Name schon sagt, diente das Gebäude im Ortskern von Mieders bis zum Jahr 1923 als Gerichtsgebäude. Im Vorjahr wurden im Miederer Gemeinderat die Weichen dafür gestellt, dass das "alte G'richt" künftig als Gemeindehaus fungiert: Für rund 4,8 Millionen Euro, von dem ein großer Teil vom Land Tirol und auch vom Bund gefördert wird, soll das Gebäude nun in rund 1,5 Jahren...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
In der Tagesstruktur Mieders wurde ein Bereich mit Bücherei und Spielecke eröffnet und damit Raum für Begegnung und Inklusion geschaffen. v.l.n.r. : Oberin Sr. Maria Magna Rodler, Sandra Gstrein, Leitung Standort Mieders, Generaloberin Sr. Dr.in Maria Gerlinde Kätzler, Mag.a Veronika Mair, Leitung Netzwerk St. Josef West, DI (FH) Daniel Stern, Bürgermeister der Gemeinde Mieders, Landesrätin DI.in Gabriele Fischer, Diakon Helmuth Zipperle mit den KlientInnen der Tagesstruktur Mieders.
7

Öffentliche Bücherei und Spielecke in der Tagesstruktur Mieders eröffnet

In Mieders wurde am vergangenen Mittwoch die öffentliche Bücherei sowie die Spielecke in der Tagesstruktur eröffnet. MIEDERS. Am Standort Mieders des Netzwerks St. Josef werden Menschen mit Behinderung individuell begleitet und gefördert, um eine sinnstiftende und erfüllende Alltagsgestaltung zu ermöglichen. Mit der Verwirklichung einer Bücherei und einer Kinder-Spielecke in den Räumlichkeiten der Einrichtung wird nun ein weiterer Schritt in Richtung Inklusion und Teilhabe am gesellschaftlichen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Bei der Einschulung der Zivildiener bei der Lebenshilfe Tirol.
3

Zivildiener: Motivierte Wegbegleiter auf Zeit

Zivildiener erleichtern den Alltag von Menschen mit Behinderungen. Unter anderem in Mieders ist derzeit Martin Atzl als Zivildiener tätig. STUBAI. Seit September verstärken 31 Zivildiener die Lebenshilfe Tirol und leisten damit wichtige Dienste am Menschen. Beim gemeinsamen Arbeiten, bei Freizeitaktivitäten oder durch ihre Fahrdienste ermöglichen sie Menschen mit Behinderung, aktiv zu werden. „Auch ohne Vorausbildung sind Zivildiener eine große Hilfe“, erklärt Georg Willeit. Der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Bgm. Daniel Stern mit Helmi und Kindergartenleiterin Christina Ullrich
6

Prominenter Besuch
Augen auf, Ohren auf, Helmi in Mieders

MIEDERS. Am Freitag durfte man im Kindergarten Mieders prominenten Besuch empfangen: Helmi – bekannt aus Film und Fernsehen und bei den Kindern allseits beliebt – stattete dem Kindergarten MIeders einen Besuch ab. Die Freude darüber war bei den Kindern, aber auch beim Kindergartenteam, Bürgermeister Daniel Stern und der Fulpmer Polizei riesen groß. 3. Platz beim Aquila 2021 Der Kindergarten Mieders hatte mit dem Projekt "Kinderleicht, aktiv und sicher", das die Verkehrssicherheit bei Kindern...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Regina Spatzier, neu gewählte Miederer Vizebürgermeisterin, mit Bürgermeister Daniel Stern.

Erste Frau
Mieders: Regina Spatzier ist neue Vizebürgermeisterin

Regina Spatzier wurde am Montag zur neuen Vizebürgermeisterin von Mieders gewählt und ist somit die erste Frau, die dieses Amt in Mieders jemals bekleidete. MIEDERS. Nach dem tragischen und plötzlichen Tod des ehemaligen Miederer Vizebürgermeisters Reinhard Engl, wurde in der Gemeinderatsitzung am Montag Regina Spatzier von der Liste "Mit'nand für inser Dorf" zur neuen Vizebürgermeisterin gewählt. Mit acht zu fünf Stimmen gewann sie die geheime Wahl gegen den zweiten Anwärter Thomas Leitgeb von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Ein eigener Postkasten sammelt alle Wünsche und Anregungen für die Zukunft von Mieders.

Einladung
Liste 1 startet Zukunftsworkshop in Mieders

In Mieders lädt die Gemeindefraktion "Unabhängige Liste ALLER Gemeindebürger von Mieders - Liste 1" am 30. Oktober zum Zukunftsworkshop. MIEDERS. Am Samstag, den 30. Oktober 2021, findet zwischen 16 und 18 Uhr im Gemeindesaal von Mieders ein Zukunftsworkshop statt, zu dem die Liste 1 lädt: "Alle Bürgerinnen und Bürger sind bei kostenlosem Kaffee und Kuchen herzlich eingeladen, ihre Wünsche und Anliegen zu diskutieren und zu formulieren. Dabei wird die Frage im Mittelpunkt stehen: Welche...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher überreichten Walter Obwexer das Verdienstkreuz des Landes Tirol für seine Verdienste um die Wissenschaft und Lehre.

Mieders
Verdienstkreuz für Walter Obwexer

Tirols LH Günther Platter und sein Südtiroler Amtskollege Arno Kompatscher überreichten am Sonntag bei einem Festakt im Kurhaus Meran in Südtirol die Landesverdienstkreuze an 48 herausragende Persönlichkeiten beider Landesteile – darunter auch Walter Obwexer aus Mieders. MERAN/MIEDERS. „Wenn unsere Welt auf den Kopf gestellt wird – wie es seit Ausbruch der Corona-Pandemie der Fall ist – gewinnen Solidarität, Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft noch mehr an Bedeutung. Die mit dem Verdienstkreuz...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Mit ihren Lieblingsstofftieren und Vierbeinern im Gepäck ließen die zahlreichen Kinder ihre treuen "Begleiter" von Diakon Michael Brugger segnen.
17

Tiersegnung in Mieders
Segen für die liebsten Vierbeiner, Kuscheltiere & Co.

Bei einem ganz besonderen Ambiente fand gestern am Nachmittag die Tiersegnung am Kalvarienberg in Mieders statt. MIEDERS. Mit Meerschweinchen, Kaninchen, Plüschkater und vielen weiteren Lieblingen fanden sich gestern Klein und Groß bei der Kapelle am Kalvarienberg zusammen. Im Rahmen einer liebevoll gestalteten Andacht durch Michael Brugger hatten die Kleinsten die Möglichkeit, ihre treuen Freunde und Begleiter segnen zu lassen. „Tiere sind die besten Freunde des Menschen. Man darf nicht...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Mair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.