11.04.2016, 09:50 Uhr

Mit 215 km/h auf der A12 bei Pettnau erwischt

(Foto: Symbolfoto Polizei)
PETTNAU. Mit 215 km/h war am Sonntagvormittag ein österr. Staatsbürger auf der Inntalautobahn A12 im Gemeindegebiet von Pettnau unterwegs (erlaubt 130 km/h). Darüber hinaus missachtete der Lenker auch die Einhaltung des notwendigen Sicherheitsabstandes zu einem vorausfahrenden Fahrzeug. Der Lenker wurde von der Polizei angehalten und ihm der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Der Lenker muss nun mit einer hohen Geldstrafe und einem Führerscheinentzug rechnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.